Der Fehler # 1, den Sie Trinkwasser machen



Es ist nicht zu leugnen: Wir sind eine Kultur, die mit Essen besessen ist. Laut der National Eating Trends- Studie von NDP sind 20 Prozent der Amerikaner zu jeder Zeit auf Diät und stecken Milliarden Dollar pro Jahr in die Diätbranche. Trotz all unserer Essensrummel übersehen wir jedoch einen weiteren wesentlichen Teil des Abnehmens und des Lebens gesünder: die Hydratation.

Laut der CDC erhält die große Mehrheit der Erwachsenen weniger als ein Drittel ihrer empfohlenen Wasseraufnahme aus dem Wasser selbst, und der Rest ihrer täglichen Flüssigkeit besteht aus feuchtigkeitsspendenden Lebensmitteln, Soda und anderen zuckerhaltigen Getränken. Leider verpassen wir jedes Mal, wenn wir unsere Wasseraufnahme gering halten, die Möglichkeit, unseren Stoffwechsel zu beschleunigen, sich voller zu fühlen und die Gesundheit von nahezu jedem Teil unseres Körpers zu verbessern, vom Bauch bis zum Gehirn.

Wasser kann mehr als nur hydratisieren; H20 ist der Schlüssel zum maximalen Gewichtsverlust. Forschungsergebnisse, die 2016 im Journal of Human Nutrition and Dietetics veröffentlicht wurden, zeigen, dass Studienteilnehmer, die mehr Wasser tranken, ihre Kalorienzufuhr um bis zu 206 Kalorien pro Tag reduzierten und weniger Zucker, Salz und Cholesterin als ihre unterhydrierten Kollegen aßen. Während dies im Lauf eines Monats nicht nach einer riesigen Anzahl von Kalorien aussieht, können diese durch Wasser verdrängten Kalorien einen Gewichtsverlust von 1, 7 Pfund oder mehr als 20 Pfund über ein Jahr bedeuten.

Die eigentliche Frage ist, ob die Weisheit, nach der wir täglich genau 64 Unzen Wasser benötigen, eine magische Kugel ist oder nicht. Die meisten Ärzte sind sich einig, dass acht Gläser Wasser eine gute Ausgangsbasis darstellen, von der aus Sie eine Reihe von Faktoren bestimmen können.

„Für die meisten gesunden Menschen sollte man trinken, wenn man Durst hat. Die richtige Menge wird für jeden etwas anders sein “, sagt Dr. Michael O'Brien, Gründer von Beacon Primary Care in New York.

Für diejenigen, deren Durstmerkmale nicht so eindeutig sind, empfiehlt Dr. O'Brien folgendes Messgerät: "Sie sollten genug trinken, damit Ihr Pisse blassgelb wird."

Während Dr. O'Brien davor warnt, zuckergeladene Elektrolyt-Ersatzgetränke zu verwenden, schlägt er vor, dass Athleten mit besonders strengen Trainingsprogrammen mehr Wasser trinken als der Durchschnitt einer sitzenden Person und nach gesünderen Wegen suchen, um einige Elektrolyte zu ersetzen. Glücklicherweise ist eine Kombination aus Kohlenhydraten und etwas Natrium der Trick, sagt er.

Obwohl einige Personen glauben, dass sie für ihre Größe verantwortlich sind, wenn es um ihren Wasserverbrauch geht, sagt Dr. O'Brien, dass Personen mit zusätzlichem Fettgewebe möglicherweise nicht so viel zusätzliches Wasser benötigen wie ihre größeren oder muskulösen Kollegen. Ihr Gewicht selbst ist zwar kein klares Indiz dafür, dass Sie mehr oder weniger Wasser benötigen, aber wenn Sie plötzliche Veränderungen in Ihrem Durst feststellen, ist es für einen Fachmann eine Erwähnung wert.

„Die Menschen sollten sich bewusst sein, dass bei bestimmten seltenen Erkrankungen, wie bestimmten Schlaganfällen oder Diabetes insipidus, Ihr Durst kein guter Leitfaden ist und Sie tatsächlich einen Arzt benötigen, der Ihnen hilft, eine sichere Wassermenge zu planen trinken “, sagt Dr. O'Brien. „Und ja, es ist möglich, zu viel Wasser zu trinken!

Die Moral der Geschichte? Sie trinken wahrscheinlich nicht so viel Wasser, wie Sie sollten, aber wenn Sie Ihrem Körper (und Ihrem Arzt) zuhören, können Sie eine fundierte Entscheidung darüber treffen, wie viel für Sie richtig ist. Und wenn Sie nach dem Trinken Ihrer acht Gläser immer noch durstig sind, zögern Sie nicht, sich ein wenig H20 zu gießen - Ihr Körper wird sich auf jeden Fall bei Ihnen bedanken.

Soda und andere zuckerhaltige Getränke sollten die ersten Dinge sein, die Sie aufgeben, wenn Sie versuchen, schlanker zu werden und gesünder zu werden. Das bedeutet jedoch nicht, dass alles Wasser ist. Variieren Sie Ihre Getränke, während Sie den Körper schnitzen, den Sie sich schon immer gewünscht haben, indem Sie die 21 besten Tees zum Abnehmen Ihrem Speiseplan hinzufügen!

Empfohlen
  • Lebensmittel: 17 Verarbeitete Nahrungsmittelernährungswissenschaftler genehmigen

    17 Verarbeitete Nahrungsmittelernährungswissenschaftler genehmigen

    Trotz des schlechten Rufs von verarbeiteten Lebensmitteln - der zum größten Teil verdient ist - gibt es tatsächlich mehrere Dinge, die Sie schuldfrei genießen können (und sollten). Die Ernährungswissenschaftler teilten mit uns ihre Top-Picks für verarbeitete Lebensmittel, die sie tatsächlich billigen und die sie nicht zum Schrecken bringen, wenn sie im Supermarkt eines anderen gesehen werden. Finden
  • Lebensmittel: 7 Beste neue gesunde Pralinen

    7 Beste neue gesunde Pralinen

    Jeder Schokoladenliebhaber hat seine Lieblingsbonbons, ohne die er absolut nicht leben kann. Aber manchmal müssen sogar die hartgesottensten Green & Black-Fans die Dinge aufrütteln. Und es gibt eine Reihe köstlicher neuer Produkte auf dem Markt, die sicher selbst den stärksten süßen Hunger stillen werden - ohne die Kalorienbank zu brechen. Der
  • Lebensmittel: Bereiten Sie diese Lebensmittel am Sonntag vor, um die ganze Woche Kalorien zu reduzieren

    Bereiten Sie diese Lebensmittel am Sonntag vor, um die ganze Woche Kalorien zu reduzieren

    Wenn Sie versuchen, an Ihrer Diät festzuhalten, aber lieber ein Abendessen bestellen statt nach einem langen Arbeitstag kochen zu müssen, könnte die Zubereitung von Mahlzeiten die perfekte Lösung für Sie sein. Anstatt jeden Abend zu kochen, sollten Sie an einem Sonntag nur eine Woche lang gesunde Mahlzeiten zubereiten und für den Rest der Woche niemals mit schmutzigem Geschirr umgehen. Dies
  • Lebensmittel: 7 Nahrungsmittel, die die Kalorien nicht wert sind

    7 Nahrungsmittel, die die Kalorien nicht wert sind

    Wenn es um „Nährstoffdichte“ geht, dreht sich alles um die Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe - sie dienen dazu, Ihren Körper zu tanken und zu reparieren. „Ich denke an„ ernährungsphysiologisch leere “Lebensmittel als Nahrungsmittel, die entweder höhere oder niedrigere Kalorien haben, aber wenig oder keine Nährstoffe enthalten. Im Allgemeine
  • Lebensmittel: Die 2017 essen dies, nicht das!  Essen Awards

    Die 2017 essen dies, nicht das! Essen Awards

    Der moderne amerikanische Supermarkt ist ein Angriff auf die Sinne - die hellen Lichter, die Farben, die Musik, die Boulangerie und die Grill- und Grillhallen. Und ah, der Duft… von frisch gebackenem Brot und Gebäck, brutzelnden Steaks und Puten, die kochen. Lebensmittelgeschäfte sind zu Restaurants geworden, mit einem breiten Angebot an auf Bestellung zubereiteten Speisen und warmen Buffetbars. Un
  • Lebensmittel: Die besten und schlechtesten Milch- und Milchalternativen

    Die besten und schlechtesten Milch- und Milchalternativen

    Unsere Großeltern hatten es leicht: Der Milchmann kam, gab ein paar Liter ab und alles war gut. Dann wurden die Dinge kompliziert. Zuerst war es dünn, dann 1% und 2%. Dann wurden die Kühe von Mandeln und Sojabohnen ausgerechnet aus den Regalen gedrängt. Warum der Umzug? Egal, ob Sie vegan sind, empfindlich auf Milchprodukte reagieren, abnehmen wollen oder dem Trend nachgeben - immer mehr Amerikaner scheuen Milchprodukte und pflanzliche Alternativen. Ab
  • Lebensmittel: 15 beste Lebensmittel für Ihren Smoothie

    15 beste Lebensmittel für Ihren Smoothie

    Haben Sie zum Frühstück einen Smoothie oder einen Fast-Food-Milchshake getrunken? Wir fragen, weil viele Smoothies - ob es sich um abgefüllte Marken aus dem Supermarkt handelt oder in einer Saftbar oder zu Hause gemischt wird - tatsächlich mit einfachen Kohlenhydraten gefüllt sind und keine Füll-Smoothie-Zutaten enthalten. Zum
  • Lebensmittel: 37 Beste und schlechteste Diät-Eiscremes - bewertet!

    37 Beste und schlechteste Diät-Eiscremes - bewertet!

    Es gibt viele Probleme, die eine Nation teilen können: Schneiden Sie Ihr Sandwich halb oder diagonal? Bevorzugen Sie Cola oder Pepsi? Sicher, wir stimmen in vielen Punkten nicht überein, aber eines verbindet uns als Amerikaner: Eiscreme. Für mich war diese Tatsache so unbestreitbar, so unbestreitbar, dass ich von dem, was ich neulich in meinem gemeinsamen Gefrierfach sah, umgehauen wurde. A
  • Lebensmittel: Bonne Maman macht jetzt 3 Konfitüren mit weniger Zucker als ihren Kultklassikern

    Bonne Maman macht jetzt 3 Konfitüren mit weniger Zucker als ihren Kultklassikern

    PRO SERVIERUNG (20 g): 35 Kalorien, 0 g Fett (0 g gesättigtes Fett), 5 mg Natrium, 8 g Kohlenhydrate (3 g Ballaststoffe, 8 g Zucker), 0 g Protein Es gibt unzählige Gläser mit Gelee und Obstkonserven, von denen viele regelmäßig in unsere Kühlschränke ein- und auslaufen. Eine Marke von Konserven, die in ihren ikonischen kurzen Gefäßen und den Ginghamdeckeln verpackt ist, ist jedoch ein beliebter Favorit, und fast jeder hatte das Vergnügen, darin zu stöbern. Bonne Mam

Tipp Der Redaktion

17 Gründe, warum Sie nicht abnehmen können, sagt der Ernährungswissenschaftler

Sie haben also fleißig Kalorien gezählt, ein paar Tage in der Woche im Fitnessstudio trainiert und Ihre 64 Unzen Wasser pro Tag getrunken. Warum bewegt sich die Waage nicht? Sie könnten sich selbst sabotieren, ohne es zu merken. Selbst einige „gesunde“ Gewohnheiten, die Sie in Ihre Gewichtsabnahme integriert haben, können die Waage zum Stillstand bringen - oder, schlimmer noch, steigen. Was gi