11 gesunde Lebensmittel, die Sie bräunen



Vom Hautkrebs bis zum fortgeschrittenen Alterungsprozess ist die Sonne zu einem Feind geworden, den Sie immer im Auge behalten müssen. Die meisten von uns lieben es, wie wir mit einer perfekten, goldenen Sommerbräune aussehen - was uns zu den guten Nachrichten bringt…

Durch das Hinzufügen bestimmter Früchte und Gemüse zu Ihrer Ernährung kann Ihre Haut tatsächlich einen Glanz erhalten, der einer sonnengebräunten Bräune ähnelt. Wissenschaftlich gesehen sehen Sie viel besser aus als alle Ihre Freunde, die ihre Haut der Sonne ausgesetzt haben. Eine kürzlich an der Universität Leeds durchgeführte Studie fand heraus, dass Personen, deren natürliche Bräune durch eine an bestimmten Vitaminen und Mineralstoffen reiche Diät erzeugt wurde, als "attraktiver" eingestuft wurden als Personen, die von der Sonne gebräunt waren.

Was steckt hinter diesem Effekt? Die Studie unterscheidet zwei Arten von Hautfärbungen: "Carotinoid" -Färbung und "Melanin" -Färbung. Melanin-Färbung ist die Bräune, die Sie von der Sonne bekommen, während Carotinoid-Färbung die Bräune ist, wenn Sie bestimmte Früchte und Gemüse essen, die reich an Carotinoiden sind. Laden Sie also den SPF auf - und diese Lebensmittel, die mit Carotinoiden und anderen erstaunlichen Nährstoffen beladen sind - für ein gesundes, zeitloses Sommerglühen! Und seien Sie sicher, diese 20 Nahrungsmittel, die Sie 20 Jahre alt sind, zu vermeiden, damit Sie all Ihre guten Bemühungen nicht rückgängig machen!

Süßkartoffeln

Süßkartoffeln sind eines der vielseitigsten Gemüse. Von Pommes bis Pies können Süßkartoffeln für fast alles in der Küche verwendet werden. Aber wussten Sie, dass sie auch verwendet werden können, um Ihre Haut zu bräunen? Süßkartoffeln weisen im Vergleich zu allen anderen Gemüsearten die höchsten Carotinoidwerte auf, den Nährstoff, der für diese natürliche Bräunung verantwortlich ist. Und wenn dies nicht ausreicht, um Ihr Herz zum Klopfen zu bringen, sind Süßkartoffeln auch reich an Vitamin B6 und Kalium, die für die Steigerung der Herzgesundheit wichtig sind. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Süßkartoffeln in Ihre Ernährung integrieren können, schauen Sie sich unsere Liste mit Süßkartoffelrezepten an!

Möhren

Okay, nichts Neues hier. Karotten sind seit jeher dafür bekannt, die Hautfarbe zu verändern, aber sie werden Sie nicht orange färben, entgegen der gängigen Meinung. Stattdessen geben Ihnen die vielen Carotinoide das perfekte, sonnenverwöhnte Glühen, das jeder sucht. Sie haben auch eine Menge Vitamin A, das die Sehkraft verbessern und Ihre Haut vor Sonnenschäden schützen kann. Mit nur einer mittleren Karotte erhalten Sie 200% Ihrer täglich empfohlenen Vitamin-A-Zufuhr. Damit werden Karotten zu einer Win-Win-Situation für Sie und Ihre Haut!

Grünkohl

Zu diesem Zeitpunkt haben Sie wahrscheinlich bereits eine Million Mal erfahren, dass Grünkohl eines der nährstoffreichsten Grüns ist und verrückte Vorteile für Ihren gesamten Körper hat. Während wir Ihnen die umfangreiche Liste ersparen, gibt es einen weniger bekannten Vorteil von Grünkohl, der sich auf Ihr Aussehen auswirkt. Ja, Sie haben es erraten: Grünkohl hat auch einen hohen Anteil an Carotinoiden, die den Hautton verbessern. Als gäbe es nicht bereits eine Million Gründe, Grünkohl in Ihre Ernährung aufzunehmen, geben wir Ihnen noch einen weiteren Grund, grün zu werden.

Cantaloup-Melone

Während die Sommermonate heißer werden, werden die Menschen bewusster, dass sie hydratisiert bleiben. Glücklicherweise können Sie, wenn Sie kein Wasserliebhaber sind, ein leckeres Stück Obst abholen, um dringend benötigtes H20 zu erhalten. Insbesondere Cantaloupe kann Ihnen in den Sommermonaten mit seinem hohen Wasser- und Elektrolytgehalt helfen. Die Melone besteht zu etwa 90% aus Wasser und erhält ihre orange Farbe von den Carotinoiden im Fleisch. Um die dehydrierenden und hautverbrennenden Wirkungen der Sonne zu vermeiden, sollten Sie sich ein Stück Cantaloupe nehmen. Weitere Möglichkeiten, diesen Sommer mit Feuchtigkeit versorgt zu werden, finden Sie in unserem 50 besten Entgiftungswasser für Fettverbrennung und Gewichtsabnahme.

Brokkoli

Zitrusfrüchte sind nicht der einzige Ort, an dem Sie Ihre tägliche Dosis Vitamin C erhalten können. Wussten Sie, dass eine Tasse Brokkoli mehr als doppelt so viel Vitamin C enthält wie eine ganze Zitrone? Vitamin C ist wichtig für den Schutz vor Immunschwäche sowie die Steigerung der Kollagenproduktion, die dem Körper hilft, Wunden schnell zu heilen. So kann die Kombination von Carotinoiden und Vitamin C in Brokkoli sowohl die Farbe als auch die Funktion Ihrer Haut verbessern, wodurch dieses Gemüse eine andere Möglichkeit darstellt, Ihnen zu helfen, von der Sonne geküsst zu wirken.

Kürbis

Wenn Sie an Kürbisse denken, denken Sie wahrscheinlich an Kürbislaternen und Halloween. Aber wenn Ihre Bräune im Oktober nachzulassen beginnt, können Sie sich wehren und Ihren Kürbis essen, anstatt ihn auf der Veranda anzuzeigen. Neben den hautverstärkenden Carotinoiden in diesem Herbstgemüse gibt es auch einen hohen Ballaststoffgehalt pro Kalorie. Faser hilft nachweislich bei der Verdauung und sorgt dafür, dass Sie sich länger voller fühlen. Dies macht Kürbisse zu einem hervorragenden Hilfsmittel zum Abnehmen sowie zum Selbstbräuner!

Spinat

Spinat ist das grüne Blatt, das wahrscheinlich als Kind ein Gesicht zusammenzog - aber wir haben das Gefühl, dass Sie es von Handvoll essen werden, wenn Sie von den hautschimmernden Effekten erfahren. Spinat ist reich an diesen bräunehaltigen Carotinoiden, während er gleichzeitig jede Menge Vitamin K in seine Blätter packt. Vitamin K reguliert die Blutgerinnung in Venen und Arterien und fördert die Knochengesundheit. Für starke Knochen, richtigen Blutfluss und eine noch bessere Haut, fügen Sie Ihrer nächsten Mahlzeit einige dieser Blätter hinzu.

Mangos

Sie wissen, was sie sagen: Eine Mango pro Tag kann dazu führen, dass die braune Linien bleiben! Diese herbe tropische Frucht kann aus gutem Grund auf jedem Smoothie-Menü in der ganzen Nation gefunden werden. Es ist nicht nur voll von gebräunten Carotinoiden, Mangos haben Antioxidationsmittel (wie Quercetin, Astragalin und Gallussäure), die nachweislich Darmkrebs, Brustkrebs, Prostatakrebs und Leukämie verhindern.

Rote Paprika

Rote Paprikaschoten bekommen ihre lebhafte Farbe von Carotinoiden, aber wenn Sie sie essen, wird Ihre Haut nicht rot. Diese Carotinoide funktionieren genauso wie alle anderen Gemüsesorten und geben Ihnen Ihren geliebten bronzefarbenen Sommerglanz. Neben diesen Carotinoiden wirken auch die Vitamine C und A in hohem Maße - rote Paprikas werden so zu einer Killer-Hautpflege-Kombination. Zusätzlich zur Hautgesundheit leisten diese Vitamine unglaubliche Dinge für Ihr Sehvermögen. Für die Verbesserung der Haut können Sie wirklich sehen, fügen Sie etwas Paprika zu Ihrem nächsten Sommersalat hinzu.

Tomaten

Du sagst Tomaten, ich sage Tomahto. Tomaten sind eines der am häufigsten verwendeten Lebensmittel. Es ist in unserer Pastasauce, unserem Ketchup, unseren Salaten und mehr. Wie bei der roten Paprika bedeutet seine rote Farbe das Vorhandensein von Carotinoiden, und eines der wichtigsten Carotinoide in Tomaten wird Lycopin genannt. Lycopin wurde für die Prävention einer Reihe von Krankheiten wie Herzkrankheiten, Krebs, Katarakten und Asthma anerkannt. In einigen Fällen wurde es sogar zur Behandlung von HPV eingesetzt. Wie auch immer Sie es aussprechen, wir alle sollten mehr Tomaten in unsere tägliche Ernährung einarbeiten. Ihr Körper und Ihre Haut werden es Ihnen danken!

Pfirsiche

Es gibt nichts Schöneres als einen perfekten, saftigen Sommerpfirsich, und wir geben Ihnen noch einen Grund, Pfirsiche in dieser Saison zu essen. Pfirsiche kombinieren Carotinoide mit einem hohen Kaliumgehalt, einem Mineralstoff, der für die richtige Körperfunktion unerlässlich ist. Kalium hilft, einen gesunden Blutdruck aufrechtzuerhalten und die korrekte Gehirnfunktion aufrechtzuerhalten. Wenn Sie sich das nächste Mal in diesem Sommer nach einer süßen Gaumenfreude sehnen, greifen Sie in die Obstschale nach einem Pfirsich - Sie tun Ihrem Körper und Ihrer Haut einen Gefallen. Bonus: Das Essen von mehr Obst steht auf unserer Liste der 50 besten Tipps zum Abnehmen!

Empfohlen
  • Restaurants: Die besten und schlechtesten Menüpunkte bei Burger King

    Die besten und schlechtesten Menüpunkte bei Burger King

    Obwohl Burger King ein ganzes Jahr vor McDonald's gegründet wurde, hängt sie seit Jahren an der Nummer zwei der größten Burger-Kette Amerikas (natürlich hinter den Golden Arches). Lassen Sie sich nicht entmutigen, BK-Fans; Es gibt etwas, in dem das Restaurant dominiert. Und das ist Transfette. Von
  • Restaurants: 100 beliebtesten Fast-Food-Artikel

    100 beliebtesten Fast-Food-Artikel

    Fast Food ist in Amerika eine 234-Milliarden-Dollar-Industrie, die seit den 1950er Jahren populär ist. Trotz der Tatsache, dass 76 Prozent der Amerikaner zugeben, dass Fast Food "nicht gut für Sie" oder "überhaupt nicht gut für Sie" ist, sagen immer noch 16 Prozent der Bevölkerung, sie essen mehrmals pro Woche, und 33 Prozent essen es mindestens einmal pro Monat, laut einer Gallup-Umfrage von 2013. Übe
  • Restaurants: McDonalds plant, das mit Huhn gezüchtete Huhn nicht mehr mit menschlichen Antibiotika zu verwenden

    McDonalds plant, das mit Huhn gezüchtete Huhn nicht mehr mit menschlichen Antibiotika zu verwenden

    McDonald's gab kürzlich bekannt, dass sie kein Huhn mehr kaufen werden, das mit menschlichen Antibiotika behandelt wurde. Die Kette plant, das Fleisch in den nächsten zwei Jahren vollständig auszulassen. Gegenwärtig erhalten die Tiere, die zu Nuggets gezüchtet werden, knusprige Hühnerkeulen und andere beliebte Geflügelgerichte übliche menschliche Antibiotika, um sie gesund zu halten und schneller wachsen zu lassen - beides Faktoren, die dazu beitragen, die Fleischkosten niedrig zu halten. Wir kö
  • Restaurants: Das schlechteste Chicken Dinner in Amerika

    Das schlechteste Chicken Dinner in Amerika

    Jedes Essen, das in Teig eingetaucht und in der Fritteuse eingetaucht wurde, ist standardmäßig ein Ernährungsverlierer, aber der zusätzliche Schlag öliger, zuckerhaltiger Saucen macht diese Geflügelplatte zu einem besonders mästigen Versagen. Nach unserem neuen Buch Eat This, Not That! 1.247 Awesome Slimming Swaps , bestellen Sie diese Kombination und Sie werden fast einen Tag Kalorien und mehr Zucker verbrauchen, als Sie in 150 Honey Teddy Grahams finden würden. Wird n
  • Restaurants: 7 gesunde Fast-Food-Mahlzeiten unter 350 Kalorien

    7 gesunde Fast-Food-Mahlzeiten unter 350 Kalorien

    "Wie sind die Amerikaner so fett geworden?" Von allen Fragen, die wir bekommen, ist dies bei weitem die häufigste. Es gibt viele Gründe: Wir haben den Grundnahrungsmitteln zusätzliche Kalorien hinzugefügt, von der Pastasauce bis zum Ketchup. Wir trinken mehr Kalorien als je zuvor - durchschnittlich 450 pro Tag. Un
  • Restaurants: Beste & schlechteste Pasta im Olivengarten

    Beste & schlechteste Pasta im Olivengarten

    Und das Menü kann etwas schwierig sein; Bestimmte Optionen sind nicht so leicht wie sie klingen (und umgekehrt; lesen Sie weiter). Obwohl die Kette eine Reihe leichterer, teigfreier Mahlzeiten bietet, kann das den wahren Grund leugnen, aus dem Sie gekommen sind: Manchmal kommen nur Nudeln auf den Punkt.
  • Restaurants: Die besten und schlechtesten Lebensmittel bei Chick-fil-A

    Die besten und schlechtesten Lebensmittel bei Chick-fil-A

    Wenn die Hühnergelüste kommen, gibt es keine bessere Möglichkeit, Ihre Wünsche zu erfüllen, als mit einem Besuch bei Ihrem örtlichen Chick-fil-A. Während wir das Geflügelfutter wegen seines knappen Menüs und seiner kalorienarmen Optionen lieben, gibt es auch ein paar Mahlzeiten, Leckereien, Getränke und Dressings, die Sie unbedingt auslassen sollten. Finden S
  • Restaurants: Alles, was Sie über McDonald's New Menu Item wissen müssen

    Alles, was Sie über McDonald's New Menu Item wissen müssen

    Als McDonald's Restaurants bundesweit ihren beliebten Hi-C Orange Lavaburst zum Abschied küssen, gibt es ein neues Getränk, das seinen Platz einnimmt. Im Gegensatz zu seinem Hi-C-Vorgänger; Dieses neue Getränk ist kohlensäurehaltig und wird nur an McDonalds Standorten erhältlich sein. Das neue fruchtige Getränk heißt Sprite TropicBerry. Richti
  • Restaurants: Jedes Pasta-Dinner im Olive Garden - bewertet!

    Jedes Pasta-Dinner im Olive Garden - bewertet!

    Betrogene Gerichte im Olive Garden fühlen sich nicht einmal als betrügerische Speisen an, weil Olive Garden sich nicht wie ein typisches Fast Food-Restaurant anfühlt (oder schmeckt). Wir wissen, dass Sie das Abendessen anstelle von McDonald's wahrscheinlich rechtfertigen, weil es italienisches Essen ist und Italienisch für Sie gut sein sollte! Un

Tipp Der Redaktion

14 Eiweißriegel sind schlimmer als ein Snickers

Wenn viele von uns keine Zeit haben, sich zu einer Mahlzeit zu setzen, greifen wir oft zu einem Proteinriegel, um unsere knurrenden Bäuche zu unterdrücken. Das Mitnehmen dieses tragbaren Imbisses mag als eine bessere Maßnahme erscheinen, als in einen Schokoriegel zu beißen, aber normalerweise nicht. Un