Die 11 herzzerreißendsten Essenserinnerungen aller Zeiten



Wir alle setzen viel auf unser Essen. Wir fügen Artikel in unseren Warenkorb ein, ohne darüber nachzudenken, wo sie sich befinden, wer sie berührt hat und wie sie dorthin gekommen sind. Wir beißen in einen Apfel, den wir nicht gewaschen haben, oder probieren eine Supermarktprobe aus, ohne Fragen zu stellen. Wir verlieben uns in bestimmte Marken, deren CEO sich ausschließlich auf den Profit und nicht auf die Gesundheit konzentriert, und wir versuchen, Gewichtstrends zu entwickeln, bevor sie wissenschaftlich abgesichert sind.

Leider kann dieses blinde Vertrauen in mehrfacher Hinsicht nach hinten losgehen - eine davon, dass man sich an das Essen erinnert - und wir erfahren erst dann, wenn bestimmte Lebensmittel negative Auswirkungen haben. Unternehmen sind gezwungen, Verkäufe zu stornieren und ihre Produkte erst dann vom Markt zu nehmen, wenn sie mit bestimmten Krankheiten in Verbindung gebracht wurden oder bestimmte Fremdkörper in ihren Lebensmitteln gefunden wurden. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, können einige unserer allzeit beliebten Lieblingsnahrungsmittel in Ungnade fallen und auch in Gefahr sein! Wenn Sie sich auf ein bestimmtes Essen oder ein bestimmtes Restaurant verlassen, kann es etwas verheerend sein, wenn Sie herausfinden, dass etwas auf der schwarzen Liste steht, zumindest vorübergehend. Wir haben eine Liste aller Zeiten zusammengestellt, an denen ein Nahrungsmittelrückruf die Herzen gebrochen und das Leben für immer verändert hat.

Parmesan Käse

Wenn Sie die Art von Person sind, deren Mahlzeit Nudeln und Fleischbällchen ist, können wir wahrscheinlich Parmesankäse in Ihrem Kühlschrank finden. Und es besteht die Chance, dass wir in diesem Parmesan Holzpartikel finden. Warte was? Ja, das hast du richtig gelesen. Parmesankäse-Marken wie Kraft und Organic Valley sind kürzlich in Brand geraten, weil sie ihren geriebenen Parmar-Rezepten Holzschliff hinzugefügt haben. Holzpulpe ist genau das, was es sich anhört: Holzpartikel, die zu einer breiigen Substanz zermahlen werden. Sein Deckname ist "Zellulose" und wird in der Mehrheit der Supermarkt-Parmesankäse gefunden, die Sie so sehr lieben. Fachleuten zufolge ist ein akzeptabler Zellulosegehalt in Lebensmitteln 2-4 Prozent, aber viele Supermarktmarken haben bis zu 9 Prozent Zellulose getestet. Die Hölle brach 2012 aus, als die FDA unangemeldet bei Castle Cheese Inc. in Pennsylvania erschien, um die Zutaten in ihrem Käse zu testen. Sie fanden ein Produkt, das zu weniger als 40 Prozent aus Käse bestand und vor allem Holzpartikel enthielt. Holzgefüllter Käse muss definitiv zu unserer Liste der schrecklichen Dinge in Lebensmitteln hinzugefügt werden. Glücklicherweise führte diese Entdeckung zu massiven Rückrufen und Rezepten für Parmesanfirmen im ganzen Land. Aber Parm-Liebhaber waren nie dasselbe.

Cheeseburger

Bereit, wirklich sauer zu werden? Denken Sie an diesen Rückruf, der Ihr Lieblings-BBQ-Essen für immer ruiniert hat. Die Menschen wurden im Jahr 2003 verrückt, nachdem in Texas der erste amerikanische Fall von Rinderwahnsinn offiziell diagnostiziert wurde. Seitdem gab es wichtige Rückrufe auf amerikanisches Hamburgerfleisch, bei dem der Verdacht besteht, dass es sich um eine Bovine Spongiform Encephalopathy (BSE), auch Rinderwahnsinn, handelt. Wenn Menschen mit BSE infiziertes Fleisch konsumieren, können sie eine tödliche Gehirnerkrankung entwickeln, die als Creutzfeldt-Jakob-Krankheit bekannt ist und Verhalten und Bewegung erheblich verändert. Der letzte Rückruf fand im Jahr 2014 statt, als über 4.000 Pfund Rindfleischprodukte von Supermärkten im ganzen Land zurückgerufen wurden - vor allem Whole Foods.

Eis

Die Welt kann ein kalter, kalter Ort sein. Vor allem, wenn Ihr Lieblings-Tiefkühl-Dessert bei Verdacht auf Listeria-Kontamination stark in Erinnerung gerufen wird. Blue Bell, ein renommiertes Unternehmen mit Sitz in Texas, das sich im Tiefkühlbereich befindet, musste im April 2015 seine Produkte zurückziehen und entließ viele seiner Mitarbeiter infolge der Listeria-Entdeckung in seiner Fabrik. Listeria Hysterie folgte. Nach Angaben der CDC wurden 10 Personen in ein Krankenhaus eingeliefert und drei wurden im Zusammenhang mit dem Eiscremeskandal Blue Bell getötet. Danach meldeten sich andere Marken, um ihre eigene Listeria-Krise zu bekennen. Am milden Ende des Spektrums verursachen Listerien grippeähnliche Symptome, aber diejenigen, die ein höheres Risiko aufweisen (schwangere Frauen, ältere Menschen und junge Kinder), könnten an ernsteren Komplikationen leiden. Infolgedessen legten viele widerwillig den Löffel ab, während sie auf die Konusverschmutzung warteten, die die Eiswelt erschütterte.

Bonus: Wenn Sie sich immer noch vor dem Eis, an das Listeria sich erinnert, furchteinflößend fühlen und einen Milch-Fix haben möchten, probieren Sie einen dieser griechischen Joghurts!

Chipotle

Wenn Sie Mitglied des Chipotle-Kultes sind, wissen Sie wahrscheinlich bereits über diesen. Und wenn nicht, wissen Sie wahrscheinlich immer noch davon. Chipotle schien auf dem richtigen Weg zu sein, um schnell zwanglose Heiligkeit zu erlangen, als plötzlich eine Reihe von Lebensmittelverschmutzungen auf ihn fiel, die die Kette wiederholt abrissen. Die mit Chipotle verbundenen Nahrungsmittelkrankheiten wurden medial viral und wurden zu Schlagzeilen im ganzen Land, da viele die Tragödien betrauerten, die ihr geliebtes Burrito-Gelenk plagten. Die Zeitlinie von Chipotle erinnert sich etwa so: Im September 2015 waren Minnesota Chipotles mit einer Reihe von Salmonellenausbrüchen in Tomaten verbunden. Kurz darauf wurden 43 Restaurants im pazifischen Nordwesten wegen Kontamination mit E. coli geschlossen. Das Unglück von Chipotle fand im Dezember diesen Jahres seinen Weg an die Ostküste, als ein Boston-Chipotle wegen zahlreicher Kunden, die Noroviren aus dem Essen zogen, geschlossen wurde. Mehr und mehr Fälle von E. coli und Noroviren brachen in der ganzen Nation aus, und Chipotle blieb ein Leben lang. Glücklicherweise hatte das Unternehmen keine gesundheitlichen Probleme und musste die Hygienestandards verbessern, um seinen guten Ruf zurückzugewinnen. Wenn Sie auf den Chipotle-Wagen zurückspringen, finden Sie hier einige gesunde Menü-Tipps, um den Einstieg zu erleichtern.

Erdnussbutter

Der Brotaufstrich für jedermann hatte 2008 einen ziemlich beängstigenden Moment, als die Peanut Corporation of America (PCA) erwischt wurde, wie sie mit Salmonellen infizierte Erdnussbutter im ganzen Land verteilte. Der Rückruf war der umfassendste Rückruf in der Geschichte der USA, da viele PCA-Produkte vor ihrer Markteinführung an andere Lebensmittelhersteller als Zutaten verteilt wurden. Seitdem haben Mitglieder von Nut Butters ein großes Comeback gemacht - Mitglieder ihres Besitzes sind inzwischen wegen des Vertuschens der Verunreinigung, durch die neun Menschen getötet und weitere infiziert wurden, verurteilt worden. Aber wir werden der PCA niemals verzeihen, dass sie unserem Lieblingsgesundheitspflege solche Schande gebracht hat.

Makkaroni mit Käse

Dies ist ein echter Herzensbrecher. Die leichte, käsige Pasta, die jeder als Kind geliebt hat, wird metallisch! Nein, das ist nichts, worüber man sich freuen kann. Im Jahr 2015 erinnerte sich Kraft an 242.000 Kartons seines klassischen Mac-Cheese-Käses, nachdem die Kunden in den Kartons Metallspäne gefunden hatten. Das Unternehmen geht davon aus, dass ein Stück Edelstahl in eine Maschine eingeklemmt wurde und beim Verpacken in den Mac zersplitterte. Wenn Sie sich auf einem Stück Metall niederlassen, ruinieren Sie todsichere Erinnerungen an die Kindheit, die Sie haben, wenn Sie Mac & Cheese essen.

Plätzchenteig

Möchten Sie den Löffel lecken? Nicht länger! Ein unschuldiger Kekslick kann zu einer Woche Übelkeit, Erbrechen und Durchfall führen. In einigen Fällen kann dies zu Nierenversagen führen. Im vergangenen Jahr hat General Mills - einer der führenden Vertreiber von Mehl in Amerika - wegen seiner weit verbreiteten E. Coli-Vergiftung viele seiner Produkte auf Rohmehlbasis (wie Keksteig) in Erinnerung gerufen. Bei diesem Nahrungsmittelskandal wurden ungefähr 10 Millionen Pfund Mehl zurückgerufen, und insgesamt 42 Menschen wurden mit der schweren Krankheit infiziert. Ja, Keksteig macht vielleicht nicht die besten Dinge für einen durchtrainierten Körper, aber es ist schwer, sich eine Welt vorzustellen, in der es nicht erlaubt ist, sich beim Backen ein wenig Teig zu schleichen.

Hummus

Dies war wirklich ein Verlust für Feinschmecker in der ganzen Nation. Das kostbare cremige Bad eines jeden ist ein weiteres Produkt, das zu den Chroniken der Listeria hinzugefügt werden kann. Supermarkt Hummus hat sich in den letzten Jahren aufgrund seines köstlichen Geschmacks und zahlreicher gesundheitlicher Vorteile durchgesetzt. Marken wie Sabra, Tribe und Cedar erfreuen sich im Spezialitätenmarkt großer Beliebtheit. Die beliebte Hummus-Marke Sabra ist jedoch nicht nur die Nummer 1 auf unserer Liste der schlechtesten Supermarkt-Hummus-Marken für Ihre Gesundheit, sondern sie wurde auch 2015 mit Listeria kontaminiert - einem Bakterium, das den Konsumenten Listeriose verschafft. Listeriose ist eine Krankheit, die durch grippeähnliche Symptome, Kopfschmerzen, Nackensteifigkeit, Verwirrung, Gleichgewichtsstörungen und Krämpfe gekennzeichnet ist. Etwa 30.000 Fälle von Sabras klassischem Aroma wurden unter dem Verdacht erinnert, dass sie mit Listeria kontaminiert waren. Zum Glück waren keine Kunden infiziert.

Schokolade

Für viele Menschen ist Schokolade der heiligste Genuss. Gibt es etwas verheerenderes, als eines Morgens aufzuwachen und herauszufinden, dass es aus den Regalen genommen wurde? Schokolade (insbesondere dunkle Schokolade) hatte große Fortschritte in der Gesundheitswelt gemacht und wurde für ihre hohen Antioxidantien und den Stoffwechsel steigernden Effekt begrüßt. Im August 2006 erinnerte sich der Schokoladenriese Cadbury an mehr als eine Million Schokoriegel, weil er feststellte, dass seine Schokolade aufgrund eines Lecks in der Fabrik mit Salmonellen kontaminiert war. Der Rückruf traf das Unternehmen mit rund 30 Millionen US-Dollar enorm, die Emotionen der Schokoladenliebhaber auf der ganzen Welt jedoch noch stärker.

Hot Dogs

Wir werfen es mit diesem zurück. 1998 haben wir eine der verheerendsten Produktrückrufe aller Zeiten gesehen. Einige mögen sogar sagen, dass dies der Listeria-Ausbruch ist, der die Hysterie ausgelöst hat. Im Jahr 1998 erinnerte sich Sara Lee an 35 Millionen Pfund Fleisch - darunter hauptsächlich Hot Dogs -, als festgestellt wurde, dass diese Produkte mit 100 Fällen von Listerien und 21 Todesfällen in Verbindung standen. Der Rückruf betäubte die Nation. Gibt es schließlich etwas Amerikanischeres als einen guten alten Frank auf einem Brötchen? Seitdem ist Listeria an vorderster Front der Prioritäten der FDA, da viele Unternehmen (wie Blue Bell und Sabra) ihre Produkte aufgrund einer vermuteten Listeria-Kontamination zurückrufen müssen. Der Rückruf hat Sara Lee fast umgehauen, aber zum Glück sind wir Amerikaner loyale Hot Dog Esser (auch wenn sie uns nicht helfen, unsere Liebesgriffe zu schmelzen). Die Firma kam wieder auf Kurs und wir konnten sofort wieder unsere Früchte essen.

Müsli

Mmm, wer liebt keine gute Müslischale zum Frühstück oder vor dem Schlafengehen? Leider sind die Tage des unschuldigen Getreideverbrauchs vorbei. Im Jahr 2013 zog Kellogg 36.000 Pakete von Special K Cerealien zurück, weil sich die Kunden beschwert hatten, Glasscherben in ihrem Getreide gefunden zu haben. Hey, es geht uns nur darum, Ihrem Getreide etwas hinzuzufügen - vor allem, wenn es ernährungsphysiologischer ist. Aber Glasscherben? Das bringt künstliche Zutaten auf ein ganz neues Niveau und hört sich wirklich schmerzhaft an!

Bonus: Um Wege zu finden, Müsli zu essen und den Gewichtsverlust voranzutreiben, schauen Sie sich unsere Liste der besten Müslis zum Abnehmen an!

Empfohlen
  • Restaurants: 84 Fast-Food-Burger, sortiert nach Kalorien

    84 Fast-Food-Burger, sortiert nach Kalorien

    Rinderhackfleisch Grüner Salat. Tomaten. Brötchen. Die meisten Hamburger bestehen nur aus einer Handvoll Komponenten, aber wenn es um ihre Ernährung geht, sind nicht alle Burger gleich. Je nachdem, was Sie bestellen, können Sie sogar in einen slidergroßen Slider oder einen Mega-Burger mit einem Kalorienwert von mehr als einem halben Tag beißen. Wir
  • Restaurants: Die überraschenden Unterschiede zwischen McDonalds und Chipotle-Kunden

    Die überraschenden Unterschiede zwischen McDonalds und Chipotle-Kunden

    Du bist was du isst. Oder, was Sie essen, sagt mehr über Sie aus als das, was Sie denken könnten. Mit einem Tool, das Daten über typische Kunden verschiedener Unternehmen abruft, wurden in einer neuen Studie Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen McDonalds- und Chipotle-Kunden untersucht. Die Ähnlichkeiten zwischen den beiden bestehen hauptsächlich in ihrer Demografie: Kunden beider Ketten sind gewöhnlich Frauen zwischen 25 und 39 Jahren und haben ein Ermessensspielraum von mindestens 155 US-Dollar pro Monat. Abges
  • Restaurants: Amerikas Lieblings-Fast-Food-Burger-Ketten - Rang!

    Amerikas Lieblings-Fast-Food-Burger-Ketten - Rang!

    In Anbetracht der Tatsache, dass McDonald's die meisten Standorte im ganzen Land hat als jedes andere Burger-Lokal, erwarten Sie auch Amerikas Favoriten. Es ist jedoch tatsächlich eine regionale Burger-Kette, die den Kuchen nimmt. Wie haben wir diese auf der Erde erschütternden Informationen entdeckt?
  • Restaurants: 20 Menüfragen Ihr Kellner antwortet nicht

    20 Menüfragen Ihr Kellner antwortet nicht

    Während Sie einen Restaurantausflug als gelegentlichen Genuss betrachten, kann die Bestellung Ihrer Bestellung für Ihren Kellner alles andere als angenehm sein. Server werden mit einer Unmenge von Aufgaben bombardiert - von der Aufrechterhaltung des Wasserglases bis zum Einchecken beim Abendessen - was es sehr schwierig macht, das erwartete Lächeln aufrechtzuerhalten. V
  • Restaurants: Der Top Swap bei Taco Bell

    Der Top Swap bei Taco Bell

    "Taco Bell breakfast" ist eine Art "Axt-Mörder-Babysitter". Es ist von Natur aus eine schlechte Idee, bewiesen durch die verrückten Produkte, die Bell bei seinem Versuch hervorbrachte, Ihnen früher und früher Geld in Rechnung zu stellen. Waffeltaco ist alles, was wir wirklich sagen müssen. Abe
  • Restaurants: McDonald's schneidet Ihren Lieblingsmenüpunkt ab

    McDonald's schneidet Ihren Lieblingsmenüpunkt ab

    Wir haben alle schon einmal gehört: Fast Food ist nicht gesund. Es ist voll mit Zusätzen und enthält mehr Natrium, Fett und Kalorien, als jemand in einer einzelnen Mahlzeit oder einem Gericht verzehren sollte. Und während es nach der Fast Food Nation-Hysterie, die 2006 ausbrach, tonnenweise Burgergerichte gibt, wandten sich alle zu McDonald's, um zu sehen, wie sie ihre Handlung bereinigen würden - und ihre Handlung bereinigen! Der
  • Restaurants: Dunkin 'Donuts löscht diese beliebten Menüpunkte

    Dunkin 'Donuts löscht diese beliebten Menüpunkte

    Es ist kein Geheimnis, dass Fast-Food-Ketten heutzutage immer mehr zum letzten Ausweg werden. Im Zuge der Bemühungen von McDonald's, Starbucks und anderen Geschäften, die Qualität ihrer Erfahrungen und Lebensmittel zu verbessern, ist es an der Zeit, dass Dunkin 'sich auf den Wagen setzt. Die Entscheidung der Marke pink / orange? A
  • Restaurants: Die schlechteste Menüoption Nr. 1 in 76 beliebten Restaurants

    Die schlechteste Menüoption Nr. 1 in 76 beliebten Restaurants

    Einige Leute sehen Listen wie diese und nehmen sie zum Anlass, um herauszufinden, was "lecker" ist, was "nicht saugen wird" und was "okay, ab und zu etwas zu essen". Aber diese Artikel sind buchstäblich die am wenigsten nahrhaften, die meisten Kalorien die schrecklichsten Optionen in Menüs, die im Allgemeinen nicht dafür bekannt sind, dass die Menschen schlank bleiben. W
  • Restaurants: Die besten und schlechtesten Menüpunkte in der Käsekuchenfabrik

    Die besten und schlechtesten Menüpunkte in der Käsekuchenfabrik

    Die Cheesecake Factory mag ein großartiger Ort sein, um Ihren süßen Zahn zu verwöhnen, aber wenn Sie sich nach etwas mehr Füllung sehnen, können Sie mit Sicherheit sagen, dass dieses familienfreundliche Restaurant definitiv etwas liefern kann, zumal es eine Unmenge leckerer Speisen gibt von. Bei großen Menüs wie diesen besteht jedoch oft das Risiko, dass Sie zucker-, kalorien- und natriumdichte Artikel bestellen. Daher

Tipp Der Redaktion

Jede Art, Eier zu kochen - nach Nährwert bewertet!

"Wie möchtest du deine Eier haben?" Es ist eine Frage, die Sie wahrscheinlich öfter gestellt haben, nachdem Sie eine Frühstücksbestellung abgegeben haben. Aber bevor Sie auf Ihre übliche Antwort antworten, haben Sie jemals aufgehört zu denken, dass Ihre bevorzugte Zubereitungsmethode beeinflussen kann, wie viel Nahrung Sie tatsächlich von den Eiern selbst bekommen? Selbs