12 Tipps für gesunde Salatdressings



Salate sind der Inbegriff für gesundes Essen. In der Regel mit herzgesunden Zutaten wie Blattgemüse, frischem Gemüse und einer Prise Nüsse oder Samen gemacht. Wie können wir etwas anderes annehmen? Während dies nach einer Mahlzeit zum schnellen Abnehmen klingt, sind viele Salate ihrer gesundheitlichen Vorteile beraubt, sobald sie in Dressings getränkt worden sind, die aus schweren Fetten, falschem Zucker und leeren Kalorien bestehen.

Wir sind definitiv nicht hier, um Ihnen zu sagen, dass Sie das Dressing fallen lassen und Ihren Salat trocken essen sollen, denn das richtige Salatdressing kann Feuchtigkeit, Geschmack und sogar noch mehr Nährstoffe zu einer Schüssel hinzufügen, die bereits für Sie gut ist. Um Dressing hinzuzufügen, ohne Ihre besten Körperziele zu behindern, probieren Sie diese Tricks aus, um einen gesunden Salat zu essen, und möchten Sie ihn auch essen. Und wenn Sie nach Salatinspiration suchen, schauen Sie sich die Rezepte und Tipps für gesunde Salate an!

MACH DEIN EIGENES

Der beste Ratschlag für gesundes Essen - alles ist besser hausgemacht! Wenn Sie sich zu Hause ein Salatdressing machen, wissen Sie genau, was darin steckt. Zu viele große Marken verwenden künstliche Süßstoffe, verarbeitete Inhaltsstoffe und Konservierungsstoffe, die unnötig sind und auf jeden Fall weggelassen werden können, ohne einen Geschmack zu riskieren. Außerdem können Sie das Dressing so schmecken, wie Sie es am besten mögen, ob salzig, süßer, dünner oder dicker. Um zu sehen, was Sie sonst noch tun könnten, um Gewicht zu verlieren, lesen Sie 50 Möglichkeiten, um 10 Pfund zu verlieren - schnell!

Machen Sie das Kleid rechts in der Salatschüssel

Wenn es sich nicht um ein Dressing handelt, für das eine super starke Mischung erforderlich ist, sollten Sie es direkt in die Salatschüssel geben. Wenn Sie das Dressing in die Schüssel gießen, erhalten Sie eine gute Vorstellung davon, wie groß der Salat sein wird und wie viel Sie tatsächlich benötigen. Dies eignet sich hervorragend für einzelne Salate oder große Partysalate. Wischen Sie das Dressing, bevor Sie die Salatzutaten hinzufügen, und werfen Sie alles zusammen, um eine vollkommen gleichmäßige Abdeckung zu erhalten.

VERWENDEN SIE WÄSSE

Öl und Essig sind die offensichtlichen Ergänzungen der meisten Dressings, aber das Hinzufügen von Gewürzen kann den Unterschied ausmachen. Eine Prise Salz und Pfeffer, ein Teelöffel Ingwer oder eine Mischung aus italienischen Kräutern kann einen langweiligen Dressing-Geschmack verstärken, ohne die Ernährung zu beeinträchtigen. Einige Gewürze wie schwarzer Pfeffer können das Ernährungsprofil tatsächlich verbessern, indem sie dazu beitragen, Fettzellen abzubauen und den Cholesterin- und Triglyceridspiegel im Körper zu verbessern.

Probieren Sie es, bevor Sie es anziehen

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Dressing probieren, bevor Sie Ihren Salat tatsächlich zudecken. Wenn Sie nicht merken, dass es zu salzig, essig, spritzig oder ölig ist, und es in Ihren Salat werfen, ruinieren Sie das ganze Gericht. Dies könnte auch dazu führen, dass Sie mehr Zutaten und Kalorien hinzufügen, als ursprünglich erforderlich war, um das, was fehlt, auszugleichen. Machen Sie einen guten Geschmack, bevor Sie etwas tun, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Grüns nicht verschwenden.

VERWENDEN SIE EINEN SALATKLEIDERSHAKER

Es gibt unzählige Salatdressing-Shaker, die Ihnen dabei helfen, das perfekte Dressing ohne komplizierte Messungen zu erreichen. Sie fügen einfach eine Zutat hinzu, bis die Markierung auf der Flasche Ihnen und der Bratsche verrät! Sie haben ein leckeres Dressing für Ihren nächsten Salat gemacht. Für Geräte, die die Gesundheit im Auge behalten, finden Sie 20 Genius Healthy Cooking Gadgets!

VERSUCHEN SIE MASON GLÄSER

Ähnlich wie die Salatdressing-Shaker sind Einmachgläser die ideale Lösung, um in kürzester Zeit ein hausgemachtes Dressing zu erhalten. Diese weisen nicht die Richtungsangaben auf dem Glas auf, daher eignen sie sich hervorragend zum Ausprobieren neuer Rezepte. Einfach Zutaten hinzufügen, Deckel aufsetzen und schütteln, schütteln, schütteln!

SÜSSEN SIE NATÜRLICH AUF

Anstatt Zucker zu einem Dressing hinzuzufügen, sollten Sie sich für süße oder herbe Früchte wie Himbeeren, Granatäpfel oder Birnen entscheiden. Sie sollten gründlich entsaftet, gemischt oder gemischt werden, bevor sie zu einem Verband hinzugefügt werden, damit Sie nicht die großen Brocken bekommen, die einen überwältigenden Biss verursachen könnten. Wenn Sie nicht glauben, dass Obst gut passt, sollten Sie sich natürliche Süßungsmittel wie Honig und Ahornsirup aussuchen. Beide Gewinner stehen auf unserer Liste der Beliebtesten Süßstoffe - Rangliste !!

BENUTZEN SIE DIE LEFTOVERS

Salatdressing klingt vielleicht so, als wäre er nur zum Ankleiden gemacht, aber es gibt viele andere Orte, an denen das Dressing sinnvoll eingesetzt werden kann. Füllen Sie es in ein Sandwich, mischen Sie es in Ihre Körner oder marinieren Sie ein Fleisch. Auf diese Weise verschwenden Sie Ihren Verband nicht und können ihn in jeder Hinsicht genießen!

VERGESSEN SIE NICHT die FAT

Die Vitamine A, D, E und K sind alle fettlöslichen Vitamine, die häufig in Salaten vorkommen, die mit frischem Gemüse wie Spinat und Karotten hergestellt werden. Eine Studie des American Journal of Clinical Nutrition hat gezeigt, dass das Aufgießen eines fetthaltigen Dressings auf einen Salat statt das Aufgießen fettfreier Dressings dem Körper hilft, diese wertvollen Nährstoffe zu absorbieren. Natürlich bleiben Sie bei gesunden Fetten wie Avocado oder Olivenöl, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

ABER VERWENDEN SIE DEN GUTEN STOFF

Viele dickere Dressings verlangen nach starker Sahne oder Mayonnaise, greifen aber stattdessen nach einem gesünderen Joghurt wie Siggi's oder Chobani oder sogar Avocado. Diese Auslagerungen behalten dieselbe cremige Konsistenz bei und erhöhen die Proteinzufuhr, ohne schlechtes Fett hinzuzufügen.

Denken Sie daran, dass die Ratschläge alles sind

Die klassische Formel für eine Vinaigrette besteht aus 1 Teil Essig zu 3 Teilen Olivenöl. Wenn Sie jedoch einen dieser Bestandteile über Bord gehen, kann dies zu Salatchaos führen. Zu viel Öl macht ein Dressing zu schwer, und zu viel Essig macht den Salat sauer. Versuchen Sie daher, das Verhältnis 3: 1 einzuhalten. Wenn Sie sich für ein schlankeres Dressing entscheiden, funktioniert auch ein Verhältnis von 1 Teil Essig zu 2 Teilen Olivenöl.

Versuchen Sie eine dieser gesunden Mischungen

CITRUS TAHINI

Ernährung: 33 Kalorien, 2 g Fett, 0 g gesättigtes Fett, 42 mg Natrium, 5 g Kohlenhydrate, 0 g Ballaststoffe, 4 g Zucker, 1 g Eiweiß
Bedient: 10

2 Esslöffel Tahini
1 Esslöffel Apfelessig
2 Esslöffel frischer Zitronensaft
2 Esslöffel frischer Orangensaft
2 Esslöffel Honig
1 TL Dijonsenf
Salz und Pfeffer abschmecken

HIMBEER-VINAIGRETTE

Ernährung: 103 Kalorien, 11 g Fett, 1 g gesättigtes Fett, 4 mg Natrium, 3 g Kohlenhydrate, 0 g Ballaststoffe, 2 g Zucker, 0 g Eiweiß
Bedient: 10

¼ Tasse Himbeeren
¼ Tasse Weißweinessig
¼ Tasse Apfelessig
½ Tasse Olivenöl
1 Esslöffel Honig

AVO GÖTTIN

Ernährung: 20 Kalorien, 1 g Fett, 0 g gesättigtes Fett, 6 mg Natrium, 3 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 2 g Zucker, 1 g Eiweiß
Bedient: 6

½ Avocado
½ Tasse griechischer Joghurt
½ Tasse Wasser
3 Esslöffel frischer Limettensaft
1 Tasse frischer Koriander
1 Knoblauchzehe
1 TL Zwiebelpulver
Prise Salz

SÜSSE POMEGRANATE VINAIGRETTE

Ernährung: 112 Kalorien, 7 g Fett, 1 g gesättigtes Fett, 29 mg Natrium, 12 g Kohlenhydrate, 0, 3 g Ballaststoffe, 11 g Zucker, 0 g Eiweiß
Bedient: 10

1 Tasse Granatapfelsaft
¼ Tasse Honig
1 Esslöffel Dijon-Senf
⅓ Tasse Olivenöl
½ Tasse Granatapfelkerne

ASIAN PEANUT DRESSING

Ernährung: 60 Kalorien, 3 g Fett, 1 g gesättigtes Fett, 66 mg Natrium, 6 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 4 g Zucker, 2 g Eiweiß
Bedient: 10

¼ Tasse ungesalzene Erdnussbutter
1 Esslöffel Sojasauce
2 Esslöffel Honig
1 Esslöffel Limette
½ Teelöffel Chili-Knoblauchsauce
Warmwasser für Konsistenz

Empfohlen
  • Restaurants: Lernen Sie die Fast Food-Kette kennen, die McDonald's bedroht

    Lernen Sie die Fast Food-Kette kennen, die McDonald's bedroht

    McDonald's hat die Krone der Fast-Food-Dominanz längst behauptet. Denken Sie nur an all die berühmten (oder berüchtigten) Kreationen, die das Erbe der Franchise geprägt haben: den Big Mac, das Happy Meal, den Shamrock Shake, die mutige Supersize-Option und natürlich das reichhaltige Frühstücksmenü. In der
  • Restaurants: Wir haben 5 Fast Food Frühstücke getestet und dies ist das Beste!

    Wir haben 5 Fast Food Frühstücke getestet und dies ist das Beste!

    Entscheiden Sie sich für ein Fast Food-Frühstückssandwich? Seien wir ehrlich: Sie sind entweder zu spät zu einem Treffen am frühen Morgen oder schwerwiegend in einem Kater. Egal, welche Anreize oder Erwartungen Sie haben, Sie möchten immer noch das beste Fast-Food-Frühstück da draußen. Und mit so vielen Optionen aus allgegenwärtigen Ketten wie den Goldenen Bögen und dem Zuhause des Whopper kann die Auswahl einer zu einer gewaltigen Aufgabe werden. Darum ess
  • Restaurants: 15 Dinge, die Sie nicht über Olive Garden wissen

    15 Dinge, die Sie nicht über Olive Garden wissen

    Trotz der Tatsache, dass Pasta zu den meist zubereiteten Gerichten gehört, ist Olive Garden nach wie vor eine der beliebtesten Nahrungsketten in Amerika. Das Restaurant im italienischen Stil ist bestrebt, dass sich jeder während des Essens wie eine Familie fühlt, und etwas sagt uns, dass es auf jeden Fall funktioniert. B
  • Restaurants: Die beste Möglichkeit, um bei Panera abzunehmen

    Die beste Möglichkeit, um bei Panera abzunehmen

    In der hart umkämpften Welt des hochwertigen Fast Foods kommen neue Champions etwa genauso häufig vor, wie Innovationen für die Pommes Frites. Also im Grunde niemals. Aber laut Wall Street gibt es eine neue Bienenkönigin in der Stadt, keine andere als Panera. Bis vor kurzem war Chipotle der Goldmedaillenhalter der Nahrungsmittelkategorie. Na
  • Restaurants: 14 Top-Swaps für Gewichtsverlust

    14 Top-Swaps für Gewichtsverlust

    Um Ihnen zu helfen zu bestimmen, was ist - und nehmen Sie bis zu 30 Pfund oder mehr pro Jahr ohne Diät ab - wir bei Eat This, Not That! Wir haben gerade unseren Jahresbericht über die Top Swaps für Weight Loss veröffentlicht, Komplimente des brandneuen Buches Eat This, Not That! 1.247 Awesome Abnehmen Swaps. Di
  • Restaurants: Chick-fil-A Menüpunkte Ernährungswissenschaftler bestellen

    Chick-fil-A Menüpunkte Ernährungswissenschaftler bestellen

    Es ist nicht nötig, sich von der Ernährung abzuwenden, nur um einen gut gekochten Vogel zu genießen. Halten Sie sich an die Tipps und Tricks dieser Ernährungswissenschaftler, und eine Mahlzeit im Geflügelzentrierten Fast-Food-Gelenk kann so taillenfreundlich sein wie lecker. Gegrillter Hühnergartensalat "Bei Chick-fil-A halte ich mich immer an die einfachsten verfügbaren Lebensmittel und überspringe die gebratenen Optionen - ja, dazu gehören das Hühnchen und die Pommes Frites - sowie cremige Seiten wie Krautsalat und Kartoffelsalat. Ich werd
  • Restaurants: 14 Geheimnisse Mitarbeiter von McDonald's möchten nicht, dass Sie es wissen

    14 Geheimnisse Mitarbeiter von McDonald's möchten nicht, dass Sie es wissen

    McDonald's ist wie eine gut geölte Maschine. Da die Mitarbeiter Burger, salzige Pommes Frites schleudern und so schnell Durchsetzungsaufträge liefern, haben wir uns daran gewöhnt, nur noch Minuten zu warten, bis unser heißes Essen fertig ist. Aber es ist kein Zufall: Diese Mitarbeiter sorgen dafür, dass Amerikas beliebteste Fast-Food-Kette reibungslos läuft. Sie
  • Restaurants: In-N-Out ist nicht länger Amerikas beliebteste Burger-Kette

    In-N-Out ist nicht länger Amerikas beliebteste Burger-Kette

    Die legendären Menüpunkte von In-N-Out Burger, von Pies mit Pies bis zu Doppel-Doppel-Burgern, sind legendär, aber es scheint, dass ihre Fast-Food-Tage vielleicht vorbei sind. Die Ergebnisse der 29. jährlichen Harris-Umfrage von EquiTrend zeigen, dass das Fast-Food-Restaurant an der Westküste nicht mehr die Heimat von Amerikas Lieblingshamburger ist. Als
  • Restaurants: Kalorienzahlen sind jetzt in den meisten Menüs obligatorisch

    Kalorienzahlen sind jetzt in den meisten Menüs obligatorisch

    Update (7. Mai 2018): Ab Montag, 7. Mai 2018, fordert die FDA mehr als 20 Arten von Lebensmittelbetrieben, um die Kalorien ihrer Menüpunkte zu veröffentlichen, um die Transparenz zu reduzieren und die Verbraucher bei der Auswahl sachkundiger Lebensmittel zu unterstützen . Wo können Sie also erwarten, dass diese neuen Informationen angezeigt werden? Re

Tipp Der Redaktion

Gesundes Fast Food: Die besten Burger unter 300 Kalorien

Aber in Wirklichkeit ist ein Hamburger, der richtig gemacht wird, keine schreckliche Ernährungsentscheidung - selbst wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Zwischen einem relativ kleinen Brötchen gepresst und mit Salat, Zwiebeln, Tomaten und Senf belegt, ist dies ein proteinreicher Genuss, der Sie nicht vom Weg ablenken wird.