14 Joghurtfreie Produkte mit Probiotika



Jeden Morgen war Joghurt sechs Jahre lang Teil meines Frühstücks. Es war nicht so, dass ich den Geschmack besonders liebte, aber wenn Sie ein professioneller Snooze-Knopfdrücker wie ich sind, werden gesunde Morgenmahlzeiten zum festen Bestandteil. Vor kurzem bemerkte ich jedoch, dass Joghurt mit meinem Magen nicht mehr übereinstimmte. Also verabschiede ich mich von meinem geliebten Vanilla Siggi und sagte hallo zu hart gekochten Eiern.

Meine Bauchprobleme sind seitdem abgeklungen, aber mein Bauchgefühl (Wortspiel beabsichtigt) ist, dass mein Frühstückstausch wiederkommt, um mich zu verfolgen. Ohne meinen täglichen Joghurt konsumiere ich keine Probiotika mehr - die guten Bakterien spielen eine entscheidende Rolle bei der Stimmungsaufrechterhaltung und der Gewichtserhaltung. Und wenn Ihre Darmflanzen aufgebraucht sind, können die schlechten Bauchbakterien die Wirkung übernehmen und Entzündungen und Gewichtszunahme verursachen - selbst wenn Ihre Diät- und Trainingsroutine völlig unverändert bleibt. Unheimlich, richtig?

Obwohl die Food and Drug Administration (FDA) derzeit keine probiotischen Lebensmittel oder Diätzutaten reguliert, war ich neugierig, welche probiotisch infundierten Superfoods in meinem Supermarkt erhältlich sind. Wie sich herausstellt, gibt es unzählige Möglichkeiten - vielleicht sogar ein bisschen zu viele! Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Produkte ich entdeckt habe, und erfahren Sie, welche Ernährungswissenschaftler der Ansicht sind, dass es sich lohnt, Ihre tägliche Ernährung zu ergänzen. Und wenn Sie das Glück haben, keine Probleme mit Joghurt zu haben oder einfach nur wissen möchten, was Sie mit Ihrem Haferbrei bestreuen wollen, dann schauen Sie sich diese 30 gesunden Toppings zum Abnehmen an.

FÜR IHRE GABEL & LÖFFEL…

Wir haben ein Team von Ernährungsexperten gefragt, welche Bakterien infundierten Essens auf Ihrem Eat This stehen sollten! Liste und welche besser im Regal stehen.

Eden Foods Bio Miso Mugi

Eden Foods kombiniert Sojabohnen und Gerste und führt sie anschließend durch den traditionellen Koji-Fermentationsprozess, um eine salzige und dicke Miso-Paste herzustellen, von der ihre Kunden nicht genug bekommen können. Fügen Sie das Zeug Suppen hinzu, verwenden Sie es als würzige Alternative zu Salz- oder Sojasauce oder rollen Sie die Ärmel hoch und machen Sie daraus ein Salatdressing. Kombinieren Sie einfach 1 Esslöffel Sherry-Essig mit 3 Esslöffeln nativem Olivenöl und 1 Teelöffel Miso-Paste in einer großen Schüssel. Werfen Sie die Mischung über ein Bett aus Gemüse und genießen Sie. So einfach!

Die Quintessenz: Miso Mugi ist ein Eat This! Laut der registrierten Diätassistin Lisa Moskovitz sind fermentierte Lebensmittel wie Miso einige der besten Quellen für Probiotika auf dem Planeten.

Gute Kultur Bio Hüttenkäse

Um es klar zu sagen: Nicht alle Hüttenkäse enthalten Probiotika. Aber die Wannen von Good Culture stecken voller lebendiger und aktiver Kulturen und sie kommen in verschiedenen süßen und pikanten Aromen wie Tomaten-, Oliven- und Heidelbeer-Açaí-Chia. Obwohl Milchprodukte mit langsam verdaulichem Protein gefüllt sind und gezeigt haben, dass sie die probiotische Absorption erhöhen, macht dies dieses Produkt nicht zu einem klaren Gewinner oder Verlierer. „Hüttenkäse hat im Allgemeinen einen hohen Natriumgehalt - und diese Linie ist nicht anders - daher möchten Menschen mit erhöhtem Blutdruck möglicherweise darauf verzichten. Menschen, die leicht aufblähen, und Personen mit Laktoseintoleranz sollten dies auch weitergeben “, empfiehlt Sarah Koszyk, MA, RDN, Gründerin von Family. Essen. Fiesta ..

Fazit: Dies ist definitiv gesund genug, um ein Eat This zu sein! Aber machen Sie es nicht zur Quelle der Probiotika, es sei denn, der Rest Ihrer Ernährung ist relativ salzarm. (Salz lauert übrigens an überraschenden Orten - wie diesen 20 Restaurant-Desserts mit mehr Salz als einem Sack Brezeln!)

Probiotic Melt Organic Buttery Spread

Diese Mischung aus Kokos-, Sonnenblumen- und Leinsamenöl ist mit einem patentierten Probiotikum namens GanedenBC30 versetzt. Die Hersteller des Produkts behaupten, dass die Bakterien im Darm zehnmal besser als Joghurtkulturen überleben und wiederum die Immunität und die Verdauungsgesundheit wirksamer stärken können. „GanedenBC30 enthält den probiotischen Stamm Bacillus coagulans GBI-30, 6086. Dieser Stamm unterscheidet sich vom probiotischen Standardstamm Lactobacillus, der häufiger in probiotischen Produkten zu finden ist“, erklärt Koszyk. „Einige Untersuchungen haben gezeigt, dass GanedenBC30 die Funktionen des Immunsystems verbessern und schädliche Darmbakterien reduzieren kann. Derzeit gibt es jedoch nicht genügend Nachforschungen, um bestimmte Leistungsansprüche zu garantieren. “

Das Fazit: Fermentierte Lebensmittel wie Sauerkraut und grüne Oliven sind wahrscheinlich potentere Quellen für Probiotika als ein von Menschen verursachter Butteraufstrich mit Darmwanzen. Wenn Sie jedoch an zusätzlichen Probiotika interessiert sind, gibt Ihnen Koszyk grünes Licht. „Ich würde mich nicht auf Ihre einzige Quelle verlassen, da es keine Möglichkeit gibt, zu wissen, wie viele Probiotika es tatsächlich in Ihr System schaffen. Das ist jedoch eine Quelle für ein weniger häufiges Probiotikum, und der Konsum verschiedener Stämme kann nur der Darmgesundheit zugute kommen “, erklärt sie. Wenn Sie versuchen, es auszuprobieren, verteilen Sie es auf einen dieser 25 besten Kohlenhydrate, um Gewicht zu verlieren

Genießen Sie Life Foods Backmischungen

Wir lieben es, dass die Backmischungen von Enjoy Life frei sind von gruseligem Material wie hydriertem Öl und Karamelfarben (der möglicherweise krebserregenden Chemikalie, die Cola-Braun bildet), aber sie sollten nicht die richtige Quelle für Probiotika sein. Sicher, sie enthalten die Bakterien Bazillus coagulans, aber die kleinen Kerle haben eine sehr geringe Hitzebeständigkeit. „Probiotika werden normalerweise zerstört, wenn sie bei hohen Temperaturen gegart werden. Daher werden Sie wahrscheinlich nicht viel von ihrem gesunden Darmvorteil ernten“, erklärt Moskovitz.

Fazit: Wenn Sie Brownies oder Muffins mit einem sauberen Zutatenprofil möchten, greifen Sie zu einer Schachtel. Aber wenn es um Gewichtsabnahme und Darmgesundheit geht, werden sie wahrscheinlich nicht helfen.

Lebenslift Lite probiotischer Farmer Cheese

Wenn Sie ein laktoseintoleranter Käseliebhaber sind, kann dieser auf Kefir basierende, krümelige Salataufsatz für Sie geeignet sein. Kefir, ein spritziges, sauer schmeckendes Getränk aus fermentierter Kuhmilch, ist zu 99% laktosefrei und enthält 12 Schlüsselkulturen für einen glücklichen, gesunden Bauch.

Das Endergebnis: Dieser Käse ist ein Go! „Dieses Produkt wird minimal verarbeitet und ist eine gute Calciumquelle. Alles in allem ist es kein schlechter Weg, um Probiotika zu bekommen “, sagt Koszyk.

Attune probiotische dunkle Schokolade

Theoretisch fermentieren Mikroben in Ihrem Darm, wenn Sie ein Stück dunkle Schokolade essen, die Antioxidationsmittel und Ballaststoffe im Kakao zu entzündungshemmenden Verbindungen, die den Bauch aufblähen. Aber leider ist es keine todsichere Methode, Ihren Darm mit nützlichen Bakterien zu füllen. „Jeder Darm hat eine andere Zusammensetzung der Bakterienflora, so dass jeder davon unterschiedlich profitieren wird, je nachdem, wie viel Kakao von diesen Mikroben abgebaut wird“, erklärt Koszyk. Mit drei verschiedenen Probiotika-Sorten gefüllt, kann das Hinzufügen von Attune Probiotic Dark Chocolate zu Ihrer Süßigkeitenschublade dazu beitragen, dass Ihr süßer Zahngenuss mehr Wohlbefinden bringt.

Fazit: Studien zeigen, dass Schokolade in der Tat ein geeigneter Weg ist, um Probiotika in den Bauch zu bringen. Wenn Sie also fasziniert sind, sollten Sie diese süße Leckerei essen. Bevor Sie jedoch das zusätzliche Geld ausbezahlen, sollten Sie nur wissen, dass ein normaler dunkler Schokoladenriegel genauso vorteilhaft sein kann. das Urteil ist noch aus. Wie auch immer Sie sich entscheiden, achten Sie auf Ihre Portionsgröße - Schokolade gilt immer noch als kalorisches Dessert. Für nahrhaftere Fahrpreise, die Sie wieder nutzen sollten, sollten Sie sich diese 20 gesunden Nahrungsmittel ansehen, in denen Sie besser essen können.

Udi's glutenfreie Urgetreide mit Probiotika Müsliriegel

Probiotika ähneln Eis am Stiel - bei Hitze sind sie nicht gut. Aus diesem Grund fügt Udi nach dem Backen die probiotischen Bacillus coagulans in ihre Flachs-, Mandel-, Amaranth- und Quinoastäbe hinzu.

Fazit: Trotz der besseren Backmethode kann man sich nicht auf trockene Snacks als einzige oder beste Quelle für Probiotika verlassen, sagt Moskovitz. Außerdem haben diese Riegel 10 Gramm Zucker und nur 2 Gramm Sättigungsfaser, was nicht der beste Nährstoffanteil ist, wenn Sie versuchen, Ihre Liebesgriffe zu schmelzen.

Linwoods Ground Leinsamen mit Probiotika & Vitamin D

Dies ist ein weiteres Produkt mit GanedenBC30 - und Linwoods greift dafür einen Arm und ein Bein an. Während ein typischer Beutel Flachs etwa 0, 42 USD pro Unze kostet, kostet die probiotische Sorte 1, 25 USD je Unze, was mehr als das Dreifache ist!

Fazit: "Seien Sie vorsichtig, wenn Sie überlegen, welche probiotischen Lebensmittel Sie kaufen", warnt Koszyk. „Wenn Lebensmittelhersteller wegen der hinzugefügten Bakterien mehr für das Produkt verlangen, kann dies ein guter Hinweis darauf sein, dass es sich eher um einen Marketing-Trick handelt als um ein Produkt mit vielen zusätzlichen Vorteilen.“ Sie schlägt vor, sich an regulären Bodenflachs zu halten (es ist ein toller Effekt zusätzlich zu Haferflocken, Smoothies und kaltem Getreide) und erhalten Sie Ihre Probiotika anderswo.

FÜR IHR TRINKENGLAS…

Immer auf die Ernährung achten, wenn Sie unterwegs sind? Eine Reihe dieser trendigen Schlucke kann dazu beitragen, Ihre Immunität zu steigern und die Darmgesundheit zu verbessern.

Kevita Sparkling Probiotische Getränke

KeVita mischt ihre proprietäre probiotische Kulturmischung mit Geschmacksverstärkern wie Fruchtextrakten und Kokosnusswasser, um ihre aromatischen und erfrischenden Getränke herzustellen. Wenn Sie eine ganze Flasche tuckern müssen, kostet das 10 bis 90 Kalorien und 2 bis 10 Gramm Zucker. (Sie verlassen sich auf Stevia, um die Grafen auf der konservativen Seite zu halten.) Ja, es ist besser als so etwas wie eine Dose Limo, aber wir sind nicht sicher, dass es sich lohnt, es sei denn, Sie genießen den Geschmack.

Fazit : Wenn Sie KeVita einmal ausprobieren möchten, wird es Ihnen sicherlich nicht schaden, aber es kann auch nicht wirklich dazu beitragen, Ihre Darmflora zu verbessern. Im Gegensatz zu anderen Nahrungsmitteln und Getränken, die sowohl Pro- als auch Präbiotika enthalten (die Nahrung, die Probiotika zum Gedeihen bringt), gibt es keine Möglichkeit festzustellen, wie viel Bakterien noch vorhanden sein werden, wenn es in Ihre Küche und in Ihren Bauch gelangt.

GT's Kombucha

Kombucha-Tee: Er ist ansonsten als Kargasok-Tee oder als nicht so glamouröser "Teepilz" bekannt. Er wird durch Fermentieren von gesüßtem Schwarztee hergestellt. Befürworter des probiotisch gefüllten Getränkes mit Apfelweinapfel behaupten, dass es das Immunsystem anregen, Krebs vorbeugen, den Gewichtsverlust unterstützen und die Darmgesundheit verbessern kann. Daher fördern Kombucha-Enthusiasten es als Allheilmittel für alles, von HIV und Krebs bis hin zu Haarausfall und Verdauungsstörungen. „Wenn ein Produkt alles heilen soll, heilt es selten etwas. Es gibt keine Studien am Menschen, die zeigen, dass Kombucha für eine gute Gesundheit sorgt “, sagt Kelly Choi, Autorin von The 7-Day Flat-Belly Tea Cleanse.

Fazit : Nicht pasteurisierte Kombucha-Drinks wie GTs wurden mit bakteriellen Infektionen, allergischen Reaktionen und Leberschäden in Verbindung gebracht - was dieses Getränk zu einem definitiven Nicht-Das macht!

Swanson GreenFoods Formulas Veganes Protein mit Probiotika

Swanson kombiniert zwei Bakterienstämme mit Hanf-, Reis- und Erbsenprotein, um daraus eine Wanne mit schaufelfähiger Nahrung herzustellen.

Fazit: Theoretisch klingt das alles nach einer guten Sache - eine großartige Zwei-für-Eins-Option für Liebhaber von Smoothies und Protein-Shakes -, aber leider verpackten die Macher hinter dieser Mischung auch Tonnen brauner Reissirup-Feststoffe, was erhöht die Zuckermenge auf satte 20 Gramm in einer Standard-Portionierung mit drei Messern. Überspring es.

Bigelow Zitronen-Ingwer-Kraut plus Probiotika-Tee

Hier bei Eat This, Not That! Wir sind große Fans aller Arten von Tees, aber wir waren uns nicht sicher, was wir über einen Tee mit Probiotika denken sollen. Natürlich baten wir unseren ansässigen Teeexperten Choi: "Die Wirksamkeit von probiotischem Tee steht noch zur Debatte. Es ist wirklich schwer zu sagen, wie viel Bakterien noch im Teebeutel stecken, wenn er in Ihre Küche kommt - und es ist noch schwieriger zu bestimmen, wie viel es tatsächlich in den Magen schaffen kann. “

Das Fazit: „Probieren Sie es aus, wenn Sie neugierig sind. es gibt nicht viel zu verlieren „Um möglichst viele Probiotika zu erhalten, lassen Sie das Wasser ein wenig abkühlen, bevor Sie den Teebeutel in Ihre Tasse geben. Dadurch wird sichergestellt, dass mehr Bakterien überleben “, erklärt Choi. Sie sagt auch, steile Zeiten zu beobachten und die Anweisungen der Box genau zu befolgen. „Die Anleitung zeigt das Ideal der Marke. Wenn Sie dem Anzug folgen, haben Sie die besten Chancen, dass der Nährstoff in Ihr System gelangt. “Neugierig, welche Tees Choi für einen flachen Bauch empfiehlt? Schauen Sie sich diese 22 besten Tees zum Abnehmen an!

Liebe Gnade probiotischer Smoothie

"Love Grace Probiotic Smoothie verwendet die gleiche Sorte Probiotika wie der MELT-Bio-Butteraufstrich GanedenBC30", sagt Koszyk. „Der vegane Smoothie enthält eine gute Dosierung des Probiotikums, aber jede 16-Unzen-Flasche enthält 280 Kalorien und 28 Gramm Kohlenhydrate aus der Frucht. Seien Sie sich also bewusst, wie viel Sie trinken. “

Fazit: Trink das! Aber teilen Sie es in zwei Portionen auf, wenn Sie Ihre Kohlenhydrataufnahme beobachten. Und für mehr Diät-Must-Haves, überprüfen Sie diese 25 besten Nahrungsmittel für einen getönten Körper.

Lebensweg Veggie Kefir

Im Allgemeinen sei Kefir eine ausgezeichnete Quelle für Probiotika und zur Stärkung der Knochenbildung, sagt Koszyk. Und Lifeways Veggie Kefir, das in jedem Behälter eine volle Portion Gemüse serviert, ist keine Ausnahme. "Das Produkt enthält 12 verschiedene probiotische Stämme und eine hohe Dosierung - mehr als 10 Milliarden", sagt Koszyk. Bonus: "Da Kefir weniger Milchzucker hat als normale Milch, können viele Menschen, die Milch nicht gut vertragen, Kefir ohne Probleme trinken."

Fazit: „Dieses Produkt ist eine gute Quelle für Probiotika zur Verbesserung der Darmgesundheit“, sagt Koszyk. „Beim Gewichtsmanagement sollten Sie immer daran denken: Kalorien in Getränken zählen! (Jeder hat 110 Kalorien und 15 Gramm Zucker.) Sie müssen immer im Auge behalten, wie viel Sie täglich verbrauchen. Verwenden Sie den Kefir als proteinreichen Snack oder als Teil einer Mahlzeit. “

Empfohlen
  • Restaurants: Die beliebtesten Fast-Food-Ketten in jedem Jahrzehnt

    Die beliebtesten Fast-Food-Ketten in jedem Jahrzehnt

    Während es heutzutage oft so aussieht, als stünde an jeder Ecke ein Starbucks oder McDonald's an, waren diese Restaurants nicht immer so allgegenwärtig, wie sie heute erscheinen. Es wäre einmal schwer gewesen, einen Hamburger irgendwo anders als in einem Sitzlokal zu finden, und schon die Vorstellung von Kaffee, den man unterwegs mitnehmen kann, oder eine Pizza, die man zu sich nach Hause bringt, wäre lächerlich. Also
  • Restaurants: Überraschende Fast-Food-Restaurants mit gesunden Mahlzeiten

    Überraschende Fast-Food-Restaurants mit gesunden Mahlzeiten

    Hier bei Eat This, Not That! Wir glauben, dass eine gesunde Mahlzeit fast überall zu finden ist - sogar beim Drive-Thru - und laut einer neuen Umfrage eines YouGov BrandIndex-Markts für Konsumentenwahrnehmungsforschung, sind wir nicht die einzigen. YouGov hat 15.000 Erwachsene gefragt, die das Essen von gesunden Mahlzeiten als "wichtige" oder "sehr wichtige" Fragen zu 130 Fast-Food-Restaurants und Sitzketten betrachten, um herauszufinden, welche der beliebtesten sind.
  • Restaurants: Iss das, nicht das!  für zum Mitnehmen Süchtige

    Iss das, nicht das! für zum Mitnehmen Süchtige

    Es ist nicht gerade eine brechende Nachricht, dass die Tage von neun bis fünf Jobs längst vorbei sind. Ein recht großer Teil der Belegschaft zählt mittlerweile Tage mit mehr als 10 Stunden, was bedeutet, dass Dinge wie das Abendessen zum Abendessen und Lunchpakete eher selten im Alltag sind. Daher ist das Mitnehmen beliebter als je zuvor. Ta
  • Restaurants: IHOP hat gerade seinen Namen in IHOb geändert - hier ist der Grund

    IHOP hat gerade seinen Namen in IHOb geändert - hier ist der Grund

    Das Internationale Haus der Pfannkuchen will nicht mehr nur für seine berühmten Flapjacks bekannt sein. Am 4. Juni 2018 verwandelte IHOP das 60-jährige „p“ in ein „b“ und änderte seinen Namen vorübergehend in IHOb - und nun wissen wir endlich, warum. Sehr geehrte Damen und Herren, wir verkürzen Ihre Situation. Mal sehen, w
  • Restaurants: 51 Beste Farm-to-Table-Restaurants in Amerika

    51 Beste Farm-to-Table-Restaurants in Amerika

    Vor dem Zweiten Weltkrieg wurden Lebensmittel geerntet, gejagt, gefischt oder aus der Prämie der Natur geholt. Es wurde nicht gefroren und aus einem anderen Land verschickt oder gentechnisch verändert und mit schädlichen Chemikalien besprüht. Wir haben verstanden, dass die Natur uns alleine stützen kann. Abe
  • Restaurants: Warum Menü-Kalorienwerte eine große Lüge sind

    Warum Menü-Kalorienwerte eine große Lüge sind

    In einer kürzlich in JAMA: The Journal der American Medical Association veröffentlichten Studie untersuchte ein Team von Forschern der Tufts University bei 42 beliebten Ketten 269 Menüpunkte und stellte fest, dass fast 20 Prozent der Gerichte mindestens 100 Kalorien mehr enthielten als gepostet eine Seite mit mehr als 1.00
  • Restaurants: Der beste und schlechteste Salat in Panera

    Der beste und schlechteste Salat in Panera

    Wenn wir Wortassoziationen spielten, könnte auf "Salat" einfach nur "gesund" folgen. Die raue Realität ist, dass in der Welt der Kettenrestaurants "Salat" oft ein fein bedrucktes Nährwertkennzeichen von über 600 Kalorien und ein Fett am Tag - definitiv nicht das Erste, was einem einfällt, wenn wir an gesunde Mahlzeiten denken. Wen
  • Restaurants: Mini-Kuchen und Desserts, die beim Abnehmen helfen

    Mini-Kuchen und Desserts, die beim Abnehmen helfen

    Winzige Desserts - Cupcakes, Kekse, Brownies und Eiscreme - stehen im ganzen Land auf der Speisekarte. Nach neuesten Forschungsergebnissen der Restaurantbranche waren letztes Jahr Miniatur-Desserts auf fast 12 Prozent aller Menüs zu finden, doppelt so viel wie noch vor zehn Jahren. Und 99% der Amerikaner essen eine Art Dessert.
  • Restaurants: 50 Amazing Food Cities in Amerika, die Sie besuchen müssen

    50 Amazing Food Cities in Amerika, die Sie besuchen müssen

    Egal, ob es sich um eine tiefe Pizza in Illinois handelt, um Maryland's Crab Cakes oder um Kentuckys Bourbon-Spike alles, Amerika ist ein Schmelztiegel einzigartiger gastronomischer Erfindungen. Und wenn Sie im Herzen ein Feinschmecker sind, wissen Sie, dass die Planung eines Besuchs in einem der 50 Bundesstaaten die Erkundung der besten Orte für ein gutes Essen erfordert.

Tipp Der Redaktion

15 Anzeichen für einen Ernährungsberater

Sie zerquetschen es im Fitnessstudio. Sie bekommen Ihre jährliche körperliche Aktivität und gehen mindestens einmal im Jahr zu einer Hautuntersuchung. Heck, Sie nehmen sich sogar Zeit für monatliche Chiropraktikertermine. Wahrscheinlich gibt es einen wichtigen Termin, den Sie nicht in Ihren Zeitplan aufnehmen: einen Besuch beim Ernährungsberater. Was