15 Dinge, die Ihrem Körper passieren, wenn Sie Eier essen



Darüber hinaus können Sie Ihre tägliche Proteinzahl einfach erhöhen - jedes 85-Kalorien-Ei enthält ein festes Gewicht von 7 Gramm des Muskelaufbaus - Ei-Eiweiß verbessert auch Ihre Gesundheit. Sie sind voller Aminosäuren, Antioxidantien und gesunden Fetten. Greifen Sie nicht nur nach den Weißen. Das Eigelb ist mit einem fettverhütenden Nährstoff namens Cholin ausgestattet. Wenn Sie sich also für ganze Eier entscheiden, können Sie tatsächlich abschneiden.

Wenn Sie Eier kaufen, achten Sie auf die Etiketten. Sie sollten sich für Bio entscheiden, wenn möglich. Diese sind vom USDA zertifiziert und frei von Antibiotika, Impfstoffen und Hormonen. Was die Farbe angeht, so ist Ihr Anruf. Der Farbunterschied variiert nur je nach Hühnchenart - beide haben den gleichen Nährwert, sagt Molly Morgan, RD, ein Board-zertifizierter Sportfachmann aus dem US-Bundesstaat New York. (Sind Sie an weiteren eisspezifischen Fakten interessiert? Verpassen Sie nicht diese Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Kartons mit Eiern kennen sollten.) Nachfolgend haben wir die 12 unglaublichen Effekte zusammengefasst, die das Hinzufügen des mächtigen Eiproteins zu Ihrer Ernährung auf den Menschen haben kann Karosserie.

Und um schnell Fett zu sprengen - und Ihr gesündestes, glücklichstes Leben zu leben - verpassen Sie nicht diese 50 Möglichkeiten, um 10 Pfund zu verlieren - schnell!

Sie stärken Ihr Immunsystem

Wenn Sie kein Huhn mit Infektionen, Viren und Krankheiten spielen möchten, fügen Sie Ihrer Ernährung täglich ein oder zwei Eier hinzu. Nur ein großes Ei enthält fast ein Viertel (22%) Ihrer RDA an Selen, einem Nährstoff, der Ihr Immunsystem unterstützt und die Schilddrüsenhormone reguliert. Kinder sollten vor allem Eier essen. Wenn Kinder und Jugendliche nicht genug Selen bekommen, können sie die Keshan-Krankheit und die Kashin-Beck-Krankheit entwickeln, zwei Erkrankungen, die Herz, Knochen und Gelenke betreffen können.

Sie verbessern Ihr Cholesterin-Profil

Es gibt drei Ideen über Cholesterin, die praktisch jeder kennt: 1) Hoher Cholesterinspiegel ist eine schlechte Sache; 2) Es gibt gute und schlechte Arten von Cholesterin; 3) Eier enthalten viel davon. Ärzte sind im Allgemeinen am meisten besorgt über das Verhältnis von „gutem“ Cholesterin (HDL) zu schlechtem Cholesterin (LDL). Ein großes Ei enthält 212 mg Cholesterin. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Eier die „schlechte“ Art im Blut erhöhen. Der Körper produziert ständig selbst Cholesterin, und viele Beweise deuten darauf hin, dass Eier Ihr Cholesterin-Profil tatsächlich verbessern können. Wie? Eier scheinen das (gute) HDL-Cholesterin zu erhöhen, während sie die Größe der LDL-Partikel erhöhen (von denen angenommen wird, dass sie weniger gefährlich sind als kleine Partikel).

Sie reduzieren Ihr Risiko für Herzerkrankungen

Es wurde nicht nur festgestellt, dass Eier das Risiko für koronare Herzkrankheiten nicht erhöhen, sondern sie können tatsächlich Ihr Risiko senken . LDL-Cholesterin wurde als "schlechtes" Cholesterin bekannt, weil LDL-Partikel ihre Fettmoleküle in die Arterienwände transportieren und Atherosklerose antreiben: Im Grunde das Anhäufen der Arterien. (HDL-Partikel dagegen können Fettmoleküle von den Arterienwänden entfernen .) Es werden jedoch nicht alle LDL-Partikel gleich gemacht, und es gibt verschiedene Subtypen, die sich in der Größe unterscheiden. Größer ist definitiv besser - viele Studien haben gezeigt, dass Menschen mit überwiegend kleinen, dichten LDL-Partikeln ein höheres Risiko für Herzerkrankungen haben als Menschen mit meist großen LDL-Partikeln. Hier ist der beste Teil: Selbst wenn Eier bei manchen Menschen tendenziell das LDL-Cholesterin erhöhen, zeigen Studien, dass sich die LDL-Partikel von klein zu dicht zu groß verändern, wodurch das Risiko für Herz-Kreislauf-Probleme verringert wird.

Sie haben mehr Get-up-and-go

Ein einziges Ei enthält etwa 15% Ihrer empfohlenen Tagesdosis an Vitamin B2, auch Riboflavin genannt. Es ist nur eines von acht B-Vitaminen, die dem Körper helfen, Nahrung in Kraftstoff umzuwandeln, der wiederum zur Energiegewinnung verwendet wird. Eier sind nur eines der 25 besten Lebensmittel für einen straffen Körper!

Ihre Haut und Ihr Haar verbessern sich

B-Komplex-Vitamine sind auch für gesunde Haut, Haare, Augen und Leber notwendig. (Zusätzlich zu Vitamin B2 sind Eier auch reich an B5 und B12.) Sie helfen auch, die korrekte Funktion des Nervensystems sicherzustellen. Für weitere Nahrungsmittel voller B-Vitamine klicken Sie hier, um eine Liste der 40 besten Nahrungsmittel für Muskeln und Kraft zu erhalten!

Du wirst dein Gehirn schützen

Eier sind Gehirnfutter. Das liegt vor allem an einem essentiellen Nährstoff namens Cholin. Es ist ein Bestandteil von Zellmembranen und wird zur Synthese von Acetylcholin benötigt: ein Neurotransmitter. Studien zeigen, dass ein Mangel an Cholin mit neurologischen Störungen und verminderter kognitiver Funktion in Verbindung gebracht wurde. Erstaunlicherweise essen mehr als 90% der Amerikaner laut einer US-amerikanischen Ernährungsumfrage weniger als die täglich empfohlene Menge an Cholin.

Du wirst dein Leben retten

Unter den weniger bekannten, erstaunlichen Dingen, die der Körper tun kann, kann er 11 essentielle Aminosäuren bilden, die für die Erhaltung des Lebens notwendig sind. Es gibt 20 essentielle Aminosäuren, die Ihr Körper benötigt. Ratet mal, wo die anderen 9 zu finden sind? Stimmt. Ein Mangel an diesen 9 Aminosäuren kann zu Muskelschwund, verminderter Immunreaktion, Schwäche, Müdigkeit und Veränderungen der Textur Ihrer Haut und Ihrer Haare führen.

Sie haben weniger Stress und Angst

Wenn Ihnen die 9 Aminosäuren in einem Ei fehlen, kann dies psychische Auswirkungen haben. In einer 2004 in Proceedings der National Academy of Sciences veröffentlichten Studie wurde beschrieben, wie die Nahrungsergänzung einer Bevölkerung mit Lysin die Angst- und Stressbelastung signifikant senkte, möglicherweise durch Modulation des Serotonins im Nervensystem. Weitere 20 entspannende Lebensmittel finden Sie in diesen 20 Lebensmitteln, die Sie schlank halten!

Du wirst deine Peepers schützen

Zwei Antioxidantien in Eiern - Lutein und Zeaxanthin - haben starke schützende Wirkung auf die Augen. Sie finden sie nicht in einem Karton mit Eierklopfern - sie existieren nur im Eigelb. Die Antioxidationsmittel reduzieren das Risiko von Makuladegeneration und Katarakten, die zu den häufigsten Ursachen für Sehstörungen und Blindheit bei älteren Menschen gehören, erheblich. In einer im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichten Studie sahen Teilnehmer, die viereinhalb Wochen lang 1.3 Eigelb pro Tag gegessen hatten, erhöhte Zeaxanthin-Blutspiegel um 114-142% und Lutein um 28-50%!

Sie verbessern Ihre Knochen und Zähne

Eier sind eine der wenigen natürlichen Quellen für Vitamin D, das für die Gesundheit und Stärke von Knochen und Zähnen wichtig ist. Dies geschieht in erster Linie durch Unterstützung der Kalziumaufnahme. (Kalzium ist übrigens wichtig für ein gesundes Herz, einen Darm und einen Stoffwechsel.) Tipps zum leichteren Stoffwechsel finden Sie in diesen 55 besten Methoden, um den Stoffwechsel zu verbessern!

Sie fühlen sich voller und essen weniger

Eier sind eine so gute Quelle für Qualitätsprotein, dass alle anderen Proteinquellen an ihnen gemessen werden. (Eier erhalten eine perfekte Punktzahl von 100.) Viele Studien haben die Auswirkung von proteinreichen Lebensmitteln auf den Appetit gezeigt. Einfach gesagt, nehmen sie die Kante ab. Sie werden nicht überrascht sein, wenn Sie erfahren, dass Eier auf einer Skala namens Satiety Index eine hohe Punktzahl erreichen: ein Maß dafür, wie viel Lebensmittel zum Völlegefühl beitragen.

Du wirst Fett verlieren

Hauptsächlich aufgrund ihrer Sättigungskraft wurden Eier mit Fettabbau in Verbindung gebracht. Eine Studie dazu lieferte bemerkenswerte Ergebnisse: Über einen Zeitraum von acht Wochen aßen die Leute entweder zwei Eier oder einen Bagel, der die gleiche Menge an Kalorien enthielt. Die Eiergruppe verlor 65% mehr Körpergewicht, 16% mehr Körperfett, eine um 61% stärkere Abnahme des BMI und eine um 34% stärkere Abnahme des Taillenumfangs! Verpassen Sie diese 16 One-Second-Weight-Loss-Geheimnisse nicht, um mehr Gewicht zu verlieren.

Du wirst deine Leber schützen

B-Vitamine sind nicht die einzigen ovalen Mikronährstoffe, die zu positiven Wirkungen von Eiern auf die Lebergesundheit beitragen. Eier sind auch reich an Nährstoff Cholin. (Ein großes Ei enthält je nach Kochmethode Ihrer Wahl zwischen 117 und 147 Milligramm des Nährstoffs). In einer kürzlich veröffentlichten Studie wurde erklärt, dass ein Cholinmangel mit der Akkumulation von Leberlipid verbunden ist, was zu einer nichtalkoholischen Fettlebererkrankung führen kann. Glücklicherweise fand eine Journal of Nutrition- Studie heraus, dass eine höhere Cholinaufnahme aus der Nahrung mit einem geringeren Risiko für nichtalkoholische Fettleber bei Frauen einhergehen kann.

Sie senken das Risiko für Typ-2-Diabetes

Eine weitere Nebenwirkung des Cholinmangels und der anschließenden Anhäufung von Leberlipid ist die Erhöhung des Insulinrisikos und des Typ-2-Diabetes.

Sie senken die Entzündung

Eier sind eine Hauptquelle für diätetische Phospholipide: bioaktive Verbindungen, die Studien belegen, haben weitreichende Auswirkungen auf die Entzündung. Eine kürzlich in der Fachzeitschrift " Nutrients" veröffentlichte Rezension verband die Nahrungsaufnahme von Ei-Phospholipiden und Cholin mit einer Verringerung zahlloser Entzündungs-Biomarker. Die Senkung der Entzündung hat weitreichende gesundheitliche Vorteile, die von der Senkung des Risikos von Herz-Kreislauf-Erkrankungen bis zur Verbesserung der Fähigkeit des Körpers zum Abbau von Fett reichen. Wenn Sie Entzündungen lindern möchten, müssen Sie diese 30 entzündungshemmenden Lebensmittel zu Ihrer Ernährung hinzufügen.

Empfohlen
  • Rezepte: Erbspüree

    Erbspüree

    Erbsen gehören dort zu den Helden der Welt des Gesundheitswesens und verfügen über tiefe Reserven an Ballaststoffen, B-Vitaminen und Dutzenden anderer lebenswichtiger Nährstoffe. Trotz ihres Rufes als geradliniges Superfood passiert etwas Magisches, wenn Erbsen gespalten werden, wenn sie mit etwas rauchigem Schinken und einem langen, langsamen Simmer kombiniert werden. La
  • Rezepte: 21 Vegane Desserts, die jeder genießen kann

    21 Vegane Desserts, die jeder genießen kann

    Egal wer Sie sind - ein Fleischfresser, Allesfresser, Vegetarier oder Veganer - wir alle erleben von Zeit zu Zeit (oder jeden Tag) ein süßes Verlangen. Für Veganer können die Optionen spärlich sein, da einige der dekadentesten Desserts mit tierischen Bioprodukten beladen sind. Dieser Artikel enthält nur ein paar von vielen Rezepten für vegane Desserts, die auf eine wachsende diätetische Lebensweise zugeschnitten sind. Warnun
  • Rezepte: 25 Zucchini-Rezepte zum Abnehmen

    25 Zucchini-Rezepte zum Abnehmen

    Geständnis: Ich bin ein bisschen verwöhnt, weil meine Familie in meiner Heimatstadt eine örtliche Farm besitzt. Jeden Sommer kann ich die Fülle an frischem Gemüse aus der Region nutzen, das mir zur Verfügung steht. Und während eines Besuchs letzte Woche machte ich einen Zudelsalat (Nudelsalat mit Zudeln) und ich kann mit Sicherheit sagen, dass meine Sommerromantik mit Zucchini wiederbelebt wurde. Wie e
  • Rezepte: 11 Tipps zur Herstellung des perfekten hausgemachten Hummus

    11 Tipps zur Herstellung des perfekten hausgemachten Hummus

    Beim Rosh Hashanah-Dinner fand ich mich vor kurzem in einer köstlichen Petersilie-Gurke-Hummus-Wiedergabe, die mich zur Hälfte auf den Teller brachte, zwei großzügige Stücke Challah-Brot und drei Selleriestangen, um herauszufinden, dass es tatsächlich Hummus war. (Nun, wenn sich nur gefilte Fische auf diese Weise verwandeln könnten ...) Es
  • Rezepte: 11 beste Pfannkuchen-Rezepte für die Gewichtsabnahme

    11 beste Pfannkuchen-Rezepte für die Gewichtsabnahme

    Und wenn man bedenkt, dass einige Restaurants über 1.000 Kalorien in ihre Rezepte packen, ist klar, warum. Aber Sie müssen nicht auf Ihren Flapjack-Genuss verzichten, um ihn zu trimmen. Nehmen Sie einfach Ihren Spatel und Ihre Pfanne heraus und putzen Sie zu Hause etwas auf! Egal, ob Sie glutenfrei sind, Paleo oder Veganer sind oder einfach nur nach interessanten, gesunden Rezepten suchen, um Ihren Morgen aufzufrischen, wir haben für Sie gesorgt. S
  • Rezepte: 4 köstliche Möglichkeiten, verbleibende Minzblätter zu verwenden

    4 köstliche Möglichkeiten, verbleibende Minzblätter zu verwenden

    Laut einem kürzlich veröffentlichten kulinarischen Trendbericht von Packaged Facts, einem Marktforschungsunternehmen für Konsumgüter, wird Minze 2017 der Trend sein - und wir sind so aufgeregt! Mehr Leute sollten wirklich das Zeug essen. Von der Steigerung des Gedächtnisses und des Stoffwechsels bis hin zur Linderung von Magenverstimmungen und saisonalen Allergien stiehlt die Minze völlig einen Spitzenplatz auf unserer Lieblingskrautliste. Sie
  • Rezepte: 20 Low Carb Rezepte, die Sie lieben werden

    20 Low Carb Rezepte, die Sie lieben werden

    Carbs 'rep ändert sich ständig. Entweder sind sie der anpassungsfähigste Makronährstoff, oder die Wissenschaftler scheinen es nicht richtig zu verstehen. Die Wahrheit ist, dass Kohlenhydrate Teil einer ausgewogenen Ernährung sind. Im Anschluss an einen kohlenhydratarmen Mahlzeitplan wurde jedoch gezeigt, dass er die Gesundheit verbessert und den Gewichtsverlust erhöht. In d
  • Rezepte: 5 köstliche Dessertrezepte von Maria Menounos

    5 köstliche Dessertrezepte von Maria Menounos

    Das größte Geschenk, das Sie Ihren Kindern geben können, ist das Wissen, wie man gut isst. Das beweist Maria Menounos - Journalistin, TV-Reality-Star und Bestseller-Autorin. Der Star ließ bekanntlich 40 Pfund fallen, um sich in seine mittlerweile berühmte Bikiniform zu begeben, und sie dankt ihrer Mutter Litsa, dass sie ihr beigebracht hat, wie sie gesund und einfach kochen kann. Der
  • Rezepte: Sesamnudeln mit Hühnchen

    Sesamnudeln mit Hühnchen

    Die Italiener könnten sich vor Entsetzen schrecken, um es zu hören, aber die Nudel stammt ursprünglich aus Asien. Im Jahr 2005 fanden Archäologen heraus, dass sie die älteste Nudelschüssel der Welt sind, die vor 4000 Jahren bestand. (Noch kein Wort zu der Art der Sauce, mit der sie gekocht wurden.) Der

Tipp Der Redaktion

Was in der Welt ist bittere Melone?

Alle Supermärkte nennen es etwas anderes, aber unabhängig davon, ob es sich um bittere Melone, bittere Gurke, bitterer Kürbis, Goya, Balsambirne, Karela oder Momordica charantia handelt, bleiben die immensen Nährstoffvorteile gleich. Die funky aussehende, trendige Sommerfrucht enthält ein Alphabet aus Vitaminen und Mineralien, das zur Gewichtsabnahme beiträgt, Entzündungen verringert und zur Behandlung von Typ-2-Diabetes, einer der zehn häufigsten Todesursachen weltweit, beiträgt. (Die Fr