15 Möglichkeiten, wie Sie Ihren Slow Cooker falsch verwenden



Nur wenige Kochgeräte sind so praktisch und vielseitig wie der Slow Cooker - vor allem, wenn Sie keine Stunden am Herd haben, um sich zu rühren. Was ist besser, als einen Haufen Zutaten in einen Topf zu werfen, wegzugehen und einige Stunden später zurückzukehren, um ein heißes, leckeres Essen zu finden, das auf Sie wartet?

Allerdings gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie einen langsamen Kocher verwenden. Wenn Sie nicht aufpassen, kann einer der folgenden 15 Fehler die von Ihnen geplante Mahlzeit ernsthaft ruinieren.

Sie machen nur Suppen oder Eintöpfe

Shutterstock

Viele Leute gehen davon aus, dass langsame Kocher nur zum Zubereiten von Suppen und Eintöpfen dienen. Ja, langsame Kocher eignen sich gut dafür, aber sie sind viel vielseitiger. Denken Sie an die üblichen Komfortsuppen und Eintöpfe, und suchen Sie in Ihrem langsamen Kocher nach Gerichten wie Braten, Auflauf und Hackbraten. Sie können sogar Puddingcremes in Ihrem Slow Cooker herstellen: Erwärmen Sie einfach etwas Wasser im Slow Cooker und schöpfen Sie den Vanillepudding in backofenfeste Backformen, und legen Sie das Geschirr mit heißem Wasser zum Dämpfen. "Es ist eine tolle, narrensichere Methode, um schöne Puddingcremes zu bekommen", sagt Sarah DiGregorio, Rezeptentwicklerin und Autorin von Adventures in Slow Cooking: 120 Slow-Cooker-Rezepte für Menschen, die Essen lieben .

Sie verwenden zu viel Flüssigkeit

Shutterstock

Einer der häufigsten Fehler des langsamen Kochers ist das Hinzufügen von Flüssigkeit zu jedem Rezept. Wenn Sie jedoch keine Suppe oder Eintopf zubereiten, benötigen Sie wirklich keine zusätzliche Flüssigkeit. Wenn Sie zu jedem Rezept Flüssigkeit hinzufügen, werden Sie nach Ablauf der Kochzeit wahrscheinlich zu viel übrigbleiben. Warum? „Im Slow-Cooker ist die Verdampfung wesentlich geringer als im Ofen oder Kochfeld“, erklärt DiGregorio. Daher dringt jegliches Wasser in Ihren Zutaten (Gemüse, Fleisch, Geflügel) in den Crockpot. Beginnen Sie mit weniger Flüssigkeit als normalerweise und denken Sie, dass Ihre Zutaten die gesamte Feuchtigkeit liefern, die Sie benötigen, sagt DiGregorio. Das Hinzufügen von zu viel Flüssigkeit ist nicht das Ende der Welt, aber es verändert die Textur und den Geschmack Ihres Gerichts.

Sie fügen Milchprodukte bald hinzu

Shutterstock

Im Allgemeinen ist es am besten, am Ende der Garzeit Milchprodukte wie Milch und Käse hinzuzufügen. Wenn Sie sie stundenlang köcheln lassen, können sie gerinnen oder brechen, sagt DiGregorio.

Sie heben den Deckel an

Mit freundlicher Genehmigung von Instant Pot

Ja, es ist verlockend, auf das Essen zu schauen, wenn es so gut riecht, aber dem Drang widerstehen, den Deckel anzuheben, wenn Sie nicht weitere Zutaten hinzufügen. „Der Slow Cooker braucht Zeit, um sich aufzuheizen, und jedes Mal, wenn der Deckel ausgeschaltet ist, entweicht Hitze, was die Kochzeit verlängert“, sagt Sarah Olson, Autorin von The Magical Slow Cooker: Rezepte für geschäftige Mütter . Wenn Sie wirklich nach dem Essen suchen müssen, versuchen Sie es während der letzten Kochstunde.

Sie fügen ungekochte Teigwaren und Reis hinzu

Shutterstock

Der Slow Cooker ist ein sehr vielseitiges Kochwerkzeug. Einige Zutaten - wie Pasta und Reis - werden jedoch am besten separat gekocht. „Der Slow Cooker wird nicht heiß genug, um Nudeln oder Reis richtig zu kochen; es wird matschig “, sagt Olson. Fügen Sie stattdessen Nudeln und Reis am Ende der Garzeit zu Ihrem Langsamkocher-Rezept hinzu. Auf der anderen Seite wird Parboiled-Reis (Reis, der teilweise in der Schale gekocht wurde) im langsamen Kocher gut funktionieren, da er bereits teilweise gekocht wurde, sagt Olson.

Sie fügen Kräuter zu bald hinzu

Shutterstock

Wenn Lebensmittel lange simmern, werden die Aromen weich und weich und einige Kräuter sind nicht stark genug, um bis zum Ende zu überleben. Warten Sie bis zum Ende der Garzeit, um weiche Kräuter wie Petersilie und Schnittlauch hinzuzufügen, sagt DiGregorio. Auf der anderen Seite können herzhafte Kräuter wie Rosmarin oder Thymian zu Beginn eingehen und das Aroma wird sich durchsetzen, auch wenn Sie vor dem Servieren noch etwas hinzufügen möchten, vor allem, wenn das Rezept den ganzen Tag über gekocht hat.

Sie fügen alle Zutaten auf einmal hinzu

Shutterstock

Wenn Sie eine Handvoll Zutaten in den Slow Cooker werfen und einige Stunden später mit einer fertigen Mahlzeit nach Hause kommen, könnten Sie enttäuscht sein. Denken Sie stattdessen über die Schichtung der Zutaten im Laufe der Zeit nach, so dass Sie eine schöne Mischung aus Texturen und Aromen erhalten. Es kann so einfach sein, Zutaten ganz am Anfang hinzuzufügen und das Rezept mit einer Schicht Zutaten am Ende zu beenden. "Es fügt nicht viel Arbeit oder Zeit hinzu, sondern vor dem Servieren nachdenklich", sagt DiGregorio. Dinge wie Kräuter, Nüsse, Samen und weiches Gemüse sind in letzter Minute eine großartige Ergänzung.

Sie überbacken das Rezept

Mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock

Viele langsame Kochrezepte wie Braten und Suppen können bis zu acht Stunden dauern. (Es wird aus einem Grund als "langsamer Kocher" bezeichnet.) Dickere Rezepte, die nicht viel Flüssigkeit enthalten (wie Auflauf oder Hackbraten), können jedoch nach nur wenigen Stunden an den Rändern brennen, sagt Olson. Bewahren Sie diese Gerichte für Ihren freien Tag auf, damit Sie nicht zu einem verbrannten Abendessen nach Hause kommen.

Sie verwenden es, um Hähnchenbrust zu kochen

Shutterstock

Im Allgemeinen ist hautlose Hühnerbrust ein vielseitiges Kochfleisch. Dieser Schnitt ist jedoch so mager und schnell zu kochen, dass es keinen guten Grund gibt, Ihren Slow Cooker dafür zu verwenden. In der Tat trocknet das Hühnerbrustfleisch im Slow Cooker nur das Fleisch aus, was den Geschmack und die Textur Ihres Gerichts verändert. DiGregorio empfiehlt, den Slow Cooker für Hähnchenschenkel und -schenkel aufzubewahren und die Hähnchenbrust auf andere Weise zu kochen.

Sie kochen Gemüse zu

Shutterstock

Nur wenige Dinge zerstören ein Gericht wie breiiges, geschmackloses Gemüse. Um dies zu vermeiden, schneiden Sie herzhaftes Gemüse wie Zwiebeln und Karotten in größere Stücke als Sie es normalerweise tun, und fügen Sie am Ende der Kochzeit empfindliches Gemüse wie Spinat hinzu. „Lass sie einfach lange genug drin, um erhitzt zu werden“, sagt DiGregorio.

Du überfüllst den Pot

Shutterstock

Widerstehen Sie dem Drang, den Slow Cooker mit so vielen Zutaten wie möglich zu füllen - lassen Sie oben mindestens einen Zentimeter Platz, nur für den Fall, dass er übersprudelt. Wenn Sie versuchen, einen Schinken oder einen Braten zu kochen, der nicht in den Langsamkocher passt, schneiden Sie ein Stück ab und stecken Sie es in den Gefrierschrank, um es später zu kochen. „Der langsame Kocher kann nicht richtig kochen, wenn der Deckel nicht ganz geschlossen ist“, erklärt Olson.

Sie fügen nicht genug Aromastoffe hinzu

Shutterstock

Wir haben bereits festgestellt, dass langsames Kochen Aromen im Laufe der Zeit mildert. Das bedeutet, wenn Sie möchten, dass ein Geschmack stark bleibt und bis zum Ende durchgeht, müssen Sie etwas mehr davon hinzufügen, als Sie es normalerweise tun würden. Wenn Sie beispielsweise ein Gericht mit Knoblauch zubereiten, geben Sie am Anfang mehr oder ganz durch, wenn Sie den Geschmack am Ende probieren möchten, sagt DiGregorio.

Sie erwärmen Ihr Essen

Shutterstock

Das Aufwärmen von Speisen in Ihrem Slow Cooker ist nicht nur unnötig (dafür sind Öfen und Mikrowellen!), Es kann je nach Art der Lebensmittel ein Sicherheitsrisiko darstellen. Laut DiGregorio möchten Sie keine verderblichen Lebensmittel für mehr als drei Stunden bei einer Temperatur zwischen 40 und 140 Grad Celsius aufbewahren, und das Lebensmittel erreicht in Ihrem Slow Cooker möglicherweise nicht schnell genug hohe Temperaturen.

Sie kochen rohes Fleisch

Shutterstock

Okay, Sie können rohes Fleisch technisch in Ihrem Langsamkocher kochen, solange Sie es vollständig durchgaren. Wenn Sie jedoch Zeit haben, bräunt das Fleisch vorher eine große Schicht Geschmack und Textur, sagt DiGregorio.

Sie verwenden kein Nahrungsmittelthermometer

Dies ist ein Problem der Lebensmittelsicherheit, insbesondere wenn Ihr Rezept Fleisch umfasst. Schließlich brauchen größere Fleischstücke länger als kleinere Fleischstücke, und die empfohlene Garzeit ist möglicherweise nicht lang genug. Der einzige Weg, um sicher zu sein, dass Ihre Lebensmittel verzehrfertig sind, besteht laut der Akademie für Ernährung und Diätetik der Verwendung eines Lebensmittelthermometers.

Empfohlen
  • Restaurants: Lernen Sie die Fast Food-Kette kennen, die McDonald's bedroht

    Lernen Sie die Fast Food-Kette kennen, die McDonald's bedroht

    McDonald's hat die Krone der Fast-Food-Dominanz längst behauptet. Denken Sie nur an all die berühmten (oder berüchtigten) Kreationen, die das Erbe der Franchise geprägt haben: den Big Mac, das Happy Meal, den Shamrock Shake, die mutige Supersize-Option und natürlich das reichhaltige Frühstücksmenü. In der
  • Restaurants: Wir haben 5 Fast Food Frühstücke getestet und dies ist das Beste!

    Wir haben 5 Fast Food Frühstücke getestet und dies ist das Beste!

    Entscheiden Sie sich für ein Fast Food-Frühstückssandwich? Seien wir ehrlich: Sie sind entweder zu spät zu einem Treffen am frühen Morgen oder schwerwiegend in einem Kater. Egal, welche Anreize oder Erwartungen Sie haben, Sie möchten immer noch das beste Fast-Food-Frühstück da draußen. Und mit so vielen Optionen aus allgegenwärtigen Ketten wie den Goldenen Bögen und dem Zuhause des Whopper kann die Auswahl einer zu einer gewaltigen Aufgabe werden. Darum ess
  • Restaurants: 15 Dinge, die Sie nicht über Olive Garden wissen

    15 Dinge, die Sie nicht über Olive Garden wissen

    Trotz der Tatsache, dass Pasta zu den meist zubereiteten Gerichten gehört, ist Olive Garden nach wie vor eine der beliebtesten Nahrungsketten in Amerika. Das Restaurant im italienischen Stil ist bestrebt, dass sich jeder während des Essens wie eine Familie fühlt, und etwas sagt uns, dass es auf jeden Fall funktioniert. B
  • Restaurants: Die beste Möglichkeit, um bei Panera abzunehmen

    Die beste Möglichkeit, um bei Panera abzunehmen

    In der hart umkämpften Welt des hochwertigen Fast Foods kommen neue Champions etwa genauso häufig vor, wie Innovationen für die Pommes Frites. Also im Grunde niemals. Aber laut Wall Street gibt es eine neue Bienenkönigin in der Stadt, keine andere als Panera. Bis vor kurzem war Chipotle der Goldmedaillenhalter der Nahrungsmittelkategorie. Na
  • Restaurants: 14 Top-Swaps für Gewichtsverlust

    14 Top-Swaps für Gewichtsverlust

    Um Ihnen zu helfen zu bestimmen, was ist - und nehmen Sie bis zu 30 Pfund oder mehr pro Jahr ohne Diät ab - wir bei Eat This, Not That! Wir haben gerade unseren Jahresbericht über die Top Swaps für Weight Loss veröffentlicht, Komplimente des brandneuen Buches Eat This, Not That! 1.247 Awesome Abnehmen Swaps. Di
  • Restaurants: Chick-fil-A Menüpunkte Ernährungswissenschaftler bestellen

    Chick-fil-A Menüpunkte Ernährungswissenschaftler bestellen

    Es ist nicht nötig, sich von der Ernährung abzuwenden, nur um einen gut gekochten Vogel zu genießen. Halten Sie sich an die Tipps und Tricks dieser Ernährungswissenschaftler, und eine Mahlzeit im Geflügelzentrierten Fast-Food-Gelenk kann so taillenfreundlich sein wie lecker. Gegrillter Hühnergartensalat "Bei Chick-fil-A halte ich mich immer an die einfachsten verfügbaren Lebensmittel und überspringe die gebratenen Optionen - ja, dazu gehören das Hühnchen und die Pommes Frites - sowie cremige Seiten wie Krautsalat und Kartoffelsalat. Ich werd
  • Restaurants: 14 Geheimnisse Mitarbeiter von McDonald's möchten nicht, dass Sie es wissen

    14 Geheimnisse Mitarbeiter von McDonald's möchten nicht, dass Sie es wissen

    McDonald's ist wie eine gut geölte Maschine. Da die Mitarbeiter Burger, salzige Pommes Frites schleudern und so schnell Durchsetzungsaufträge liefern, haben wir uns daran gewöhnt, nur noch Minuten zu warten, bis unser heißes Essen fertig ist. Aber es ist kein Zufall: Diese Mitarbeiter sorgen dafür, dass Amerikas beliebteste Fast-Food-Kette reibungslos läuft. Sie
  • Restaurants: In-N-Out ist nicht länger Amerikas beliebteste Burger-Kette

    In-N-Out ist nicht länger Amerikas beliebteste Burger-Kette

    Die legendären Menüpunkte von In-N-Out Burger, von Pies mit Pies bis zu Doppel-Doppel-Burgern, sind legendär, aber es scheint, dass ihre Fast-Food-Tage vielleicht vorbei sind. Die Ergebnisse der 29. jährlichen Harris-Umfrage von EquiTrend zeigen, dass das Fast-Food-Restaurant an der Westküste nicht mehr die Heimat von Amerikas Lieblingshamburger ist. Als
  • Restaurants: Kalorienzahlen sind jetzt in den meisten Menüs obligatorisch

    Kalorienzahlen sind jetzt in den meisten Menüs obligatorisch

    Update (7. Mai 2018): Ab Montag, 7. Mai 2018, fordert die FDA mehr als 20 Arten von Lebensmittelbetrieben, um die Kalorien ihrer Menüpunkte zu veröffentlichen, um die Transparenz zu reduzieren und die Verbraucher bei der Auswahl sachkundiger Lebensmittel zu unterstützen . Wo können Sie also erwarten, dass diese neuen Informationen angezeigt werden? Re

Tipp Der Redaktion

Gesundes Fast Food: Die besten Burger unter 300 Kalorien

Aber in Wirklichkeit ist ein Hamburger, der richtig gemacht wird, keine schreckliche Ernährungsentscheidung - selbst wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Zwischen einem relativ kleinen Brötchen gepresst und mit Salat, Zwiebeln, Tomaten und Senf belegt, ist dies ein proteinreicher Genuss, der Sie nicht vom Weg ablenken wird.