17 Änderungen, die Starbucks in diesem Jahr vorgenommen haben



Wenn Sie an Starbucks denken, denken Sie wahrscheinlich an dekadente, mit Sirup gefüllte Schlagsahne und Frappuccinos und Lattes. Aber die Dinge ändern sich auch (ein bisschen…). Neben den Zuckerbomben gibt es jetzt Gegenstände, die Sie bestellen können, ohne dass sich Ihre Taille um einen Zoll vergrößert. Abgesehen von einer Liste von Feiertagsgetränken, die höchstens 160 Kalorien enthalten (verglichen mit ihren Getränken mit mindestens 400!), Können Sie Ihren Barista bitten, fast jedem Getränk frisches Obst hinzuzufügen, auch wenn dies nicht auf der Speisekarte steht . Und von Mandelmilch bis hin zu kleineren Bechern gibt es mehrere Möglichkeiten, Kalorien, Fett und Zucker zu reduzieren. Es ist nicht alles auf dieser Liste, das sich direkt auf Ihr Gewicht auswirkt. Wenn Sie jedoch ein Starbucks-Loyalist sind, interessieren Sie sich für die folgenden Änderungen, die der Bux im Jahr 2016 vorgenommen hat. Überprüfen Sie sie und stellen Sie sicher, dass Sie klar steuern das schockierendste Getränk in unserem exklusiven Bericht über die 14 Starbucks Holiday Drinks with Tons of Sugar.

Mandelmilch ist jetzt landesweit erhältlich

Mandelmilch war in diesem Jahr ein Gewinn für die Kunden, von denen viele schon seit Jahren um eine andere Option als Milchprodukte bettelten, um ihre Bux-Getränke anzupassen. Die Marke brachte eine proprietäre Version der Nichtmolkerei-Grundnahrungsmittel namens "Mandelmilch" auf den Markt, die jetzt neben Sojamilch und Kokosnussmilch angeboten wird. Ihr Mandelmilchrezept wurde als Ergänzung zu Heiß-, Eis- und Frappuccino-Getränken entwickelt und enthält 3% Mandeln, was mit den meisten anderen großen Marken vergleichbar ist. Es hat jedoch 3 Gramm Zucker, was tatsächlich niedriger ist als bei vielen anderen Optionen auf dem Markt. Urteil? Wenn möglich, wählen Sie Mandelmilch über normale Milch, um Zucker, Fett und Kalorien zu reduzieren. Weitere Optionen wie diese finden Sie in diesen Alternativen für beste und schlechteste Milch und Milch.

Verschiedene Tassen

Aber nein, wir reden nicht über ihre schönen Urlaubsdesigns. Viele von uns machen immer noch die "kleinen", "mittleren" und "großen", wenn wir bestellen, aber Starbucks hat sein Angebot überarbeitet und umfasst nun fünf Tassengrößen. First up: Kurz. Diese neue Option ist nur für heiße Getränke verfügbar und enthält 8 Unzen. Tall (was Sie sonst als klein empfinden) ist das nächste und kommt mit 12 Unzen. Es gibt Grande mit 16 Unzen, gefolgt von den Venti mit 20 Unzen und schließlich von Trenta (nur für Shaken Iced Tea, Shaken Iced Tea-Limonade, Eiskaffee, Cold Brew und Starbucks Refreshers erhältlich), die mit 30 Flüssigunzen Ihres gewählten Getränks geliefert werden .

Small Business fördern

Starbucks hat im vergangenen Jahr mehr als 15 kleine Marken in ausgewählten Läden auf den Markt gebracht: Bantam Bagels (Bagelbällchen mit Sahne-Käse-Füllung), Hippeas (vegane, glutenfreie Kichererbsenblätterteige) und Meg Pies (Torten mit Butterkruste, Marmelade) Füllung und süßer Zuckerguss). In Bezug auf die bekannteren, landesweiten Angebote finden Sie unseren exklusiven Einstieg in Every Breakfast bei Starbucks - Rangliste!

Neue verpackte Leckereien

In dieser Ferienzeit werden eine Reihe von Weihnachtsgeschenken für das Verschenken (oder Verwöhnen), einschließlich einiger glutenfreier Süßigkeiten, eingeführt. Standouts gehören Pop! Gesalzenes Karamell-Popcorn mit Schokolade, Dulce de Leche Bon Bons aus schwarzem Salz, Dipped Madeleines Multipack und ein Starbucks-Café zum Selbstgestalten, das mit kleinen roten Bonbonbechern, Bonbons, Markisen und essbaren Starbucks-Logos ausgestattet ist. Denken Sie daran: "Glutenfrei" ist kein Code für "gesund". Lesen Sie immer Nährwertkennzeichnungen, da die meisten verpackten Leckereien von Personen, die einer gesunden Ernährung folgen, als "Betrüger" betrachtet werden.

VERPASSEN SIE NICHT: 35 glutenfreie Fragen - in fünf oder weniger Worten beantwortet!

Neue Sandwiches

In dieser Saison finden Sie auf ausgewählten Märkten ein paar neue Sandwiches in der Konditorei. Beispiele sind das Frühstücks-Sandwich "All the Frimmings", das mit Ahorn-Glasur-Schinken zubereitet wird, auf einem Apfelwurstpastet, mit Apfel-Salbei-Füllung auf einem Butterbrötchen und dem geschnitzten Schinken, Ei und Schweizer Breakfast-Sandwich mit Ahorn-Glasschinken. Schweizer Käse und Ei auf einem Hörnchen.

Neue Version von Classic Haferflocken

2016 haben Starbucks einige der klassischen Haferflockenangebote neu aufgelegt. Ihre dunkle Schokolade und karamellisierte Bananen-Haferflocken beginnen beispielsweise mit traditionellem Haferbrei und werden mit einem langsam gekochten Bananenkompott und einer Mischung aus kolumbianischer dunkler Vollschokolade, gerösteten Mandeln und gesalzenem Toffee gekrönt. Obwohl es sich lecker anhört, können wir nicht anders als zu empfehlen, dass Sie 2017 zu dem Jahr werden, in dem Sie Haferflocken zu Hause endlich umarmen!

Kürbisgewürz Latte Launch wird zum Event

Um den zunehmenden Wettbewerb zwischen verschiedenen Ketten, die ihre Version von Pumpkin Spice Lattes anbieten, zu bekämpfen, hat Starbucks die Einführung seiner Getränke in diesem Jahr zu einem großen Ereignis gemacht, indem er am 1. September eine E-Mail an seine Mitglieder der Prämienkarte verschickte, die einen Link zu einer Seite anbietet, auf der sie eintreten könnten Ihre Telefonnummer für das Unternehmen, um ihnen einen Pass zu schicken, um das Getränk vor der offiziellen Veröffentlichung am 6. September zu erhalten. Dies erzeugte nicht nur einen Hype, sondern schenkte dem Getränk mehr Aufmerksamkeit als es sonst möglich gewesen wäre. Leider sind Kürbis-Spice Lattes sehr, sehr viel Zucker. Selbst wenn Sie sich für fettarme Milch und keine Schlagsahne entscheiden, wird bei Grande 49 Gramm Zucker zugefahren.

Kürbisgewürz-Alternative

Wenn in Ihrem Geschäft kein Pumpkin Spice-Vorrat mehr vorhanden ist, gibt es neue Alternativen! Starbucks hat einen würzigen Chile-Mokka hinzugefügt, der aus Kakaopulver mit Milch (im Vergleich zu Sirup) hergestellt wird und mit einer Prise Ancho und Cayennepfeffer, Zimt, Paprika, Zucker und Meersalz übergossen wird. Sie sollten diese mit Mandelmilch anstelle von normaler Milch bestellen und die Schlagsahne vermeiden, um den Zucker zu reduzieren. (Und selbst dann ist es immer noch hoch. Ein Grande mit Mandelmilch und ohne Schlagsahne hat 26 Gramm Zucker.) Ebenfalls neu ist der Snickerdoodle Hot Cocoa, der aus gedämpfter Milch, weißer Schokoladensauce und Zimt-Dolce-Sirup hergestellt wird Schlagsahne und Zimtzucker. Ein Grande mit fettfreier Milch hat 54 Gramm Zucker. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, können wir Ihnen vorschlagen, die Schlagsahne wegzulassen? Die Gesamtmenge ohne Schlagsahne beträgt 51 Gramm, was immer noch weit von einer taillenfreundlichen Option entfernt ist. Wenn Sie sich nach einem heißen Kakaogetränk sehnen, empfehlen wir Ihnen, unsere Nr. 1 in unserer 19-köpfigen Liste Ihrer beliebtesten heißen Kakaos zu finden - Rangliste!

Dress Code Upgrade

In diesem Jahr haben Sie wahrscheinlich einen besseren Eindruck von der Persönlichkeit Ihrer Baristas. Die grüne Schürze hat nichts gebracht, aber in diesem Jahr konnten die Mitarbeiter ihre Persönlichkeit mit einem Update der Dresscode-Richtlinien deutlich ausdrücken. Neben schwarzen, weißen und khakifarbenen Kleidern können Starbucks-Mitarbeiter jetzt auch Marine, Grau und Braun sowie dunkle Jeans tragen. Gefärbte Haare in unnatürlichen Farben wie z. B. Rosa sind jetzt ebenso zulässig wie Fedoras, Bowlers und Baseballmützen (sofern sie in der genehmigten Farbpalette enthalten sind). Lustige Fakten!

Ändern Sie im Prämienprogramm

Das Belohnungsprogramm wurde geändert, jedoch nicht unbedingt zum Besseren. Zuvor wurden Vergünstigungen für häufige Besuche gegeben; Daher versuchen einige Kunden, das System zu täuschen, indem sie mehrere Artikel kaufen, den Kassierer jedoch dazu auffordern, sie einzeln anzurufen (um die Belohnungen schneller zu erhalten), was zu längeren Zeilen in der Kasse führt. Das neue Prämienprogramm bietet Kunden kostenlose Getränke an, je nachdem, wie viel sie ausgeben.

Weniger Zucker in Feiertagsgetränken

Starbucks-Spezialitäten-Getränke sind bekanntermaßen mit Zucker beladen. Nach Beschwerden, dass ihre Urlaubsgetränke besonders süß schienen, versprach die Mega-Kette, den Zuckergehalt ihrer Weihnachtsgetränke um bis zu 22 Prozent zu senken. Lebkuchen-Lattes haben jetzt 6 Prozent weniger Zucker, Toffee Nut Lattes haben 4 Prozent weniger und ihre Fudge Hot Chocolate haben 22 Prozent weniger Zucker. Die Venti-Größe wurde auch von einigen Menütafeln entfernt und es wurde, wie bereits erwähnt, eine kürzere Größe für alle heißen Getränke hinzugefügt. Einige der Getränke sind jedoch immer noch verrückt, wie diese 14 Starbucks Holiday Drinks mit Tonnen Zucker.

Foodshare

Starbucks führte ein Programm namens FoodShare ein, das Hunderttausende von Mahlzeiten (in nur den ersten Monaten) für fast 1 von 8 Amerikanern, die hungrig sind, spendete. Allein im ersten Jahr wird Starbucks FoodShare in der Lage sein, Einzelpersonen und Familien, die nahrhafte Lebensmittel benötigen, fast 5 Millionen Mahlzeiten zuzubereiten.

Power Lunch

Power Lunch wurde im März eingeführt und ermöglicht es Kunden, eine Mittagskombination für nur 8 US-Dollar zu kombinieren. Der Deal? Wählen Sie aus jeder der folgenden Optionen einen Artikel: Wählen Sie eine Sandwich-, Salat- oder Bistro-Box; eine Tüte Chips, Popcorn oder Brezeln (1, 75 USD oder weniger); eine Banane, das ist es Fruit Bar oder Frappuccino Cookie Straw. Zu jedem Mittagessen gehört eine Flasche Ethos Water. Sie bauten auch eine FoodShare-Komponente in das Programm ein, bei der sie für eine begrenzte Zeit für eine Power-Food-Mahlzeit, die ein Kunde kauft, eine örtliche Lebensmittelbank spenden. Weitere Mittagessen-Ideen finden Sie in diesen 25 Super-Healthy-Desk-Lunches unter 400 Kalorien.

Neue Proteinoptionen

Starbucks führte zwei neue Protein-Smoothies von Evolution Fresh ein: Protein Power Berry und Protein Power Green. Die grüne Option besteht aus Gurken, Spinat, Römersalat und Grünkohl und wird mit Eiweiß und Fruchtsäften gemischt. Protein Power Berry besteht aus Erdbeeren, Himbeersäften und Eiweiß. Beide Optionen haben 14 Gramm Protein. Wegen des Fruchtsaftes gelten diese Optionen jedoch auch nicht als zuckerarm.

Zuckerfreie Schnitte

Die Kette schneidet zwar bei einigen ihrer beliebten Getränke Zucker, aber ihre zuckerfreien Sirupoptionen sind nicht so beliebt wie ihre regulären. Als Ergebnis wurden alle zuckerfreien Haselnüsse, Karamell und Mokka geschnitten, so dass nur noch Vanille und Dolce übrig blieben, wenn Sie nach einer zuckerfreien Sirup-Option suchen.

Künstliche Farbstoffe aus Sirup geschnitten

Während Sie keine Veränderung in Geschmack und Textur bemerken, wurden die künstlichen Farbstoffe von Starbucks-Sirupen entfernt. Diese Änderung ist weitgehend unbemerkt geblieben, mit Ausnahme von zuvor hell gefärbten Sirupen, wie der Himbeersirup, der jetzt klar und nicht rot ist.

Engagement für die Mitarbeiter zeigen

Mit 17 Millionen Kunden, die die Coffee-Chain-App zur Vorauszahlung und zum Überspringen der Zeilen nutzen, sinkt die Menge an menschlicher Interaktion, die jedes Geschäft betreiben muss. Um die Befürchtungen einiger Mitarbeiter zu verringern, ihre Auftritte zu verlieren, erhielten die Partner des Unternehmens (Starbucks bezahlt einige Mitarbeiter mit Aktien) und die Filialleiter eine Erhöhung der Basislöhne von mindestens 5 Prozent. Starbucks sagte auch, dass sie die jährlichen "Bean Stock" -Preise verdoppeln werden, die Aktien von Starbucks-Aktien für Mitarbeiter sind, die zwei Jahre lang gearbeitet haben. Jetzt, wo Sie alles über die Kaffee-Mega-Kette erfahren haben, erfahren Sie mehr über die 27 Dinge, die Gesundheitsexperten über Kaffee denken!

Empfohlen
  • Restaurants: Die beliebtesten Fast-Food-Ketten in jedem Jahrzehnt

    Die beliebtesten Fast-Food-Ketten in jedem Jahrzehnt

    Während es heutzutage oft so aussieht, als stünde an jeder Ecke ein Starbucks oder McDonald's an, waren diese Restaurants nicht immer so allgegenwärtig, wie sie heute erscheinen. Es wäre einmal schwer gewesen, einen Hamburger irgendwo anders als in einem Sitzlokal zu finden, und schon die Vorstellung von Kaffee, den man unterwegs mitnehmen kann, oder eine Pizza, die man zu sich nach Hause bringt, wäre lächerlich. Also
  • Restaurants: Überraschende Fast-Food-Restaurants mit gesunden Mahlzeiten

    Überraschende Fast-Food-Restaurants mit gesunden Mahlzeiten

    Hier bei Eat This, Not That! Wir glauben, dass eine gesunde Mahlzeit fast überall zu finden ist - sogar beim Drive-Thru - und laut einer neuen Umfrage eines YouGov BrandIndex-Markts für Konsumentenwahrnehmungsforschung, sind wir nicht die einzigen. YouGov hat 15.000 Erwachsene gefragt, die das Essen von gesunden Mahlzeiten als "wichtige" oder "sehr wichtige" Fragen zu 130 Fast-Food-Restaurants und Sitzketten betrachten, um herauszufinden, welche der beliebtesten sind.
  • Restaurants: Iss das, nicht das!  für zum Mitnehmen Süchtige

    Iss das, nicht das! für zum Mitnehmen Süchtige

    Es ist nicht gerade eine brechende Nachricht, dass die Tage von neun bis fünf Jobs längst vorbei sind. Ein recht großer Teil der Belegschaft zählt mittlerweile Tage mit mehr als 10 Stunden, was bedeutet, dass Dinge wie das Abendessen zum Abendessen und Lunchpakete eher selten im Alltag sind. Daher ist das Mitnehmen beliebter als je zuvor. Ta
  • Restaurants: IHOP hat gerade seinen Namen in IHOb geändert - hier ist der Grund

    IHOP hat gerade seinen Namen in IHOb geändert - hier ist der Grund

    Das Internationale Haus der Pfannkuchen will nicht mehr nur für seine berühmten Flapjacks bekannt sein. Am 4. Juni 2018 verwandelte IHOP das 60-jährige „p“ in ein „b“ und änderte seinen Namen vorübergehend in IHOb - und nun wissen wir endlich, warum. Sehr geehrte Damen und Herren, wir verkürzen Ihre Situation. Mal sehen, w
  • Restaurants: 51 Beste Farm-to-Table-Restaurants in Amerika

    51 Beste Farm-to-Table-Restaurants in Amerika

    Vor dem Zweiten Weltkrieg wurden Lebensmittel geerntet, gejagt, gefischt oder aus der Prämie der Natur geholt. Es wurde nicht gefroren und aus einem anderen Land verschickt oder gentechnisch verändert und mit schädlichen Chemikalien besprüht. Wir haben verstanden, dass die Natur uns alleine stützen kann. Abe
  • Restaurants: Warum Menü-Kalorienwerte eine große Lüge sind

    Warum Menü-Kalorienwerte eine große Lüge sind

    In einer kürzlich in JAMA: The Journal der American Medical Association veröffentlichten Studie untersuchte ein Team von Forschern der Tufts University bei 42 beliebten Ketten 269 Menüpunkte und stellte fest, dass fast 20 Prozent der Gerichte mindestens 100 Kalorien mehr enthielten als gepostet eine Seite mit mehr als 1.00
  • Restaurants: Der beste und schlechteste Salat in Panera

    Der beste und schlechteste Salat in Panera

    Wenn wir Wortassoziationen spielten, könnte auf "Salat" einfach nur "gesund" folgen. Die raue Realität ist, dass in der Welt der Kettenrestaurants "Salat" oft ein fein bedrucktes Nährwertkennzeichen von über 600 Kalorien und ein Fett am Tag - definitiv nicht das Erste, was einem einfällt, wenn wir an gesunde Mahlzeiten denken. Wen
  • Restaurants: Mini-Kuchen und Desserts, die beim Abnehmen helfen

    Mini-Kuchen und Desserts, die beim Abnehmen helfen

    Winzige Desserts - Cupcakes, Kekse, Brownies und Eiscreme - stehen im ganzen Land auf der Speisekarte. Nach neuesten Forschungsergebnissen der Restaurantbranche waren letztes Jahr Miniatur-Desserts auf fast 12 Prozent aller Menüs zu finden, doppelt so viel wie noch vor zehn Jahren. Und 99% der Amerikaner essen eine Art Dessert.
  • Restaurants: 50 Amazing Food Cities in Amerika, die Sie besuchen müssen

    50 Amazing Food Cities in Amerika, die Sie besuchen müssen

    Egal, ob es sich um eine tiefe Pizza in Illinois handelt, um Maryland's Crab Cakes oder um Kentuckys Bourbon-Spike alles, Amerika ist ein Schmelztiegel einzigartiger gastronomischer Erfindungen. Und wenn Sie im Herzen ein Feinschmecker sind, wissen Sie, dass die Planung eines Besuchs in einem der 50 Bundesstaaten die Erkundung der besten Orte für ein gutes Essen erfordert.

Tipp Der Redaktion

15 Anzeichen für einen Ernährungsberater

Sie zerquetschen es im Fitnessstudio. Sie bekommen Ihre jährliche körperliche Aktivität und gehen mindestens einmal im Jahr zu einer Hautuntersuchung. Heck, Sie nehmen sich sogar Zeit für monatliche Chiropraktikertermine. Wahrscheinlich gibt es einen wichtigen Termin, den Sie nicht in Ihren Zeitplan aufnehmen: einen Besuch beim Ernährungsberater. Was