Die 20 besten fettreichen Lebensmittel zum Abnehmen



Nein, wir reden nicht über die schrecklichen Essensverwandten, die uns zwingen, an den Feiertagen zu essen. Wir sprechen davon, das Fett auf den Teller zu bekommen: Ein neuer Bericht des Credit Suisse Research Institute hat ergeben, dass immer mehr von uns Vollfett-Lebensmittel gegenüber fettarmer, leichter, fettfreier oder anderer moderner Magerheit wählen. Und während viele Gesundheitsorganisationen wie die American Heart Association immer noch wollen, dass wir Fett reduzieren, insbesondere gesättigte Fettsäuren, kann dieser Trend zu gesunden Fetten eine gesunde Rebellion gegen diese jahrzehntealten Credoes sein, so aktuelle Studien.

Laut einer Studie von 26.930 Personen im American Journal of Clinical Nutrition aus dem Jahr 2015 haben Menschen, die viel fettreiche Milchprodukte zu sich nehmen, die geringste Inzidenz von Diabetes. Diejenigen, die viel fettarme Milchprodukte aßen, hatten dagegen die höchste Inzidenz. Die Forscher spekulierten, dass Kalzium, Eiweiß, Vitamin D und andere Nährstoffe in Joghurt tatsächlich gut für uns sind, wir brauchen jedoch das Fett, das dazu gehört, um ihre schützenden Wirkungen zu erzielen.

Was ist der beste Weg, um an der fetten Revolution teilzunehmen? Iss das, nicht das! befragten einige der führenden Ernährungsexperten des Landes und fragten nach ihren Lieblings-Fettverbrennern. Und um Ihr gesündestes und glücklichstes Leben zu leben, klicken Sie hier, um unseren wesentlichen Gewichtsverlustbericht anzuzeigen: 14 Möglichkeiten, Ihren Bauch in 14 Tagen zu verlieren!

Mit Gras gefütterte Butter

„Ich verbrauche jeden Tag Butter, die mit Gras gefüttert werden, weil ich es für eine gesunde Ernährung halte“, sagt Cassie Bjork, RD, LD. „Es ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamine, Mineralien und Fettsäuren und verlangsamt die Aufnahme von Zucker und Kohlenhydraten, was zu gleichbleibenden Energieniveaus und einer verbesserten Gehirnfunktion führt. Plus, es schmeckt gut! "

ISS das! Spitze:

Verteile dein Vollkornbrot mit Zuversicht. "Sie können Butter mit Zuversicht täglich konsumieren", weil Studien gezeigt haben, dass "das gesättigte Fett darin nicht mit einer Herzerkrankung zusammenhängt", sagt Bjork.

Schwere Sahne in Kaffee

Bjork bittet es mit ihrem Morgenjava. "Bei Starbucks halte ich es einfach mit einer einfachen Tasse Kaffee, und ich bitte darum mit schwerer Sahne - die guten Sachen, die hinter der Theke aufbewahrt werden und nicht mit der Milch draußen", sagt sie. „Schwere Sahne ist ein gesundes Fett, das Ihren Blutzucker zwischen Mahlzeiten und Snacks stabil hält. Dies bedeutet gleichbleibende Energie und Hirnleistung - ganz zu schweigen davon, dass Ihr Kaffee dekadent schmeckt!“ Ein weiterer Bonus: „Schwere Sahne hilft auch, potenziell Negatives zu negieren Nebenwirkungen von Koffein, wie die Jitter “, sagt sie. „Die anderen Optionen für Cremes wie Vollmilch, Magermilch und sogar ihre neue Kokosnussmilch - im Wesentlichen Zuckerwasser - können die Produktion Ihres Hormons Insulin stimulieren, was die Gewichtszunahme und eine Reihe von Entzündungsreaktionen fördert. Ich habe mehr Konzentration und mehr Gehirnleistung und kein Verlangen, wenn ich meinem Kaffee schwere Sahne zufüge. “

ISS das! Spitze:

Beginnen Sie Ihren Morgen mit einem Hauch Sahne in einem fettreichen Tee!

Speck

Dank des ständig wachsenden Paleo-Trends ist Speck (wenn möglich) beliebter als je zuvor - und wir empfehlen, mit Vollfett aus der alten Schule zu gehen. Denn obwohl Sie sich für Truthahnspeck entscheiden, sparen Sie etwa 13 Kalorien und ein Gramm Fett pro Scheibe, aber es gibt auch Natrium zu Ihrem Teller - was zu Bluthochdruck führen kann. Außerdem bietet Schweinefleisch mehr Eiweiß und herzgesunde einfach ungesättigte Fettsäuren (MUFAS) als sein Gegenstück zu Geflügel.

ISS das! Spitze:

Bedenken Sie, dass egal, welche Option Sie Ihrem Frühstücksteller hinzufügen, die Größe der Portion wichtig ist, also nicht ausschwitzen. Ein paar Scheiben sind alles was Sie brauchen.

Vollmilch

Während Vollmilchmilchprodukte mehr Kalorien enthält, ist es auch füllender. Das mag helfen zu erklären, warum eine Studie aus dem European Journal of Nutrition aus dem Jahr 2013 herausfand, dass Menschen, die Fett essen, weniger an Fettleibigkeit leiden als diejenigen, die versuchen, die Kalorien mit fettarmer Milchprodukte zu überspringen. Die Autoren der Studie fanden auch keine Verbindung zwischen Vollfettmilch und Herzkrankheiten oder Diabetes. Ironischerweise können einige Säuren im Milchfett - die Sie nicht von fettfreien Sorten bekommen - die Kalorienverbrennungszentren Ihres Körpers anregen, sagt Studienkoautor Mario Kratz, ein Epidemiologe an der University of Washington.

ISS das! Spitze:

Milch ist nicht jedermanns Sache, vor allem, wenn Sie sich nach einem Glas aufgebläht fühlen. Klicken Sie hier, um die 7 erstaunlichen Dinge zu sehen, die Ihrem Körper passieren, wenn Sie Milch aufgeben!

Salatsoße

Wenn Sie Ihre Salate mit einer Prise Zitrone und etwas Pfeffer anrichten, um Kalorien zu sparen, verpassen Sie möglicherweise einige der lebenswichtigen Vitamine in Ihrer Schüssel. Laut den Forschern von Iowa und der Ohio State University hilft der Körper, etwas Fett mit dem Gemüse zu kombinieren, um krebsbekämpfende und herzgesunde Nährstoffe wie Lycopin und Beta-Carotin zu absorbieren. Nicht zu erwähnen: "Bei fettfreien Dressings werden oft Zucker oder Füllstoffe zugesetzt. Wenn Sie also weniger Fett bekommen, sparen Sie nicht immer Kalorien", sagt Marisa Moore, MBA, RDN, LD.

ISS das! Spitze:

Das gibt Ihnen keine Entschuldigung, Ihren Salat mit Dressings zu füllen. Halten Sie die Kalorien in Schach, indem Sie sich an zwei Esslöffel eines auf Olivenöl basierenden Dressings wie Bolsouse Farms Classic Balsamico Vinaigrette halten und unbedingt Sorten verwenden, die Soja- oder Pflanzenöle verwenden. Sie bieten nicht die gleichen gesundheitlichen Vorteile.

4% Fettjoghurt

Joghurt ist vollgepackt mit Eiweiß, mit Kalzium vollgestopft und mit Probiotika gefüllt. Es hat alle Voraussetzungen für eines der besten Lebensmittel, die Sie zum Abnehmen und zur allgemeinen Gesundheit essen können. Und nein, Volles Fett zu essen macht Sie nicht fett: Vollmilch-Joghurt neigt dazu, mehr Eiweiß und weniger Zucker zu haben als ihre schlankeren Versionen. Kunden haben es bemerkt. "Wir verkaufen immer noch viele fettarme und fettarme Molkereiprodukte, aber das Wachstum ist auf Vollfettmilchprodukte zurückzuführen", sagte Errol Schweizer, Executive Coordinator bei Whole Foods Market Inc., vor kurzem gegenüber dem Wall Street Journal.

ISS das! Spitze:

Sie führen wirklich zu Gewichtsverlust, wenn Sie genau wissen, welche Sie kaufen. Klicken Sie hier für die wesentliche Liste Die besten Vollfett-Joghurts zum Abnehmen!

Regelmäßige Eiscreme

Da Sie sich nicht wie eine „Kuh“ fühlen möchten, ist es leicht zu glauben, dass „dünne“ Eiscremes die Heilung sind. Viele von ihnen haben jedoch ein schmutziges kleines Geheimnis in ihren Behältern versteckt: Propylenglykol, besser bekannt als Frostschutzmittel. Wenn dies nicht ausreichte, um Sie davon zu überzeugen, Ihren Löffel hinzustellen, sollten Sie Folgendes bedenken: Wenn Fett aus der Nahrung genommen wird, wird häufig Zucker an seiner Stelle hinzugefügt. Während eine kleine Portion Vollfetteis Ihr Verlangen und Ihren Hunger mit sättigendem Fett befriedigt, führt ein zuckerhaltiger, fettarmer Löffel zu einem unvermeidlichen Absturz und mehr Knabbern.

ISS das! Spitze:

Genießen Sie eine Portion Eat This, Not That! -Konforme Marken wie Breyers Natural Vanilla, die aus nur sieben aussprechbaren Zutaten wie Sahne und Zucker bestehen.

Gras gefüttertes Rindfleisch

Ja, wir wissen: Mit Gras gefüttertes Rindfleisch ist etwas teuer. Aufgrund seines höheren Anteils an für Sie gesunden Fetten sind es die Kosten jedoch wert: Eine Studie im Nutrition Journal ergab, dass mit Gras gefüttertes Fleisch höhere Gehalte an Omega-3-Fettsäuren enthält, von denen bekannt ist, dass sie das Risiko für Herzerkrankungen senken . Und wenn es um Ihre Taille geht, ist mit Gras gefüttertes Rindfleisch von Natur aus magerer und hat weniger Kalorien als herkömmliches Fleisch. Bedenken Sie Folgendes: Ein herkömmliches 7-Unzen-Streifensteak mit Fettabbau führt zu 386 Kalorien und 16 Gramm Fett. Ein 7-Unzen-Streifensteak mit Rindfleisch ist jedoch nur 234 Kalorien und fünf Gramm Fett - Sie sparen mehr als 150 Kalorien und Ihr Steak schmeckt besser.

ISS das! Spitze:

Genießen Sie Ihr Rindfleisch ohne Schuldgefühle, indem Sie diesen KOSTENLOSEN und einfachen Leitfaden lesen: So verlieren Sie 10 Pfund Fressburger!

Regelmäßiger Mayo

Fettarmer Mayo schmeckt nicht nur ein bisschen gefälscht, er enthält auch ungesunde Zutaten wie zugesetzten Zucker, Pflanzenöle und künstliche Konservierungsstoffe, erklärt Stephanie Middleberg, RD. „Diese Inhaltsstoffe haben einen geringen Nährwert und verringern die Fähigkeit des Körpers, fettlösliche Vitamine zu absorbieren. Regelmäßiges Essen wie fettarmes Mayo kann zu Entzündungen, GI-Problemen, Herzkrankheiten und vermehrtem Verlangen führen, was zu einer Gewichtszunahme führt. “

ISS das! Spitze:

Bleiben Sie bei normalem Mayo wie Hellmanns Real Mayonnaise und verteilen Sie sie sparsam auf Ihrem Sandwich.

Natürliche Erdnussbutter

Schauen Sie sich die Nährwertangaben auf Gläsern mit normaler und fettarmer Erdnussbutter an. Sie werden einige Unterschiede feststellen: Während das fettreduzierte PB - überraschend - ohne Fett ist, enthält es auch mehr Zucker und Salz. Bedenken Sie nun, dass das Fett in PB die gesunde, einfach ungesättigte Art ist, die nachweislich die Insulinempfindlichkeit senkt. "Sie handeln wirklich nur mit gesundem Fett gegen Zucker", sagt Manuel Villacorta, MS, RD. "Die einzige Art von Erdnussbutter, die ich esse, ist die natürliche Vielfalt", fügt Anne Mauney, MPH, RD, ein in Washington DC registrierter Bereich, hinzu Diätetiker "Nicht-natürliche Nussbutter enthalten normalerweise teilweise hydrierte Öle, eine Art Transfett!"

ISS das! Spitze:

Wählen Sie stattdessen eine natürliche oder organische Nussbutter. Die Zutatenliste sollte nur die Nüsse und vielleicht ein bisschen Salz sein “, sagt Mauney.

Kokosnuss

Kokosnuss ist reich an gesättigten Fettsäuren, aber mehr als die Hälfte davon stammt von Laurinsäure, einem einzigartigen Lipid, das gegen Bakterien kämpft und die Cholesterinwerte verbessert. Und verstehen Sie Folgendes: Eine in Lipids veröffentlichte Studie fand heraus, dass Nahrungsergänzung mit Kokosöl tatsächlich die Fettleibigkeit im Unterleib reduziert. Von den Teilnehmern bekamen die Hälfte zwei Esslöffel Kokosnussöl und die andere Hälfte Sojabohnenöl, und obwohl beide Gruppen einen Gewichtsverlust erlebten, schrumpften nur die Taillen der Kokosnussölkonsumenten um 1, 1 Zoll.

ISS das! Spitze:

Streuen Sie ungesüßte Flocken über Joghurt oder verwenden Sie Kokosmilch in einer Pfanne, um Ihre Taille zu schnitzen. Kannst du es kaum erwarten, diesen Waschbrettbauch zu sehen? Kombinieren Sie Ihr Kokosöl mit diesen 11 Essgewohnheiten, die Ihre Bauchmuskeln aufdecken.

Olivenöl

Olivenöl ist reich an krebsbekämpfenden Polyphenolen und herzstärkenden einfach ungesättigten Fetten, und wenn es darum geht, mager auszusehen, wird es durch ziemlich starke Fakten gestützt. Eine kürzlich von Obesity durchgeführte Studie ergab, dass eine an Olivenölen reiche Diät zu höheren Adiponektinwerten führte als eine kohlenhydratreiche oder proteinreiche Diät. Adiponektin ist ein Hormon, das für den Abbau von Fetten im Körper verantwortlich ist. Je mehr Sie davon haben, desto niedriger ist Ihr BMI.

ISS das! Spitze:

Nutzen Sie die Vorteile, indem Sie Olivenöl zu Ihrem Kochfett Ihrer Wahl machen und es in Dressings und Saucen verwenden.

Ganze Eier

Wie in, behalten Sie das Eigelb. Das Bestseller-Buch Diät beinhaltet Protein als grundlegend für den Plan, und Eier sind eines der einfachsten und vielseitigsten Abgabesysteme im Universum. Nicht nur das, sie sind auch die wichtigste Nahrungsquelle für einen Nährstoff namens Cholin. Cholin, das auch in magerem Fleisch, Meeresfrüchten und Kohlgrüns vorkommt, greift den Genmechanismus an, der den Körper veranlasst, Fett in der Leber zu speichern. Ein Diätrezept - ein Frühstücks-Hash mit Süßkartoffeln und frischen landwirtschaftlichen Eiern, das im Zero Belly Cookbook zu finden war - wurde zum Test-Testteilnehmer Morgan Minors Frühstück, und nach nur drei Wochen verlor das Feuerwehrfrau-Weibchen 11 Pfund und 4 Zoll an ihre Taille!

ISS das! Spitze:

Je mehr Eier Sie essen, desto weniger eiförmig werden Sie. Kaufen Sie sich jedoch keine unregulierten Supermarkt-Eier-Claims wie „Omega-3-angereichert“ oder „Freilandhaltung“. Wenn Sie nach den meisten natürlichen Eiern suchen, wenden Sie sich an einen Bauern in der Nähe. Lesen Sie diese 24 Ernährungs-Mythen - Busted!

14 und 15

Avocado- und Avocadoöl

Diese Wunderfrucht ist im Wesentlichen Mutter Butter. Obwohl Sie sich auf ein Viertel oder die Hälfte einer Avocado beschränken sollten, haben Sie keinen Grund, ihre Fette zu fürchten. Avocados enthalten gesunde, einfach ungesättigte Fettsäuren, die Ölsäure enthalten, was tatsächlich dazu beitragen kann, das Hungergefühl zu beruhigen. Sie geben auch zwei Dinge, die Butter nicht hat: Eiweiß und Ballaststoffe. Und Avocadoöl wird aus gepressten Avocados hergestellt und ist außerdem reich an herzgesunden einfach ungesättigten Fetten, die zur Verbesserung des Cholesterins beitragen können.

ISS das! Spitze:

Genießen Sie ein australisches Grundnahrungsmittel, den Avocado-Smash. Mischen Sie die Hälfte oder ein Viertel einer Avocado mit einer Prise Zitrone, einer Prise scharfer Soße und etwas Salz und Pfeffer, bevor Sie sie morgens auf Ihren Vollweizentoast aufschäumen, und Sie bleiben bis zum Mittag satt.

Dunkle Schokolade

Gute Nachrichten für Ihren süßen Zahn: Schokolade kann Ihnen helfen, Ihren Bauch flach zu machen. Das ist dunkle Schokolade. Aber um wirklich davon zu profitieren, warten Sie nicht bis zum Nachtisch: Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass, wenn Männer zwei Stunden vor einer Mahlzeit 3, 5 Unzen Schokolade aßen, diejenigen, die dunkle Schokolade hatten, 17 Prozent weniger Kalorien als diejenigen, die Milchschokolade aßen. Die Forscher glauben, dies liegt daran, dass dunkle Schokolade reine Kakaobutter enthält, eine Quelle für Stearinsäure, die die Verdauung verlangsamt. Dagegen wird der Kakaobuttergehalt von Milchschokolade mit zugefügtem Butterfett temperiert und gelangt dadurch schneller durch Ihren GI-Trakt.

ISS das! Spitze:

Übertreiben Sie es nicht: Eine kürzlich im Journal of Psychopharmacology veröffentlichte Studie hat ergeben, dass ein paar Unzen dunkler Schokolade pro Tag ausreichen, um die Vorteile zu nutzen. Wählen Sie diese 20 besten Schokoladen zum Abnehmen - bewertet!

17 und 18

Walnüsse und Walnussöl

Bestimmte diätetische Fette haben rote Fahnen. Und das absolut schlechteste Spiel für Ihre apfelförmige Figur: gesättigte Fette. Während ungesättigtes Fett dazu beitragen kann, Bauchfett zu reduzieren, kann gesättigtes Fett die Taillenweite erhöhen, eine in der Fachzeitschrift Diabetes veröffentlichte Studie. Gesättigte Fette, wie man sie in Backwaren und rotem Fleisch findet, "aktivieren" bestimmte Gene, die die Speicherung von Fett im Bauch erhöhen, so die Forscher. Andererseits aktivieren mehrfach ungesättigte Fette Gene, die die Fettspeicherung reduzieren und den Insulinstoffwechsel verbessern. Walnüsse sind mit etwa 13 Gramm pro Unze eine der besten Nahrungsquellen.

ISS das! Spitze:

Streuen Sie eine Handvoll auf Ihren morgendlichen Hafer oder Vorspeise-Salat für Bauchnabel-Vorteile. Eine kleine Studie des Staates Pennsylvania ergab, dass eine Ernährung, die reich an Walnüssen und Walnussöl ist, dem Körper helfen kann, besser auf Stress zu reagieren, und dazu beitragen kann, den diastolischen Blutdruck zu senken.

Wilder Lachs

Lachs bekommt keinen so schlechten Ruf wie früher, wenn es um Fett geht, aber seine gesundheitlichen Vorteile sind es wert, wiederholt zu werden. Wenn Sie ein Filet dieses Fisches nur zweimal pro Woche in Ihre Ernährung aufnehmen, erhalten Sie die Menge an herzgesunden Omega-3-Fettsäuren, die von der American Heart Association empfohlen wird. Gesunde Menschen sind jedoch nicht die einzigen, die die Belohnungen ihrer Wahl beim Abendessen ernten. Selbst diejenigen, die bereits ein hohes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben, können ein paar Mal pro Woche Lachs servieren. Omega-3-Fettsäuren reduzieren das Risiko für Arrhythmien, senken den Triglyceridspiegel und können den Blutdruck sogar etwas senken.

ISS das! Spitze:

Fügen Sie etwas Flockenlachs in einen Salat mit gehackter Avocado hinzu, um die gesundheitlichen Vorteile zu verdoppeln. Lesen Sie diesen Augenöffnungsbericht, bevor Sie kaufen: Die 7 Fehler, die Sie bei der Bestellung von Lachs machen!

Thunfisch

Thunfisch oder nicht? Das ist hier die Frage. Als primäre Quelle für Docosahexaensäure (DHA) ist der leichte Thunfisch aus der Dose einer der besten und preisgünstigsten Fische zum Abnehmen, besonders im Bauchbereich! Eine Studie im Journal of Lipid Research zeigte, dass die Nahrungsergänzung mit Omega-3-Fettsäuren die Fähigkeit hatte, die Bauchfettgene auszuschalten. Während Sie in Kaltwasserfischen und Fischölen zwei Arten von Fettsäuren finden, DHA und Eicosapentaensäure (EPA), sagen Forscher, dass DHA 40 bis 70 Prozent wirksamer sein kann als EPA, wenn es darum geht, die Fettgene im Bauchraum herunterzuregulieren Bauchfettzellen dehnt sich aus.

ISS das! Spitze:

Aber was ist mit dem Quecksilber? Der Quecksilbergehalt in Thunfisch variiert je nach Art; Im Allgemeinen ist der Quecksilbergehalt umso höher, je größer und magerer der Fisch ist. Bluefin und Albacore gehören laut einer Studie in Biology Letters zu den giftigsten. Thunfisch-Thunfisch in Dosen, der aus dem kleinsten Fisch geerntet wurde, gilt jedoch als „quecksilberarmer Fisch“ und kann - und sollte - zwei- bis dreimal pro Woche (oder bis zu 12 Unzen) nach den neuesten Richtlinien der FDA genossen werden .

Für 26 schlechte Angewohnheiten, die Sie fett machen

- etwas, das Sie jeden Tag falsch machen - KLICKEN SIE HIER!

Empfohlen
  • Gewichtsverlust: 25 schlechte Angewohnheiten, die Sie dick machen

    25 schlechte Angewohnheiten, die Sie dick machen

    Es gibt ein altes Sprichwort: Wenn Sie mit einer Schaufel in den Händen in einem tiefen Loch stehen, hören Sie auf zu graben. Wenn es um unseren schnellen Gewichtsverlust geht, graben sich die meisten von uns jeden Tag ein wenig tiefer in das Loch. So sehr wir uns auch wegen ein paar unschuldiger Ablässe schuldig machen können - das dekadente Dessert, das wir zusammengebrochen und bestellt haben, oder die zusätzliche Hilfe, die wir vom Buffet genommen haben -, sind nicht die gelegentlichen Extravaganzen, auf die wir uns konzentrieren sollten. Zus
  • Gewichtsverlust: Genau wie Hilary Duff ihr Gewicht hält

    Genau wie Hilary Duff ihr Gewicht hält

    Von Amanda Bynes bis Lindsay Lohan haben wir viele Stars aus der Kindheit erlebt, die als Erwachsene einige schwere Auseinandersetzungen hatten. Eines unserer Lieblingskinder-Promis hält es jedoch nicht nur als "erwachsen" zusammen - sie gedeiht! Mit 28 Jahren ist Hilary Duff fitter und glücklicher als je zuvor, selbst nachdem sie 2012 ihren Sohn Luca zur Welt gebracht hatte.
  • Gewichtsverlust: Wie viel Gewicht könnten Sie tatsächlich beim Thanksgiving gewinnen?

    Wie viel Gewicht könnten Sie tatsächlich beim Thanksgiving gewinnen?

    Unsere Pilgerväter waren zwar Puritaner, aber die Thanksgiving-Traditionen, die sie für uns hinterlassen haben, sind alles andere als rein. Thanksgiving ist im Grunde eine Feier der Ausschweifung, die in Soße ertrunken und mit Marshmallows bedeckt ist. In der Tat könnte das diesjährige Fest zwischen Ihrem morgendlichen Standardfrühstück und den liberalen Pfannen mit Schmalz zum Dessert 4.000 Ka
  • Gewichtsverlust: 6 Möglichkeiten, Ihre Zuckersucht in ihren Spuren zu stoppen

    6 Möglichkeiten, Ihre Zuckersucht in ihren Spuren zu stoppen

    Wenn Sie von Donuts träumen, Ihre Snackschublade mit Süßigkeiten verstauen und mit jeder Mahlzeit Soda trinken, haben Sie möglicherweise ein Zuckerproblem. Und es ist nicht nur Junk Food; Zucker versteckt sich sogar in „gesunden“ Lebensmitteln wie Erdnussbutter, Pastasauce und Salatdressing. In Anbetracht der American Heart Association empfiehlt Erwachsenen, für Frauen nur 25 Gramm Zucker zu essen, für Männer 38 Gramm. Sie könne
  • Gewichtsverlust: 16 kalorienarme Rezepte für jede Mahlzeit am Tag

    16 kalorienarme Rezepte für jede Mahlzeit am Tag

    Indem Sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag erhalten, verteilen Sie sich die täglichen Kalorien ziemlich allein. Aber wenn Sie den Überblick über die Kalorien in einer oder mehreren Mahlzeiten verlieren, kann sich das Gefühl voll werden, fett zu werden. Unter den folgenden Rezepten überschreitet kein Rezept mehr als 350 Kalorien - und sie sind reich an Nährstoffen wie Ballaststoffen und Eiweiß. Mache
  • Gewichtsverlust: Dies ist Adeles # 1 Gewichtsverlust-Geheimnis

    Dies ist Adeles # 1 Gewichtsverlust-Geheimnis

    Adele ist derzeit ganz oben auf der Popkultur-Welt: Ihre neue Single "Hello" wurde gerade zum am meisten heruntergeladenen Song der Geschichte, ihr nächstes Album 25 ist auf dem richtigen Weg zum größten Release des Jahres und sieht aus wie sie ist eine langfristige Verpflichtung zur Gewichtsabnahme eingegangen. D
  • Gewichtsverlust: 25 geniale Möglichkeiten, sich für den Gewichtsverlust zu belohnen

    25 geniale Möglichkeiten, sich für den Gewichtsverlust zu belohnen

    Hören Sie sich das an: Untersuchungen der Stanford University zeigen, dass Ihr Essen besser schmeckt, wenn Sie schlanker sind. Auch der Sex wird besser, sagen Wissenschaftler des Duke University Medical Center, bei denen ein 10-prozentiger Gewichtsverlust des Körpers zu einer Steigerung der sexuellen Befriedigung führte. U
  • Gewichtsverlust: 40 Food Swaps zum Abnehmen

    40 Food Swaps zum Abnehmen

    Wenn es um Diäten geht, können Regeln sehr frustrierend werden. Alles, was Sie sich wünschen, ist alles, was Sie nicht essen können. Aber so sollte es nicht sein. Wir haben einen Weg gefunden, wie Sie essen können, wann Sie wollen. Cheeseburger, Eis und sogar Panini? Ja auch die. Und alles, was Sie tun müssen, ist ein paar intelligente Food-Swaps, um Gewicht zu verlieren. Um I
  • Gewichtsverlust: Ich aß jeden Tag Pizza für zwei Wochen und verlor 20 Pfund

    Ich aß jeden Tag Pizza für zwei Wochen und verlor 20 Pfund

    Eines Tages bin ich aufgewacht und habe bemerkt, dass ich meine Füße nicht sehen konnte. Mein Bauch war im Weg. Es war August 2015. Ich war von Neapel, Italien, nach Amerika gezogen und hatte dank zu vielen Burgern, Colas und Pommes frites 370 Pfund zugenommen. Mein Arzt sagte mir, ich solle aufhören zu essen. &

Tipp Der Redaktion

Wohin geht das Fett, wenn Sie abnehmen?

Wir alle lieben es, vor und nach Bildern im Internet zu starren. Aussehen! Du könntest zwei von ihr in diese alten Hosen passen! Wir sind so bestrebt, Fett zu verbannen, zu schlagen oder zu verbrennen, dass wir nicht viel über den Prozess nachgedacht haben. Sicher, Kalorien sollten weniger sein als Kalorien, um Fett zu "verbrennen", aber wohin geht das Fett, wenn Sie abnehmen?