20 Lebensmittel, die Sie niemals vor dem Training essen sollten



Jeder hat diesen Moment des reinen Bedauerns gehabt. Wissen Sie, derjenige, bei dem Sie anfangen zu joggen, Gewichte zu heben oder in einen abwärts gerichteten Hund zu springen, und dann schnell erkennen, was Sie vor dem Training gegessen haben, war eine schreckliche Idee. Sie müssen jedoch nicht mit leerem Magen ins Fitnessstudio gehen - Sie müssen nur Ihre Energiequellen mit Bedacht auswählen.

Während das Fressen mit falschen Nahrungsmitteln zu allem führen kann, von Blähungen und Blähungen bis hin zu Durchfall und Übelkeit im Magen, kann die Verwendung einer sichereren Option dazu beitragen, dass Sie Ihren Schweißsauger durchdringen und durch jeden Nacken gehen. "Wir denken oft darüber nach, was wir nach einem Training essen sollten, aber Ernährung vor dem Training kann genauso wichtig sein", sagt Amy Gorin, MS, RDN, Inhaberin von Amy Gorin Nutrition in der Region New York City.

Wenn Sie das nächste Mal etwas essen möchten, bevor Sie trainieren, halten Sie die Dinge einfach, indem Sie sich etwa eine Stunde vor dem Training einen schnellen Imbiss nehmen: „Ich empfehle, eine kleine Menge Protein und einige leicht verdauliche Kohlenhydrate zu sich zu nehmen. Ihr Körper wird die Aminosäuren des Proteins nutzen, anstatt das Protein in Ihren Muskeln abzubauen, und die Kohlenhydrate werden Ihnen dabei helfen, Ihr Training zu trainieren “, sagt Gorin. Also, was auch immer Sie tun, überspringen Sie diese 20 Lebensmittel und haben stattdessen etwas Trainingsfreundlicheres. Ihr Körper wird es Ihnen danken - versprochen.

Backwaren

Shutterstock

Wenn Ihre Mahlzeit vor dem Training normalerweise ein Blaubeer-Muffin auf dem Weg zum Fitnessstudio beinhaltet, legen Sie das gebackene Gut ab: Es wird nur Ihrem Körper schaden - und Sie können während des Schweißens einschlafen. „Stark glykämische Lebensmittel - darunter raffinierter Weißzucker und Backwaren - führen zu einem schnellen Anstieg des Insulins mit einem darauffolgenden schnellen Blutzuckerabfall. Das ist als Hypoglykämie bekannt. Dies ist der typische Crash, den Sie nach dem Verzehr von raffinierten Kohlenhydraten und zuckerreichen Lebensmitteln erleben “, sagt Dr. Robert Zembroski, Spezialist für funktionelle Medizin und Autor von Rebuild . "Nahrungsmittel, die den Blutzucker erhöhen, erhöhen auch den Insulinspiegel, und dies kann Sie oft ermüdender machen." Möchten Sie Ihre Zuckerkonsumenzu reduzieren? Holen Sie sich eine Kopie der 14-tägigen No Sugar Diet, um gesunde Tauschgeschäfte, Einkaufslisten, Rezepte und vieles mehr zu erhalten!

Grünkohl

Shutterstock

Wenn Sie sich entscheiden, was Sie in Ihren morgendlichen Smoothie werfen, wirkt Grünkohl wie ein Kinderspiel. Das einzige Problem? Ihr Magen könnte nicht zustimmen. „Klar, Grünkohl ist das ultimative Naturkost, aber wird es Ihnen wirklich helfen, dieses Training zu zerschmettern? Auf keinen Fall “, sagt Michelle Cady, Gesundheitstrainerin und Autorin von Self-Care in the City . „Faseriges Kreuzblütler-Gemüse erfordert Ihre Verdauung, um die zähen Zellwände zu durchbrechen. Und da Ihre Verdauung meistens während eines harten Trainings zum Stillstand kommt oder zum Stillstand kommt, kann der Verzehr von Kreuzblütler zu Blähungen, Blähungen und Unbehagen in Ihrem Verdauungstrakt führen. “

Zuckerfreie Bonbons

Shutterstock

Alles ohne Zucker scheint vor dem Training eine sichere Wette zu sein, aber das ist nicht der Fall. Um die Süße auszugleichen, sind andere Zusätze enthalten - und die sind mit Ihrem Magen definitiv nicht einverstanden. "Viele zuckerfreie Lebensmittel enthalten Zuckeralkohole, die zu Magen-Darm-Beschwerden führen können - wirklich das letzte, was Sie vor oder während eines Trainings wollen", sagt Gorin.

Milch

Shutterstock

Wenn Sie sich nach dem Trinken von Milch aufgebläht und lethargisch fühlen, sind Sie nicht alleine. Leider ist das nur einer der vielen Gründe, dies vor dem Training zu vermeiden. „Ernste Sportler und Wochenend-Krieger sollten Milch und Lebensmittel auf Milchbasis vermeiden; Sie enthalten Laktose - den Zucker, der in der Milch enthalten ist “, sagt Dr. Zembroski. „Für viele Menschen verursacht Laktoseintoleranz Blähungen, Blähungen und oft Durchfall durch bakterielle Fermentation von Laktose.“ Alle Dinge, mit denen Sie während Ihrer HIIT-Sitzung nichts anfangen möchten.

Alkohol

Shutterstock

Sie verlieren bereits während des Trainings Wasser, weil der gesamte Schweiß freigesetzt wird. Warum sollten Sie Ihren Körper noch mehr mit Alkohol austrocknen? Nehmen Sie vor dem Yoga einen Schluck Wein und trinken Sie etwas Wasser. „Alkohol dehydriert, also bewahren Sie das Glas Rotwein für das Abendessen auf“, sagt Gorin. „Natürlich ist das Trainieren unter dem Einfluss nicht genau sicher. Du willst stärker werden - dich nicht selbst verletzen. “

Blumenkohl

Shutterstock

Grünkohl ist nicht das einzige faserige Kreuzblütler-Gemüse, das Sie vermeiden sollten, bevor Sie trainieren. Laut Cady ist Blumenkohl ein weiterer Übeltäter, der dazu führen kann, dass Sie während des Trainings wie ein Ballon in die Luft gehen. Um sich zu vergewissern, dass Sie Ihr Training und Ihre Nährstoffe erhalten, empfiehlt sie, das ballaststoffreiche Gemüse nach dem Training aufzubewahren - oder "geben Sie sich vor dem Beginn des Trainings ein Zeitfenster von drei bis vier Stunden, um sich auszuruhen und zu verdauen."

Limonade

Shutterstock

Möglicherweise möchten Sie die Vorteile nutzen, wenn Sie vor dem Training ein wenig Koffein kauen, aber Soda ist eine der schlimmsten Möglichkeiten, Ihre Energie zu erhalten. „Kohlensäurehaltige Getränke enthalten Gasblasen, die Sie füllen können. Und sich während des Trainings satt zu fühlen, ist nicht das Beste, weil Sie dazu führen können, dass Sie nicht mit normalem Wasser oder nicht mit Sportgetränken ausreichend hydratisiert werden “, sagt Gorin.

Bohnen

Shutterstock

Bohnen, Bohnen, die musikalische Frucht - je mehr Sie essen, desto mehr Sie ... nun, Sie wissen schon. Laut Zembroski sind sie zwar eine ausgezeichnete Quelle für Kohlenhydrate und Eiweiß, aber vor dem Sport ist der Magen schwer zu handhaben. "Leider fehlt einigen Menschen das Enzym Alpha-Galactosidase, das zum Brechen von Bohnen und Kreuzblütlern benötigt wird", erklärt er. „Nachdem sie diese Bohnen gegessen haben, helfen Bakterien im Darm, sie abzubauen. Bei diesem Prozess werden große Mengen Kohlendioxid und Wasserstoff erzeugt, was zu Blähungen, Gasen und Schmerzen führt - eine Situation, die Sie im Fitnessstudio nicht wollen. “Es gibt jedoch eine Lösung. Wenn Sie Ihr Pflanzenprotein vor dem Training fixieren möchten, sagt Zembroski, dass Sie helfen können, die Beschwerden zu vermeiden, indem Sie ein Ergänzungsmittel mit dem fehlenden Enzym einnehmen.

Rosenkohl

Shutterstock

Mit 3, 3 Gramm Ballaststoffen pro Tasse werden Rosenkohl bis zur nächsten Mahlzeit auf jeden Fall satt und zufrieden. Unglücklicherweise wird dies zu einer Magenverstimmung führen, wenn Sie sich dazu entschließen, gleich nach dem Fressen zu trainieren. Laut Cady könnten sie mitten in der Trainingseinheit zu Blähungen und Blähungen führen.

Käse

Shutterstock

Milch ist eine Sache, aber wie wäre es mit Käse? Da es definitionsgemäß aus geronnener Milch hergestellt wird, ist es auch keine sichere Option, vor dem Training zu essen. „Obwohl die Intoleranz bei Laktose völlig normal ist, da Erwachsene keine Milch trinken sollen, ist es eine sehr gute Idee, keine Milchprodukte zu konsumieren, bevor sie auf das Laufband springen“, sagt Zembroski.

Sprudel

Shutterstock

Soda ist eine schlechte Wahl vor dem Training, aber es ist nicht das einzige sprudelnde Getränk, das man meiden sollte. Auch wenn Sprudelwasser eine gesündere Wahl ist, wird es Ihrem Magen nichts nützen, wenn Sie trainieren möchten. "Ich bin ein großer Fan von Seltzer und Sprudelwasser, aber ich empfehle immer, kohlensäurehaltige Getränke direkt vor oder während des Trainings zu vermeiden", sagt Gorin.

Soja

Shutterstock

Soja ist eine der beliebtesten und effektivsten Methoden, um Ihr Protein über Pflanzen zu gewinnen. Aber mit dieser Aussage möchten Sie es vielleicht für eine Mahlzeit nach dem Training aufheben. Laut Zembroski kann der Konsum von Lebensmitteln, die aus nicht fermentiertem Soja hergestellt werden - wie Proteinriegel und -pulver -, die vor der Fermentation noch die Antinährstoffe enthalten, zu einer Verringerung der Proteinverdauung, Blähungen und Magen-Darm-Beschwerden führen.

Kohl

Shutterstock

Wenn Sie Kohl noch keine Chance gegeben haben, ist es an der Zeit. Es gibt nicht nur jedem Gericht einen ernsten Crunch (hallo, die besten Tacos aller Zeiten), es ist auch lecker für sich selbst und sorgt so für den perfekten Mittagsimbiss. Wenn Sie jedoch vor dem Training im Bunny-Stil chummeln möchten, denken Sie noch einmal darüber nach. Cady zufolge kann es aufgrund der nötigen Verdauung zu Unbehagen wie der übrige Gemüsegruppe der Kreuzblütler kommen.

Junk Food

Shutterstock

Ob Pizza oder Pommes Frites, frittierte oder fettige Speisen werden Sie jedes Mal, wenn Sie sie essen, schlecht fühlen. Es ist also eine besonders schlechte Idee, sie kurz bevor Sie ins Fitnessstudio gehen. „Eiweiß und Kohlenhydrate sind die Makronährstoffe, die Ihnen beim Training helfen werden. Es gibt also keinen Grund, direkt vor dem Training Fett, vor allem gesättigtes Fett, zu sich zu nehmen “, sagt Gorin. "Wenn Sie in einer Sitzung viel Fett zu sich nehmen, kann dies Ihre Verdauung verlangsamen, was dazu führt, dass Ihr Körper diese Proteine ​​und Kohlenhydrate langsamer nutzt."

Fruchtsaft

Shutterstock

Wenn Sie ein großes Glas Orangensaft trinken, ist dies vielleicht eine großartige Möglichkeit, Ihren Morgen zu beginnen, aber nicht, wenn Sie zu Ihrer bevorzugten Übungsklasse gehen möchten. „Es gibt zwei Hauptgründe, warum Sie vor dem Training keinen Fruchtsaft haben. Erstens ist Fruchtsaft flüssige Fruktose minus der Ballaststoffe aus den Früchten, die die Leber überfordern und einen schnellen Blutzuckeranstieg verursachen können, der zu einem Blutzuckerabsturz führt “, sagt Zembroski. Und der zweite Grund? Die flüssige Fruktose erreicht sehr schnell Ihren Dünndarm und Ihren Dickdarm, verursacht eine schnelle Gärung und einen Wasserzustrom im Dickdarm, der zu Blähungen und Durchfall führen kann.

Steak

Shutterstock

Steak ist eine der Hauptquellen für Protein - nur nicht eines, das Sie vor einem Training wünschen. Vor allem, weil es laut Cady 24 bis 36 Stunden dauern kann, bis der Körper vollständig verdaut ist. Yikes „Das bedeutet, dass Ihr Abendessen am nächsten Morgen immer noch in Ihrem Bauch sitzt und Ihr Training sich etwas träge anfühlt“, erklärt sie. „Wenn Sie sich auf einen Killer in der Bootcamp-Klasse vorbereiten oder am nächsten Tag ein Rennen bestreiten möchten, sollten Sie in der Nacht zuvor kein Steak essen. Sie möchten, dass sich Ihr Körper auf Ihr Training konzentriert und nicht darauf, das Abendessen vom letzten Abend zu verdauen. “

Brokkoli

Shutterstock

Brokkoli ist nichts weniger als ein gesundheitsfördernder Superstar. Das Gemüse hilft, Krebs zu verhindern, Entzündungen abzuwehren und sogar den Cholesterinspiegel zu senken. Das einzige Problem ist, wenn Sie alle Vorteile nutzen möchten, müssen Sie Ihre mit Broc verpackte Mahlzeit nach dem Training einplanen. Cady sagt wie Blumenkohl und Grünkohl, das Kreuzblütler-Gemüse kann allerlei Beschwerden verursachen, da es Ihr Körper nicht richtig verdauen kann, während Sie es ausschwitzen.

Joghurt

Carissa Gan / Unsplash

Wenn Sie ein Fan des morgendlichen Trainings sind, sollten Sie vorher Ihr Lieblingsjoghurtfrühstück nicht essen. Obwohl dies ein gesunder Start in den Tag ist, sagt Zembroski, dass es am besten ist, nach dem Schwitzen zu warten, um die Lösung zu erhalten: Wie Milch und Käse enthält es Laktose, die Blähungen, Blähungen und Durchfall verursachen kann.

Würzige Nahrungsmittel

Shutterstock

Zu anderen Zeiten sind scharfe Speisen ein Plus, erhöhen den Stoffwechsel und helfen Ihnen, zusätzlich 116 Kalorien pro Tag zu verbrennen. Wenn Sie vor dem Training etwas Heißes essen, werden Sie es sicherlich bereuen. Laut der Mayo-Klinik können sie schwere Verdauungsstörungen und Sodbrennen verursachen, wodurch es schwierig wird, Ihre typische Routine schmerzfrei durchzuhalten.

Kombucha

Shutterstock

Jedes sprudelnde Getränk vor dem Training ist ein bedeutendes No-No-probibiotisches Kombucha. "Genau wie Sprudelwasser kann die natürliche Karbonisierung in Kombucha zu seltsamen Rülpsern führen, wenn Sie dieses gut-freundliche, fermentierte Getränk trinken und anschließend loslaufen", sagt Cady. "Stattdessen nippen Sie einfach Wasser vor dem Training, um richtig zu hydrieren - und speichern Sie Ihr Kombucha als Belohnung, nachdem Sie Ihre Sit-Ups und Burpees beendet haben."

Empfohlen
  • Restaurants: Jeder True Food Kitchen-Menüpunkt - Rangliste!

    Jeder True Food Kitchen-Menüpunkt - Rangliste!

    Es gibt ein neues gesundheitsorientiertes Restaurant, das durch die Eröffnung von Oprah Winfrey in einer Stadt in Ihrer Nähe unterstützt wird, und es heißt True Food Kitchen. Der Medienmogul kündigte kürzlich an, dass sie ihre Milliarden in die in Arizona ansässige Kette investieren wird, die derzeit 23 Standorte im ganzen Land hat und bis 2021 die Verdoppelung erreichen wird - darunter auch das Debüt in New York City. Das Re
  • Restaurants: Essen Sie in einem beliebigen Restaurant und verlieren Sie trotzdem schnell Gewicht

    Essen Sie in einem beliebigen Restaurant und verlieren Sie trotzdem schnell Gewicht

    Ihnen wird ein Menü mit mehreren Auswahlmöglichkeiten angeboten, die meisten davon sind falsch, und wenn Sie nicht alles herausfinden, wird eine schlechte Punktzahl sicherlich Ihre Zukunft ruinieren. Der Monitor (äh, Kellner) kann Ihnen nicht helfen, und Sie können nicht betrügen, da sich die Fragen ständig ändern. Aber
  • Restaurants: Best & Worst Pancake bei IHOP

    Best & Worst Pancake bei IHOP

    In der Tat hat das ikonische Ziel für die tröstlichsten Komfortnahrungsmittel sein Angebot mit Zutaten wie Nutella, Brioche und Pudding verfeinert. Wenn Sie Ihre Diät nicht vor dem Mittag entgleisen wollen (oder in der Morgendämmerung, je nachdem, wann der blau-orangefarbene Leuchtfeuer Ihren Namen nennt), sollten Sie Folgendes beachten: Was Sie vermeiden sollten und was Sie mit einem Minimum an Schuldgefühl genießen können. ISS d
  • Restaurants: Dieser Healthy Secret Chick-fil-A-Menüpunkt ist ein Muss

    Dieser Healthy Secret Chick-fil-A-Menüpunkt ist ein Muss

    Es ist ein schwerwiegender Fehler: Die Speisekarte ist recht klein, was bedeutet, dass diejenigen, die das Restaurant besuchen, die Auswahl ziemlich schnell satt haben. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, die Langeweile der Hühner zu besiegen, hören Sie zu! Das Essen das, nicht das! Das Team entdeckte ein Sandwich auf der geheimen Speisekarte, das Ihre nächste Reise zum geflügelzentrierten Fast Food-Restaurant sicherlich aufpeppt - im wahrsten Sinne des Wortes. Es
  • Restaurants: 20-fache Fast-Food-Ketten änderten ihre Rezepte

    20-fache Fast-Food-Ketten änderten ihre Rezepte

    Als Ray Kroc 1955 das erste McDonald's-Restaurant eröffnete, wurden die typischen Hamburger und goldenen Pommes Frites basierend auf Krocs Grundprinzipien Qualität, Service, Sauberkeit und Wert perfektioniert. Er wusste nicht, dass Jahrzehnte später die ständig wechselnden Anforderungen der Gäste den Fast-Food-Riesen dazu veranlassen würden, seine Rezepte zu ändern. Egal,
  • Restaurants: Beste & schlechteste Frühstück Sandwiches

    Beste & schlechteste Frühstück Sandwiches

    Je mehr Sie über das Frühstückssandwich nachdenken, desto herrlicher wird es. Das weiche, kissenartige Ei; das knusprige, salzige Fleisch; dieser klebrige, schmelzende Käse; alles perfekt eingebettet zwischen der teigigen Güte des gerösteten Brotes. Es lässt Sie glauben, dass mit der Welt alles in Ordnung ist. Und w
  • Restaurants: 20 McDonalds-Geheimnisse, die Sie nicht möchten

    20 McDonalds-Geheimnisse, die Sie nicht möchten

    McDonald's ist die beliebteste Fast Food-Kette der Welt. Täglich werden in seinen 36.000 Restaurants weltweit mehr als 68 Millionen Kunden bedient. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1940 hat sich seine Reichweite mit Filialen in mehr als 100 Ländern exponentiell erweitert. Auch wenn McNugget und Big Mac Kenner denken, sie wüssten alles über die Golden Arches, wissen nur die Mitarbeiter von McDonald's wirklich, was hinter der Theke passiert. Von
  • Restaurants: 50 Fast Food-Fakten, die eigentlich falsch sind

    50 Fast Food-Fakten, die eigentlich falsch sind

    Ein anderer Tag, eine weitere wilde Geschichte darüber, was in unserem Essen steckt. Obwohl wir wissen, dass die Mahlzeiten, die wir bei Drive-Thrus einnehmen, keine Reformkost sind, sollten wir uns nicht mit anderen Dingen im Zusammenhang mit Fast Food befassen. Sind gebratene Ratten das nächste große Ding in Ihrer Lieblingskette? H
  • Restaurants: Die einfachste Möglichkeit, bei McDonald's zu sparen

    Die einfachste Möglichkeit, bei McDonald's zu sparen

    Eine Mahlzeit bei McDonald's ist nicht dazu gedacht, eine Delle in Ihrer Brieftasche zu hinterlassen, aber es gibt noch mehr Möglichkeiten, bei der Franchise zu sparen, als über das verbesserte Dollar-Menü zu bestellen. Wenn Sie beim Drive-thru weniger Rechnungen bezahlen möchten, gibt es eine sehr einfache (und übersehene) Möglichkeit, dies zu tun: Laden Sie einfach die mobile App von McDonald's herunter. Dank

Tipp Der Redaktion

10 einfache Beilagen zum Erntedankfest

Komplett mit sahnigen grünen Bohnenaufläufen, mit Butter geschlagenen Kartoffelpürees und mindestens drei verschiedenen Cranberry-Saucen kann das Thanksgiving-Dinner eine Kalorienbombe darstellen. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, Ihre flachen Bauchpläne zu retten. Egal, ob es sich um den jährlichen Potluck Ihrer Schwiegereltern oder um ein zwangloses Zusammenkommen von Friendsgiving handelt. Die Z