Die 20 ungesundesten Vergasergewohnheiten für Ihre Taille



Kohlenhydrate Immer wenn einige Leute dieses Wort hören, fühlen sie sich verängstigt, schuldig und überfordert.

Obwohl Kohlenhydrate länger als Lindsay Lohan auf einer Image-Reha-Kampagne waren, bleiben die Mythen bestehen und alte Gewohnheiten sterben schwer. Wenn Sie zu viele davon gekauft haben, unterdrücken Sie ernsthaft Ihren Fortschritt beim Abnehmen.

Um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Kohlenhydrate konsumieren, aus den richtigen Quellen, in den richtigen Mengen und aus den richtigen Gründen, die Redakteure bei Eat This, Not That! konsultierte Studien und die weltweit führenden Diätexperten, um herauszufinden, welche der schlimmsten Kohlenhydratgewohnheiten wir alle haben und was stattdessen zu tun ist. Probiere es aus und beginne jeden Morgen mit einem Kompliment dieser 30 besten Frühstücksgewohnheiten zum Abnehmen!

Du gehst Low-Carb

Die Paleo-Diät ähnelt mehr und mehr dem Neandertaler-Denken. Spanische Forscher fanden heraus, dass eine kohlenhydratarme, proteinreiche Diät langfristig zu Gewichtszunahme führen kann. Ihre Ergebnisse zeigten, dass diejenigen, die eine proteinreiche Diät einhalten, ein um 90 Prozent höheres Risiko haben, im Laufe der Zeit mehr als 10 Prozent ihres Körpergewichts zu gewinnen, als diejenigen, die kein Fleisch mit Schal umwickeln. Einfach ausgedrückt: Sie benötigen Kohlenhydrate, um Körperfett zu verbrennen. Sie sind Treibstoff. Sie benötigen diesen Brennstoff, um einen fantastischen Stoffwechsel zu haben!

Du bist zu verfeinert

Weißbrot, Teigwaren und Getreide sind fossile Brennstoffe. Sie verleihen Kohlenhydraten ihren schlechten Ruf - einfach und raffiniert, sie verbrennen schnell, spitzen Ihren Blutzucker an und lassen ihn abstürzen, so dass Sie sich danach sehnen - mehr Kohlenhydrate! Wählen Sie für langsam verbrennende, saubere Energiequellen komplexe Kohlenhydrate wie Vollkornbrot, Körner wie Naturreis, Quinoa und Triticale sowie Kreuzblütler und Gemüse. Apropos Früchte, verpassen Sie nicht diese 22 erstaunlichen Dinge, die auf Bananen Ihrem Körper passieren!

Du hast Angst vor Fett

Sie müssen Fett essen, um Fett zu verlieren. Unser Körper braucht Diätfett, um Gewicht zu verlieren und richtig zu funktionieren. Gesunde Fette - solche mit Omega-3-Fettsäuren, einfach ungesättigten Fetten und Ölsäure - stillen den Hunger und regen den Stoffwechsel an. Aber wenn Sie alles Fett meiden, werden Sie es durch Kohlenhydrate ersetzen, die weniger Fett enthalten. Das führt dazu, dass Sie auf der Suche nach Sattheit mehr und mehr Kalorien konsumieren. Um sicher zu gehen, dass Sie die richtige Art von Fett essen, lesen Sie unseren exklusiven Bericht über die 20 besten fettreichen Lebensmittel zum Abnehmen!

Sie essen keine Kohlenhydrate vor dem Training

Denken Sie daran: Kohlenhydrate sind Energie. Wenn Sie ohne sie trainieren, ist es, als würden Sie mit leerem Benzintank eine Bergtour unternehmen. Wenn Sie zu wenig Kohlenhydrate zu sich nehmen, ist es nahezu unmöglich, ein intensives Training mit Kalorien zu vernichten. Also, was solltest du essen? Testen Sie den besten Kraftstoff für jedes Training.

Sie tanken nach dem Training keine Kohlenhydrate mehr

Obwohl ein Protein-Shake nach dem Schwitzen ein guter Grund ist, ist das Evangelium aus gutem Grund. Wenn Sie es dort lassen, verpassen Sie Gewinne. Sie benötigen eine Dosis Kohlenhydrate, um Ihre Glykogenspeicher aufzufüllen und die Muskelregeneration zu beginnen. Empfehlungen von Diätexperten: Ein Glas 1% Schokoladenmilch, eine Portion Hummus und Pita oder eine Bananen- und Erdnussbutter. Weitere Vorschläge finden Sie unter Fitness Experts Share Go Go To Post-Workout Snack.

Sie essen Bagels

Laut Manuel Villacorta, RD, Autor von Eating Free: Der freundliche Weg, um Inches zu verlieren, um ernährungsphysiologisch lohnenswert zu sein, muss ein Bagel mit etwas anderem gepaart werden: Ein zwei- bis dreistündiger Lauf. Noch bevor Sie ihn mit Butter oder Frischkäse behandelt haben, kann ein Bagel 250 bis 300 Kalorien und satte 50 Gramm Kohlenhydrate enthalten. Das ist mehr als eine Portion Weißmehl-Pasta! Schalten Sie die Kraft der Kohlenhydrate in Haferflocken zum Frühstück frei - und seien Sie schlau bei der Fixierung. Holen Sie sich gesunde Ideen aus diesen 50 Overnight Hafer-Rezepten zum Abnehmen!

Sie trinken Fruchtsaft

Sie können Kohlenhydrate aus Ihrer Ernährung streichen, indem Sie einen frischen Apfel über ein Apfelmuffin wählen, aber die Kohlenhydratzahl wird nicht vollständig gelöscht. Ob Sie es glauben oder nicht, alle Früchte und Gemüse enthalten einige Kohlenhydrate. Tatsächlich hat ein Apfel 34 Gramm Kohlenhydrate - mehr als in zwei Vollkornbrotscheiben! Und weil das Entsaften die Sättigungsfaser von ganzen Früchten entfernt, kann eine Tasse frischer Fruchtsaft mehr schaden als nützen. Forscher der Harvard School of Public Health fanden heraus, dass Menschen, die täglich eine oder mehrere Portionen Fruchtsaft zu sich nahmen, ihr Risiko für Typ-2-Diabetes um bis zu 21 Prozent erhöhten. Eine zweite Studie in der Fachzeitschrift Nature ergab, dass flüssige Kohlenhydrate im Vergleich zu festen Kohlenhydraten um 17 Prozent weniger gefüllt sind. Generell gilt: Trinken Sie keine Früchte.

Sie trinken Smoothies, die Sie nicht selbst machen

Wie Kaffee ist der Smoothie ein Trojaner für die Ernährung - ein hübsches Paket, das Ihre Ernährungsziele vergeudet. Vermeiden Sie die Smoothie-Bar im Fitnessstudio oder alles, was Sie im Einkaufszentrum finden würden. Nur allzu oft begraben sie frisches Obst unter zuckerhaltigen Sirupen und Säften und können mit einer gürtellosen Anzahl von Kohlenhydraten krönen. Eine Hulk-Erdbeere bei Smoothie King hat 145 Gramm - eineinhalb Tage! Mischen Sie stattdessen Ihre eigenen Smoothies zu Hause. Eine gute Faustregel besteht darin, für jede Frucht zwei Gemüse hinzuzufügen, um das Vergaserprofil in Schach zu halten. Wir haben diese 56 besten Smoothie-Rezepte zum Abnehmen zusammengetragen!

Sie wickeln Dinge auf

Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Carb-Decken für Sie besser sind als Brot, sind Sie nicht alleine - es ist ein weit verbreitetes Missverständnis. Es gibt aber 35 Gramm Kohlenhydrate in einem weißen 10-Zoll-Tortilla-Wrap. Wenn Sie sich das Nährwert-Label genauer ansehen, werden Sie feststellen, dass viele Sorten mit Kalorien und Chemikalien wie L-Cystein beladen sind, einem "Teigkonditionierer", der aus Menschenhaaren und Geflügelfedern hergestellt wird. Ihre beste Wette: Fallen Sie nicht auf diese fadenscheinigen Entschuldigungen für Brot.

Du trinkst Bier

Hier ist die ultimative Darmprobe: Die meisten Brewskis haben 10 bis mehr als 20 Gramm Kohlenhydrate pro 12-Unzen-Glas. Bier ist wenig mehr als flüssige Kohlenhydrate. Wenn Sie einen zurückschlagen, wählen Sie einen Guinness-Stout. Trotz seines dunklen Aussehens hat er 20 Kalorien weniger als eine Knospe. Eine kürzlich von der University of Wisconsin durchgeführte Studie ergab, dass ein mäßiger Konsum von Guinness wie Aspirin wirkt, um Blutgerinnsel zu verhindern, die das Risiko für Herzinfarkte erhöhen. Das liegt daran, dass die enthaltenen Antioxidantien besser sind als die Vitamine C und E, um das schlechte LDL-Cholesterin von verstopften Arterien fernzuhalten. Sehen Sie, wo Ihr Lieblingsgebräu liegt in unserem Bericht über die besten und schlechtesten Biere zum Abnehmen!

Sie kaufen nicht das richtige "gesunde" Brot

„Vollkornbrot“ ist nicht immer das, worauf er gespannt wurde. Schauen Sie sich das Etikett genau an. Alles, was mit hohem Fructose-Maissirup zu tun hat, gehört wieder ins Regal. Wir lieben Ezekiel Sprossenbrotbrote, die die Bioverfügbarkeit von Vitaminen und Mineralien erhöhen. Weitere Optionen finden Sie in diesen 10 besten Markennamenbroten zum Abnehmen!

Sie trinken Kaffee-Getränke

Kaffee eignet sich hervorragend für die Gesundheit und Gewichtsabnahme: Er stärkt Ihren Stoffwechsel, ist reich an krankheitsabwehrenden Antioxidantien und verringert das Risiko von Diabetes, Darm- und Leberkrebs, Gallensteinen, Leberzirrhose und Parkinson. All diese gesundheitlichen Vorteile werden jedoch durch Kaffeespezialgetränke ausgeglichen, deren Sahne, Zucker und Aromen das gleiche Kalorien- und Kohlenhydratprofil wie ein Dessert erzeugen. Einige davon erreichen leicht 60 bis 80 Gramm Kohlenhydrate pro Portion - mehr als die Hälfte der empfohlenen Tagesmenge! Halten Sie sich an schwarzen Kaffee - es ist kalorienfrei - und ein paar Tassen vor dem Training.

Sie trinken gefrorene Margaritas

Eine gefrorene Margarita zu Hause zuzubereiten ist nicht ganz so schlimm wie eine Bar (400 Kalorien vs. 700), aber es ist immer noch der schlechteste Cocktail für Ihre Taille. Mit einer zuckernden Neon-Mischung und Tequila hergestellt, überlasten die Sommerprodukte das System mit mehr Zucker als in neun Dunkin 'Donuts Apple n' Spice Donuts - und bis zu 84 Gramm Kohlenhydraten.

Sie essen zu viele stärkehaltige Gemüse

Während Lebensmittel wie Nudeln, Brot und Getreide oft für ihre Kohlenhydrate dämonisiert werden, hat Gemüse eine eigene Ernährungskluft. Sie können in zwei Kategorien unterteilt werden: stärkehaltig und nicht stärkehaltig. Und wenn Sie die stärkehaltigen essen, nehmen Sie möglicherweise mehr zu, als Sie möchten. Ihr stärkehaltiges Gemüse - Mais, Kartoffeln, grüne Erbsen und Rüben - hat einfach mehr Kohlenhydrate und Kalorien. Mittlerweile haben nicht stärkehaltige Gemüse weniger Kohlenhydrate (etwa 5 Gramm pro Portion) und weniger Kalorien (im Allgemeinen etwa 25 pro Portion). Schauen Sie sich diese Low-Carb Gemüse für die Gewichtsabnahme!

Sie essen Pommes Frites

Ob Sie es glauben oder nicht, die Kartoffel ist ein unglaublich nahrhaftes Gemüse, reich an Ballaststoffen, Eiweiß und Vitaminen. Aber nehmen Sie die Haut ab (wo viele der Nährstoffe und Ballaststoffe leben), vergrößern Sie die fettdurchlässige Oberfläche, indem Sie sie in lange, dünne Stücke schneiden, in Öl und Baum frittieren, Sie haben alle Kohlenhydrate, alles Fett und wenig im Weg von etwas anderem. Wechseln Sie zu Süßkartoffel-Pommes wie in diesen 20 Süßkartoffel-Rezepten zum Abnehmen. Die gleiche Größe hat ein Drittel der Kalorien, ein Drittel weniger Kohlenhydrate und ist in der Faser deutlich höher.

Sie essen Tortilla-Chips - auch die blauen

Das klassische Party-Essen enthält oft eine Wäscheliste mit Zutaten, und keines davon enthält viele Nährstoffe. "Im Allgemeinen wurde bei den meisten Crackern und Chips ein Großteil des Nährwerts des Getreides während der Verarbeitung entfernt - insbesondere, wenn diese Lebensmittel eher Weißweizen als Vollkornbrot sind, da die Schale und die äußeren Kornschichten entfernt wurden." sagt Isabel Smith, MS, RD, CDN, eingetragener Diätetiker und Gründer von Isabel Smith Nutrition. Das gilt für blaue Maischips. Um eine nährstoffreichere Alternative zu bieten, die immer noch Knusprigkeit bietet, probieren Sie luftgeknalltes Popcorn mit Ihren eigenen hinzugefügten Kräutern und Gewürzen oder sogar Cracker mit Vollkornbrot, die vier bis fünf Gramm Ballaststoffe pro Portion enthalten.

Sie essen Deep-Dish-Pizza

Es gibt nichts Falsches mit ein paar Scheiben Pizza ab und zu, aber wenn Sie tief in der Torte sind, möchten Sie vielleicht eine Kosten-Nutzen-Analyse durchführen. Das Übel der Pizza liegt meistens in der kalorienarmen, leeren Kohlenhydratkruste. In der Regel aus raffiniertem weißem Mehl hergestellt, bietet Pizzateig wenig Nährstoffe und erhöht den Insulinspiegel, sodass Sie sich nach mehr sehnen. Je weniger Kruste Sie sich hingeben, desto besser.

Sie essen Pfannkuchen

Weißmehl, Salz, Zucker, Butter, Eier, Milch. Es gibt zu viele Zutaten mit niedriger Nährstoffdichte (und nicht annähernd genug Eier und Milch), um Pfannkuchen zu machen, die keine großen, mit Kohlenhydraten beladenen Scheiben mit leeren Kalorien sind. Das Hinzufügen von Schokoladenstückchen, Sirup oder mehr Butter hilft definitiv nicht. Machen Sie dieses Gericht weniger leer, indem Sie weißes Mehl und Zucker durch eine Mischung aus Vollkornmehl, Hafer, Pekannüssen und Zimt ersetzen, und Sie verlieren Bauchfett. Hinzufügen von Bananen oder Blaubeeren als Vitamingehalt. Wenn Sie Sirup verwenden, entscheiden Sie sich für 100% reinen Ahornsirup und nicht für gefälschte Produkte aus Maissirup mit hohem Fructoseanteil.

Sie brechen niemals Ihren Carb Curfew

Der diätetische Boogeyman, nächtliche Kohlenhydrate, hat einen erschreckenden Ruf unter den Leuten, die versuchen, Gewicht zu verlieren. Aber es gibt tatsächlich eine wachsende Menge an Forschungen, die darauf hindeuten, dass das Brechen Ihrer „carb-Ausgangssperre“ Ihre Ernährungsziele tatsächlich verbessern kann. Eine Studie in der Zeitschrift Obesity setzte zwei Gruppen von Männern auf eine identische Gewichtsabnahme-Diät. Die Hälfte der Gruppe aß den ganzen Tag über Kohlenhydrate; Die andere Hälfte aß am Abend die Mehrheit der Kohlenhydrate des Mahlzeitenplans. Das Ergebnis? Die nächtlichen Kohlenhydrate verloren 27 Prozent mehr Körperfett - und fühlten sich um 13, 7 Prozent voller - als die mit der Standarddiät. Erwägen Sie das Hinzufügen einer Kartoffel zu Ihrem Abendessen, die so einfach wie eines dieser 20 One-Pot-Dinners zum Abnehmen sein kann.

Sie trinken Soda - sogar Diät

Das Schneiden von Kalorien und Kohlenhydraten aus zuckerhaltigem Soda ist ein Kinderspiel: Bei 150 Kalorien und 35 Gramm Kohlenhydraten pro Dose können sich diese zu schwerem Pfund zusammensetzen. Aber auch Diät-Soda packt die Pfunde - es ist nur mehr passiv-aggressiv. "Künstliche Süßstoffe beeinflussen unser Sättigungsgefühl", sagt Isabel Smith, MS RD CDN von Isabel Smith Nutrition. „Unser Körper hat sich evolutionär entwickelt, um eine große Menge an Kalorien zu erwarten, wenn wir etwas Süßes zu sich nehmen, und diese künstlichen Süßstoffe sind 400- bis 8000-mal süßer als Zucker. Es kann tatsächlich dazu führen, dass einige Leute aus Mangel an Zufriedenheit nach mehr Nahrung suchen. “Übersetzung: Diät-Soda kann tatsächlich dazu führen, dass Sie mehr High-Cal-High-Carb-Müll essen. Wenn Sie es riskieren wollen, sollten Sie zumindest nachsehen, wo Ihr Favorit auf der Liste der Top 38-Diät-Limonaden steht: Rangliste!

Empfohlen
  • Gewichtsverlust: 25 schlechte Angewohnheiten, die Sie dick machen

    25 schlechte Angewohnheiten, die Sie dick machen

    Es gibt ein altes Sprichwort: Wenn Sie mit einer Schaufel in den Händen in einem tiefen Loch stehen, hören Sie auf zu graben. Wenn es um unseren schnellen Gewichtsverlust geht, graben sich die meisten von uns jeden Tag ein wenig tiefer in das Loch. So sehr wir uns auch wegen ein paar unschuldiger Ablässe schuldig machen können - das dekadente Dessert, das wir zusammengebrochen und bestellt haben, oder die zusätzliche Hilfe, die wir vom Buffet genommen haben -, sind nicht die gelegentlichen Extravaganzen, auf die wir uns konzentrieren sollten. Zus
  • Gewichtsverlust: Genau wie Hilary Duff ihr Gewicht hält

    Genau wie Hilary Duff ihr Gewicht hält

    Von Amanda Bynes bis Lindsay Lohan haben wir viele Stars aus der Kindheit erlebt, die als Erwachsene einige schwere Auseinandersetzungen hatten. Eines unserer Lieblingskinder-Promis hält es jedoch nicht nur als "erwachsen" zusammen - sie gedeiht! Mit 28 Jahren ist Hilary Duff fitter und glücklicher als je zuvor, selbst nachdem sie 2012 ihren Sohn Luca zur Welt gebracht hatte.
  • Gewichtsverlust: Wie viel Gewicht könnten Sie tatsächlich beim Thanksgiving gewinnen?

    Wie viel Gewicht könnten Sie tatsächlich beim Thanksgiving gewinnen?

    Unsere Pilgerväter waren zwar Puritaner, aber die Thanksgiving-Traditionen, die sie für uns hinterlassen haben, sind alles andere als rein. Thanksgiving ist im Grunde eine Feier der Ausschweifung, die in Soße ertrunken und mit Marshmallows bedeckt ist. In der Tat könnte das diesjährige Fest zwischen Ihrem morgendlichen Standardfrühstück und den liberalen Pfannen mit Schmalz zum Dessert 4.000 Ka
  • Gewichtsverlust: 6 Möglichkeiten, Ihre Zuckersucht in ihren Spuren zu stoppen

    6 Möglichkeiten, Ihre Zuckersucht in ihren Spuren zu stoppen

    Wenn Sie von Donuts träumen, Ihre Snackschublade mit Süßigkeiten verstauen und mit jeder Mahlzeit Soda trinken, haben Sie möglicherweise ein Zuckerproblem. Und es ist nicht nur Junk Food; Zucker versteckt sich sogar in „gesunden“ Lebensmitteln wie Erdnussbutter, Pastasauce und Salatdressing. In Anbetracht der American Heart Association empfiehlt Erwachsenen, für Frauen nur 25 Gramm Zucker zu essen, für Männer 38 Gramm. Sie könne
  • Gewichtsverlust: 16 kalorienarme Rezepte für jede Mahlzeit am Tag

    16 kalorienarme Rezepte für jede Mahlzeit am Tag

    Indem Sie drei quadratische Mahlzeiten pro Tag erhalten, verteilen Sie sich die täglichen Kalorien ziemlich allein. Aber wenn Sie den Überblick über die Kalorien in einer oder mehreren Mahlzeiten verlieren, kann sich das Gefühl voll werden, fett zu werden. Unter den folgenden Rezepten überschreitet kein Rezept mehr als 350 Kalorien - und sie sind reich an Nährstoffen wie Ballaststoffen und Eiweiß. Mache
  • Gewichtsverlust: Dies ist Adeles # 1 Gewichtsverlust-Geheimnis

    Dies ist Adeles # 1 Gewichtsverlust-Geheimnis

    Adele ist derzeit ganz oben auf der Popkultur-Welt: Ihre neue Single "Hello" wurde gerade zum am meisten heruntergeladenen Song der Geschichte, ihr nächstes Album 25 ist auf dem richtigen Weg zum größten Release des Jahres und sieht aus wie sie ist eine langfristige Verpflichtung zur Gewichtsabnahme eingegangen. D
  • Gewichtsverlust: 25 geniale Möglichkeiten, sich für den Gewichtsverlust zu belohnen

    25 geniale Möglichkeiten, sich für den Gewichtsverlust zu belohnen

    Hören Sie sich das an: Untersuchungen der Stanford University zeigen, dass Ihr Essen besser schmeckt, wenn Sie schlanker sind. Auch der Sex wird besser, sagen Wissenschaftler des Duke University Medical Center, bei denen ein 10-prozentiger Gewichtsverlust des Körpers zu einer Steigerung der sexuellen Befriedigung führte. U
  • Gewichtsverlust: 40 Food Swaps zum Abnehmen

    40 Food Swaps zum Abnehmen

    Wenn es um Diäten geht, können Regeln sehr frustrierend werden. Alles, was Sie sich wünschen, ist alles, was Sie nicht essen können. Aber so sollte es nicht sein. Wir haben einen Weg gefunden, wie Sie essen können, wann Sie wollen. Cheeseburger, Eis und sogar Panini? Ja auch die. Und alles, was Sie tun müssen, ist ein paar intelligente Food-Swaps, um Gewicht zu verlieren. Um I
  • Gewichtsverlust: Ich aß jeden Tag Pizza für zwei Wochen und verlor 20 Pfund

    Ich aß jeden Tag Pizza für zwei Wochen und verlor 20 Pfund

    Eines Tages bin ich aufgewacht und habe bemerkt, dass ich meine Füße nicht sehen konnte. Mein Bauch war im Weg. Es war August 2015. Ich war von Neapel, Italien, nach Amerika gezogen und hatte dank zu vielen Burgern, Colas und Pommes frites 370 Pfund zugenommen. Mein Arzt sagte mir, ich solle aufhören zu essen. &

Tipp Der Redaktion

Wohin geht das Fett, wenn Sie abnehmen?

Wir alle lieben es, vor und nach Bildern im Internet zu starren. Aussehen! Du könntest zwei von ihr in diese alten Hosen passen! Wir sind so bestrebt, Fett zu verbannen, zu schlagen oder zu verbrennen, dass wir nicht viel über den Prozess nachgedacht haben. Sicher, Kalorien sollten weniger sein als Kalorien, um Fett zu "verbrennen", aber wohin geht das Fett, wenn Sie abnehmen?