20 Möglichkeiten, in wenigen Minuten ein besserer Koch zu sein



Sie sagen, Kochen ist eine Kunstform, und das trifft sicherlich für kulinarische Neulinge zu. Während das Erstellen einer Gewürzmassage oder das Aufstoßen eines Huhns für alte Hausköche ein alter Hut ist, ist es für Neulinge wie eine Anweisung, die Sixtinische Kapelle mit Buntstiften zu rekonstruieren.

Aber auch wenn Sie in der Küche keine Übung mehr haben, können Sie in naher Zukunft mit den Besten kochen. Diese 20 Möglichkeiten, ein besserer Koch zu sein, werden Ihnen dabei helfen, Ihren Innenkoch zu kanalisieren und alle zu begeistern, die sich einen Platz an Ihrem Esstisch verdienen. Und wenn Sie bereit sind, Ihr kulinarisches Repertoire aufzufrischen und dabei Geld zu sparen, nehmen Sie die 46 besten Supermarkt-Shopping-Tipps in Ihre Routine auf. Guten Appetit!

Üben, üben, üben

Shutterstock

Sie sagen, dass Übung perfekt ist, und das trifft sicher zu, wenn es ums Kochen geht. Das regelmäßige Kochen von Mahlzeiten zu Hause hilft Ihnen, Ihre Fähigkeiten zu verfeinern. Was mit einer glanzlosen Mahlzeit anfängt, kann im Laufe der Zeit zu einem Widerstand der Speisekarte werden. In den unsterblichen Worten von Julia Child heißt es: „Das Maß der Leistung ist nicht, Preise zu gewinnen. Sie tun etwas, das Sie schätzen, etwas, von dem Sie glauben, dass es sich lohnt. Ich denke an mein Erdbeersouffle. Ich habe das mindestens 28 Mal gemacht, bevor ich es endlich erobert habe. “

Beginnen Sie mit einigen Standardrezepten

Shutterstock

Versuchen Sie nicht, Ihr Handwerk mit einem Rezept zu verfeinern, das Sie nie wieder essen werden. Das Erlernen und Üben der Grundlagen, wie das Braten eines Hühnchens, das Anbraten von Gemüse und das Erstellen einer Sauce von Grund auf, hilft Ihnen dabei, eine solide Grundlage zu schaffen. Vergewissern Sie sich beim ersten Start, dass Sie Rezepte einem T folgen - Sie müssen die Regeln kennen, um sie zu brechen.

Bereiten Sie sich zuerst vor

Shutterstock

Bevor Sie den Ofen einschalten oder die Schürze anziehen, stellen Sie sicher, dass alle Zutaten vorbereitet sind. Dieser Schritt, der häufig als „Mise en Place“ oder „Einrichten“ bezeichnet wird, erleichtert die Zubereitung einer perfekten Mahlzeit. Wenn Sie jemals eine Kochshow gesehen haben, werden Sie bemerken, dass Profiköche aus diesem Grund ihre Zutaten bereits vor und nach ihnen gemessen haben - sie wissen, dass sie in den Kühlschrank laufen, um Butter zu holen oder den Schrank für eine bestimmte Gewürzdose zu plündern Vergeuden Sie wertvolle Zeit und setzen Sie das Risiko ein, dass Ihre Speisen dabei verkocht werden.

Aromen ausbalancieren lernen

Shutterstock

Wenn Sie jemals frustriert waren von einem Gericht, das zu süß oder zu salzig ist, aber nicht wissen, wie Sie es reparieren sollen, können Sie lernen, Aromen auszugleichen. Dies kann Ihr Ass im Loch sein. Ein Gericht zu balancieren bedeutet, zu wissen, welchen Geschmack es zu steigern gilt, wenn Ihr Rezept von einem einzigen Geschmack überwältigt wird. Wenn dieses Konzept zu kompliziert erscheint, können Sie mit dem Flavour Star von Cook Smarts herausfinden, wie Sie anfangen sollen.

Heftklammern griffbereit halten

Shutterstock

Ohne die richtigen Zutaten ist es schwer, Ihre Kochkünste zu verbessern. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kühlschrank und Ihre Schränke mit einer Auswahl an frischem oder gefrorenem Obst und Gemüse, Eiern, den bevorzugten Optionen für Milch und Mehl sowie Olivenöl gefüllt sind. So können Sie eine Fülle von Gerichten aufschlagen, ohne zum Laden laufen zu müssen Sie haben mehr Zeit, um Ihre Rezepte zu üben und zu perfektionieren.

Meister einige Marinaden

Shutterstock

Warum schmeckt das in Ihrem Lieblingsrestaurant zubereitete Steak so viel besser als das, was Sie zu Hause machen? Die Antwort liegt in der Marinade. Wenn Sie eine geschmackvolle Marinade für Ihr Eiweiß oder Gemüse herstellen und wissen, was sie mit der Textur Ihrer Lebensmittel anfangen - stark saure Marinaden härten zum Beispiel Proteine ​​- können Sie dabei unterstützen, Ihre Gerichte zu verbessern und ein Meister der Mahlzeit zu werden.

Reiben Sie Ihren eigenen Käse

Shutterstock

Sicherlich, geriebener Käse aus Ihrem örtlichen Supermarkt funktioniert in einer Prise, aber wenn Sie ihn selbst reiben, wird jedes Rezept besser. Sackkäse wird oft mit Zutaten überzogen, die das Klumpen verhindern. Leider kann dies auch bedeuten, dass es sich beim Erhitzen nicht richtig in das Geschirr einfügt. Für die beste Wette reiben Sie Ihren eigenen Käse aus einem Block, wenn Sie ihn brauchen. Verwenden Sie dazu eine gut gereinigte Reibe, die mit etwas Kochspray zubereitet wurde.

Kaufen Sie sich die richtigen Werkzeuge

Shutterstock

Kochen ohne die richtigen Küchenutensilien ist wie der Versuch, einen Nagel mit einem Hut zu schlagen: Es funktioniert einfach nicht. Zwar gibt es einige Umgehungsmöglichkeiten, die Sie im Handumdrehen verwenden können, spezielle Werkzeuge für das, was Sie erreichen möchten, wie eine Mandoline zum Erstellen dünn geschnittener Gemüsesorten oder eine spezielle Gewürzmühle, machen es jedoch viel einfacher perfektes Gericht jedes Mal.

Fügen Sie etwas Hitze hinzu

Shutterstock

Nur weil Sie kein zungenbrennendes Essen lieben, sollten Sie nicht unbedingt scharfe Paprikaschoten fernhalten. Wenn es im richtigen Verhältnis verwendet wird, kann ein wenig Gewürz ein ansonsten meh-Rezept etwas komplizierter machen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie diesen Geschmack mit etwas Reichhaltigerem und Weniger Saurem abwägen, um Ihre Geschmacksknospen nicht zu überlasten. Heiße Paprikaschoten sind jedoch nicht der einzige Weg, um Ihre Fettverbrennungskraft aufzuwerten. Entdecken Sie die 55 besten Möglichkeiten, Ihren Stoffwechsel anzukurbeln, und beobachten Sie, wie die Pfunde abschmelzen.

Kennen Sie Ihre Rauchtemperaturen

Shutterstock

Eine der entmutigendsten Küchenkatastrophen besteht darin, nach einer Zutat zu greifen, nur um zu sehen, wie Ihr Geschirr auf dem Herd raucht, wenn Sie zurückkehren. Glücklicherweise kann es hilfreich sein, die Rauchpunkte des Öls zu kennen, mit dem Sie kochen. Während Butter bei 250 Grad Fahrenheit raucht, kann Olivenöl nur etwa 375 halten, und Avocadoöl, Ghee und Erdnussöl können alle auf über 400 Grad erhitzt werden, bevor sie zu rauchen beginnen. Wenn Sie diese Informationen zur Hand haben, können Sie das richtige Speiseöl auswählen und mehr Zeit auf dem Herd haben.

Lass es langsam angehen

Shutterstock

Geduld ist eine Tugend, besonders wenn es ums Kochen geht. Nehmen Sie sich die Zeit, um die Dinge richtig zu machen, ob das bedeutet, Zutaten langsam zu einem Rezept hinzuzufügen, anstatt sie alle auf einmal zu werfen oder geduldig darauf zu warten, dass der Teig aufsteigt. Dies wird den Unterschied ausmachen, wie sich Ihr Essen entwickelt. Dies bedeutet auch, dass Sie sich Zeit für die Zubereitung nehmen müssen: Wenn Fleisch vor dem Auftreffen auf die Pfanne auf Zimmertemperatur gebracht wird, kann das Eiweiß etwas weicher werden, wodurch es nach dem Kochen zarter wird. Glücklicherweise wird es nach dem Üben auch ein Kinderspiel sein, wenn Sie Ihre Gerichte so eingestellt haben, dass sie auf einmal fertig sind.

Schärfen Sie Ihre Messer regelmäßig

Shutterstock

Ein scharfes Messer ist zwar nicht intuitiv, aber die sicherste Sache in der Küche. Wenn Sie Ihre Messer jedoch richtig geschärft halten, müssen Sie nicht nur Ihre Finger scheuen. Mit scharfen Messern können auch präzise Schnitte erzielt werden. Dies bedeutet, dass mehr zartes Fleisch, dünneres, gleichmäßiger gegartes Gemüse in der Pfanne gebraten wird und die Torte genauer geschnitten wird.

Trockne dein Fleisch

Shutterstock

Bevor Sie ein Steak auf den Grill schlagen, stellen Sie sicher, dass Sie es erst getrocknet haben. Die Feuchtigkeit an der Außenseite von Fleisch erzeugt Dampf, wodurch es schwieriger wird, die schön verbrannte Oberfläche zu erreichen, die Sie wünschen.

Überarbeiten Sie Ihr Essen nicht

Shutterstock

Kochen ist eine Kunst, aber Backen ist eine Wissenschaft. Deshalb ist es so wichtig, dass Sie Ihren Teig nicht überarbeiten. Wenn Sie Ihren Teig beim Backen überarbeiten, werden die Lufteinschlüsse herausgedrückt, die das Essen leicht und locker machen. Kombinieren Sie stattdessen die Zutaten, bis sie ausreichend vermischt sind, und lassen Sie den Teig auf Zimmertemperatur kommen, bevor Sie ihn in den Ofen stellen.

Wissen, wann gesalzen werden soll

Shutterstock

Salz ist keine Zutat, die beliebig zu Rezepten hinzugefügt werden kann. Wenn Sie Lebensmittel salzen, bevor Sie kochen, kann das Natrium richtig aufgenommen werden. Wenn Sie am Ende des Kochens salzen, geben Sie Ihrem Rezept im Wesentlichen eine Natriumkruste, wodurch es viel salziger schmeckt, auch wenn Sie nicht mehr als die empfohlene Menge verwenden.

Nimm die Temperatur deines Essens

Shutterstock

Wenn Sie versuchen, sich zu vergewissern, dass Ihre Rezepte richtig zubereitet werden, können Sie Ihr Essen einfach nicht ausschneiden. Um sich von Lebensmittelvergiftungen oder Steaks mit einer lederähnlichen Konsistenz zu befreien, investieren Sie in ein gutes Fleischthermometer und messen Sie die Temperatur Ihrer Speisen während des Kochvorgangs. Die myofibrillären Proteine ​​in verschiedenen Fleischstücken zersetzen sich bei verschiedenen Temperaturen und machen sie entweder zart oder zäh. Daher ist es wichtig zu wissen, wie heiß das Steak oder die Hühnerbrust sein soll, damit Ihre Speisen essbar bleiben. Zum Glück können Sie mit diesen 35 gesunden Slow Cooker-Rezepten selbst zu Hause kochen, selbst wenn Sie nicht viel Zeit zum Kochen haben.

Beginnen Sie mit einer heißen Pfanne

Shutterstock

Wenn es eine Sache gibt, die gute Köche niemals tun, dann kochen Sie mit einer kalten Pfanne. Wenn Sie Ihre Pfanne vor dem Hinzufügen von Zutaten erwärmen, wird die Garzeit verkürzt, Ihre Zutaten werden gleichmäßiger gegart und das Risiko, dass Sie Ihre Lebensmittel verbrennen, kann sogar verringert werden.

Zarte dein Fleisch

Shutterstock

Versuchen Sie es mit etwas Zärtlichkeit - wenn es um Ihr Fleisch geht. Wenn Sie Ihr Fleisch mit einem Weichmacher zermalmen, können Sie dabei helfen, die Fasern zu zerkleinern, die während des Kochvorgangs hart werden, während enzymatische Marinaden dazu beitragen können, dass Ihre Lebensmittel zarter werden, bevor sie eine Flamme berühren.

Üben Sie das Plattieren

Shutterstock

Sieht nicht alles aus, aber sie zählen für die Küche. Wenn Sie lernen, Ihre Rezepte richtig zuzubereiten, können Sie Ihre kulinarischen Kreationen erstrahlen lassen und einen unterhaltsamen Trick erhalten, mit dem Sie Ihre Gäste bei Ihrer nächsten Dinnerparty begeistern können.

Reinigen Sie Ihre Pfannen richtig

Shutterstock

Wenn Sie in der Küche Spaß haben wollen, lernen Sie, wie Sie Ihre Töpfe und Pfannen richtig reinigen. Bei Verwendung von übermäßig strippenden Seifen kann eine gusseiserne Pfanne abgenutzt werden, während bei einer Antihaftpfanne Stahlwolle die Beschichtung abblättern kann. Wenn Sie heute die richtigen Schritte für die Pflege Ihres Kochgeschirrs kennen lernen, können Sie diese Werkzeuge noch über Jahre hinweg verwenden und mit jeder Mahlzeit mehr erreichen. Wenn Sie nicht die Zeit haben, jeden Morgen eine Spüle mit Geschirr zu waschen, beginnen Sie Ihren Tag mit einem dieser einfach zuzubereitenden Smoothies zum Abnehmen.

Empfohlen
  • Gewichtsverlust: 25 Möglichkeiten, Ihre Küche für den Erfolg beim Abnehmen zu organisieren

    25 Möglichkeiten, Ihre Küche für den Erfolg beim Abnehmen zu organisieren

    Es ist so einfach, Ihre Küche zu einem Magneten für Chaos zu machen, vor allem, wenn Sie einen Rücksitz in Ihre Liste dringenderer Aufgaben haben. Den Kühlschrank ausräumen, die Anordnung Ihres Raums überarbeiten, die Schränke enträtseln - wer hat die Zeit? Wir verstehen wirklich, dass es viel Arbeit zu sein scheint, aber wir wissen auch, dass eine verrückte Küche gesundes Essen viel schwieriger machen kann. Das heiß
  • Gewichtsverlust: Die 8 besten Imbissgewohnheiten, um 10 Pfund zu verlieren

    Die 8 besten Imbissgewohnheiten, um 10 Pfund zu verlieren

    Wenn Sie versuchen, Ihre Taille zentimeterweise zu schneiden, kann das Naschen Ihren Erfolg entweder beeinträchtigen. Aber Sie müssen nicht befürchten, nach einem Mittagsbissen zu greifen, wenn der Hunger zuschlägt. Die Wahl des richtigen Imbisses kann sogar dazu beitragen, dass sich der Stoffwechsel aufrechterhält, der Blutzuckerspiegel stabil bleibt und ein Überessen während der nächsten Mahlzeit verhindert wird. Um Ihn
  • Gewichtsverlust: Kann Essen nachts Gewichtszunahme verursachen?

    Kann Essen nachts Gewichtszunahme verursachen?

    Auch wenn spätabends die Feinschmecker die Gaumen befriedigen, fühlen sie sich oft schuldig. Das Mitternachtsnaschen macht es schließlich unmöglich, Gewicht zu verlieren - zumindest glauben viele von uns. Aber ein Video von Picture Fit, einem YouTube-Kanal, der alles erklärt, was mit der Ernährung zu tun hat, fordert neue Forschungen auf, um die lange gehegte Annahme zu entlarven, dass das Nasen vor dem Schlafengehen Gewichtszunahme verursacht. Dem
  • Gewichtsverlust: 20 schlechteste Produkte zur Gewichtsabnahme aller Zeiten

    20 schlechteste Produkte zur Gewichtsabnahme aller Zeiten

    Menschen gehören zu den ungeduldigsten Geschöpfen der Welt. Wir möchten, dass wir unser Abendessen in Minuten - nicht in einer Stunde - am Tisch haben, und wir werden alles tun, um die Zeit zu reduzieren, die es braucht, um zur Arbeit zu pendeln. Und wenn wir versuchen, Gewicht zu verlieren, ist das nicht anders. W
  • Gewichtsverlust: Genau wie Hilary Duff ihr Gewicht hält

    Genau wie Hilary Duff ihr Gewicht hält

    Von Amanda Bynes bis Lindsay Lohan haben wir viele Stars aus der Kindheit erlebt, die als Erwachsene einige schwere Auseinandersetzungen hatten. Eines unserer Lieblingskinder-Promis hält es jedoch nicht nur als "erwachsen" zusammen - sie gedeiht! Mit 28 Jahren ist Hilary Duff fitter und glücklicher als je zuvor, selbst nachdem sie 2012 ihren Sohn Luca zur Welt gebracht hatte.
  • Gewichtsverlust: Wie Jennifer Lawrence in die beste Form ihres Lebens kam

    Wie Jennifer Lawrence in die beste Form ihres Lebens kam

    Es ist kein Geheimnis, dass Jennifer Lawrence sich in einen Killer-Körper verwandeln musste… wörtlich als Mystique in den X-Men- Filmen. Aber um einen passenden Rahmen zu erreichen, müssen Sie nicht auf magische Weise übernatürliche Fähigkeiten entwickeln und dann die Form eines anderen Menschen annehmen. Lawren
  • Gewichtsverlust: 40 Möglichkeiten, sich von Thanksgiving zu erholen

    40 Möglichkeiten, sich von Thanksgiving zu erholen

    4.500 Kalorien. Das ist, wie viel Nahrungsenergie der durchschnittliche Amerikaner an Thanksgiving verbraucht, sagt der Calorie Control Council. Diese Art von Energieblitz wäre zu jeder Zeit des Jahres ein schwerer Schlag für Ihre Gewichtsabnahme-Ziele. Der Türkei-Tag markiert jedoch den Beginn einer fünfwöchigen Periode von Feiertagspartys und anderen festlichen gesellschaftlichen Veranstaltungen, bei denen wir alle unser Bestes geben wollen und sich gut fühlen wollen - und Möglichkeiten bieten werden, zu viel zu essen und zu trinken. Es is
  • Gewichtsverlust: Seltsame neue Superfoods zum Abnehmen

    Seltsame neue Superfoods zum Abnehmen

    UV-exponierte Pilze Studien haben Vitamin D mit niedrigeren Depressionsraten und einem stärkeren Immunsystem (und vielen weiteren gesundheitlichen Vorteilen) in Verbindung gebracht. Aber fast alle Nahrungsquellen für D stammen von Tieren, sagt Nyree Dardarian, MS, RD, Direktor des Center for Integrated Nutrition & Performance der Drexel University.
  • Gewichtsverlust: 25 Worst Concession Foods in der Geschichte Amerikas

    25 Worst Concession Foods in der Geschichte Amerikas

    Wenn er jede Sekunde des Spiels spielte, würde der durchschnittliche 200-Pfund-Baseballspieler ungefähr 1.092 Kalorien verbrennen - nur ein Bruchteil dessen, was die meisten Fans verbrauchen , um die gleichen neun Innings zu beobachten. Und das ist so, weil die Konzession auf Baseballfeldern, Fußballstadien und Basketballplätzen nicht mehr nur Erdnüsse und Cracker Jacks verkauft. 24-

Tipp Der Redaktion

15 Tipps zur Schadenskontrolle, nachdem Sie zu viel gegessen haben

Es ist den Besten von uns passiert - Sie sind so verliebt in eine Mahlzeit oder ein Essen, dass Sie einfach nicht mit dem Essen aufhören möchten und dies nur tun, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie explodieren. Oder Sie werden zu abgelenkt und zu viel gegessen, weil Sie nicht erkannt haben, wie viel Essen Sie in den Mund schaufeln, bis es danach ist. U