23 schlechteste Lebensmittelzusatzstoffe in Amerika



Der unglaubliche Hulk. Das Frankenstein-Monster. Major League Baseball. Haben wir nicht genug Beweise dafür, dass, wenn Wissenschaftler mit Chemikalien und dem Körper herumalbern, die Dinge wirklich sehr falsch laufen können? Sicher, Innovationen wie Antibiotika und das Zeug, das Sie zwischen den Zehen reiben, um den Juckreiz zu stoppen, sind eine großartige Ergänzung des modernen Lebens. Aber wenn es um unsere Lebensmittelversorgung geht, würden wir es vorziehen, wenn Wissenschaftler gut genug in Ruhe gelassen werden und etwas mehr Vertrauen in Mutter Natur setzen.

Es war einmal, unser Essen wurde von Köchen kreiert. Einige dieser Köche waren hochbezahlte Fancy-Pants-Typen, aber die meisten von ihnen waren bescheidene Mütter und Großmütter, die natürlich gewachsene Körner und Fleischstücke sowie Gemüse und Gewürze kombinierten und alles zu Spaghetti, Fleischbällchen und Pad Thai machten. Sie nahmen, was die Natur ihnen reichte, und machten etwas Wunderbares daraus.

Aber heute sind es nicht mehr Köche, die unsere verpackten und Fast Foods herstellen, sondern Teams von Wissenschaftlern. Und da sie weiterhin Emulgatoren entdecken, um Eiscreme weicher zu machen oder fremde Farbstoffe, die griechischen Joghurt lebendiger machen, zu entfernen, entfernen wir uns immer weiter von echten Lebensmitteln - zumindest, wie unsere Vorfahren es erkennen würden. In der Tat ist es heutzutage ein Chemiestudium, um vollständig zu verstehen, was wir in unseren Körper stecken - und ja, wir behalten einen wissenschaftlichen Witz bei den Mitarbeitern, um das ganze Jibber-Jabber zu entschlüsseln!

Während Sie bereits wissen, dass natürliche Lebensmittel immer besser sind als mit Zusatzstoffen versetzte, sind einige Chemikalien weitaus schlechter als andere. Einige verursachen Hyperaktivität und Gewichtszunahme, während andere mit Krebs und Herzerkrankungen in Verbindung gebracht wurden. Lesen Sie die Entdeckung der schlimmsten Zusätze und unaussprechlichen Chemikalien, die unsere Lebensmittelvorräte überschreiten, und bemühen Sie sich, sie von Gabel und Messer fernzuhalten. Und nachdem Sie sich mit ihren schädlichen Wirkungen vertraut gemacht haben, sollten Sie diese 150 schlechtesten verpackten Lebensmittel in Amerika aus Ihrer Ernährung werfen. Die meisten von ihnen sind voll mit den Elementen auf dieser Liste.

WEIL SIE MIT GESUNDHEITLICHEN PROBLEMEN VERBUNDEN WURDEN ...

Es ist gezeigt worden, dass diese allzu häufigen Chemikalien Ihr Wohlbefinden und Ihre Langlebigkeit beeinträchtigen. Kein Hot Dog oder Keks ist es wert, Ihre Gesundheit zu opfern.

1 & 2

Natriumnitrit & Natriumnitrat

Was sie sind: Konservierungsmittel, die verwendet werden, um Bakterienwachstum zu verhindern und die rosafarbene Farbe von Fleisch und Fisch beizubehalten.

Gefunden in: Speck, Wurst, Hot Dogs und Wurstwaren, Konserven und verpacktes Fleisch

Beispiel: Oscar Mayer Bacon

Was Sie wissen müssen: Unter bestimmten Bedingungen reagieren Natriumnitrit und -nitrat mit Aminosäuren und bilden krebserregende Chemikalien, so genannte Nitrosamine. Diese Reaktion kann durch die Zugabe von Ascorbinsäure, Erythorbinsäure oder alpha-Tocopherol behindert werden.

TEILWEISE HYDROGENIERTE PFLANZLICHE ÖLE

Was es ist: Ein hergestelltes Fett, das erzeugt wird, indem Wasserstoffgas unter extrem hohem Druck in pflanzliche Fette gepreßt wird. Eine unbeabsichtigte Wirkung davon ist die Bildung von Transfettsäuren. Lebensmittelverarbeiter mögen dieses Fett wegen seiner niedrigen Kosten und seiner langen Haltbarkeit.

Gefunden in: Eine große Portion Margarine, Gebäck, Tiefkühlkost, Kuchen, Kekse, Cracker, Suppen, Fast Food-Artikel und nicht-haarige Cremes

Beispiel: Marie Callenders Gitter-Apfelkuchen

Was Sie wissen müssen: Obwohl gezeigt wurde, dass Transfett zu Herzkrankheiten mehr beiträgt als gesättigtes Fett (es ist in einer Reihe dieser 30 schlimmsten Nahrungsmittel für Ihr Herz), reichen die arterienverstopfenden Wirkungen über Ihr Herz hinaus. Ein verminderter Blutfluss kann alles von der Gehirnfunktion bis zur Sexualfunktion beeinflussen. Während die meisten Gesundheitsorganisationen empfehlen, den Transfettkonsum so gering wie möglich zu halten, können die Verarbeiter aufgrund einer Lücke in den Kennzeichnungsanforderungen der FDA bis zu 0, 49 Gramm pro Portion zugeben und trotzdem einen Nährwert von null angeben. Hinterhältig!

Es gibt jedoch einige gute Nachrichten. Im Laufe des Sommers schloss die Food and Drug Administration (FDA) schließlich einen Plan ab, der alle Lebensmittelunternehmen dazu verpflichten sollte, in den nächsten drei Jahren teilweise hydrierte Öle aus ihren Produkten zu entfernen. Leider bedeutet das nicht, dass Sie nie wieder ein Transfett sehen werden. Unternehmen können bei der FDA einen Antrag stellen, dass sie PHOs weiterhin verwenden dürfen, obwohl PHOs für den menschlichen Verzehr "nicht mehr als sicher" gelten. Die FDA sagt, dass diese Gesetzgebung das Potenzial hat, die koronare Herzkrankheit dramatisch zu reduzieren und jedes Jahr Tausende von Herzinfarkttodesfällen zu verhindern. Der Geschmack einiger Ihrer Lieblingsartikel von McDonald's Menu und verpackten Snacks kann in der Zukunft etwas anders sein, aber dies ist ein kleiner Preis, der für eine bessere Gesundheit zu zahlen ist.

VOLL HYDROGENIERTES PFLANZLICHES ÖL

Was es ist: Extrem hartes, wachsartiges Fett, das durch das Aufpressen von so viel Wasserstoff wie möglich auf das Kohlenstoffrückgrat von Fettmolekülen hergestellt wird. Um eine überschaubare Konsistenz zu erreichen, mischen Lebensmittelhersteller das Hartfett häufig mit nicht hydrierten flüssigen Fetten.

Gefunden in: Eine Reihe von Backwaren, Erdnussbutter und Wannenmargarinen

Beispiel: Jif cremige Erdnussbutter

Was Sie wissen müssen: In der Theorie sollten voll hydrierte Öle im Gegensatz zu teilweise hydrierten Ölen null Transfett enthalten. Der Prozess der Hydrierung ist jedoch nicht völlig perfekt, was bedeutet, dass Transfett zwangsläufig in geringen Mengen auftritt.

5 & ​​6

GELB # 5 & GELB # 6

Was sie sind: Die zweitwichtigste und dritthäufigste Lebensmittelfarbe.

Gefunden in: Getreide, Pudding, Brotmischung, Getränke, Chips, Kekse und Gewürze

Beispiel: Sunny D Original

Was Sie wissen müssen: Mehrere Studien haben sowohl Farbstoffe mit Lern- als auch Konzentrationsstörungen wie ADS bei Kindern in Verbindung gebracht. In der Tat haben Norwegen und Schweden die Verwendung dieser künstlichen Farben bereits verboten, und in der übrigen EU müssen Lebensmittel, die diese Zusatzstoffe enthalten, mit folgendem Wort versehen werden: "Kann die Aktivität und Aufmerksamkeit von Kindern beeinträchtigen." Es ist auch bekannt, dass Gelb Nr. 5 allergische Reaktionen wie Nesselsucht in einem kleinen Teil der Bevölkerung hervorruft. Es gibt auch viele Tierstudien, in denen potenzielle Risiken wie Nieren- und Darmtumoren nachgewiesen werden. Auch wenn all diese Dokumente zur Verfügung stehen, betrachtet die FDA diese nicht als ernsthafte Gefahr für den Menschen. Wir sehen keinen Grund, ein Risiko einzugehen - es gibt keinen Pudding oder Gewürz auf der Welt, der es wert ist.

7 & 8

BHA & BHT

Was sie sind: Butyliertes Hydroxytoluol und butyliertes Hydroxyanisol sind Antioxidantien auf Erdölbasis, die zur Konservierung von Fetten und Ölen verwendet werden.

Gefunden in: Bier, Cracker, Müsli, Butter und Lebensmittel mit Zusatz von Fetten

Beispiel: Quaker Chewy Granola Bar Chocolate Chip

Was Sie wissen müssen: Von den beiden wird BHA als gefährlicher angesehen. Studien haben gezeigt, dass es Krebs im Wald von Ratten, Mäusen und Hamstern verursacht. Das Department of Health and Human Services klassifiziert das Konservierungsmittel als "nach vernünftigem Ermessen als Karzinogen für den Menschen". Und wenn Sie von fragwürdigen Zutaten sprechen, sehen Sie sich diese 40 meist beängstigenden Dinge in Lebensmitteln an.

9 und 10

BLUE # 1 & BLUE # 2

Was sie sind: Synthetische Farbstoffe, die allein oder in Kombination mit anderen Farbstoffen verwendet werden können, um verschiedene Farben herzustellen.

Gefunden in: Die meisten herkömmlich hergestellten blauen, violetten und grünen Lebensmittel wie Getränke, Getreide, Süßigkeiten und Zuckerglasur

Beispiel: Kegeln Original

Was Sie wissen müssen: Beide Farbstoffe wurden im Tierversuch lose mit Krebserkrankungen in Verbindung gebracht, und das Zentrum für Wissenschaft im öffentlichen Interesse empfiehlt, sie zu vermeiden - und wir stimmen zu. Wenn Sie in der Regel morgens nach einem bunten Müsli greifen, sollten Sie es mit einem dieser 50 besten Frühstücksnahrungsmittel für Gewichtsabnahme ersetzen. Sie sind alle frei von gruseligen Farbstoffen und Zusätzen.

NATRIUMPHOSPHAT

Was ist es: Natriumphosphat ist ein Additiv aus Natrium und Phosphat, das verwendet wird, um Fleisch während der Lagerung feucht und weich zu halten.

Gefunden in: Eine große Anzahl von Wurstwaren, Mittagessen und anderem verarbeitetem Fleisch, Schinken und Fischkonserven

Beispiel: Weaver Chicken Breast Nuggets (Empfehlungen zu additivfreien Nuggets finden Sie in unserem exklusiven Bericht "Every Frozen Chicken Nugget" - Rang!).

Was Sie wissen müssen: Obwohl Phosphate in unserer Ernährung notwendig sind, wird überschüssiges Phosphat - insbesondere das anorganische Phosphat, das der Nahrung zugesetzt wird - vom Körper leichter aufgenommen. Wenn hohe Phosphatasewerte ins Blut gelangen, kann dies das Risiko für Herzerkrankungen erhöhen. Ärzte verbinden den Wirkstoff mit höheren Raten chronischer Nierenerkrankungen, schwachen Knochen und vorzeitigem Tod.

INTERESTERIFIZIERTE FAT

Was es ist: Dieses halbweiche Fett wurde als Reaktion auf die Nachfrage nach Transfettalternativen entwickelt, indem chemisch voll hydrierte und nicht hydrierte Öle gemischt werden.

Gefunden in: Gebäck, Margarine, tiefgefrorene Abendessen und Dosensuppen

Beispiel: Pepperidge Farm Milano Cookies

Was Sie wissen müssen: Das Testen dieser Fette war nicht umfassend, aber die ersten Beweise sehen nicht vielversprechend aus. Eine Studie von malaysischen Forschern zeigte, dass eine vierwöchige Diät mit 12% interesterifizierten Fetten das Verhältnis von LDL zu HDL-Cholesterin erhöht, keine gute Sache. Diese Studie zeigte auch einen Anstieg des Blutzuckerspiegels und eine Abnahme der Insulinreaktion. In einer kürzlich durchgeführten brasilianischen Tierstudie aus dem Jahr 2014 wurde festgestellt, dass das vom Menschen verursachte Fett die Arterien verhärten und verengen kann, die beiden Hauptursachen für Herzinfarkte und Schlaganfälle.

WEIL SIE AUF GEWICHT GEWINNEN WURDEN…

Diese Zusätze mögen Ihr Essen schmackhaft machen, aber sie verursachen Verwüstungen in Ihrer Taille und damit auch Ihre allgemeine Gesundheit. Treten Sie sie an den Bordstein, um diese lästigen Pfund in Schach zu halten.

MAISSIRUP

Was es ist: Ein flüssiger Süßstoff und ein Verdickungsmittel für Lebensmittel, bei dem Enzyme Maisstärken in kleinere Zucker zersetzen. USDA-Subventionen für die Maisindustrie machen es billig und reichlich und gehören damit zu den allgegenwärtigsten Zutaten in Lebensmittelprodukten.

Gefunden in: Jede erdenkliche Lebensmittelkategorie, einschließlich Brot, Suppe, Saucen, Tiefkühlessen und Tiefkühlkost

Beispiel: Kelloggs Pop-Tarts Frosted Strawberry

Was Sie wissen müssen: Maissirup bietet keinen anderen Nährwert als Kalorien. In Maßen stellt es keine besondere Bedrohung dar - abgesehen von einer erweiterten Taille.

VERDAMPFPFLANZENSAFT

* Was es ist: Ein aus Zuckerrohr gewonnener Süßstoff, dieselbe Pflanze, die zur Herstellung von raffiniertem Tafelzucker verwendet wird. Es ist auch als kristallisierter Rohrsaft, Rohrsaft oder Rohrzucker bekannt. Verdampfter Rohrsaft enthält etwas mehr Nährstoffe aus dem Rohrzucker.

Gefunden in: Joghurt, Sojamilch, Proteinriegel, Müsli, Müsli, Hühnerwürste und andere natürliche oder biologische Lebensmittel

Beispiel: Chobani Simply 100 Strawberry Banana

Was Sie wissen müssen: Obwohl unreine Zucker häufig verwendet werden, um gewöhnliche Zucker in "gesünderen" Nahrungsmitteln zu ersetzen, ist der tatsächliche Nährstoffunterschied zwischen den Zuckern winzig. Lassen Sie sich nicht von diesen gesund klingenden Labelansprüchen dazu bringen, mehr zu essen, als Sie normalerweise tun würden. Wenn Sie es nicht in Maßen konsumieren, kann verdampfter Rohrsaft dazu führen, dass Sie Gewicht und Bauchfett genauso wie das weiße, körnige Material einnehmen.

BROMINIERTES PFLANZLICHES ÖL

Was es ist: Ein Flammschutzmittel, das in Raketentreibstoff verwendet wird und zu einem praktischen Getränkemulgator wird. Wenn sich Pflanzenöl und Brom zusammenschließen, um die Chemikalie herzustellen, ist es sehr schwer. Wenn es zu Getränken hinzugefügt wird, verhindert es, dass sich Aroma von den anderen Zutaten trennt und zur Oberseite der Flasche schwimmt.

Gefunden in: Limonaden mit Zitrusgeschmack und Sportgetränke

Beispiel: Mountain Dew

Was Sie wissen müssen: BVO kann sich negativ auf die Schilddrüsenhormone auswirken und zu einer inneren Entzündung beitragen, die mit Fettleibigkeit in Verbindung gebracht wurde, einer Erkrankung, die die Empfängnis erschweren kann. Bei Einnahme in übermäßigem Brom kann es zu Kopfschmerzen, Müdigkeit und Gedächtnisverlust und Muskelkoordination kommen. Um herauszufinden, welche Limonaden mit Dingen gefüllt sind, lesen Sie unseren exklusiven Bericht: 38 Top Diet Sodas — Rated!

MONOSODIUMGLUTAMAT

Was es ist: Das Salz der Aminosäure Glutaminsäure, die verwendet wird, um die pikante Qualität von Lebensmitteln zu verbessern. MSG allein hat wenig Geschmack, und es ist unbekannt, wie genau es andere Lebensmittel verbessert.

Gefunden in: Bestimmte Chilis, Suppen, Pommes Frites und Lebensmittel mit Hühner- oder Rindfleischaroma

Beispiel: Doritos Nacho Cheese Flavoured Tortilla Chips

Sie müssen wissen: Studien haben gezeigt, dass MSG, das in Mäuse injiziert wird, Gehirnzellenschaden verursacht. Die FDA ist jedoch der Ansicht, dass diese Ergebnisse für den Menschen nicht typisch sind. Die FDA erhält jedes Jahr Dutzende Reaktionsbeschwerden wegen Übelkeit, Kopfschmerzen, Brustschmerzen und Schwäche. Es wurde auch gezeigt, dass MSG appetitlicher schmeckt, was das Verlangen nach Noshing erhöht. Zu allem Überfluss wird auch verhindert, dass das Hormon "Ich bin voll" mit dem Gehirn kommuniziert, und der Körper wird angewiesen, Insulin, das Hormon für die Fettspeicherung, abzupumpen. Dies ist keine gute Nachricht für alle, die ihre Liebesgriffe schmelzen möchten.

HYDROLISIERTES PFLANZLICHES PROTEIN

Was es ist: Ein Geschmacksverstärker, der durch die Verwendung von Hitze und Chemikalien zum Zerlegen von Gemüse - meistens aus Sojamais oder Weizen - in die Aminosäuren seiner Bestandteile entwickelt wird. Mit HVP können Lebensmittelverarbeiter aus weniger Zutaten stärkere Aromen erzielen.

Gefunden in: Suppen und Chili in Dosen, tiefgefrorenes Abendessen, Rind- und Hühnergeschmack

Beispiel: Slim Jim Meat Sticks (unter dem Deckmantel von hydrolysiertem Sojaprotein)

Was Sie wissen müssen: Ein Effekt der Hydrolyse von Proteinen ist die Schaffung von MSG. Wenn MSG in Lebensmitteln das Ergebnis von hydrolysiertem Protein ist, muss die FDA nicht auf der Verpackung aufgeführt sein. Wie hinterlistig ist das!? Und ja, das bedeutet, dass die Ergebnisse für Ihren Körper die gleichen sind, die oben für MSG aufgeführt sind.

ISS das! Spitze

Um in den kälteren Monaten von der Chemikalie fernzuhalten, können Sie mit Hilfe dieser 20 Best-Ever Fat Burning Soup Recipes Ihre eigene Suppe zubereiten!

Weil die Wissenschaft nicht sicher ist, was los ist…

Das Urteil steht noch aus, wenn es um diese weniger bekannten Chemikalien und Zusatzstoffe geht. Unser Tipp: Seien Sie vorsichtig und halten Sie sie aus dem Mund.

HOCHFRUCHTIGER MASSENSUP

Was es ist: Ein billiger Süßstoff aus Mais, der mehr als 40 Prozent aller kalorienhaltigen Süßstoffe im Supermarkt ausmacht.

Gefunden in: Fast alles: Eis, Chips, Müsli, Brot, Ketchup, Obstkonserven, Joghurt und zwei Drittel aller gesüßten Getränke

Beispiel: Weight Watchers 100% Vollkornbrot

Weizen Was Sie wissen müssen: Seit 1980 ist die Fettleibigkeitsrate in den USA proportional zur Zunahme von HFCS gestiegen, und die Amerikaner verbrauchen jetzt mindestens 200 Kalorien des Süßstoffs pro Tag. Eine von The Endocrine Society veröffentlichte Studie ergab, dass Erwachsene, die nur zwei Wochen lang hohe Mengen an Fruktose-Maissirup konsumierten, erhöhte Cholesterinwerte hatten, was das Risiko für Herzerkrankungen erhöhte. In einer Tierstudie der Princeton University im Jahr 2010 wurde festgestellt, dass der Konsum von HFCS mehr Gewichtszunahme und Bauchfettansammlung verursacht als eine Diät, die mit gleichen Mengen Saccharose (Haushaltszucker) gefüllt ist. Auf der anderen Seite hat ein Bericht von Nutrients aus dem Jahr 2014 jedoch gezeigt, dass HFCS-gesüßte Diäten bei übergewichtigen Studienteilnehmern die gleichen Auswirkungen haben wie saccharosegesüßte Diäten. Wenig überraschend wurde die Studie jedoch von der Corn Refiners Association finanziert, daher sollten die Ergebnisse mit einem Körnchen Salz aufgenommen werden. Fazit: Die Rolle von HFCS als ernährungsphysiologischer Feind Nr. 1 ist wahrscheinlich übertrieben worden, aber in Wirklichkeit wissen wir immer noch nicht genau, wie unser Körper auf die jahrzehntelange Berührung mit dem Süßstoff reagieren wird. Wir empfehlen, möglichst keine Produkte zu verwenden, die das Zeug enthalten, und die Gesamtmenge an Zucker einzuschränken, bis wir mehr wissen. Leiden Sie an Sweet-Sweet-Syndrom? Schauen Sie sich diese 30 einfachen Möglichkeiten an, so viel Zucker zu essen zu stoppen.

MODIFIZIERTE LEBENSMITTELSTÄRKE

Was es ist: Ein Begriff für alle, der Stärken beschreibt (abgeleitet von Mais, Weizen, Kartoffeln oder Reis), die so modifiziert werden, dass sie ihre Reaktion auf Hitze oder Kälte ändern, ihre Textur verbessern und unter anderem effiziente Emulgatoren bilden.

Gefunden in: Meist verarbeitete Lebensmittel, kalorienarme und diätetische Lebensmittel, Kekse, Tiefkühlgerichte

Beispiel: Kraft Easy Mac (Warum nicht stattdessen eines dieser 18 Mac-and-Cheese-Rezepte zum Abnehmen herstellen?)

Was Sie wissen müssen: Die Stärken selbst scheinen sicher zu sein, aber die Nichtverbreitung der bei der Verarbeitung verwendeten Chemikalien lässt einige Ernährungswissenschaftler ihre Auswirkungen auf die Gesundheit in Frage stellen.

20 & 21

ROT # 3 & ROT # 40

Was sie sind: Lebensmittelfarbstoffe, die kirschrot bzw. orangerot sind. Rot Nr. 40 ist die am häufigsten verwendete Lebensmittelfarbe in Amerika.

Gefunden in: Fruchtcocktail, Süßigkeiten, Schokoladenkuchen, Müsli, Getränke, Gebäck, Maraschino-Kirschen und Fruchtsnacks

Beispiel: Tropicana Strawberry Kiwi Flavored Juice Blend

Was Sie wissen müssen: Die FDA hat in der Vergangenheit ein Verbot von Rot Nr. 3 vorgeschlagen, aber bisher war die Agentur nicht erfolgreich bei der Umsetzung. Nachdem der Farbstoff in Rattenstudien untrennbar mit Schilddrüsentumoren verbunden war, gelang es der FDA, die flüssige Form des Farbstoffs von externen Arzneimitteln und Kosmetika zu entfernen.

ASPARTAME

Was es ist: Ein künstlicher Süßstoff mit nahezu null Kalorien, der durch Kombination von zwei Aminosäuren mit Methanol hergestellt wird. Aspartam wird am häufigsten in Diät-Soda verwendet und ist 180-mal süßer als Zucker.

Gefunden in: Mehr als 6.000 Lebensmittelprodukte, einschließlich Diät-Limonaden, Joghurt und die Süßigkeiten auf der Tischplatte NutraSweet und Equal

(Um sicherzustellen, dass Ihr Joghurt frei von dem Zeug ist, halten Sie sich an einen der 25 besten Joghurts zum Abnehmen.)

Beispiel: Diet Coke

Was Sie wissen müssen: Vor kurzem gab der Beratungsausschuss für Ernährungsrichtlinien die Zustimmung, Aspartam in Maßen zu genießen. In den letzten 30 Jahren hat die FDA jedoch Tausende von Verbraucherbeschwerden erhalten, die hauptsächlich auf neurologische Symptome wie Kopfschmerzen, Schwindel, Gedächtnisverlust und in seltenen Fällen auf epileptische Anfälle zurückzuführen sind. Viele Studien haben gezeigt, dass Aspartam völlig harmlos ist, während andere darauf hinweisen, dass der Zusatzstoff möglicherweise für eine Reihe von Krebsarten verantwortlich ist.

KARAMELLFARBE

Was es ist: Dieses Additiv wird durch Behandeln des Zuckers mit Ammoniak hergestellt, wodurch einige bösartige Karzinogene entstehen können.

Gefunden in: Erfrischungsgetränke, einige Snack- und Proteinriegel, Bonbons, Kaffeesirup, verarbeitete Snacks und Backwaren

Beispiel: Nabisco Chips Ahoi! Ursprünglicher Schokoladenchip

Was Sie wissen müssen: Auch wenn es sich als gutartig anhört, Karamelfarbe, hat die am häufigsten verwendete Farbe in Limonaden und Süßigkeiten bewiesen, dass sie Krebs bei Tieren verursacht. Die Internationale Agentur für Krebsforschung hat den Zusatzstoff 2011 als "möglicherweise krebserregend für den Menschen" eingestuft.

Empfohlen
  • Videos: Ingwer-Mann-Smoothie

    Ingwer-Mann-Smoothie

    Ingwer enthält ein hohes Maß an gesundheitsfördernden Phytonährstoffen. Aber verwenden Sie frischen Ingwer: Wahrscheinlich haben Sie diesen pulverisierten Ingwer vor drei Jahren in Ihrem Schrank gekauft, als Sie einen Kürbiskuchen gemacht haben, und seitdem hat er an Potenz verloren. Um frischen Ingwer zur Hand zu haben, zerkleinern Sie ihn in kleine Stücke und frieren Sie ihn ein. Lass
  • Videos: Unboxing der schlechtesten Burger in Amerika

    Unboxing der schlechtesten Burger in Amerika

    Kelly Choi holt unsere Wahl für den schlechtesten Burger nieder: Der Portabella Crispy Onion Brezel Cheeseburger von Ruby Tuesday, der fast 1.700 Kalorien und 95 Gramm Fett enthält!
  • Videos: 10 Genius-Tipps, um 10 Pfund zu verlieren

    10 Genius-Tipps, um 10 Pfund zu verlieren

    Halten Sie sich dieses Jahr mit den besten Tipps und Tricks für das Sprengen von Fett an die Nr. 1! # EatThisin2016 und mühelos und köstlich für das gesündeste und glücklichste abnehmen. PLUS: Verwenden Sie das Hashtag # EatThisin2016 und teilen Sie diesen Link auf Facebook, Twitter, Instagram oder Pinterest, um ein iPad Mini 4 zu gewinnen!
  • Videos: Bananen-Split-Smoothie

    Bananen-Split-Smoothie

    Wie der Valentinstag in einem Glas. Unterschätzen Sie nicht die Heilkräfte von dunkler Schokolade - es ist nicht als Spielerei da. Wenn Sie Obst- und Zartbitterschokolade (mindestens 70 Prozent Kakao) kombinieren, beschleunigen Sie die Freisetzung von Butyrat, einer Verbindung, die in Ihrem Dickdarm hergestellt wird und Ihren Fettspeichergenen zum Abkühlen verhilft. E
  • Videos: Die Fette, die dich dünn machen

    Die Fette, die dich dünn machen

    David Zinczenko, der Schöpfer von Eat This, Not That!, Teilt die gesunden Fette, die Sie für eine schlankere Mitte essen sollten, und schneidet Sie!
  • Videos: Wie man CocoChia Energy Balls macht

    Wie man CocoChia Energy Balls macht

    Mit diesen köstlichen Energiebällen, die Sie im Handumdrehen machen können, können Sie sich einschalten! Portionen: 24 Ernährung (pro Ball): 116 Kalorien, 7, 3 g Gesamtfett (2, 5 g gesättigtes Fett), 38 mg Natrium, 10, 6 g Kohlenhydrate, 2, 3 g Ballaststoffe, 5, 6 g Zucker, 3, 1 g Protein Was du brauchen wirst: 1 Tasse Haferflocken 2/3 Tasse Kokosnussflocken 3/4 Tasse Erdnussbutter 1/2 Tasse gemahlene Leinsamen 1/2 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen 1/3 Tasse Agavennektar 1 EL Chiasamen 1 TL Vanilleextrakt
  • Videos: Wie man einen Matcha Latte macht

    Wie man einen Matcha Latte macht

    Watch isst dies, nicht das! Mitwirkender Kelly Choi zeigt, wie man zu Hause eine gesunde und köstliche Matcha-Latte zubereitet!
  • Videos: Wie Kokosnussöl Ihnen helfen kann, Fett zu verbrennen

    Wie Kokosnussöl Ihnen helfen kann, Fett zu verbrennen

    Früher war „gutes Fett“ das größte Nahrungsmitteloxymoron seit der Riesengarnele. Die Dinge sind jetzt viel anders als damals, als der Großvater im Regen zehn Kilometer zur Schule ging und Kinder ohne iPhones geboren wurden. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass bestimmte Fette tatsächlich dazu beitragen können, abzunehmen, und Kokosnussöl ist eines der besten. Eine Stud
  • Videos: Wie man den Stoffwechsel mit einem Rooibos-Tee-Smoothie steigert

    Wie man den Stoffwechsel mit einem Rooibos-Tee-Smoothie steigert

    Rooibos-Tee ist von Natur aus süß und ist eine Pflanze, die die Bildung neuer Fettzellen stört. Niemand will neue Fettzellen! Testen Sie die Testteilnehmer für mein Bestseller-Buch The 7-Day Flat Belly Tea Cleanse , das durch den Einsatz der erstaunlichen Vorzüge des Tees, der in Smoothies zu verwenden ist, bis zu 4 Zoll aus der Taille ging. Mis

Tipp Der Redaktion

IHOP hat gerade seinen Namen in IHOb geändert - hier ist der Grund

Das Internationale Haus der Pfannkuchen will nicht mehr nur für seine berühmten Flapjacks bekannt sein. Am 4. Juni 2018 verwandelte IHOP das 60-jährige „p“ in ein „b“ und änderte seinen Namen vorübergehend in IHOb - und nun wissen wir endlich, warum. Sehr geehrte Damen und Herren, wir verkürzen Ihre Situation. Mal sehen, w