40 Angewohnheiten, die Sie krank und fett machen

Du siehst aus und fühlst dich toll! Auch wenn Sie derzeit fit und gesund sind, bedeutet dies nicht notwendigerweise, dass Ihre täglichen, „guten“ Gewohnheiten Ihnen dabei helfen, Ihr Wohlergehen in der Zukunft aufrechtzuerhalten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Fehler Sie machen und wie Sie sie vermeiden können. Ihr zukünftiges Selbst wird sich sicher bei Ihnen bedanken!

Sie trinken aus einer Plastikflasche

Sie wissen, wie wichtig es ist, hydratisiert zu bleiben, weshalb Sie nie ohne eine Flasche Poland Spring an Ihrer Seite gesehen werden. Wir empfehlen Ihnen zwar, Ihre tägliche Dosis an H20 zu erhalten, Sie sollten jedoch ernsthaft erwägen, Ihre Einwegflasche gegen die wiederverwendbare, BPA-freie Sorte zu tauschen. Bisphenol A, im Allgemeinen als BPA bezeichnet, kann sich negativ auf die Fruchtbarkeit von Männern und Frauen auswirken und wurde auch mit Fettleibigkeit in Verbindung gebracht. Glaube es nicht Die Wissenschaft lügt nicht: Eine Harvard-Studie aus dem Jahr 2011 ergab, dass Erwachsene mit der höchsten BPA-Konzentration im Urin signifikant größere Taillen und eine höhere Fettleibigkeit hatten als diejenigen im untersten Quartil.

Sie trinken diesen Tee nicht

Grüner Tee knallt. Forscher führen die Fettverbrennungseigenschaften von grünem Tee auf Catechine, insbesondere EGCG, zurück - den Namen einer Gruppe von antioxidativen Verbindungen, die Fettgewebe braten, indem sie den Stoffwechsel anregen, die Flockenfreisetzung aus Fettzellen (insbesondere im Bauchbereich) erhöhen und dann beschleunigen die Fettverbrennungskapazität der Leber erhöhen. Grüner Tee ist so stark für die Gewichtsabnahme, dass wir ihn zum Kernstück unserer neuen 7-Tage-Flat-Belly Tea Cleanse gemacht haben ! Testteilnehmer verloren 4 Zoll von ihren Taillen!

Du gehst nicht früh genug schlafen

Nach Angaben der National Sleep Foundation haben die meisten von uns nicht genug Augen. Im Laufe der Zeit kann dies zu Gewichtszunahme, Angstzuständen, Depressionen und Insulinresistenz führen - was Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck und Herzerkrankungen auslösen kann. Eine gute Nachtruhe fördert die Produktion von Fettverbrennungshormonen. Daher sollte es vorrangig sein, sieben oder acht Stunden Schlaf jeden Abend zu protokollieren. Sehen Sie sich diese 20 überraschenden Möglichkeiten an, um im Schlaf abzunehmen!

Sie moderieren nicht Ihre neue Diät

Wenn Sie gerade auf den Paläo oder den Low-Carb-Waggon gesprungen sind, fahren Sie mit Vorsicht fort. „Häufig lassen Diäten, die ganze Lebensmittelgruppen ausschließen, nicht das Gleichgewicht und die Mäßigung zu, die wir brauchen, um einen gesunden, lebenslangen Ernährungsplan einzuhalten“, warnt Zanini. „Außerdem können Diätassistenten, die diese Pläne befolgen, zu potenziell gefährlichen Nährstoffmängeln neigen. Oder sie langweilen sich einfach mit ihrem eingeschränkten Plan und enden auf der Straße.

Ihre hausgemachten Portionen sind zu groß

Nur weil Ihre Mahlzeit gesund ist, bedeutet das nicht, dass Sie keine Portionskontrolle üben müssen. Denken Sie daran, dass selbst tugendhafte Nahrungsmittel Kalorien haben! Die Hälfte Ihres Tellers sollte mit Gemüse gefüllt sein und die restliche Hälfte sollte eine Portion mageres Eiweiß in Handygröße, eine faustgroße Portion Getreide und etwas Fett enthalten, das nicht größer ist als Ihr Zeigerfinger.

Sie werden nicht auf Nährstoffmangel getestet

Obwohl Sie bei Ihrer jährlichen Untersuchung möglicherweise auf einen hohen Cholesterinspiegel oder Diabetes untersucht werden, testen und suchen Ärzte normalerweise keine körperlichen Anzeichen für einen Mangel an Nährstoffen - was gefährlich sein kann! Michelle Loy, MPH, MS, CSSD, Registered Dietitian Nutritionist und Inhaber von Go Wellness in Orange County, Kalifornien, schlägt vor, Ihre Vitamin-D-Spiegel überprüfen zu lassen, wenn nichts anderes. "Viele Menschen sind defizitär und wissen es nicht einmal - und wenn Sie nicht genug bekommen, erhöht sich das Risiko für Osteoporose, Herzkrankheiten und bestimmte Krebsarten", warnt sie.

Sie meiden gesunde Fette

Sie wissen, dass der Verzehr von Transfetten das Risiko für Herzkrankheiten, Gewichtszunahme und Schlaganfall erhöhen kann. Aber nicht alle Fette müssen Ihre Liste „Nicht essen“ erstellen. Der Konsum von gesunden Fetten wie Leinsamen und Nüssen kann tatsächlich dazu beitragen, dass Sie abnehmen und gesund bleiben. „Fette helfen uns nicht nur dabei, viele der Vitamine aus unserer Ernährung aufzunehmen, sondern sie helfen uns auch, länger satt zu bleiben, was beim Abnehmen helfen kann“, erklärt Zanini. Sie schlägt vor, eine Portion gesunde Fette zu sich zu nehmen, wenn Sie sich zum Essen hinsetzen. Dies kann 1/4 Tasse Mandeln oder Walnüsse sein, einige sautierte Gemüse mit einem Esslöffel Olivenöl oder ein paar Scheiben Avocado gekocht. Bestücken Sie Ihre Küche mit diesen 20 besten vollfetten Lebensmitteln zum Abnehmen!

Sie fragen nicht, wie das Essen im Restaurant zubereitet wird

Köche fügen oft Fett und Salz hinzu, damit die Speisen besser schmecken - aber diese Zutaten sind nicht unbedingt etwas, das sie auf der Speisekarte bewerben. Da Sie bereits so sorgfältig darauf geachtet haben, eine Mahlzeit zu wählen, die sich gesund anhört, sollten Sie den Schritt weitergehen und Ihren Server fragen, ob sich in Ihrer Schüssel Sahne oder Butter befindet. Wenn dies der Fall ist, bitten Sie darum, dass Ihr Gemüse und Fleisch trocken gekocht werden und Saucen auf die Seite kommen, damit Sie kontrollieren können, wie viel auf Ihrem Teller landet. Nachdem wir die Zahlen geknackt hatten, stellten wir fest, dass Sie, egal in welchem ​​Restaurant Sie speisen, bei jeder Mahlzeit bis zu 1.000 Kalorien sparen können, indem Sie diese einfache Anfrage stellen!

Sie ignorieren Natrium

Ihr Lieblings-Trail-Mix enthält nur 150 Kalorien, aber haben Sie überprüft, wie viel Natrium in der Packung lauert? Allzu oft übersehen diejenigen, die nicht an einem Gesundheitszustand leiden, diesen Teil der Nährwertkennzeichnung. "Amerikaner konsumieren im Durchschnitt etwa 50 Prozent mehr als die täglich empfohlene Salzzufuhr, und der größte Teil des überschüssigen Natriums stammt von verarbeiteten Lebensmitteln wie gefrorenen Waffeln, Bagels, Käsehüttenkäse, vegetarischen Burgern und Salatdressings", sagt Loy. Wenn Sie sich an die tägliche Empfehlung des Institute of Medicine von 2.300 Milligramm pro Tag oder weniger halten, können Sie einen aufgeblähten Bauch, Bluthochdruck und andere gesundheitliche Probleme in Schach halten.

Sie können Soda nicht aufgeben

Was haben synthetisches Östrogen, Flammschutzmittel und Raketentreibstoff gemeinsam? Wie wir in dem Buch Diät gelernt haben, können sie alle in einer Dose Ihrer Lieblings-Diät-Limonade gefunden werden. BPA, das synthetische Östrogen, wird verwendet, um den Kunststoff, der die Dose auskleidet, zu erweichen. Cola enthalten Karamelfarbe, die beim Menschen Krebs verursachen kann; und Limonaden mit Zitrusgeschmack enthalten BVO, ein Flammschutzmittel, das in Raketentreibstoffen verwendet wird und die Fruchtbarkeit beeinträchtigen und die Schilddrüsenhormone negativ beeinflussen kann. Fast alle gängigen Diät-Limonaden enthalten Aspartam, einen künstlichen Süßstoff, der den Blutzuckerspiegel anhebt, die Leber überlastet und den Überschuss in Fett umwandelt. Sehen Sie, was mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Soda aufgeben!

Sie kaufen immer fettarme Leckereien

Wenn Sie jedes Mal, wenn Sie sich nach einem Cookie sehnen, ein fettarmes Paket kaufen, tun Sie Ihrem Körper möglicherweise einen schlechten Dienst. Diätnahrungsmittel sind nicht nur normalerweise mit ausreichend Zucker gefüllt, um selbst den diszipliniertesten Diätetiker zu entgleisen, sondern diese faux süßen Leckereien werden auch mit Zusatzstoffen hergestellt, die Sie unzufrieden machen können. Im Gegenzug verbrauchen Sie wahrscheinlich weitaus mehr Kalorien als beabsichtigt. Um ordentlich zu bleiben, essen Sie das Richtige, aber verkleinern Sie Ihre Portion. Wenn Sie beispielsweise Eis lieben, lassen Sie das frohe Yo aus und haben eine kleine Prämie.

Sie essen nicht organisch

Während Ihres gesamten Lebens sammeln Sie Giftstoffe aus Nahrungsmitteln und Getränken an, die zu Fettleibigkeit führen können. Viele davon stammen von Pestiziden und Hormonen in Erzeugnissen und Fleisch. Wählen Sie biologisches Obst und Gemüse und hormonfreies Fleisch. Wenn Sie von Fleisch sprechen, können Sie bei McDonald's abnehmen, wenn Sie diese Liste aller Menüpunkte bei McDonalds verwenden - Rang!

Sie essen zu schnell

Wir verstehen es - wir sind alle beschäftigt und müssen oft schnell und flink essen. Aber das steht oft im Weg, Gewicht zu verlieren, weil wir unserem Magen keine Zeit geben, um zu registrieren, dass wir satt sind. Hier ist ein Trick: Teilen Sie Ihren Teller in zwei Teile. Essen Sie die Hälfte und tun Sie 30 Minuten lang etwas anderes. Es wird immer noch da sein, wenn Sie zurückkommen, aber möglicherweise hat Ihr Hunger das Gebäude verlassen. Füllen Sie die 20 besten Fettverbrennungssuppen einfach und kostengünstig auf.

Sie halten keine gesunden Snacks herum

„Seien Sie immer auf einen anstrengenden oder unvorhersehbaren Tag vorbereitet, indem Sie gesunde Snacks an Ihrem Schreibtisch oder in Ihrem Auto aufbewahren“, sagt Ernährungswissenschaftlerin Amy Shapiro. Sie schlägt vor, Mandeln oder andere ungesalzene Nüsse, Äpfel, Bananen, Chia-Riegel, Proteinriegel oder andere Frucht- und Nussriegel in der Nähe zu haben. Shapiro sagt, wenn Sie während Ihrer Suche das Frühstück, das Mittagessen oder sogar das Abendessen auslassen müssen, um Ihr Bestes zu geben, können Sie Ihre Energie aufrechterhalten und gleichzeitig gesunde Entscheidungen treffen. "Sie haben keinen Grund, zum Automaten nach Chips zu gehen oder Ihre Hand in die Bonbonschüssel zu stecken", sagt sie. Brauchen Sie ein paar Ideen? Sammeln Sie einige dieser 50 besten gesunden Snacks zum Abnehmen!

Sie gehen direkt auf die Couch

Nach einem langen Arbeitstag ist es verführerisch, auf Ihrer gemütlichen Couch zu poppen und sich nicht vor dem Schlafengehen zu bewegen. Aber selbst wenn Sie lesen oder im Internet einkaufen, während Ihre Mitstreiter ihre Lieblingsshows sehen, entspricht dies immer noch dem sesshaften Post-Work-Lifestyle. Eine kürzlich durchgeführte Analyse von Studien ergab, dass das Risiko, an Diabetes oder Herzerkrankungen zu leiden, für jeweils zwei Stunden vor dem Fernseher um 20, 15 bzw. 13 Prozent stieg. Wissenschaftler wissen immer noch genau, warum Sitzen so schädlich für die Gesundheit ist, aber eine offensichtliche und teilweise Erklärung ist, dass je weniger wir uns bewegen, desto weniger Treibstoff wir brauchen; Der überschüssige Blutzucker überschwemmt den Blutkreislauf und trägt zu Diabetes und anderen Gewichtsrisiken bei.

Sie essen nicht genug Protein

Ausreichend Protein zu konsumieren ist aus zwei Gründen wichtig: Protein sättigt, was das Überessen abhält; und Protein erhält die Muskeln. Je mehr Muskeln Sie haben, desto mehr Fett verbrennen Sie, auch in Ruhe. Das Beibehalten der Muskelmasse hängt stark von der Übung ab. Ein Teil ist auf die Proteinaufnahme zurückzuführen. Essen Sie mageres Fleisch, Fisch und griechischen Joghurt, und Sie halten Ihre fettverbrennenden Motoren auf Trab. Bestücken Sie Ihre Küche mit diesen 30 Best-Ever-Proteinen für jedes Ziel!

Sie überspringen Gewichte im Fitnessstudio

Muskeln halten unseren Stoffwechsel hoch, und wenn wir älter werden, werden unsere Muskeln langsam kleiner und der Stoffwechsel verlangsamt sich. Um dem entgegenzuwirken, empfiehlt Shapiro, mit dem Heben von Gewichten zu beginnen. „Nein, du wirst nicht groß und sperrig. In der Tat bleiben Sie schlank “, sagt sie. Das liegt daran, dass Sie durch das Training mit Gewichten mehr Kalorien pro Training verbrennen als Cardio-Sitzungen und diese nach dem Training weiterhin verbrennen. Und das ist noch nicht alles: Klicken Sie hier, um 40 Wege zu entdecken, um 4 Zoll Körperfett zu verlieren!

Sie sehen keine leeren Kalorien in Restaurants

Zum Essen gehen ist ein Minenfeld aus verschwenderischen Kohlenhydraten: Der Brotkorb, kostenlose Tortilla-Chips, Zwei-für-Eins-Cocktails ... Sie können sich verwöhnen lassen, aber strategisch sein. "Ich empfehle immer, Ihr Gift auszuwählen", sagt Shapiro. "Brot oder Kohlenhydrate, Alkohol oder Dessert - wählen Sie eine, nicht alle drei." Alle diese Packungen enthalten leere Kalorien. Wenn Sie also nur eine der drei Mengen haben, begrenzen Sie Ihre Gesamtzufuhr.

Sie reinigen immer Ihren Teller

Und das musst du nicht unbedingt. Essen Sie, bis Sie zu 80% gefüllt sind. In Japan wird diese Methode hara hachi bun me genannt, was grob übersetzt bedeutet, „zu essen, bis Sie acht (von zehn) Teilen voll sind. Denken Sie daran, Sie können später immer einen proteinreichen Snack essen. Machen Sie ihn zu einem der 25 besten proteinreichen Snacks in Amerika!

Sie essen gezüchteten Lachs

Obwohl der Wildlachs reich an Omega-3-Säuren ist, die Entzündungen im gesamten Körper abwehren, ist der Lachs in der Landwirtschaft (der gesamte atlantische Lachs ist in der Landwirtschaft) mit Omega-6-Fettsäuren gefüllt, die ihn tatsächlich erhöhen. Weil Lachszüchter ihren Fisch mit Soja füttern, enthält der Wildlachs nur 114 mg Omega-6-Fettsäuren, wohingegen der Lachs etwa 1.900 mg hat. Ganz zu schweigen davon, dass Zuchtlachs normalerweise rosa gefärbt ist und einen hohen PCB-Gehalt aufweist und ein Viertel des Bauch-Abflachungsvitamins D seiner wilden Cousins ​​aufweist.

Sie entspannen sich nicht nach der Arbeit

Man schafft es, die Bonbonschüssel im Büro zu meiden, was ziemlich beeindruckend ist, aber man muss irgendwie Dampf ablassen. Wenn Sie dies nicht tun, kann dies zu chronisch erhöhten Cortisol-Spiegeln führen, die zu Schlaf- und Immunproblemen, Blutzucker-Anomalien und Gewichtszunahme führen können. Lori Zanini, RD, CDE, Sprecherin der Akademie für Ernährung und Diätetik, sagt, Stressabbau sei sehr individualisiert. Probieren Sie ein paar verschiedene Taktiken aus und sehen Sie, was für Sie am besten funktioniert. Yoga zu üben, sich mit Freunden zu treffen und sich abends von der Technik zu trennen, ist einen Versuch wert.

Sie essen nicht regelmäßig

Eine unregelmäßige Ernährung kann Ihren Stoffwechsel unterbieten. Untersuchungen der John Moores University in Liverpool haben ergeben, dass Frauen, die zwischen kalorienarmen und kalorienreichen Mahlzeiten schwanken, mit ihrem Körper weniger zufrieden sind als solche, deren Teller eine ähnliche Anzahl von Kalorien von Mahlzeit zu Mahlzeit enthielten. Aber es ist nicht nur eine schwankende Mahlzeit, die Ihre Gewichtsabnahme-Ziele beeinträchtigen kann. In einer Studie der Hebrew University aus dem Jahr 2012 wurde festgestellt, dass Mäuse, die mit fettreichen Lebensmitteln gefüttert wurden, gelegentlich mehr an Gewicht zunahmen als Mäuse, die regelmäßig eine ähnliche Diät zu sich nahmen. Deine Bewegung? Finden Sie heraus, wie viele Kalorien Sie benötigen, um Ihr gewünschtes Gewicht zu erreichen, und teilen Sie diese Zahl gleichmäßig durch die drei, vier oder fünf Mahlzeiten und Snacks, die Sie pro Tag essen. Achten Sie darauf, dass jede Ihrer Mahlzeiten ungefähr so ​​groß ist, und essen Sie sie etwa zur gleichen Zeit am Tag. Weitere Tipps zum Stoffwechsel-Aufstieg finden Sie in diesen 55 besten Methoden, um den Stoffwechsel zu verbessern!

Ihre Diät ist zu streng

Das ist ein Rezept für eine Katastrophe. "Wenn meine Kunden das Gefühl haben, dass sie ab und zu etwas Ungenießbares nicht genießen können, führt dies häufig zu einem schwer zu ignorierenden Heißhunger", sagt Leah Kaufman, MS, RD, CDN, eine in New York City registrierte Firma Diätetiker „Ich erlaube meinen Patienten, täglich 100 Kalorien zu sich zu nehmen, damit sie ihren Appetit befriedigen können, ohne von der Spur zu fallen.“ Neun Peanut M & Ms und ein einzelner Peanut Butter-Becher von Reese kommen jeweils um die 100 Kalorien. Probieren Sie einige dieser 50 besten gesunden Snacks zum Abnehmen!

Sie halten Versuchung in Ihrer Küche

"Egal, ob es sich um Eis, Kekse, Süßigkeiten, Chips oder andere Gegenstände handelt - wenn Sie nur wissen, dass sich Ihre Trigger-Lebensmittel in der Küche oder am Schreibtisch befinden, kann dies jedes gesunde Ernährungsprogramm beeinträchtigen", sagt Christine M. Palumbo, MBA, RDN, FAND, Chicago in der Region eingetragener Ernährungsberater und Ernährungsberater. „Dies gilt insbesondere zwischen 15.00 Uhr und vor dem Schlafengehen, wenn Sehnsüchte am schwersten zu ignorieren sind.“ Eine der besten Möglichkeiten, ein vorübergehendes Verlangen zu überwinden, besteht darin, die typischen Lebensmittel außerhalb des Hauses zu halten. Können Sie sich nicht vorstellen, Ihre Lieblingskekse endgültig aus dem Haus zu werfen? Kaufman empfiehlt, die Nahrungsmittel, die Sie zu viel essen, individuell zu portionieren. Wenn Sie wissen, dass jeder Ziploc-Beutel mit Keksen 150 Kalorien enthält, werden Sie wahrscheinlich weniger für eine zweite Portion zurückkehren.

Sie essen Bagels und Weißbrot

Wenn Ihr Go-to-Bagel nicht aus Vollkornprodukten besteht, betrachten Sie es als „Nicht“. Obwohl Sie den populären Frühstücks-Kohlenhydrat nicht als einen süßen Genuss betrachten, wandelt der Körper raffinierte Kohlenhydrate in Zucker und dann in Glukose um, einen Nährstoff, der schädigt Kollagen und andere Proteine ​​gegen die Faltenbildung. Was mehr ist, wenn es um Brot, Bagels und sogar Teigwaren geht, wird das Ernten von Vollkornkörnern über verfeinert dazu beitragen, den Blutzuckerspiegel gleichmäßig zu halten, was die Gewichtserhaltung und den Gewichtsverlust unterstützt und Ihnen eine jugendlichere Figur verleiht.

Sie essen, wenn Sie gestresst sind

Wenn Stresssituationen auftreten, kann das Aufspringen einer Dose Limonade den Anschein erwecken, als sei alles in Ordnung. Aber wir wissen es besser, und jetzt wissen Sie es auch: Menschen, die täglich nur zwei Dosen Soda trinken, sind dreimal häufiger depressiv und ängstlich als Menschen, die weniger trinken, wie eine Studie des American Journal of Public Health ergab. Außerdem ist Cola mit künstlichen Farbstoffen gefüllt, die möglicherweise krebserregend für den Menschen und Süßungsmittel sind und zu Gewichtszunahme und Erkrankungen führen können, die mit Fettleibigkeit zusammenhängen. Wenn Sie das nächste Mal Ihre Haare herausziehen, mischen Sie eine Tasse fettarmer, normaler Joghurt mit einem Esslöffel rohen Nüssen. Das Duo serviert eine kräftige Dosis Lysin und Arginin, Aminosäuren, die das Gefühl von Angst und Stress reduzieren.

Sie essen, wenn Sie deprimiert sind

Auch wenn Sie hören, wie Sie sich auf den Müllkippen fühlen, wird es Ihnen am besten helfen, ihn zu ignorieren - vor allem, wenn Sie sich nach weißer Schokolade sehnen. Weiße Schokolade ist technisch gesehen keine Schokolade, da sie keine Kakaofeststoffe enthält. Das heißt, es fehlt ihm auch die Fähigkeit, die Euphorie auslösenden Chemikalien wie echte Schokolade anzuregen, insbesondere Serotonin. Wenn Sie sich etwas Schokolade holen wollen, ist es um so dunkler, je besser es ist. Mehr Kakao bedeutet mehr glückliche Chemikalien und weniger Zucker - was Sie nur runterziehen und die Stirn runzeln würde. Wählen Sie eine dieser besten Schokoladen zum Abnehmen!

Sie halten Ihre Küche die ganze Nacht offen

Das Fasten bei Nacht - das heißt, die Küche frühzeitig zu schließen - kann dazu beitragen, mehr Gewicht zu verlieren, selbst wenn Sie den ganzen Tag über mehr Nahrung zu sich nehmen. Dies geht aus einer Studie der Fachzeitschrift Cell Metabolism hervor . Die Forscher setzten Mäusegruppen 100 Tage lang eine fettreiche und kalorienreiche Diät ein. Die Hälfte von ihnen durfte die ganze Nacht und den Tag mit einer gesunden, kontrollierten Diät knabbern, während die anderen nur acht Stunden lang Zugang zu Nahrung hatten, aber alles essen konnten, was sie wollten. Das Ergebnis des 16-Stunden-Essensverbots? Die fastenden Mäuse blieben mager, während die Mäuse, die rund um die Uhr nippten, fettleibig wurden - obwohl beide Gruppen die gleiche Menge an Kalorien konsumierten! Schieben Sie das Frühstück bis 10:00 Uhr zurück, um Ihren Körper mit unserem ultimativen One-Day-Detox zu entspannen und zurückzusetzen.

Sie nehmen keine Ernährungsberatung

Gute Nachrichten! Indem Sie dies lesen, bilden Sie bereits Gewohnheiten, die Ihnen beim Abnehmen helfen können. Als kanadische Forscher mehr als 1.000 Menschen Diät- und Bewegungsratschläge schickten, stellten sie fest, dass die Empfänger klüger zu essen und mehr körperliche Aktivität in ihren Alltag zu bringen. Es überrascht nicht, dass sich die Gewohnheiten der Nichtempfänger nicht auswirkten.

Sie essen kostenloses Essen im Restaurant

Breadsticks, Kekse und Pommes Frites und Salsa können in einigen Restaurants kostenlos sein, was aber nicht bedeutet, dass Sie nicht dafür bezahlen. Jedes Mal, wenn Sie einen der kostenlosen Breadsticks von Olive Garden oder die Red Lobster's Cheddar Bay Biscuits essen, fügen Sie Ihrer Mahlzeit zusätzlich 150 Kalorien hinzu. Essen Sie drei über das Abendessen, und das sind 450 Kalorien. Das ist auch ungefähr die Anzahl der Kalorien, die Sie für jeden Korb Tortilla-Chips erwarten können, den Sie in Ihrem lokalen mexikanischen Restaurant erhalten. Was noch schlimmer ist, keiner dieser Kalorien wird mit einem erlösenden Nährwert kombiniert. Betrachten sie Junk Food auf Steroiden.

Sie sehen viel zu viel Fernsehen

Eine Studie der University of Vermont fand heraus, dass übergewichtige Teilnehmer, die ihre Fernsehzeit um nur 50 Prozent reduzierten, im Durchschnitt zusätzlich 119 Kalorien pro Tag verbrannten. Das ist ein automatischer 12-Pfund-Jahresverlust! Maximieren Sie diese Ergebnisse durch Multitasking, während Sie zuschauen - selbst leichte Haushaltsaufgaben werden Ihre Kalorienverbrennung weiter steigern. Wenn Ihre Hände mit Geschirr oder Wäsche beschäftigt sind, ist es zudem weniger wahrscheinlich, dass Sie einen unbedachten Snack einnehmen - die andere Hauptberufsgefährdung, die mit der Röhrenzeit verbunden ist.

Sie bestellen die Kombi-Mahlzeit

Eine Studie im Journal of Public Policy & Marketing zeigt, dass Sie im Vergleich zur Bestellung von A-la-Carte hundert oder mehr zusätzliche Kalorien abnehmen, indem Sie sich für die „Combo“ oder „Wertschätzung“ entscheiden. Warum? Denn wenn Sie zusammengebündelte Artikel bestellen, kaufen Sie wahrscheinlich mehr Lebensmittel, als Sie möchten. Es ist besser, wenn Sie Ihr Essen stückweise bestellen. Auf diese Weise werden Sie nicht von Preisschemata beeinflusst, die dazu dienen, ein paar Cent mehr aus Ihrer Tasche zu ziehen.

Sie bleiben zu spät bei der Arbeit

Wenn Sie später arbeiten, essen Sie auch später und schlafen später ein. Beides führt zu unerwünschten Pfunden. Eine Studie in der Fachzeitschrift Nutrition Research fand heraus, dass diejenigen, deren letzte Mahlzeit der Schlafenszeit am nächsten war, mehr Kalorien während des Tages aufnahmen. Wenn Sie sich normalerweise spät nachts im Büro anmelden, kann dies die Qualität Ihres Schlafes beeinträchtigen und die Wahrscheinlichkeit einer Gewichtszunahme erhöhen. Wenn Sie sich nicht ausgeruht fühlen, gerät Ghrelin - das hungerstimulierende Hormon - in den Overdrive-Zustand, wodurch das Hungergefühl erhöht wird, selbst wenn der Körper keine Nahrung benötigt. Dies ist nur eine der wenigen der 40 schlechten Angewohnheiten, die Ihnen Bauchfett geben!

Sie sitzen zu viel

Wir sitzen durchschnittlich 67 Stunden pro Woche - das sind neun Stunden pro Tag im Sitzen, sechs Stunden im Liegen und nur etwa sieben von 24 verbrachten Stunden. Aufgrund unserer sitzenden Tätigkeiten verbrennen wir heute täglich 100 Kalorien weniger als noch vor 50 Jahren. Das allein bedeutet 10 Pfund mehr pro Jahr. Eine kürzlich im Clinical Journal der American Society of Nephrology durchgeführte Studie ergab, dass ein stündlicher zweiminütiger Gang die Auswirkungen von zu viel Sitzen ausgleichen kann.

Sie bestellen im Lunch at Work

Eine Studie hat ergeben, dass Sie, wenn Sie viele Optionen zum Mitnehmen in der Nähe Ihrer Arbeit oder auf Ihrem Weg zur Arbeit haben, doppelt so häufig fettleibig sind. Denken Sie einen Moment darüber nach: Allein das Vorhandensein von Speisen zum Mitnehmen erhöht das Risiko von Fettleibigkeit. Das Beste, was Sie tun sollten, ist, Ihre Lunchpakete und mindestens zwei Snacks zu packen, um sicherzustellen, dass Sie nicht anderswo nach Nahrung suchen müssen.

Sie trinken zu viel Kaffee

Wir würden es nicht wagen, Sie auf Ihre morgendliche Tasse Kaffee zu verzichten ... oder sogar auf Ihre 10-Uhr-Tasse. Aber Sie sollten vielleicht den 3: 00-Kaffee-Lauf überspringen. Laut einer Studie im Journal of Agricultural and Food Chemistry kann zu viel Koffein zu Insulinresistenz und erhöhter Fettspeicherung führen. Wenn der Einbruch um 3:00 Uhr eintritt, machen Sie einen Spaziergang oder trainieren Sie stattdessen.

Sie geben nach, um Stress abzubauen

Wenn Sie bei der Arbeit gestresst sind, nehmen Sie wahrscheinlicher zu, weil Sie sich eher unter der Decke verstecken möchten, wenn Sie nach Hause kommen. Eine kürzlich im American Journal of Epidemiology durchgeführte Studie ergab, dass Personen mit hohem Arbeitsstress während ihrer Ausfallzeit um 26 Prozent häufiger inaktiv sind als Menschen mit stressarmen Arbeitsplätzen. Eine Studie der University of Rochester spiegelte diese Ergebnisse wider und fand heraus, dass Stress bei der Arbeit zu Verhaltensweisen wie Fernsehen und weniger Bewegung führt. Es ist eine Sache für Ihren Job, Sie unglücklich zu machen. Wenn Sie jedoch ungesund werden, ist es vielleicht an der Zeit, sich umzusehen.

Sie essen verarbeitetes Fleisch

Viele Marken von Speck, Wurst, Hot Dogs und Wurstwaren enthalten Nitrate, ein Konservierungsmittel, das die natürliche Fähigkeit des Körpers, Zucker zu verarbeiten, beeinträchtigt, wodurch das Risiko für Diabetes erhöht wird. Es kann auch Ihre Chancen von Schilddrüsen- und Darmkrebs erhöhen. Wenn das nicht schon schlimm genug ist, werden die meisten verarbeiteten Fleischsorten auch mit Natrium beladen, einem bekannten Faktor für Bluthochdruck, durch den Sie aufgebläht werden können und sich auf Herzkrankheiten einstellen können. Lesen Sie die Zutaten und suchen Sie nach Fleisch, das frei von Nitraten ist. Erkundigen Sie sich an der Deli-Theke nach Boar's Head All Natural Roasted Turkey Breast. Es ist frei von Nitraten und relativ wenig Natrium. Natürlicher, langsam gekochter Schinken und Bio-Speck von Applegate Natural sind ebenfalls eine gute Wahl, die Sie im Fleisch- und Käsebereich Ihres Lebensmittelgeschäfts finden können.

Du schläfst mit dem Licht an

Wenn Sie nachts dem Licht ausgesetzt werden, unterbrechen Sie nicht nur Ihre Schlafwahrscheinlichkeit, sondern führen auch zu einer Gewichtszunahme gemäß einer neuen Studie, die im American Journal of Epidemiology veröffentlicht wurde . Studienteilnehmer, die in den dunkelsten Räumen schliefen, waren um 21 Prozent weniger fettleibig als die, die in den hellsten Räumen schliefen.

Sie bringen Ihr Telefon und Ihr iPad in das Schlafzimmer

Forschung in Diät legt nahe, dass je mehr Elektronik wir ins Schlafzimmer bringen, desto fetter werden wir - insbesondere bei Kindern. Eine Studie in der Zeitschrift Pediatric Obesity fand heraus, dass Kinder, die sich im nächtlichen Schein eines Fernsehers oder Computers sonnen, nicht genug Ruhe bekommen und unter schlechten Lebensgewohnheiten leiden. Die Forscher fanden heraus, dass Schüler mit Zugang zu einem elektronischen Gerät 1, 47-mal so wahrscheinlich übergewichtig waren wie Kinder ohne Geräte im Schlafzimmer. Bei Kindern mit drei Geräten stieg das auf 2, 57-mal. Lassen Sie Ihr iPad im Wohnzimmer.

Empfohlen
  • Gewichtsverlust: 50 einfache Tipps zum Abnehmen im Sommer

    50 einfache Tipps zum Abnehmen im Sommer

    Zu der Zeit, in der der Sommer vorüber ist, sind die meisten von uns nicht so motiviert, unsere Gewichtsabnahme-Ziele zu erreichen, wie wir es beim Planen der Neujahrsvorsätze getan haben. Wenn sich der Sommer in diesem Jahr an Sie gewöhnt hat und Sie nicht dort sind, wo Sie sein wollen, lassen Sie sich nicht entmutigen. S
  • Gewichtsverlust: 25 Dinge, die Sie heute getan haben, um Ihren Gewichtsverlust zu sabotieren

    25 Dinge, die Sie heute getan haben, um Ihren Gewichtsverlust zu sabotieren

    Laut der CDC sind jedoch fast 71 Prozent unserer erwachsenen Bevölkerung fettleibig oder übergewichtig - und es gibt eine ganze Menge anderer Menschen, die einfach 10 Pfund abnehmen möchten. Hier ist die Sache jedoch: So sehr Sie auch versuchen können, Gewicht zu verlieren, gibt es ein paar Alltagsgewohnheiten, die Ihre tapferen Bemühungen ruinieren könnten. Um I
  • Gewichtsverlust: 21 Einzigartige Möglichkeiten, wie echte Menschen viel Gewicht verloren haben

    21 Einzigartige Möglichkeiten, wie echte Menschen viel Gewicht verloren haben

    Jeder ist anders - und folglich funktionieren unterschiedliche Gewichtsabnahme-Methoden für verschiedene Menschen. Während gesundes, moderiertes Essen und regelmäßige Bewegung über den vom Experten empfohlenen Weg zu einem leichteren Rahmen hinausgehen, werden manche Menschen mit ihren eigenen Strategien zum kreativen Gestalten außerhalb der Grenzen kreativ. Und
  • Gewichtsverlust: Wie man Brot mit einem Gewichtsverlustplan isst und trotzdem Gewicht verliert

    Wie man Brot mit einem Gewichtsverlustplan isst und trotzdem Gewicht verliert

    Brot bekommt einen schlechten Ruf, wenn es um Gewichtsabnahme geht, aber die Wahrheit, ein oder zwei Scheiben zu genießen, kann für Sie gut sein, wenn Sie die richtige Sorte wählen. Befolgen Sie einige gesunde Einkaufsrichtlinien für das Kaufen von Brot, z. B. das Halten von zuckerreichen Vollkornsorten, um sicherzustellen, dass Sie die beste Ernährung erhalten. Wir
  • Gewichtsverlust: Die 15 besten Tipps zum Abnehmen vom sexiest Trainer Alive

    Die 15 besten Tipps zum Abnehmen vom sexiest Trainer Alive

    Um möglichst vielen Menschen dabei zu helfen, ihren Traumkörper zu formen und Bauchfett zu verlieren, habe ich mich mit den Herausgebern von Eat This, Not That! Zusammengetan. um Ihnen meine 15 besten Gewichtsabnahme-Tipps aller Zeiten zu bringen. Wählen Sie den Rat, an den Sie sich wenden können, und machen Sie ihn zur Lebensgewohnheit, bevor Sie einen weiteren Artikel zu Ihrer Gewichtsabnahme-Aufgabenliste hinzufügen. Auc
  • Gewichtsverlust: 9 Möglichkeiten, um dieses Wochenende abzunehmen

    9 Möglichkeiten, um dieses Wochenende abzunehmen

    Jeder Dieter weiß, dass es gut ist, von Montag bis Freitag gut zu essen. Aber wenn das Wochenende kommt, wissen Sie, die zwei Tage, die praktisch gleichbedeutend mit Junk Food und Netflix sind, werden Willenskraft wirklich getestet. Wenn Sie sich an den Wochenenden ein wenig verwöhnen lassen, wird Ihre Taille nicht zu stark geschädigt. W
  • Gewichtsverlust: Wir haben 5 kalorienarme Eiscremes getestet und dies ist das Beste!

    Wir haben 5 kalorienarme Eiscremes getestet und dies ist das Beste!

    Schließlich haben uns die oben genannten Lebensmittelgötter (oder nur der Kunde günstige Konkurrenz) mit der Möglichkeit gesegnet, jeden letzten Rest Eis zu verschlingen, ohne unsere hart erarbeiteten Bikini-Körper zu kosten. Ja, es gibt kalorienarmes, leckeres Eis - und das Ersetzen des ursprünglichen, bauchigen Desserts durch einen leichteren, proteinreicheren Pint könnte der einfachste Weg sein, diesen nagenden Naschkatzen zu befriedigen und schnell abzunehmen. Übern
  • Gewichtsverlust: 8 einfache Möglichkeiten, bewusst zu essen

    8 einfache Möglichkeiten, bewusst zu essen

    Langsam kauen Passen Sie die Textur, den Geruch und die Komplexität der Aromen an. Kauen Sie weiter. Schlucken. Nimm einen Schluck Wasser. Und widerstehen Sie für einige Momente dem Drang, noch einen Bissen zu nehmen. Setzen Sie diesen Weg während einer Mahlzeit fort und Sie werden die Freuden und Frustrationen des achtsamen Essens erleben. D
  • Gewichtsverlust: Zu sehen, wie Horrorfilme diese vielen Kalorien verbrennen

    Zu sehen, wie Horrorfilme diese vielen Kalorien verbrennen

    Ganz gleich, ob Sie für einen guten Adrenalinschub leben oder Ihr Freund Sie schließlich davon überzeugt hat, diesen auf Existenzen beruhenden Exorzismus-Film anzuschauen. Wenn Sie sich vor einem gruseligen Film niederlassen, können Sie tatsächlich Kalorien verbrennen, so eine in veröffentlichte Studie die Zeitschrift Stress. Um z

Tipp Der Redaktion

Die 13 besten Frühstücksgewohnheiten für 10 Pfund

Viele von uns waren der Meinung, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist. Und das aus gutem Grund: Es beschleunigt Ihren Stoffwechsel nach einer langen Nacht, pflegt Ihren Körper mit wichtigen Makros, steigert Ihre Energie und hilft Ihnen, Gewicht zu verlieren. Aber wenn Sie Ihren Tag mit einem Teller voller falscher Lebensmittel beginnen, tun Sie Ihrem Körper möglicherweise einen schlechten Dienst. Des