Die 5 schlechtesten "gesunden" Nahrungsmittel für Ihre Zähne



Aber hier ist eine unwillkommene Überraschung: Studien zeigen, dass bestimmte Lebensmittel tatsächlich mehr Schaden an Ihren Zähnen anrichten können als Tabak! Hier sind fünf, die Sie verbrauchen könnten, um abzunehmen, aber es kann sein, dass sie nicht zum Lächeln sind.

(Ein wichtiger Hinweis: Wir sagen nicht, dass Sie die Lebensmittel, die unten gesund sind, aufgeben sollten! Sie sollten jedoch Ihren Zahnarzt konsultieren, wenn Sie sie häufig konsumieren und sich wegen der Verfärbung oder der Erosion des Schmelzes Sorgen machen.

Schwarzer Tee

Der (vielleicht ungerechte) schlechte Ruf der Briten in Bezug auf Zähne könnte etwas mit der Beliebtheit von Tee in der britischen Diät zu tun haben. Eine Studie im European Journal of Dentistry untersuchte die Unterschiede bei der Färbung zwischen Rotwein, Cola, Tee und Kaffee. Überraschenderweise fand die Studie keinen signifikanten Unterschied bei den mit Kaffee belasteten Zähnen (Starbucks-Liebhaber, Sie können jetzt ausatmen), stellte jedoch fest, dass Tee ein Haupttäter ist, wenn es zu Verfärbungen kommt.

Kräutertee

Es ist nicht zu leugnen, dass Tee erstaunliche gesundheitliche Vorteile hat: Fettverbrennende Eigenschaften, antioxidativer Schutz gegen DNA-Schäden und das verringerte Risiko mehrerer Krankheiten. Aber es kann eine Belastung für Ihre Zähne sein. Eine in The Journal of Dentistry veröffentlichte Studie verglich Zahngruppen, die konventionellem Schwarztee, Kräutertee oder Wasser ausgesetzt waren. Diejenigen, die den Tees ausgesetzt waren, erlitten einen Verlust an Zahnschmelz. Sowohl schwarze als auch pflanzliche Sorten verursachten Erosion, aber der Oberflächenverlust war bei Zähnen, die Kräutertee ausgesetzt waren, viel größer.

Auch hier müssen Sie nicht auf Tee und seine gesundheitsfördernden Eigenschaften verzichten. Sprechen Sie einfach mit Ihrem Zahnarzt, wenn Sie Bedenken haben. In der Zwischenzeit können Sie sich einen Strohhalm schnappen und sich einen der 5 besten Eistee-Smoothies zum Abnehmen machen.

Zitrusfrucht

Die am häufigsten genannte Ursache der Zahnerosion ist die Säure, und Zitrusfrüchte sind der Hauptverursacher: Sie sind auf der pH-Skala so niedrig wie bei Nahrungsmitteln. Eine in der Fachzeitschrift General Dentistry veröffentlichte Studie untersuchte die Wirkung von Zitrusfruchtsaft auf die Mundgesundheit über einen Zeitraum von 20 Wochen. Zitronensaft zeigte den stärksten Schaden an Frontalemail, gefolgt von Grapefruitsaft, Orangensaft und schließlich (natürlich) Wasser.

Vielleicht möchten Sie Zitronen und andere Zitrusfrüchte in Wasser schneiden und den ganzen Tag trinken, aber das ist der schlimmste Weg, um es zu genießen, wenn es um Ihre Zähne geht. Eine Studie zeigte, dass das langsame Trinken während des Tages den Zähnen mehr schadet als das Herunterfallen in einer Sitzung. Wenn Sie ein Fan von Spa-Wasser sind, versuchen Sie es mit einem Strohhalm, um den sauren Kontakt zu begrenzen und Ihr Perlweiß stark zu halten.

Trockenobst

Trockenfrüchte sind aufgrund ihres Zuckergehalts und ihrer Klebrigkeit eine doppelte Zahnkatastrophe. Ganz zu schweigen davon, wie wir es normalerweise essen: Imbiss an Trockenfrüchten ist schädlicher, als es in eine Mahlzeit zu geben. Wenn Sie eine Mahlzeit essen, steigt die Speichelproduktion. Das reinigt die Zähne von verbliebenen Speiseresten und schützt vor Säure. Versuchen Sie also, getrocknete Cranberries in Ihren Salat zu werfen, oder fügen Sie getrocknete Aprikosen zu Quinoa hinzu, um eine Prise Aroma zu erhalten. Eine gute Regel - sowohl für Ihre Zähne als auch für Ihre Taille - ist es, sich immer für frisches Obst zu entscheiden. Hier sind unsere Auswahl für die 5 besten Früchte für den Fettabbau!

Diät-Soda

Viele Menschen entscheiden sich für Diät-Soda als eine „gesündere“ Alternative, um den Hunger zu stillen. Das ist eine schlechte Idee aus einer Reihe von Gründen - lesen Sie die 8 Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, wenn Sie Diet Soda aufgeben.

Ein weiterer Anreiz, es zu beenden: Wenn es um Säure geht, gewinnt Diät-Soda den Sieg. Eine in der Fachzeitschrift Caries Research veröffentlichte Studie spaltete die Teilnehmer in sechs Gruppen ein. Alle Gruppen tranken eine Limonade mit ähnlicher Säure wie Zitrone. Jede Gruppe putzte dann zu unterschiedlichen Zeiten ihre Zähne. Die Gruppe A wurde unmittelbar nach dem Kontakt mit dem Soda gebürstet, während die übrigen Gruppen in unterschiedlichen Zeitabständen folgten. Nach 21 Tagen fanden die Forscher heraus, dass diejenigen, die ihre Zähne weniger als 20 Minuten nach dem Abtropfen des säurehaltigen Getränks putzten, einen signifikant höheren Verlust an Dentin hatten (den wichtigsten weißen Teil Ihres Zahns, der durch die Schicht aus durchscheinendem Schmelz sichtbar ist). Wenn Sie das Soda nicht vollständig aufgeben können, halten Sie das Bürsten nach dem Trinken mindestens 30 Minuten lang ab, um zu vermeiden, dass der aufgeweichte Schmelz weggescheuert wird.

TRINKEN SIE DIESEN STATT: Schlank machen und schützen Sie Ihre Zähne mit dem besten Gewichtsverlust-Smoothie. Komplimente der Diät :

Verlieren Sie sich innerhalb von 14 Tagen mit Diet auf 16 Pfund - das meistverkaufte Buch der New York Times von Eat This, Not That! Autor David Zinczenko. Klicken Sie hier, um mehr zu entdecken!

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: Die 5 großen Vorteile von Kokoswasser

    Die 5 großen Vorteile von Kokoswasser

    Jetzt, wo der Sommer in vollem Gange ist, kann man mit Sicherheit sagen, dass jeder auf der Suche nach köstlichen Wegen ist, um kühl und hydratisiert zu bleiben. Und hier in New York habe ich Leute gesehen, die überall Kokosnusswasser tranken, von meiner Spin-Klasse bis zur U-Bahn. Ich habe nachgedacht: Ist das tropische Getränk alles, was es verspricht? Un
  • bessere Gesundheit: Die 20 besten kalziumreichen Lebensmittel, die keine Milchprodukte sind

    Die 20 besten kalziumreichen Lebensmittel, die keine Milchprodukte sind

    Es ist nicht gerade bahnbrechend, dass Kalzium eine führende Rolle bei der Knochengesundheit und bei der Prävention von Osteoporose und Krebs spielt. Was Sie jedoch möglicherweise nicht wissen, ist, dass es einige Möglichkeiten gibt, den Nährstoff zu erhalten, ohne die Milchprodukte zu stürzen oder ein Supplement zu ersticken. In d
  • bessere Gesundheit: 10 Ernährungsmythen - voll gesprengt!

    10 Ernährungsmythen - voll gesprengt!

    Es tat mir leid, von seinem Dilemma zu hören. Was brachte ihn in den finanziellen Ruin? Welche Art von Geldsucht hatte mein Freund im Griff? "Versuchen, gesund zu essen", erklärte er. „Zum Beispiel gehe ich jeden Samstag zum Bauernmarkt und zahle 24 Pfund pro Pfund - für Grünkohl! Es kostet mich ein Vermögen. Aber
  • bessere Gesundheit: Die Wahrheit über das Aufgeben von Gluten führt dazu, dass Sie sich besser fühlen

    Die Wahrheit über das Aufgeben von Gluten führt dazu, dass Sie sich besser fühlen

    Die glutenfreie Industrie wächst ... aber es könnte der "Nocebo" -Effekt sein. Hören Sie sich das an: Ich ging in den Laden, um ein Notizbuch zu kaufen, und auf dem Etikett stand "Glutenfrei". Wirklich! Genau in diesem Moment dachte ich: "Das ist ein bisschen zu weit gegangen ...
  • bessere Gesundheit: Gegrillte Greens: Der Must-Try-Sommersalat-Trend

    Gegrillte Greens: Der Must-Try-Sommersalat-Trend

    Im Laufe der Jahre haben wir eine Vielzahl von Möglichkeiten gefunden, um Mamas Bitte, unser Gemüse zu essen, zu erfüllen. Wir haben sie gebraten, gebraten, gebacken und gekocht, um unsere tägliche Portion Gemüse zu erhalten, ohne den Geschmack zu verlieren. Das Problem? Viele unserer Kochmethoden sabotieren den Nährwert unseres Gemüses. Nehme
  • bessere Gesundheit: Wie schlecht ist Kokosnussöl für Ihre Gesundheit?

    Wie schlecht ist Kokosnussöl für Ihre Gesundheit?

    Wenn Sie wie Gwyneth Paltrow sind und Ihre Beine gerne mit dem Zeug besudeln, dann geht es Ihnen gut. Wenn Sie jedoch Kokosnussöl verwenden, um Ihre Eier zu braten oder zu verhindern, dass Ihre Brownies an der Pfanne kleben, kann dies zu einem unhöflichen Erwachen führen. Ein kürzlich in der Zeitschrift Circulation veröffentlichtes Advisory der American Heart Association verkündete, dass gesättigtes Fett ersetzt werden muss - 82% der Fette in Kokosnussöl! - Mit
  • bessere Gesundheit: 6 Stay-Slim-Tipps von Alison Sweeney

    6 Stay-Slim-Tipps von Alison Sweeney

    Fragen Sie Alison Sweeney nicht, wie viel sie wiegt. Der Star der legendären Detektivserie von Hallmark, Murder, She Baked , hat seit Jahren keinen Maßstab erreicht. Stattdessen verwendet sie die Passform ihrer Jeans, um zu bestimmen, wann sie ihre Diät "knöcheln" muss. Ali, 39, ist seit seiner Abgabe von 30 Pfund, als er The Biggest Loser ausrichtete, eine Inspiration für Frauen überall auf der Welt, die mit ihrem Gewicht zu kämpfen haben. Hier
  • bessere Gesundheit: Ein weiterer Grund, endlich Ihre Soda-Gewohnheit zu treten

    Ein weiterer Grund, endlich Ihre Soda-Gewohnheit zu treten

    Was genau ist der Betrag für Sie schlecht? Wie schlimm? Was sind die Chancen, dass Ihnen diese Dinge passieren werden? Nach der Big-Soda-Steuer in Berkeley sind wir vielleicht alle ein wenig näher dran, einen genaueren Blick darauf zu werfen, warum unser sprudelnder Freund eigentlich ein Rückstecher ist. E
  • bessere Gesundheit: Bestes Protein zum Essen vor jedem Training

    Bestes Protein zum Essen vor jedem Training

    Obwohl Sie möglicherweise bereits wissen, dass das, was Sie in den Mund nehmen, bevor Sie einen Schweißausbruch haben, Ihnen dabei helfen können, es durch Ihr Workout zu schaffen, ohne dabei leichtsinnig oder müde zu werden, können Sie nicht erkennen, dass der richtige Pre-Workout-Kraftstoff Ihren Schwitzvorgang tatsächlich mehr macht Wirksam und helfen, schneller abzunehmen. Was

Tipp Der Redaktion

Was ist die 5: 5: 5-Diät?

Sie haben vielleicht von der 3-4-5-Regel zum Abnehmen gehört, aber haben Sie von der 5: 5: 5-Diät gehört? Während die 3-4-5-Regel mit Kalorien zu tun hat (Diätetiker verbrauchen 300 Kalorien zum Frühstück, 400 Kalorien zum Mittagessen und 500 Kalorien zum Abendessen), gibt die 5: 5: 5-Diät lediglich an, dass Sie fünfmal am Tag essen. jeden T