50 Brustkrebstipps des Arztes



Promis: Sie sind wie wir und manchmal schockierend, wenn sie es sind. Veep Star und Seinfeld alumna Julia Louis-Dreyfus - die geliebte, scheinbar zeitlose Sitcom-Gruppe seit den 1980er Jahren - enthüllte kürzlich, dass sie an Brustkrebs leidet.

"Die gute Nachricht ist, dass ich die ruhmvollste Gruppe von unterstützenden und fürsorglichen Angehörigen und Freunden und eine fantastische Versicherung durch meine Gewerkschaft habe", twitterte sie. "Die schlechte Nachricht ist, dass nicht alle Frauen so viel Glück haben, also lasst uns alle Krebsarten bekämpfen und die allgemeine Gesundheitsfürsorge Wirklichkeit werden lassen."

Inspiriert von diesem Kampf, Eat This, Not That! sprach mit Ärzten, Ernährungswissenschaftlern und anderen Angehörigen der Gesundheitsberufe und fragte sie nach ihren besten Tipps für den Kampf gegen Brustkrebs. Lesen Sie sich durch, um sich selbst zu bewaffnen, und bleiben Sie für das Leben gesund. Sie können Ihre Brustkrebsprävention auch in der Küche beginnen! Informieren Sie sich über diese 30 Nahrungsmittel, die das Brustkrebsrisiko senken.

Verhütung

1

Begrenzen Sie Ihren Alkoholkonsum und beenden Sie das Rauchen

Obwohl genetisch weiblich der größte Risikofaktor für Brustkrebs ist, spielt auch Ihr Lebensstil eine wichtige Rolle. "Wir haben viele Daten zu anderen Risikofaktoren. Als Folge davon können Frauen (und Männer) ihr Brustkrebsrisiko reduzieren", sagt Dr. Robert Coke, eine Intensivstation und intern Medizinpraktiker an der McMaster University. „Wir haben Beweise aus mehreren Studien, die zeigen, dass übermäßiger Alkoholkonsum und Rauchen das Risiko erhöhen.“ Neben der Senkung des Brustkrebsrisikos gibt es noch weitere enorme Vorteile von Alkoholabfluss. Informieren Sie sich darüber, was mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Alkohol aufgeben.

Überspringe das süße Zeug

Diane Kazer, eine Praktikerin für funktionelle diagnostische Ernährung und Lebensberaterin, sagt, dass die Ernährung sowohl vor als auch nach der Operation eine wichtige Rolle spielen kann. Sie empfiehlt, dass Personen, die ein Brustkrebsrisiko haben, oder Personen, die an einer Krebsdiagnose leiden, den Zucker ausschließen oder Zucker ausscheiden Diät.

Ein gesundes Gewicht beibehalten

Dr. Coke sagt, wenn Sie Ihr Gewicht in einem gesunden Bereich halten, kann dies auch Ihr Brustkrebsrisiko ernsthaft senken. „Frauen mit einem BMI von über 30 Kilogramm pro Quadratmeter haben ebenfalls ein erhöhtes [Brustkrebsrisiko].“ Wenn Sie Probleme beim Abnehmen haben, suchen Sie in unserem Bericht nach Antworten. 30 Gründe, warum Ihr Bauchfett nicht wegfällt.

Bleiben Sie aktiv, solange Sie gesund sind

Dr. David Shafer, ein plastisch-zertifizierter plastischer Chirurg und Gründer von Shafer Plastic Surgery in New York City, erklärt, dass es wichtig ist, aktiv zu bleiben, um das Risiko einer Brustkrebsdiagnose zu senken. „Mit oder ohne familiäre Brustkrebsanamnese ist es wichtig, das Risiko zu reduzieren, indem Faktoren wie sitzender Lebensstil reduziert werden.“ Es ist nicht einmal nötig, in ein Fitnessstudio zu gehen! Hier sind 40 Möglichkeiten, heute mehr Kalorien zu verbrennen.

Begrenzen Sie die Hormontherapie, wenn immer möglich

Dr. Anne McTiernan vom Fred Hutchinson Cancer Research Center sagt, dass auf Progesteron basierende Therapien zur Bekämpfung von Wechseljahrsbeschwerden das Krebsrisiko erhöhen können. „Die Hormontherapie mit Menopause erhöht das Risiko für Brustkrebs. Wenn Sie Hormone einnehmen müssen, um Wechseljahrsbeschwerden zu behandeln, vermeiden Sie diejenigen, die Progesteron enthalten, und beschränken Sie die Verwendung auf drei Jahre. “Natürlich sollten Sie immer Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie Medikamente einnehmen oder abbrechen.

Begrenzen Sie Ihre Strahlenbelastung

Cola sagt, dass Umweltstrahlung das Risiko für Brustkrebs erhöhen kann, und diejenigen, deren Arbeitsplätze sie gefährden, von Radiologietechnikern über Bergleute bis zu Piloten, sollten alles tun, um ihre Exposition zu begrenzen.

Entscheiden Sie sich für die Tagschicht, wann immer dies möglich ist

Obwohl wir nicht immer die Stunden auswählen können, die wir arbeiten, erwähnt Dr. Coke, dass Sie bei Nachtschicht möglicherweise einem erhöhten Risiko für eine Brustkrebsdiagnose ausgesetzt sind. Tatsächlich ergab eine im Mai 2012 veröffentlichte Studie von Occupational and Environmental Medicine, dass Frauen im dänischen Militär, die in der Nachtschicht gearbeitet hatten, eine um 40 Prozent höhere Wahrscheinlichkeit hatten, an Brustkrebs zu erkranken, als Frauen, die das Mitternachtsöl nicht verbrannten.

Sprechen Sie frühzeitig mit Ihrem Arzt, wenn Sie eine familiäre Vorgeschichte haben

"Wenn Sie eine Familienanamnese haben, ist es wichtig, dass Sie die Ergebnisse überprüfen und mit Ihrem Arzt besprechen, um festzustellen, ob Überwachung oder proaktive präventive Operationen die beste Vorgehensweise sind", sagt Dr. Shafer.

Und regelmäßig gescreent werden

Dr. Coke sagt, während Sie zahlreiche Lebensstiländerungen vornehmen, um Ihr Risiko zu reduzieren, sollten regelmäßige Screenings die beste Option für die Erkennung sein. Bei Frauen mit einer familiären Vorgeschichte von Brustkrebs sind regelmäßige Mammographien, die vom Arzt verschrieben wurden und möglicherweise vor dem 40. Lebensjahr beginnen können, besonders wichtig. "Es gibt Hinweise darauf, dass diese Risikofaktoren zwar nicht modifizierbar sind, diese Frauen jedoch das Risiko der Entwicklung einer metastatischen Erkrankung verringern könnten, indem sie regelmäßig untersucht werden", sagt Dr. Coke.

Holen Sie sich genetische Tests, wenn Sie können

"Wenn Sie eine starke Familiengeschichte von Brustkrebs haben - dh Ihre Großmutter, Ihre Mutter und möglicherweise eine Schwester wurden vor dem 50. Lebensjahr diagnostiziert -, sollten Sie unbedingt mit Ihrem Arzt darüber sprechen, ob Sie die genauen medizinischen Kriterien für Gentests erfüllen. Dr. Susan Love, Präsidentin der Susan Love Research Foundation, erzählt Redbook .

Erwarte nicht das Schlimmste

Selbst wenn Sie das Gen für Brustkrebs bei sich tragen, bedeutet das nicht, dass eine Mastektomie eine ausgemachte Sache ist. „Oft können wir alle sechs Monate eine Mammographie mit einer MRT abwechseln, um auf mögliche Krebsentwicklungen zu achten“, sagt Dr. Love.

Halten Sie Ihren Körperfettanteil für eine verbesserte Diagnose niedrig

Dünn zu sein reicht nicht aus, um das Risiko zu senken; Wenn Sie Ihren Körperfettanteil niedrig halten, können Sie früher diagnostiziert werden. Mike Doelha, Präsident und CEO des Fitness- und Ernährungscoaching-Unternehmens Stronger U, erklärt, dass ein niedrigerer Körperfettanteil kleinere Klumpen stärker bemerkbar machen kann, was die Diagnose und Behandlung möglicherweise beschleunigt.

Stillen, wenn Sie können

Stillen ist eines der wenigen Dinge, die tatsächlich dazu beitragen können, das Risiko für Brustkrebs zu senken. Je länger Sie es tun, desto besser, sagt Jenn Sullivan, eine zertifizierte Stillberaterin, zertifizierte Stillspezialistin und Inhaberin von Waddle n Swaddle in New York Kette. Untersuchungen der Arbeitsgruppe Hormonelle Faktoren bei Brustkrebs zeigen, dass das Stillen mit Brustkrebs alle 12 Monate das Brustkrebsrisiko um 4, 3 Prozent senkte.

Kennen Sie Ihre potenziellen Risikofaktoren

Eine Familiengeschichte von Brustkrebs ist nicht der einzige Vorhersagefaktor. Ihr Körper kann Sie darauf hinweisen, ob Sie ein erhöhtes Risiko haben, an der Krankheit zu erkranken. "Es gibt auch hormonelle Risiken wie frühe Menstruationsperioden und späte Wechseljahre", sagt Dr. Shafer.

Kümmern Sie sich um Ihre Medikamente

Dr. Shafer weist darauf hin, dass die Exposition gegenüber bestimmten hormonellen Medikamenten möglicherweise auch das Risiko für Brustkrebs erhöhen kann. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Nebenwirkungen von Geburtenkontrolle oder anderen hormonellen Medikamenten kennen, bevor Sie Ihr Rezept ausfüllen.

Holen Sie sich Ihren Bauch in Ordnung

Das undichte Darm-Syndrom ist, obwohl es oft von Ärzten abgestoßen wird, real und kann, so Kazer, zu einem chronischen Krankheitsrisiko, einschließlich vieler Formen von Krebs, beitragen. "Giftmüll, der den Verdauungstrakt niemals verlassen sollte, kann in den Blutkreislauf gelangen, Entzündungen verursachen und unvorhersehbare zelluläre Reaktionen verursachen", sagt sie. Suchen Sie nach Darmheilungslösungen, indem Sie mehr dieser 30 besten entzündungshemmenden Lebensmittel essen.

Ihre Hautpflegegewohnheiten müssen möglicherweise etwas überarbeitet werden

„Wir sollten uns wirklich bewusst sein, was wir um unsere Brust und in die Nähe unserer Lymphknoten legen“, nennt Kazer die Verwendung von Schwermetallen in Deodorants und Kosmetika als potenziell schädlich. "Die Dinge werden dort gespeichert, und es wird ein ständiger Tropfen von Toxinen in den Blutkreislauf, wodurch das Krebswachstum möglicherweise angeheizt wird."

Das Verständnis Ihrer Gene kann einen großen Unterschied in Ihrer potenziellen Prognose machen

Dr. Kolker sagt, dass mehr Frauen auf das BRCA-Gen untersucht werden als je zuvor, und das ist zum großen Teil Angelina Jolies Offenlegung über ihre Mastektomie im Jahr 2013 zuzuschreiben.

Halten Sie Ihre Insulinspiegel stabil

Dr. Coke empfiehlt Vorsichtsmaßnahmen, um Insulinspitzen zu begrenzen. Dies kann sowohl durch körperliche Betätigung als auch durch Änderungen Ihrer Ernährung erreicht werden. Insulinspitzen können zu anderen hormonellen Veränderungen führen, wie zum Beispiel einem Anstieg des Androgen- oder Östrogenspiegels, wodurch möglicherweise das Brustkrebsrisiko erhöht wird.

Sie wissen bereits mehr über Brustkrebs, als Sie denken

„Das Bewusstsein für Brustkrebs hat erheblich zugenommen, was ich wirklich toll finde“, sagt Dr. Kolker. "Frauen sind viel besser ausgebildet und wissen viel über ihre heutigen Optionen, was so wichtig ist."

Finden Sie Menschen, die Ihnen helfen können, Ihre Gefühle auszudrücken

„Ein Gefühl der Zugehörigkeit und das Bedürfnis, in einem Stamm zu sein, sind für den Menschen von wesentlicher Bedeutung“, insbesondere für Menschen, die eine schwere emotionale Phase durchmachen. Kazer vermutet, dass emotionale Unruhen sogar zu gesundheitlichen Problemen des Immunsystems beitragen können, wodurch möglicherweise das Erkrankungsrisiko erhöht wird.

Wenn Sie vermuten, dass etwas nicht stimmt

22

Ihr Hausarzt ist Ihre erste Verteidigungslinie

Nachdem Sie einen Knoten gefunden haben, ist es Zeit, mit Ihrem PCP zu sprechen. "Ich empfehle ein Follow-up bei Ihrem Hausarzt, der eine altersgerechte Vorsorge-Mammographie bestellen und Sie bei der Krebsvorsorge beraten kann", sagt Dr. Manish Dave, ein erfahrener Arzt für Hämatologie und Onkologie, der am Northern Westchester Hospital Cancer Center and arbeitet Putnam Hospital Center.

Immer überprüft werden, wenn sich etwas ändert

Viele schwangere und stillende Frauen verwechseln potenziell krebsartige Geschwülste mit hormonellen Veränderungen, aber jede Veränderung des Brustgewebes verdient eine Reise zum Arzt. "Ich habe ein paar Klienten zum Arzt gehen lassen, weil ich dachte, sie hätten einen verstopften Gang, nur um eine Brustkrebs-Diagnose zu erhalten", sagt Sullivan.

Lassen Sie sich nicht durch den Gedanken an eine Biopsie erschrecken

"[Eine Biopsie] kann entweder mit Ultraschall-Mammographie oder einer Magnetresonanztomographie (MRI) durchgeführt werden", sagt Dr. Lyda E. Rojas Carroll, MD, FACS, Brustchirurg bei Caremount Medical. „Diese Röntgenuntersuchung zusammen mit einer Brustuntersuchung kann Ihnen sagen, wie groß der Tumor ist und ob Lymphknoten abnormal aussehen oder sich unwohl fühlen. Die Biopsie zeigt die Art des Krebses und ob die Zellen gegenüber Östrogen Progesteron und HER-2 / neu empfindlich sind. Sehr selten ist eine offene chirurgische Biopsie erforderlich.

Möglicherweise müssen Sie nach der Biopsie weitere Tests durchführen

"Wenn Ihre Brust sehr dicht ist oder bei Ihnen ein invasiver Lobelkarzinom diagnostiziert wurde, kann eine MRT der Brust bei der Planung Ihrer Operation hilfreich sein", sagt Dr. Rojas Carroll.

Bei der Diagnose

26

Versuchen Sie, Ihren Aktivitätsgrad bei der Diagnose aufrechtzuerhalten

Dr. Fremonta Meyer, klinischer Psychiater aus der Dana-Farber-Abteilung für psychosoziale Onkologie und Palliativmedizin, erklärt, dass körperliche Betätigung dazu beitragen kann, die Gedächtnisstörungen der Chemotherapie zu bekämpfen. "Regelmäßige Bewegung ist hilfreich, um die Symptome des Chemo-Gehirns zu lindern", erklärt sie. „Chemo-Gehirn“ ist ein Begriff, der verwendet wird, um Probleme mit nebeligem Denken und Gedächtnis zu beschreiben, die nach Krebsbehandlung auftreten können.

Zeigen Sie Ihre Diagnose in Ihrer Timeline auf - und mit Hilfe

Melissa Buerkett, eine lizenzierte Beraterin für psychische Gesundheit und professionelle Karriereberaterin, sagt, dass es wichtig ist, Ihre psychische Gesundheit zu priorisieren, wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihre Diagnose anderen zu offenbaren.

„Viele Kunden benötigen eine Planungsunterstützung für die Offenlegung der Diagnose gegenüber Arbeitgebern und Familienmitgliedern. Jede Entdeckung ist wie eine andere traumatisierende Erfahrung, weil sie die Reaktionen ihrer Mitmenschen miterleben müssen. “Buerkett empfiehlt, die Offenlegung Ihrer Diagnose so zu behandeln, wie Sie es auch bei anderen Traumata tun würden, einschließlich professioneller Hilfe, wenn nötig.

Ihr Onkologe kann das Bild später eingeben, als Sie erwartet hätten

„Meistens kommt der Termin des Onkologen nach einer Operation, aber es gibt Fälle, in denen eine Chemotherapie oder eine anti-endokrine Therapie zuerst verabreicht werden kann“, sagt Dr. Rojas Carroll.

Ihr Behandlungsteam ist möglicherweise größer als erwartet

Seien Sie darauf vorbereitet, einer großen Gruppe medizinischer Fachleute nahe zu sein. "Die Behandlung von Brustkrebs ist ein Teamansatz und umfasst den Brustchirurgen, Radiologen, Pathologen, Onkologen, plastischen Chirurgen und Strahlenonkologen", sagt Dr. Rojas Carroll.

Sogar invasiver Krebs kann geheilt werden

"75% der in den Vereinigten Staaten diagnostizierten Krebserkrankungen gelten als Frühstadien, entweder Stadium 0, I oder II, und diese Stadien werden im Allgemeinen als heilbar angesehen", sagt Dr. Amber Guth, Brustchirurg und assoziierter Professor für Chirurgie an Langone Medical Center der NYU, erzählt Gesundheit . "Während Phase III keine so hohe Heilungsrate aufweist, gibt es heute vielversprechende Behandlungen für fortgeschritteneren Brustkrebs."

Ergänzungen herausschneiden, die Ihr Arzt nicht verordnet hat

Dietitian Suzanne Gerdes, MS, RDN, CDN des Memorial Sloan Kettering Cancer Center sagt: „Nahrungsergänzungsmittel sind definitiv etwas, was wir möchten, dass unsere Patienten die meiste Zeit meiden, weil sie so viele Medikamente einnehmen. Wir wissen nicht, was sie beeinflussen werden mit ihnen."

Erhalten Sie einen persönlich abgestimmten Diätplan

"Eine Rücksprache mit einem RD (Registered Dietitian) kann hilfreich sein, um die Ernährungsbedürfnisse zu managen, die für Patienten, die eine Chemotherapie oder Bestrahlung durchlaufen, einzigartig sind, da beide die Geschmacksnerven verändern und Magen-Darm-Probleme verursachen können", sagt Lewis-Huebel. Eine Krebsdiagnose ist nur eines der 15 Anzeichen, dass Sie einen Ernährungsberater aufsuchen sollten.

Sprechen Sie es aus

"Es ist keine Schande, einen Therapeuten oder einen Berater zu erreichen, um bei der kognitiven Umstrukturierung zu helfen, wertvolle Visualisierungs- / Meditationstechniken zu erlernen und einfach ein nicht zu beurteilendes Ohr zu haben, um während der Krebsbehandlung zuzuhören", sagt Lewis-Huebel. "Ihr Onkologe kann möglicherweise einige örtliche Psychiater empfehlen, die Erfahrung mit Menschen haben, bei denen Krebs diagnostiziert wurde."

Tu, was dich glücklich macht

„Die Selbstversorgung muss die Grundlage einer onkologischen Behandlungsreise sein“, sagt Lewis-Huebel. "Selbstfürsorge bedeutet, sich Zeit zu nehmen, Zeit zu nehmen, um zu schreiben, zu meditieren, zu beten, sich mit Kunst / Ausdruckstherapie zu beschäftigen und das zu tun, was dein Leben glücklich macht."

Während der Behandlung

35

Machen Sie Stärke zu einer Priorität

Die Ernährungsberaterin Christina Stella, RDN, CDN des Memorial Sloan Kettering Cancer Center sagt, dass der Erhalt der Muskelmasse kritisch ist, insbesondere für diejenigen, die sich einer Chemotherapie unterziehen. "Wir möchten wirklich, dass Patienten an ihrer Muskelmasse festhalten, weil die Forschung uns gezeigt hat, dass es schlechtere Prognosen für Patienten gibt, die ihre magere Körpermasse sehr schnell verlieren."

Machen Sie einen Spaziergang, um Stress zu bewältigen

„Die Krebsbehandlung ist anstrengend und Bewegung ist eine der am wenigsten genutzten Formen des Stressmanagements. Möglicherweise möchten Sie während einer Chemotherapie oder Bestrahlung nicht ins Fitnessstudio gehen, aber schon das Laufen kann einen Unterschied in Ihrer Stimmung bewirken. Wenn Sie wegen Müdigkeit längere Zeit nicht laufen können, tun Sie, was Sie können “, sagt Lewis-Huebel.

Übernimm die Kontrolle über deinen veränderten Look

„Viele Krebspatienten fürchten, ihre Haare zu verlieren, und sind besorgt darüber, wie Brustkrebs ihr Aussehen verändern wird“, sagt Lewis-Huebel. „Es gibt eine fantastische Organisation mit dem Namen" Look Good Feel Good "durch die American Cancer Society, die kostenlos ist und Patienten mit freiwilligen Kosmetologen verbindet, die ausgebildet werden, um die Teilnehmer darin zu führen, wie sie ihre Haut pflegen, mit Haarausfall fertig werden und Vorschläge machen Kleidung und Möglichkeiten, sich wohl zu fühlen und sich gut zu fühlen.

Gönnen Sie sich Dinge, auf die Sie sich freuen können

„Genauso wie Chemotherapie- und Bestrahlungstermine geplant sind, vereinbaren Sie nach jeder Behandlung einen Termin mit sich selbst, um freundlich zu sein und sich mit Meditation / geführter Atmung, Yoga, Massage, Kunst oder was immer Sie gut fühlen, zu engagieren“, sagt Lewis-Huebel.

Haben Sie keine Angst davor, Ihren Körper zu verändern

Die rekonstruktive Chirurgie hat einen langen Weg zurückgelegt. "Die Art und Weise, wie sie Gewebe wiederherstellen konnten, ist erstaunlich", sagt Sullivan. "Ärzte können erstaunliche Dinge mit tonalen Anpassungen für Hauttransplantate aus anderen Körperbereichen tun, und Tätowierungen können dazu beitragen, einen unglaublich natürlichen Look für Areolas zu schaffen."

Finden Sie Ihr Unterstützungssystem

"Es gibt ein Sprichwort:" Es braucht ein Dorf, um ein Kind großzuziehen ", aber ich glaube, es braucht auch ein Dorf von Unterstützungsfachleuten, um jemanden durch eine Behandlungsreise zu führen, bei der Brustkrebs diagnostiziert wurde", sagt Maureen, Beraterin für psychische Gesundheit Lewis-Huebel. „Es kann sehr überwältigend sein, wenn der Onkologe die Diagnose teilt und der Patient möglicherweise einige Phasen der Trauer und des Verlustes durchmacht, wie wenn jemand stirbt.

Eine Sache, die ich für einen Patienten ermutigen würde, der gerade diagnostiziert wurde, ist, seinen Onkologen um Überweisung an einen Sozialarbeiter zu bitten, um Ressourcen für Onkologiepatienten einschließlich Unterstützungsgruppen für Brustkrebspatienten in Verbindung zu bringen. Es kann hilfreich sein, mit Leuten zu sprechen, die dasselbe durchmachen wie Sie. “

Wahrgenommene Chemo-Symptome können durch andere Beschwerden verursacht werden

Während die mentale Trübung des Chemo-Gehirns ein echtes Problem darstellt, empfiehlt Dr. Meyer, dass Sie auf andere Beschwerden getestet werden, die dieselben Symptome verursachen könnten. „Es ist auch wichtig, sicherzustellen, dass Sie bei Depressionen, Angstzuständen oder Schlafstörungen (einschließlich Schlafapnoe) behandelt werden.“ In ähnlicher Weise könnten Hormone, die die Energie- und Stimmungsregulation beeinflussen, sowie Vitaminmangel im Spiel sein. Dr. Meyer empfiehlt Ihnen außerdem, "sicherzustellen, dass auch Ihre Schilddrüsen-, Vitamin-D- und B12-Spiegel überprüft wurden."

Zum Wiederaufbau

42

Machen Sie einen plastischen Chirurgen Teil Ihres Plans

"Wenn eine Operation wie eine Mastektomie erforderlich ist, gibt es viele ausgezeichnete plastische Chirurgieverfahren, und Sie sollten mit einem zertifizierten plastischen Chirurgen, der die Pille hat, besprechen, wann die Zeit im Rahmen eines Teamansatzes mit Ihrem Ärzteteam angemessen ist", sagt Dr. Shafer.

Eine Mastektomie ist nicht die einzige Option

"Das Wichtigste ist, sich um den Krebs zu kümmern", sagt Dr. Adam Kolker, Plastischer Chirurg in New York City, assoziierter klinischer Professor für Chirurgie an der Icahn School of Medicine am Mount Sinai und Mitglied des Dubin Breast Center-Teams .

Sobald der Krebs jedoch beseitigt ist, gibt es oft mehr Möglichkeiten zur Rekonstruktion, als Patienten erkennen. „Es gibt bestimmte Zeiten, in denen Menschen eine Diagnose erhalten, die besagt, dass sie auf verschiedene Weise ein potenzieller Kandidat für eine Behandlung sind“, sagt Dr. Kolker. "Einige Menschen können Kandidaten für die Brustkonservierung sein, andere für die Mastektomie."

Eine Lumpektomie und eine Mastektomie sind völlig unterschiedliche Tiere

"Wenn jemand die Wahl zwischen einer Lumpektomie und einer Mastektomie hat, ist es nicht ungewöhnlich, dass er einen rekonstruktiven plastischen Chirurgen konsultiert", sagt Dr. Kolker. Er bemerkt, dass die meisten Menschen erst später einen plastischen Chirurgen treffen . "Mehrere Operationen, wie bei einer vollen Mastektomie, sind eine ganz andere Überlegung als eine Lumpektomie", sagt Dr. Kolker. Die Erholungsphase für eine vollständige Mastektomie und den Rekonstruktionsformer ist im Allgemeinen wesentlich komplizierter als die für eine Lumpektomie erforderliche Zeit.

Seien Sie laut, was Sie wollen

"Mehr Frauen verlassen ihre Diagnose ohne vollständige Mastektomie", sagt Sullivan, aber für diejenigen, die sich einer Operation unterziehen, ist es wichtig, Ihre Bedürfnisse bekannt zu machen.

„Unsere Generation ist stimmlicher. Frauen sind mehr denn je befugt, über ihre Diagnosen zu sprechen und über ihre Erfahrungen mit Brustkrebs zu berichten. Frauen sollten sich wohl fühlen, wenn sie sagen: "So möchte ich, dass mein Körper aussieht" und sich fühlen, als würden sie gehört. "

Ja, Implantate können natürlich aussehen

„Bei den von uns verwendeten Implantaten wurden erhebliche Fortschritte erzielt. Es hat mit der Formung der Implantate zu tun - sie sind tropfenförmig und natürlicher “, sagt Dr. Kolker, der auch auf die Verbesserung von Techniken wie Fetttransplantation hinweist, um ein postoperativeres natürlicheres Aussehen zu erzeugen.

Plastische Chirurgen sind mit mehr als nur Ästhetik beunruhigt

„Die Rolle des plastischen Chirurgen in diesem Prozess besteht darin, dieses Selbstgefühl, dieses Gleichgewicht wieder herzustellen. Es ist mehr als nur ein Problem, einfach das entfernte Gewebe zu ersetzen “, sagt Dr. Kolker.

Vielleicht finden Sie sich nach der Operation zufriedener mit Ihrem Aussehen

"Plastische Chirurgie hat einen enormen Einfluss auf die Wahrung des Selbstwertgefühls einer Person", sagt Dr. Kolker. "Für Menschen mit einer Form von Brustasymmetrie oder Stehenlassen (vor der Diagnose) fühlen sie sich möglicherweise besser als vor der Operation."

Sie können Ihr eigenes Gewebe für den Wiederaufbau verwenden

„Mikrochirurgische Techniken sind absolut spektakulär im Hinblick auf die autologe Chirurgie“, dh rekonstruktive Chirurgie, bei der das eigene Gewebe eines Patienten verwendet wird. Ihre Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihr eigenes Gewebe anstelle eines Implantats verwenden können, hat jedoch mit Ihrem vorhandenen Körpertyp zu tun. "Einige haben möglicherweise kein zusätzliches Gewebe, mit dem sie arbeiten können, andere haben zusätzliches Gewebe", sagt Dr. Kolker.

Rekonstruktion kann ein mehrstufiger Prozess sein

Für die meisten Frauen, die sich einer rekonstruktiven Operation unterziehen, sind Implantate nicht der erste und letzte Schritt. „Zuerst setzen wir einen Gewebeexpander ein, dann ein Implantat. Es ist Teil einer 2-stufigen Implantatrekonstruktion, die häufiger vorkommt. Eine direkte Implantat-Rekonstruktion kann in Betracht gezogen werden, obwohl dies seltener geschieht “, sagt Dr. Kolker.

Wenn Sie nach mehr fachkundiger Beratung suchen, sollten Sie diese 40 Foods Doctors Always Eat nicht verpassen.

Empfohlen
  • Rezepte: So bauen Sie Ihre eigene Salsa an

    So bauen Sie Ihre eigene Salsa an

    Wir Menschen werden gerne verbrannt - an unseren Geschmacksknospen. Während fast alle anderen Tiere den scharfen Biss von scharfen Paprikas meiden, verschlingen wir ihn. Einige Wissenschaftler haben diese einzigartige menschliche Zuneigung für zungenbrennende Hitze als "gutartigen Masochismus" bezeichnet.
  • Rezepte: 20 gesunde Kürbis-Rezepte für die Gewichtsabnahme

    20 gesunde Kürbis-Rezepte für die Gewichtsabnahme

    Sie wissen, dass Kürbisse mehr sind als nur Schnitzen. Aber abgesehen von Ihrem morgendlichen Kürbisgewürz-Latte und einem jährlichen Stück (oder zwei) Kuchen beim Truthahnabendessen, können Sie die Vorteile von Superfood voll ausnutzen? Der Kürbis ist ein natürlicher Appetitzügler und Fettverbrenner mit mehr Ballaststoffen und Eiweiß als Zucker. Er ist u
  • Rezepte: 17 Rezepte für gute grüne Bohnen

    17 Rezepte für gute grüne Bohnen

    Grüne Bohnen sind mit den Vitaminen C, K und A (die die Knochengesundheit unterstützen), Carotinoiden, Antioxidantien und gutfreundlichen Ballaststoffen verpackt. Sie sind wie kleine magere Superhelden. Sie sind mit der Prävention von Dickdarmkrebs, Sehstörungen, der Mäßigung von Diabetes und der Stärkung der Immunität verbunden. Plus,
  • Rezepte: 5 Möglichkeiten, wie Sie ein Rezept für heiße Schokolade noch besser machen können

    5 Möglichkeiten, wie Sie ein Rezept für heiße Schokolade noch besser machen können

    Fusselige Socken? Prüfen. Eine Kopie von Harry Potter und dem verfluchten Kind ? Du glaubst es besser. Ein Becher mit kreativem, heißem Kakao? Wir geben dir Deckung! Ja, das ist richtig. Damit Sie sich in den Geist der Jahreszeit einarbeiten können, haben wir ein paar köstliche Möglichkeiten gefunden, um Ihre heiße Schokolade aufzuwerten - weit mehr als nur einen Becher mit Mini-Marshmallows. Seie
  • Rezepte: 20 Beste Detox-Rezepte

    20 Beste Detox-Rezepte

    Detox-Diäten können zu Knabbern, erhöhter Zuckeraufnahme, Nährstoffmangel und Gewichtszunahme führen. Deshalb schlagen wir Folgendes vor: Anstatt einer Entgiftungsdiät zu folgen, versuchen Sie, Entgiftungsnahrung stattdessen in eine ausgewogene Ernährung einzubeziehen. Nicht sicher, welche Nahrungsmittel als entgiftend wirken? Wir h
  • Rezepte: 22 Möglichkeiten, Ihren Smoothie zum Abnehmen zu überladen

    22 Möglichkeiten, Ihren Smoothie zum Abnehmen zu überladen

    Smoothies haben die Fähigkeit, Nährstoffe schnell in Ihrem Körper aufzuspüren und Sie mit wenigen Schlucken zu füllen. Wenn Sie sich für nährstoffreiche, eiweißreiche, ballaststoffreiche und kalorienarme Inhaltsstoffe entscheiden, können Sie Ihren Körper mit dem Treibstoff stärken, den er benötigt, um Fett zu verbrennen, Muskeln aufzubauen und verrückte Heißhunger zu kontrollieren. Also, entsta
  • Rezepte: 25 gesunde und köstliche Süßkartoffel-Rezepte für den Herbst

    25 gesunde und köstliche Süßkartoffel-Rezepte für den Herbst

    Mit dem Sommer in Ihrem Rückspiegel haben Sie wahrscheinlich die Lust auf herzhaftere Kost. Und wenn das Wetter knuspriger wird, fordert Sie Ihre Küche auf, hausgemachte Mahlzeiten zuzubereiten. Es gibt kein anderes Gemüse, das diese Saison der Komfortküche zum Kochen bringen kann, als Süßkartoffeln. Süßk
  • Rezepte: 13 vom Chef genehmigte Möglichkeiten, Ihre Eier zu verwenden, die Sie umhauen werden

    13 vom Chef genehmigte Möglichkeiten, Ihre Eier zu verwenden, die Sie umhauen werden

    Eier, die mit Eiweiß, Vitamin D, Kalium und Vitamin B12 verpackt sind, sind ein hervorragendes Nahrungsmittel. Sie sind nicht nur günstig und schnell zu kochen, sondern bieten auch eine Fülle an Nährstoffvorteilen. "Eier gelten als eine der besten Proteinquellen auf dem Markt", sagt Ashley Walter, ein in Chicago ansässiger Fitnesskoch und Personal Trainer. Mit
  • Rezepte: 12 Wassermelonentrends, die Sie jetzt ausprobieren müssen

    12 Wassermelonentrends, die Sie jetzt ausprobieren müssen

    „Gib mir eine Wassermelone“, sagte mein Freund am vergangenen Wochenende über den Memorial Day. Ich reichte ihr eine Scheibe kernloses, aber sie zeigte stattdessen auf die Kühlbox. "Nein", sagte sie, "ich meinte das Bier!" Watermelon ist seit Ihrem letzten nassen, heißen amerikanischen Sommer "im Trend". Aber

Tipp Der Redaktion

14 Starbucks Holiday Drinks mit Tonnen Zucker

Abgesehen von dem Duft von Glühapfel-Apfelwein, der Wärme eines frisch entflammten Kamins oder dem Anblick glitzernder Lichter, die auf Ihrer Veranda aufleuchten, sagt nichts über die Weihnachtszeit aus, wie Starbucks 'rote Getränkespezialitäten. Nun, und vielleicht diese gefürchtete Gewichtszunahme im Winter. Währ