50 Nahrungsmittel, die dich glücklich machen

Unser Gehirn und unser Körper fühlen sich oft so an, als würden sie mit zwei verschiedenen Wellenlängen arbeiten: Manchmal fordert Ihr Körper Sie auf, ein Nickerchen zu machen, wenn Ihr Gehirn weiß, dass Sie noch Arbeit haben, oder Ihr Bauch nur nach einem Schokoriegel schreit wenn dein Gehirn definitiv besser weiß. Wenn es jedoch um unsere Stimmung geht, gehen unsere Speisenauswahl und unsere Gefühle öfter Hand in Hand, als Sie vielleicht denken.

Während eine fettige Platte mit Pommes Frites oder zuckerhaltigen Imbiss vorübergehend eine schlechte Laune mildern kann, wird langfristiges Glück bei einer Durchfahrt selten ausgegeben. Glücklicherweise gibt es viele Lebensmittel mit nachgewiesenen stimmungssteigernden Vorteilen, die dazu beitragen können, dass Sie mit jedem Bissen glücklicher und gesünder werden. Bevor Sie also kopfüber in eine andere preiswerte Mahlzeit eintauchen, fügen Sie diese glücksfördernden Lebensmittel zu Ihrem Menü hinzu. Und wenn Sie diesen Hunger nach Junk-Food frönen, stellen Sie sicher, dass sie nicht auf der Liste der 22 schlechtesten Kohlenhydrate in Amerika stehen.

Schwarze Bohnen

Bohnen sind ein reich an Magnesium, das das Glückshormon, das Serotonin und das aufgeblähte Gefühl steigert. Als ob das noch nicht genug wäre, sind diese kleinen, aber mächtigen Männer reich an Antioxidantien und mit vielen anderen Nährstoffen wie Eisen, Ballaststoffen, Kupfer, Zink und Kalium.

Heilbutt

Eine der besten Entscheidungen für Fische, um den Inhalt zu fühlen und den Gewichtsverlust zu steigern, hat ein gedünsteter Heilbutt eine beeindruckende Menge an Protein und beeinflusst Ihren Serotoninspiegel. Laut The Satiety Index of Common Foods, einer australischen Studie, die im European Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, zählt es zu den am stärksten füllenden Lebensmitteln. Die Moral der Geschichte? Mit einem kleinen Heilbutt aus heiterer Stimmung.

Vollkornbrot

Wenn Ihre Hormone überall vorhanden sind (PMS, Stress bei der Arbeit, was auch immer), sind Sie auf kohlenstoffreiche Lebensmittel angewiesen, weil sie dabei helfen, Ihre hormonelle Achterbahn zu beruhigen. Aber Kekse machen Sie nicht annähernd so glücklich (oder dünn) wie ein komplexes Kohlenhydrat wie Vollkornbrot. Im Gegensatz zu Keksen können diese Vollkornprodukte jedoch die Menge an guten Bakterien in Ihrem Darm verbessern, was einen tiefgreifenden Einfluss auf Ihre Stimmung haben kann. Wenn Sie den Anblick eines anderen Sandwichs nicht ertragen können, helfen Ihnen die 25 Kohlenhydrate, die Ihre Bauchmuskeln freigeben, sich zu füllen und schlanker zu machen.

Rüben

Es ist schwer, die erstaunliche Rübe zu schlagen. Beets enthält Betain, das die Serotoninproduktion im Gehirn unterstützt und so Ihre Stimmung steigert. Rüben haben auch eine starke Dosis Folsäure in sich, die die emotionale und psychische Gesundheit stabilisiert und mit jedem Biss die Glücksaussichten verbessert.

Seetang

Seetang - ja, wie in Ihrem Sushi oder auf der Seite als Salat - ist voll mit depressionsbekämpfendem Jod, das in Lebensmitteln nicht immer so leicht zu finden ist (und nein, bitte fangen Sie nicht an, einen Löffel Jodsalz zu trinken.) genug bekommen). Jod ist für die korrekte Funktion Ihrer Schilddrüse von entscheidender Bedeutung. Dies beeinflusst Ihre Energie, Ihr Gewicht und sogar Ihre Gehirnfunktionen. Sie fühlen sich blau, wenn Sie zu wenig haben, und sind viel glücklicher, wenn Sie Ihre Ziele erreichen.

Kamillentee

Jetzt, da die Temperatur sinkt, kann Ihr zirkadianer Rhythmus durch die Abnahme des (natürlichen) Lichts abgeworfen werden, wodurch es nachts schwieriger wird, nachts zu schlafen und tagsüber den Überblick zu behalten. Forschungen haben gezeigt, dass Kamillentee nicht nur besseren Schlaf bringt, sondern auch die kognitiven Funktionen während des Tages verbessert. Wer hat sich nicht ein bisschen schlechter gefühlt?

Blaubeersaft

Dunkel gefärbte Beeren führen zu Gewichtsverlust, wodurch die Bildung von Fettzellen um bis zu 73% verringert wird - allein dadurch wird Ihre Stimmung verbessert. Beeren enthalten jedoch auch hohe Dosen an Vitamin C. Zu wenig C - eine Möglichkeit, wenn Sie sich mit Komfortnahrungsmitteln niederlassen und keine Sommerprämie mehr mit Tomaten, Paprika und Obstsalaten genießen möchten - kann zu Müdigkeit, Depressionen und geringer Motivation führen und das allgemeine Gefühl, dass Sie rund um die Uhr in nassen Schneeschuhen herumtollen. Blaubeeren sind zufällig eine großartige Quelle für Resveratrol, ein Antioxidans-Pigment, das in der Endiersprache Frontiers in der Endokrinologie veröffentlicht wurde.

Rotwein

Ein paar Cocktails können Sie für den Moment schwindelig machen, aber Rotwein kann Sie langfristig glücklicher machen. Rotwein ist nicht nur gut für die Herzgesundheit, auch Forscher in Spanien haben mit dem gelegentlichen Glas Rotwein verbunden, bei dem das Depressionsrisiko reduziert ist. Rotwein ist auch eine gute Quelle für Resveratrol, ein in Trauben gefundenes Pigment, das mit der Verringerung des Bauchfetts und einer verbesserten Stimmung in Verbindung gebracht wurde. Salud!

Eier

Eier sind mit stimmungsfördernden Omega-3-Fettsäuren, Zink, B-Vitaminen und Jodid beladen, und da sie reich an Eiweiß sind, werden Sie auch nach dem Verzehr voll und energiegeladen. Brauchen Sie noch einen Grund, am Morgen Muscheln zu knacken? In einer Studie aus dem International Journal of Obesity aus dem Jahr 2008 wurde festgestellt, dass Menschen, die zum Frühstück zwei Eier aßen, deutlich mehr an Gewicht verloren haben als diejenigen, die sich einen Bagel bescherten.

Pro-Tipp: Kaufen Sie keine unregulierten Supermarkt-Eier wie "Omega-3-angereichert" oder "Freilandhaltung". Wenn Sie nach den meisten natürlichen Eiern suchen, wenden Sie sich an einen Bauern in der Nähe. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht durch Lebensmittelmarketing getäuscht werden, indem Sie sich diese 29 Ernährungsmythen ansehen - Busted!

Rote Paprika

Warum rot? Sind nicht alle Paprika gleich? In der Tat haben rote Paprikaschoten, die am Rebstock reifen dürfen und nicht grün gepflückt werden, wesentlich höhere Nährstoffwerte als ihre unterentwickelten Brüder - mehr als doppelt so viel Vitamin C und bis zu achtmal so viel Vitamin A. Bei einer kürzlich durchgeführten Umfrage zur Nährstoffdichte stuften Forscher an der William Paterson University rote Paprikaschoten nach den Blattgemüse als das stärkste Gemüse ein. Die höhere Konzentration an Vitaminen hilft, Ihre Stimmung direkt zu verbessern, Ihr Immunsystem zu stärken und Erkältungssymptome zu lindern.

Braten Sie sie an oder braten Sie sie, wenn Sie nicht mit nackten Knabberzeugen fertig sind, um die Vitamine und Nährstoffe optimal zu nutzen.

Kokosnuss

Kokosnuss ist voll von mittelkettigen Triglyceriden, Fetten, die bessere Stimmungen erzeugen. eine gemeinsame Studie von Forschern aus Yale und SUNY Albany fand sogar heraus, dass diese schmackhafte Behandlung einen neuroprotektiven Effekt hat. Und obwohl Kokosnuss häufig in kalorienreichen Desserts zu finden ist, müssen (und sollten) Sie Ihr Gesicht nicht mit Makronen füllen, um Ihre Lösung zu erhalten. Versuchen Sie es mit etwas Kokoscreme in Ihrem Kaffee, fügen Sie Ihrem Lieblingsgebäck einige ungesüßte Flocken hinzu oder brechen Sie einfach eine frische auf und gehen Sie in die Stadt.

Dunkle Schokolade

Es hat sich herausgestellt, dass der köstliche Geschmack der Schokolade nicht der einzige Grund ist, warum Sie sich so warm und unscharf fühlen. Die Kakao-Behandlung sorgt für sofortige Steigerung der Stimmung und Konzentration und verbessert die Durchblutung Ihres Gehirns, wodurch Sie sich lebendiger und energischer fühlen. Forschung des
Die British Pharmacological Society offenbart sogar, dass Kakao-Flavonole Ihre kognitive Leistungsfähigkeit steigern können und es einfacher machen, sie bei der Arbeit zu töten. Leider zählen Snickers Bars nicht. Kakao ist die Schokoladenzutat, die Ihrem Körper gut tut. Daher ist reine dunkle Schokolade die beste Wahl, wenn Sie die stimmungssteigernden Vorzüge abzüglich der zusätzlichen Bauchspeckung genießen möchten.
Übertreiben Sie es nicht: Eine kürzlich im Journal of Psychopharmacology veröffentlichte Studie hat ergeben, dass ein paar Unzen dunkler Schokolade pro Tag ausreichen, um die Vorteile zu nutzen. Stellen Sie sicher, dass Sie, wenn Sie Ihren inneren Chocoholic verwöhnen, aus den [20 besten Schokoladen zum Abnehmen - Rang] (// www.eatthis.com/best-chocolates-for-weight-loss-loss) wählen!

Kürbiskerne

Kürbiskerne sind wie kleine knusprige Nuggets des Glücks. Sie sind eine der besten Nahrungsquellen von Tryptophan, einer Aminosäure, die die Produktion von Serotonin in Ihrem Gehirn fördert. Tryptophan kann auch beruhigend wirken, so dass es leichter ist, nachts das Heu zu treffen und sich erholt zu fühlen.

Muscheln

Muscheln sind mit einigen der höchsten natürlich vorkommenden Mengen an Vitamin B12 beladen, einem Vitamin fehlen unzählige Erwachsene. Also, was ist der Trick der Stimmung bei B12? Es hilft, Ihre Gehirnzellen zu isolieren und Ihr Gehirn mit zunehmendem Alter scharf zu halten. Muscheln enthalten auch die Spurenelemente Zink, Jod und Selen, die Ihre Schilddrüse - einen wichtigen Stimmungsregler - auf Kurs halten. Ein weiterer Vorteil? Muscheln haben einen hohen Eiweißgehalt und wenig Fett und Kalorien, was sie zu einer der gesündesten und nährstoffreichsten Fischgerichte überhaupt macht.

Mangold

Dieses grüne Blatt ist voller Magnesium - ein Nährstoff, der für die biochemischen Reaktionen im Gehirn wichtig ist, die Ihre Energie steigern. Eine Studie des australischen und neuseeländischen Journal of Psychiatry aus dem Jahr 2009 ergab auch, dass eine höhere Magnesiumzufuhr mit niedrigeren Depressionsraten verbunden war. An diesen Tagen fühlen Sie sich entmutigt, versuchen Sie sich etwas Magnesiumhaltiges [20 Best Superfoods, das Sie noch nie gehört haben] (// www.eatthis.com/best-superfoodsever), um diesen Schub zu erhalten.

Blaue Kartoffeln

Blaue Kartoffeln sind kein üblicher Supermarktfund, aber es lohnt sich, bei Ihrem nächsten Besuch auf dem Bauernmarkt Ausschau zu halten. Blaue Spuds erhalten ihre Farbe von Anthocyanen, starken Antioxidantien, die neuroprotektive Vorteile bieten, wie etwa das Kurzzeitgedächtnis und die Minderung der Stimmungsschwäche. Ihre Haut ist auch mit Jod beladen, einem essentiellen Nährstoff, der die Schilddrüse reguliert und Erschöpfung und Depression auf dem Weg dämpft.

Gras gefüttertes Rindfleisch

Tiere, die auf Grasweiden gezüchtet werden, verfügen über viel mehr gesunde konjugierte Linolsäure (CLA), ein „glückliches“ Fett, das Stresshormonen und Bauchfett entgegenwirkt. Grasgefüttertes Rindfleisch hat auch insgesamt weniger Fett und enthält im Vergleich zu Getreidefleisch einen höheren Anteil an herzgesunden Omega-3-Fettsäuren. Eine weitere großartige Option für das Gras: Lamm. Es ist mit Eisen gefüllt, einem Nährstoff, der für eine stabile Stimmung unerlässlich ist - die mit Stimmung und Gedächtnis in Beziehung stehenden Bereiche des Gehirns enthalten die höchsten Eisenkonzentrationen, und Eisenmangelanämie kann einen wesentlichen Beitrag zu einer schlechten Stimmung leisten.

Griechischer oder Isländischer Joghurt

Diese Auswahl an Milchprodukten enthält mehr Kalzium als in Milch oder normalem Joghurt, was eine gute Nachricht für Ihre Stimmung ist. Kalzium feuert die Starterpistole für die Neurotransmitter in Ihrem Gehirn, was das Gefühl der Zufriedenheit und des Wohlbefindens steigern kann. Infolgedessen kann eine unzureichende Calciumzufuhr zu Angstzuständen, Depressionen, Reizbarkeit, Gedächtnisstörungen und langsamem Denken führen. Griechischer Joghurt enthält außerdem mehr Eiweiß als normaler Joghurt, was ihn zu einem hervorragenden, schlanken Snack macht.

Unsere griechische Joghurt-Auswahl: Fage Total 2%, die beeindruckende 10 Gramm Protein pro Portion enthält.

Spargel

Deine Mutter hatte etwas vor, als sie dich dazu brachte, diese grünen Speere am Esstisch zu beenden. Dieses Gemüse ist eine der wichtigsten pflanzlichen Quellen von Tryptophan, die als Grundlage für die Erzeugung von Serotonin dient - einer der primären stimmungsregulierenden Neurotransmitter des Gehirns. Spargel weist auch einen hohen Folatgehalt auf, einen Nährstoff, der Depressionen bekämpfen kann; Tatsächlich deuten Untersuchungen darauf hin, dass bis zu 50 Prozent der Menschen mit Depressionen an Folsäure leiden.

Honig

Im Gegensatz zu Haushaltszucker enthält Honig wertvolle Inhaltsstoffe wie Quercetin und Kaempferol, die Entzündungen reduzieren, das Gehirn gesund halten und Depressionen abwehren. Honig hat auch einen weniger dramatischen Einfluss auf Ihren Blutzuckerspiegel als herkömmlicher Zucker. Daher wird Ihr Körper nicht so in den Fetteinlagerungsmodus versetzt, wie dies mit dem weißen Stoff möglich ist, oder führt zu einem dieser unangenehmen Zuckerabstürze, die Sie dazu bringen können fühle mich wie alle deine Energie aufgebraucht ist. Honig bietet auch antibakterielle Eigenschaften, die Ihnen helfen, Krankheiten abzuwehren, bei denen Sie sich blau fühlen können.

Kirschtomaten

Tomaten sind eine hervorragende Quelle für Lycopin, ein Antioxidans, das Ihr Gehirn schützt und gegen Depressionen und Entzündungen wirkt. Und da Lycopin in Tomatenhäuten lebt, erhalten Sie mehr von dem Zeug, wenn Sie eine Handvoll Kirschtomaten in den nächsten Salat werfen, anstatt eine volle Tomate aufzuschneiden. Möchten Sie Ihr Glück noch etwas verbessern? Nieselregen Sie diese Tomaten mit etwas Olivenöl, das die Lycopinabsorption erhöht. Obwohl dies eine teure Angewohnheit sein kann, versuchen Sie, wann immer möglich, organisch zu gehen: Forscher der University of California-Davis haben festgestellt, dass Bio-Tomaten höhere Lycopin-Gehalte aufweisen.

Olivenöl

Eine bessere Stimmung zu genießen, kann so einfach sein wie etwas Olivenöl auf den Salat zu gießen. Forscher der Kyushu Nutrition Welfare University stellten fest, dass gesunde Fette, wie sie in Olivenöl gefunden werden, die Stimmung von Tierversuchsteilnehmern wirksamer verbessern als ungesunde Transfette.

Spinat

Eisenmangel - ein Problem, mit dem viele Frauen konfrontiert sind - kann Ihre Energie versenken. "Eisenmangel ist häufig und kann zu Erschöpfung, Schwäche und Reizbarkeit führen", sagt Cassie Bjork, RD, LD. Björk sagt, die Behebung der Situation erfordert einen zweiteiligen Ansatz: „Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Ernährung an Eisen mangelt, konzentrieren Sie sich auf mehr Spinat, mit Gras gefüttertes rotes Fleisch und Leber - alle Lebensmittel, die reich an Nährstoffen sind. Dann stellen Sie sicher, dass Ihr Körper das Eisen verwenden kann “, sagt sie. „Der Konsum von probiotisch reichem Joghurt, fettem Fisch und einem L-Glutamin-Präparat kann die Darmgesundheit verbessern und dazu beitragen, dass der Körper Eisen effizienter aufnehmen kann“, erklärt Bjork.

Bestimmte Nahrungsmittel sind zusammen stärker als allein. Wussten Sie, dass das Essen einer Mandarine mit Ihrem Spinatsalat eine brillante Bewegung ist, weil die Mandarine Ihrem Körper hilft, das Eisen aus dem Spinat zu absorbieren? Jetzt machst du.

Grüner Tee

Tauschen Sie diesen zuckerhaltigen Latte gegen eine Tasse grünen Tee aus, und Sie werden auf einen Schlag sowohl Ihre körperliche Gesundheit als auch Ihre Stimmung verbessern. Nicht nur das natürlich vorkommende Koffein im Grünen Tee kann Ihnen einen Schub geben, auch das im Grünen Tee enthaltene Epigallocatechin-3-Gallat oder EGCG wurde mit Stimmungsverbesserungen in Verbindung gebracht.

Forscher des College of Food Science and Engineering der Northwest A & F University stellten fest, dass Mäuse, denen neben einer zuckerhaltigen, fettreichen Diät eine Suppe mit grünem Tee verabreicht wurde, weniger Neuronen verloren haben als diejenigen, die allein die ungesunde Diät zu sich nahmen. Im Laufe der Zeit könnte dies das Risiko für Gedächtnisverlust und emotionale Gesundheitsprobleme im Zusammenhang mit Neuronen und Tod verringern.

Leinsamen

Wir haben einige gute Nachrichten für all Ihre Fischphoben: Sie können trotzdem alle Vorteile von Omega-3-Fettsäuren genießen, ohne sich jemals in eine Mahlzeit zu begeben, die in der Salzwasser-Tiefe lebt. Leinsamen, ob in seiner ganzen Form, zu Flachsmehl gemahlen oder zu Öl gepresst, sind auch eine erstaunliche Quelle für stimmungssteigernde Omega-3-Fettsäuren.

Eine einzige Portion Leinsamen enthält 6.338 Milligramm ALA sowie acht Gramm Ballaststoffe, die die Darmgesundheit verbessern und den gesamten Körper gesünder und glücklicher machen können.

Lachs

Wenn Sie Fisch gegenüber fettreichen Fleischstücken bevorzugen, sind Sie möglicherweise auf dem Weg, diesen Blues zu verbannen. Lachs ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre Ernährung mit Omega-3-Fettsäuren zu beladen, was dazu beitragen kann, Entzündungen im gesamten Körper zu reduzieren und so Ihre Stimmung zu verbessern.

Forschungsergebnisse, die im Journal of Affective Disorders veröffentlicht wurden, zeigen, dass depressive Studienteilnehmer, denen eine Diät mit Omega-3-Fettsäuren hinzugefügt wurde, signifikante Verbesserungen ihrer Symptome zeigten.

Krabbe

Eine kleine Krabbe auf Ihrer Speisekarte kann dazu führen, dass Sie sich auf Dauer viel weniger mürrisch fühlen. Diese Meeresfrüchte sind ein wahrer Stimmungsschub, der 351 Milligramm Omega-3-Fettsäuren pro Portion enthält und so schmerzhafte Entzündungen verringert, die jeden glücklich machen können.

Für diejenigen, die an einer depressionsfördernden Anämie leiden, ist Krabben eine besonders gute Wahl. Es ist reich an Eisen und hilft Ihnen, so lange zu dieser Stimmung in Sekunden zu sagen.

Bananen

Den süßen Zahn zu befriedigen, muss nicht unbedingt ein Zuckerhoch und die darauf folgende schlechte Stimmung nach einem Absturz bedeuten. Bananen werden als niedrig glykämisches Nahrungsmittel betrachtet, was bedeutet, dass sie weniger Insulinspitzen auslösen als ein durchschnittlicher zuckerhaltiger Leckerbissen. Außerdem sind sie eine ausgezeichnete Quelle für den alten Glückshelfer Kalium.

Eine im British Journal of Nutrition im Jahr 2008 veröffentlichte Studie zeigt, dass Diäten mit reichlich Kalium dazu beigetragen haben, die Symptome von Depressionen und Stress zu reduzieren. Brauchen Sie etwas, um sich mit dieser Banane zu paaren? Unsere 36 besten Erdnussbutter - Ranglisten helfen, dieses Sandwich aufzuhellen.

Erbsen

Egal, ob Sie sie matschig, ganz, gebraten oder einfach aus dem Gefrierfach essen möchten, Erbsen sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Speisekarte wieder glücklich zu machen. Erbsen sind eine vegane-freundliche Eisenquelle, die Ihnen helfen kann, die aufgeblähten Gefühle zu bekämpfen, die häufig mit einer Eisenmangelanämie einhergehen. All dieses Eisen kann auch dazu beitragen, das Gefühl der Erschöpfung, eines todsicheren Glückskillers, zu reduzieren.

Rosenkohl

Als Kind haben Sie vielleicht Rosenkohl mit seitlichen Augen, aber als versierte Erwachsene sollten Sie wissen, dass sie ein starkes Rezept für eine bessere Stimmung sind. Rosenkohl sind nicht nur eine gute Quelle für Kalium, das mit reduzierten Depressionssymptomen in Verbindung gebracht wurde, sie enthalten auch mehr als einen Tag Vitamin C pro Tasse, eine Ergänzung, die eine im Pakistan Journal of Biological Sciences veröffentlichte Studie gefunden hat effektiv gegen stress.

Hähnchen

Wenn es darum geht, sich zu einer besseren Stimmung zu ernähren, ist Hühnchen ziemlich schwer zu schlagen. Hühnchen ist eine gute Quelle für stimmungsaufhellende und anregende Nährstoffe wie B6, Kalium und Zink. Besser noch, australische Forscher an der University of Adelaide und dem Queen Elizabeth Hospital stellten fest, dass eine proteinreiche Ernährung, wie die, die viel Hühnerfleisch auf der Speisekarte hat, das Selbstwertgefühl und die Depression bei weiblichen Probanden verbesserte.

Rosinen

Um Ihrer Stimmung ein Makeover zu verleihen, ist es so einfach, Ihrer Ernährung etwas zusätzliches Eisen hinzuzufügen, und zum Glück sind Rosinen zufällig eine gute Quelle für das Zeug. Nur eine kleine Rosenkiste enthält vier Prozent Ihres täglichen Eisenbedarfs sowie reichlich Magnesium, B6 und Vitamin C.

Austern

Austern sind vielleicht am besten für ihre angeblichen aphrodisierenden Eigenschaften bekannt, sie sind aber auch sehr beliebt, wenn sie die Menschen nördlich des Nabels glücklich machen. Die Austern sind mit Omega-3-Fettsäuren, Eisen, Kalium und Magnesium beladen, von denen alle gezeigt haben, dass sie stimmungssteigernd wirken.

Avocado

Sicher, Millennials geben angeblich Geld aus, das hätte verwendet werden sollen, um Immobilien für Avocado-Toast zu kaufen, aber hey, zumindest macht es sie glücklich. Glücklicherweise tun all diese einfach ungesättigten, fettreichen Avocados mehr als nur erfreuliche Gaumen; Eine in Physiology & Behavior veröffentlichte Studie zeigt, dass mit gesunden Fetten beladene Diäten die Symptome der Angst bei Ratten verminderten.

Collard Greens

Diese südliche Basis ist mehr als nur ein Appetit. Eine Tasse gekochte Kohlmehlgrüne verpackt mehr als die Hälfte Ihres RDA an Vitamin C, was Ihnen nicht nur dabei helfen kann, Erkältungen und Flus in Ihrem Büro abzuwehren, sondern wurde auch mit Verbesserungen bei Gemütsstörungen wie Angstzuständen und Depressionen in Verbindung gebracht.

Aprikosen

Aprikosen sind zwar klein, aber sie sind eine mächtige Waffe, wenn Sie in schlechter Stimmung Krieg führen. Aprikosen sind mit Vitamin C und Beta-Carotin beladen, was indische Forscher mit reduzierten Depressions- und Angstsymptomen in Verbindung gebracht haben.

Chia-Samen

Egal, ob Sie sie in einen Smoothie werfen oder Ihrem Lieblingssalat etwas mehr Crunch hinzufügen - Chiasamen sind eine Möglichkeit, sich in Eile zu freuen. Chia-Samen enthalten mehr Omega-3-Fettsäuren pro Unze als Lachs, und ihr hoher Ballaststoffgehalt kann dazu beitragen, dass Sie einen gesünderen Darm (und eine glücklichere Stimmung auf dem Weg) genießen. Glücklicherweise erleichtern die 40 Best Foods for Fibre das Darmbakterium auch im Gleichgewicht.

Brokkoli

Um glücklicher zu werden, könnte es so einfach sein, Brokkoli zu Ihrem nächsten Braten hinzuzufügen. Diese winzig kleinen Bäume sind nicht nur eine gute Quelle für Anämie besiegendes Eisen, sie enthalten auch mehr als einen Tag lang den alten Verteidiger des Immunsystems und den Stimmungsschub, Vitamin C, pro Tasse.

Zitrone

„Limonade“ zu hören ist nicht der einzige Weg, wie Zitrusfrüchte Sie glücklicher machen können. Die Ergebnisse einer japanischen Studie, die im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlicht wurde, zeigen, dass schon der Duft von Zitrusfrüchten wie Zitrone die Stimmung eines Menschen verbessern kann. Wenn Sie das mit dem hohen Vitamin-C-Gehalt in Zitronen kombinieren, haben Sie ein Rezept für ein glücklicheres Mitglied.

Thunfisch

Dieser fette Fisch ist mehr als nur ein Sandwich-Grundnahrungsmittel. Thunfisch ist einfach einer der besten Stimmungsverstärker auf dem Markt. In der europäischen Neuropsychopharmakologie veröffentlichte Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass eine Omega-3-Supplementierung einen signifikanten Einfluss auf die Stimmung hat. Glücklicherweise packt der Thunfisch mehr als 1.000 Milligramm des Materials in einer 3-Unzen-Portion. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Thunfischkonsum auf ein paar Sandwiches oder Sushi-Rollen pro Woche beschränken. Männern wird empfohlen, nicht mehr als 14, 5 Unzen zu essen, und Frauen sollten nicht mehr als 12, 5 Unzen verbrauchen, um den Quecksilbergehalt auf ein Minimum zu reduzieren.

Walnüsse

Öffnen Sie ein paar Walnüsse und Sie könnten den Code für das Glück auf lange Sicht knacken. Walnüsse sind eine Quelle von Omega-3-Fettsäuren, die das Glück fördern, und sie sind mit herzgesunden mono- und mehrfach ungesättigten Fetten beladen. Forscher der University of New Mexico stellten fest, dass junge Männer, die eine halbe Tasse Walnüsse in ihren täglichen Essensplan aufgenommen hatten, innerhalb von nur acht Wochen eine deutliche Verbesserung ihrer Stimmung erfuhren.

Pfifferlinge Pilze

Vitamin D, auch bekannt als Sonnenschein-Vitamin, kann dank seiner glücksfördernden Wirkung auch Ihre Stimmung sonniger machen. Glücklicherweise enthält jede Tasse Pfifferlinge fast ein Drittel Ihres täglichen Vitamin-D-Gehalts, ein Mangel, der mit Depressionen und Müdigkeit in Verbindung gebracht wurde. Während viele vitamin-D-reiche Lebensmittel auf Fleisch oder Milchbasis basieren, haben Pfifferlinge auch den Vorteil, vegan-freundlich (und auch lecker) zu sein.

Venusmuscheln

Dämpfen Sie eine Menge Muscheln und Sie werden in kürzester Zeit glücklich sein. Venusmuscheln sind eine überraschende Quelle für ein glücksförderndes, das Immunsystem steigerndes Vitamin C und sind mit mehr als 1000 Prozent Ihres täglichen Vitamin B-12 beladen. In Anbetracht der Tatsache, dass ein Mangel an B-12 in der Ernährung an alles geknüpft ist, von Gehirnnebel bis hin zu Depressionen, gibt es keine Zeit wie die Gegenwart, um sich auf einen altmodischen Muschelback vorzubereiten.

Kaffee

Ihre tägliche Gewohnheit bei Starbucks macht Ihr Konto traurig, aber es wird Ihre Stimmung aufhellen. Eine im australischen und neuseeländischen Journal of Psychiatry veröffentlichte Studie aus dem Jahr 2016 ergab, dass der Konsum von Koffein umgekehrt mit Symptomen von Depressionen und Angstzuständen korrelierte. Machen Sie jeden Morgen sofort gesünder, indem Sie den Kaffee mit einem der 37 besten Frühstücksnahrungsmittel ergänzen

Linsen

Linsen zu einem Grundnahrungsmittel zu machen, ist der erste Schritt in Richtung eines glücklicheren Menschen. Linsen sind eine gute Quelle für anämiebekämpfendes Eisen und anregendes B-6, und sie sind auch eine großartige Möglichkeit für Veganer und Vegetarier, die Proteinmenge in ihrer Ernährung zu steigern. Studien haben eiweißreiche Diäten mit verminderter Angst und Depression verbunden, so dass Sie keine Zeit haben, Ihr bestes Dal-Rezept aufzubrechen.

Brauner Reis

Der erste Schritt auf dem Weg zu einem glücklicheren Weg könnte es sein, dass Sie einige Ihrer mit Gluten beladenen Kohlenhydrate gegen braunen Reis austauschen. In der BMC-Psychiatrie veröffentlichte Studien zeigen, dass Studienteilnehmer, die sich an eine glutenfreie Diät hielten, von Depressionen und Angstzuständen befreit wurden. Brauner Reis kann dank seines gesunden Eisens auch dazu beitragen, stimmungsreduzierende Erkrankungen wie Eisenmangelanämie zu bekämpfen.

Kefir

Trinken Sie zu Ihrer Gesundheit und Ihrem Glück, indem Sie Kefir zur Grundnahrungsmittel in Ihrer besseren Lebensweise machen. Kefir ist eine einfache Möglichkeit, Ihre Mahlzeit mit Probiotika einzupacken, wodurch die Menge an guten Bakterien in Ihrem Darm erhöht wird. Eine Überprüfung der in den Annals of General Psychiatry veröffentlichten Untersuchungen ergab sogar eine starke Korrelation zwischen probiotischer Supplementierung und Stimmungsverbesserungen. Wenn Sie bedenken, dass eine bessere Darmgesundheit auch Ihr Immunsystem stärken kann und Sie vor einer Erkrankung schützen kann, haben Sie definitiv etwas, worüber Sie lächeln können.

Heilbutt

Machen Sie sich etwas Makrele und bereiten Sie sich auf ein glücklicheres Leben vor. Makrele ist eine der besten Quellen für Omega-3-Fettsäuren, von denen gezeigt wurde, dass sie die Symptome von Depressionen, Angstzuständen und Entzündungen reduzieren. Makrele ist auch eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin B-6, ein Mangel, bei dem Forscher des Universitätsklinikums Aarhus ein erhöhtes Risiko für Depressionen haben.

Orangen

Lust auf etwas Süßes? Versuchen Sie sich eine Orange zu schnappen. Sie werden nicht nur Ihren süßen Zahn zufrieden stellen, sondern auch Vitamin C, das mit verminderter Angst und Depression in Verbindung gebracht wird. Tatsächlich ergab eine im American Journal of Clinical Nutrition im Jahr 2016 veröffentlichte Studie, dass Frauen, die täglich zwei oder mehr Portionen Zitrusfrüchte konsumierten, das Risiko einer Depression um bis zu 18 Prozent senkten.

Grünkohl

Wir sind zwar glücklich, den Tag zu sehen, an dem Grünkohl in Smoothies bis hin zu Schokoriegeln nicht mehr auftaucht, doch dieses grüne Blatt hat einige ernstzunehmende Vorteile. Ein einziger Becher Grünkohl enthält mehr als einen ganzen Tag an stimmungsaufhellendem Vitamin C sowie reichlich Kalium, Eisen und B-6, von denen sich alle gezeigt haben, dass sie ein großer Glücksbringer sind. Machen Sie jede Mahlzeit gesünder, indem Sie Ihr Menü mit den 30 besten entzündungshemmenden Lebensmitteln einpacken

Empfohlen
  • Rezepte: 20 Guacamole-Rezepte für die Avocado-Besessenen

    20 Guacamole-Rezepte für die Avocado-Besessenen

    Eine grundlegende Guacamole kann aus nur drei Bestandteilen bestehen. Natürlich ist der Hauptbestandteil, ohne den kein Guac ein Guac wäre, die cremigen, verträumten Avocados, die mit Eiweiß und guten Fetten gefüllt sind, die einen schnellen Gewichtsverlust unterstützen, den Hunger abschwächen und das Bauchfett reduzieren. Die n
  • Rezepte: 56 Smoothies zum Abnehmen

    56 Smoothies zum Abnehmen

    Vollgepackt mit essentiellen Nährstoffen, die Haut, Haare, Knochen und Herz gesund halten, gibt es praktisch keine Vorbereitung oder Reinigung mit Smoothies. Aber nicht irgendein Getränk reicht aus. In dieser Kollektion finden Sie für jeden Geschmack etwas, von einem herzhaften Frühstück bis hin zu einem klassischen Dessert mit Pie-Dessin. Da
  • Rezepte: 25 Haferflocken, die morgens Ihren Stoffwechsel ankurbeln

    25 Haferflocken, die morgens Ihren Stoffwechsel ankurbeln

    Wenn es um Gewichtsabnahme und -management geht, ist der Stoffwechsel der Starspieler. Denken Sie an Ihren Stoffwechsel wie ein Feuer. Damit es ständig brennt, müssen Sie es weiter füttern. Wenn Sie jedoch die falschen Dinge füttern, kann dies zum Abnehmen führen. Und wenn Sie es nicht oft genug oder überhaupt nicht füttern, geht es aus. Hier
  • Rezepte: Kung Pao Hühnerfleisch

    Kung Pao Hühnerfleisch

    Was macht eine Pfanne so unglaublich angenehm? Wir glauben, dass es bekannt ist, dass nach einem langen, schwierigen Tag in weniger als 10 Minuten ein mageres, mit Geschmack gefülltes Gericht in einer einzigen Pfanne zubereitet werden kann. Ein echter Kung Pao tritt wie ein Karatekind auf, voll mit getrockneten Chilis, die den Mash-Up mit einem Capsaicin-Schein erfüllen.
  • Rezepte: 15 Selbstgemachte Swaps für die schlechtesten Ultra-verarbeiteten Lebensmittel

    15 Selbstgemachte Swaps für die schlechtesten Ultra-verarbeiteten Lebensmittel

    Sie haben wahrscheinlich gehört, dass verarbeitete Lebensmittel schlecht für Sie sind. Aber wie sich herausstellt, haben wir diesen Begriff völlig falsch gebraucht. Es sind ultra verarbeitete Lebensmittel, um die wir uns sorgen müssen. Nach Meinung von Experten liegt die Lebensmittelverarbeitung in einem recht unterschiedlichen Spektrum. Es
  • Rezepte: 17 erstaunliche Dinge, die Sie mit Ihrem Pizzateig machen können

    17 erstaunliche Dinge, die Sie mit Ihrem Pizzateig machen können

    Pizzakruste kann eine Pizza bilden oder brechen. Heute sehen wir immer mehr verschiedene Krustenarten - dünn, tief, voll gestopft und alles dazwischen. Die Leute lieben ihre Kruste! Und weil Pizzakruste so viel Liebe bekommt, warum sollten wir uns auf Pizza beschränken? Wir haben 17 Rezepte mit Pizzateig abgerundet, sodass Sie unwiderstehliche Speisen zubereiten können, die nicht auf das beschränkt sind, was Sie in einer italienischen Pizzeria finden würden. Bre
  • Rezepte: Was zum Teufel ist Süßkartoffel-Toast?

    Was zum Teufel ist Süßkartoffel-Toast?

    Instagram ist nicht nur ein Ort der kulinarischen Inspiration, sondern hat sich zu einem absoluten Food-Zirkus entwickelt. Heutzutage ist es fast unmöglich, durch Ihren Feed zu scrollen, ohne auf etwas zu stolpern, das den Magen zum Knurren bringt. Es wird Süßkartoffel „Toast“ genannt und es klingt genau so: geröstete Süßkartoffelscheiben garniert traditionelle Toastspitzen wie Nussbutter und Avocado. (Und ja,
  • Rezepte: Tortilla Suppe

    Tortilla Suppe

    In den letzten zwei Jahrzehnten hat die Tortillasuppe mit der Hühnersuppe als beruhigender Hauptbestandteil auf den Hauptmenüs der Restaurants konkurriert. Zwischen dem gezogenen Huhn, der beruhigenden Tomatensuppe und dem Haufen Befestigungsmittel, was soll man nicht lieben? Wie wäre es mit einer Schüssel Suppe mit 86 Prozent der Natriumzufuhr Ihres Tages? We
  • Rezepte: 10 Fettverbrennende Smoothies Ernährungswissenschaftler lieben

    10 Fettverbrennende Smoothies Ernährungswissenschaftler lieben

    Smoothies können sehr gut oder schlecht sein, wenn Sie nicht wissen, wie Sie sie richtig machen. Während viele der zubereiteten Smoothies aus dem Lebensmittelgeschäft oder der Saftbar genügend Zucker enthalten können, um eine Dose Soda gleichzustellen, können hausgemachte Smoothies und Shakes tatsächlich ein nahrhafter Ersatz für Mahlzeiten sein. Dank d

Tipp Der Redaktion

Wie viele Kalorien enthalten Ihre bevorzugten alkoholischen Getränke?

Wenn Sie spät in die Nacht in einer Sportbar Schüsse werfen oder sich bei einem hausgemachten Essen ein Glas Wein gönnen, fragen Sie sich, wie viele Kalorien Sie gerade getrunken haben? Wenn Sie abnehmen und abschwächen möchten, sollten Sie sich diese Frage aktiv stellen. Zu vergessen, die flüssigen Kalorien zu berücksichtigen, ist einer der Gründe, warum Sie nicht abnehmen können. Glückli