6 schlechte Gewohnheiten sollten schwangere Frauen vermeiden

Es gibt viele Faktoren, die zu diesem wachsenden Problem beitragen, und es gibt Forschungen, die darauf hinweisen, dass Schwangerschaft eine besonders einflussreiche Zeit bei der Bestimmung des Risikos ist, mit dem ein Kind fettleibig wird.
Hier sind 6 Muttergewohnheiten, die Forscher sagen, dass sie die Flugbahn der Gewichtszunahme in der nächsten Generation beeinflussen können.

Schlechte Angewohnheit # 6

Während der Essenszeiten fernsehen

Schwangere, die beim Essen fernsehen, setzen diese Angewohnheit wahrscheinlicher während der Fütterung ihres Babys fort, was im späteren Leben an ein Übergewicht in der Kindheit für Neugeborene gebunden ist. Dies geht aus einer neuen Studie hervor, die auf der Jahrestagung der Pädiatrischen Akademie in Vancouver, Kanada, vorgestellt wurde . Das Fernsehen während der Mahlzeiten wird nicht empfohlen, da es mit einer schlechteren Diät verbunden ist und Mütter die subtilen Hinweise vermuten lassen, die darauf hindeuten, dass ihr Baby voll ist, sagte der Studienautor und Dozent für klinische Pädiatrie an der New York University School of Medicine, Dr. Mary Jo Messito. Obwohl dies eine vorläufige Untersuchung ist, erinnern die Ergebnisse der Studie daran, dass abgelenktes Essen zu ungesunden Gewohnheiten wie Überessen und Ignorieren von Sättigungssymptomen führt. Verwöhnen Sie sich, indem Sie an einem gedeckten Tisch essen. Ihr Körper und Ihr Baby werden es Ihnen danken.

Schlechte Angewohnheit # 5

Rotes Fleisch regelmäßig essen

In einem kürzlich in der Zeitschrift Evidence-Based Nursing veröffentlichten Kommentar warnt Autorin Philippa Middleton (nicht zu verwechseln mit Herzogin Kates heißer Schwester) vor einem Zusammenhang zwischen regelmäßigem Konsum von rotem Fleisch und einer höheren Schwangerschaftsdiabetes bei Schwangeren, was Risiken birgt für die Gesundheit der Mutter und des Babys. Frauen mit der höchsten Aufnahme von rotem Fleisch zeigten ein um bis zu 49 Prozent erhöhtes Risiko! Eine separate Studie in der Zeitschrift Diabetes Care fand heraus, dass das Risiko für Fettleibigkeit eines Kindes unter denen, deren Mütter einen Gestationsdiabetes entwickelt hatten, dramatisch anstieg. Middleton vermutet, dass überschüssiges Fett und Zusatzstoffe in rotem und verarbeitetem Fleisch (im Gegensatz zum Eisen) für das erhöhte Risiko verantwortlich gemacht werden können. Die gute Nachricht ist, dass Proteinquellen ohne Fleisch den gegenteiligen Effekt haben. Middleton bemerkt: "Etwas mehr als eine halbe Portion Nüsse pro Tag kann das Risiko für Schwangerschaftsdiabetes um 40% senken."

Schlechte Angewohnheit # 4

Zu viel Gewicht gewinnen

Laut einer in PLoS Medicine veröffentlichten Studie können Mütter, die im Verlauf einer Schwangerschaft übermäßig an Gewicht zunehmen, die Mechanismen der Energiebilanz wie die Kontrolle des Appetits in ihren Nachkommen dauerhaft beeinflussen. Die Forscher stellten fest, dass 39, 4 Prozent der Kinder, die von Frauen geboren wurden, die mehr als 40 Pfund zunahmen, fettleibig waren. Nach Angaben des Institute of Medicine beträgt die empfohlene Gewichtszunahme während der Schwangerschaft 25 bis 35 Pfund für normalgewichtige Frauen (BMI 18.5-24.9).

Schlechte Angewohnheit # 3

Nicht genug zuzunehmen

Nennen wir es das Goldlöckchen-Dilemma. Forscher sagen, dass eine zu geringe Gewichtszunahme während der Schwangerschaft auch das Risiko für ein übergewichtiges oder fettleibiges Kind erhöhen kann. Die im American Journal of Geburtshilfe und Gynäkologie veröffentlichte groß angelegte Studie ergab, dass Frauen mit einem normalen Body-Mass-Index (BMI) vor der Schwangerschaft, die weniger als die vom Institute of Medicine empfohlenen Menge von 25 bis 35 Pfund zunahmen, 63 Prozent mehr waren wahrscheinlich ein Kind haben, das übergewichtig oder fettleibig geworden ist.

Schlechte Angewohnheit # 2

Ihre Antidepressiva nicht berücksichtigen

Forschungsergebnisse der McMaster University legen nahe, dass die mütterliche Anwendung einer Klasse von Antidepressiva, die als selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRIs) bezeichnet werden, Säuglinge im späteren Leben zur Fettansammlung um die Leber, Typ-2-Diabetes und Fettleibigkeit anfällig machen kann. Die Autoren der Studie weisen darauf hin, dass die Ergebnisse nicht darauf schließen lassen, dass Frauen die Einnahme von Antidepressiva während der Schwangerschaft vermeiden sollten, nur dass damit verbundene Risiken verbunden sind. Um diese Schlussfolgerungen zu überprüfen, müssen weitere Studien durchgeführt werden. Wenn Sie jedoch Bedenken haben, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Schlechte Angewohnheit # 1

Teilen Sie Ihren traumatischen Stress nicht mit Ihrem Arzt

Eine in PloS ONE veröffentlichte Studie der Universität Aarhus weist darauf hin, dass ungeborene Kinder, die schweren Stressbelastungen ausgesetzt sind, ein erhöhtes Risiko haben, als Erwachsene übergewichtig zu werden oder an Fettleibigkeit zu erkranken. Junge Männer, deren Mütter während der Schwangerschaft einem Trauerzug ausgesetzt waren, zeigten ein erhöhtes Risiko für Fettleibigkeit, wobei der Grad ihrer Abhängigkeit von der Nähe der Beziehung der Mutter zum Verstorbenen abhing. Wenn die Frau ihren Mann verloren hatte, hatte ihr Sohn das doppelte Risiko, im Erwachsenenalter Übergewicht zu entwickeln. Obwohl nicht alle Assoziationen klar sind, unterstreicht die Studie die Tatsache, dass emotionales Wohlbefinden genauso wichtig ist wie körperliche Gesundheit und die Wichtigkeit, mit Ihrem Arzt offen zu sein. Wenn Sie Ihren emotionalen und körperlichen Stress teilen, können Sie und Ihr Arzt eng zusammenarbeiten, um die Gesundheit Ihres Kindes zu gewährleisten.

Empfohlen
  • Lebensmittel: 20 Ihrer Lieblings-Diätbutter - bewertet!

    20 Ihrer Lieblings-Diätbutter - bewertet!

    Mittlere Mädchen haben uns vielleicht gelehrt, zu fragen, ob Butter ein Kohlenhydrat ist, aber einige dieser scheinbar gesunden Substitute (denken Sie: Ich kann nicht glauben, dass es keine Butter ist), haben uns skeptisch, ob sie tatsächlich besser sind als Butter. Zwar braucht es eine eiserne Willenskraft, um einer frisch gerösteten Scheibe Ihres Lieblingsbrots, die mit gesalzener Butter bestrichen wurde, zu widerstehen, es bedeutet jedoch nicht, dass die Diät-Alternativen besser sind. Es
  • Lebensmittel: Pistazienmilch ist jetzt eine Sache

    Pistazienmilch ist jetzt eine Sache

    Mit Prominenten wie Khloe Kardashian und Beyoncé in der Molkerei, um Gewicht zu verlieren, wird Milch, die ohne Kuh hergestellt wird, immer beliebter. Und in letzter Zeit wird es außerordentlich vielfältig. Getränke aus Cashewkernen, Mandeln, Sojabohnen, Hanf, Reis und Kokosnüssen sind nichts Neues. Nun
  • Lebensmittel: 26 Beste und schlechteste Lebensmitteltrends 2016

    26 Beste und schlechteste Lebensmitteltrends 2016

    Die letzten 365 Tage waren mit Höhen und Tiefen beladen. Einerseits festigte Michael Phelps sein olympisches Erbe mit einer weiteren Runde Goldmedaillen, andererseits verloren wir die Gesellschaft eines der größten Athleten der Welt: Muhammad Ali. Genau wie im Sport gibt es auch in der Lebensmittelwelt Gewinner und Verlierer. U
  • Lebensmittel: 33 Schlechteste Produkte bei Vollwertkost

    33 Schlechteste Produkte bei Vollwertkost

    Von Gemüsechips bis zu Müsli ist nicht alles natürlich, was natürlich aussieht. Wenn Whole Foods gegen herkömmliche Lebensmittelhändler wie Stop & Shop oder Gristedes gepinnt wird, erhält Whole Foods eine Art Gesundheitshalo. Aber am Ende des Tages können bestimmte Lebensmittel dem Junk-Food-Status nicht entgehen, egal wo sie verkauft werden. Bio, G
  • Lebensmittel: Die Wahrheit über kalorienarme Lebensmittel

    Die Wahrheit über kalorienarme Lebensmittel

    Das ist richtig, Essen und Trinken von kalorienarmen Lebensmitteln, die mit Fettersatzstoffen und künstlichen Süßstoffen hergestellt werden, hängen mit der Gewichtszunahme zusammen. Die Forscher sagen, diese Frankenfutter stören die Fähigkeit unseres Körpers, das zu regulieren, was wir essen. Hier ist der Grund: Wenn Sie dieses Diät-Soda schlucken, lässt der süße Geschmack Ihren Körper die Ankunft von Kalorien vorwegnehmen. Und wenn d
  • Lebensmittel: Yoplait stellt neuen Joghurt mit mehr Protein als Griechisch vor

    Yoplait stellt neuen Joghurt mit mehr Protein als Griechisch vor

    Yoplait debütierte gerade mit einer neuen Joghurt-Linie, die YQ genannt wurde, und es gibt dem Griechischen einen Lauf um sein Geld. Der neue "Gurte" enthält 15 bis 17 Gramm des Stoffwechsels, der fast keine Laktose enthält, und die aromatisierten Sorten enthalten 40 Prozent weniger Zucker als griechischen Joghurt. F
  • Lebensmittel: Die besten neuen Trader Joe Produkte für Gewichtsabnahme

    Die besten neuen Trader Joe Produkte für Gewichtsabnahme

    Wir wissen, dass die beliebte Supermarktkette die Vermarktung ihrer Produkte vermeidet, weshalb unzählige verborgene Gesundheitssteine ​​heimlich in den Regalen von TJ lauern. Wir sind hier, um sie für Sie aufzudecken. Was macht die Eigenmarke der Kette so beeindruckend? Es ist die Tatsache, dass der Discount-Supermarkt seine Produkte nach hohen Qualitätsstandards entwickelt. Jedes
  • Lebensmittel: 5 Nahrungsmittel, die Ihre fettige Haut schlechter machen

    5 Nahrungsmittel, die Ihre fettige Haut schlechter machen

    Glänzende Haut, die nicht das Produkt Ihres 50-Dollar-Highlighter von Sephora ist, kann nicht nur unansehnlich aussehen, sondern auch schmerzhafte und unphotogene Erreger verursachen, die Ihr Selfie sofort ruinieren und auf Ihr Vertrauen regnen können. Wenn Sie es satt haben, mit Löschblättern herumzuschmuggeln, viel Geld für Grundpulver auszugeben und Ihr Gesicht religiös zu waschen, möchten Sie vielleicht ein anderes alltägliches Grundnahrungsmittel überdenken: Ihre Ernährung. Vermeide
  • Lebensmittel: 15 Dinge, die Sie noch nie von Trader Joe's wussten

    15 Dinge, die Sie noch nie von Trader Joe's wussten

    Trader Joe's, die Supermarktkette, die wegen ihrer unbegrenzten Anzahl an kostenlosen Mustern, der Rückgabe von Fragen und der Tatsache, dass Mitarbeiter mit funky Hawaiihemden bewundert werden, schnell zu einem unserer beliebtesten Lebensmittelgeschäfte wird. Nicht nur wegen des Two Buck Chuck ( es ist eine sehr günstige Weinlinie (ICYMI). E

Tipp Der Redaktion

Die Kürbispfannkuchen von IHOP sind hier - aber nur für eine begrenzte Zeit

Wenn der Herbst in vollem Gange ist, können Sie sich darauf verlassen, dass IHOP in der Saison mit einer frischen Portion Kürbisgewürzpfannkuchen klingelt . Ich meine, was würden wir sonst mit unseren täglichen PSLs und Kürbisgewürzen kombinieren? Die Flapjacks bestehen aus echtem Kürbis und einer Mischung aus warmen Gewürzen, bevor sie mit einem dekorativen Aufschlag abgerundet werden. Der sai