6 häufige Fehler bei der Herstellung von Burgern



Sie haben in einen glänzenden neuen Grill investiert und sogar den Unkraut-Dschungel angepackt, der sich im Hinterhof angesammelt hat. Die Grillsaison ist da, und jetzt, wo Sie die perfekte Umgebung haben, um Pasteten für Freunde und Familie zu drehen, müssen Sie nur den klassischen Hamburger beherrschen.

Scheint einfacher, als Unkrautvernichter zu sprühen, bis dein Daumen taub wird, oder? Während viele Leute sich nicht viel mit der Herstellung hausgemachter Pasteten beschäftigen, gibt es mehr als nur Hackfleisch und ein Päckchen Brötchen. Im Folgenden haben wir sechs häufige Fehler zusammengefasst, die Leute beim Kochen von Burgern machen. Und wir werden Sie nicht im Dunkeln lassen: Sie werden auch einfache Lösungen für all Ihre Grillprobleme finden. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie einen besseren Burger bauen können. Vergessen Sie nicht, diese 43 Best Foods for Fiber auf den Grill zu werfen, um Ihre Mahlzeit abzurunden, während Sie gerade dabei sind.

Ihre Patties sind nicht flach

Shutterstock

Fehler : “Hatte ich Burgerpastys, die abgerundet und nicht flach waren? Diese Art von Burger sind unangenehm zu essen! Die Leute neigen dazu zu vergessen, dass es für die perfekte Burger-Form wichtig ist, Ihr Pastetchen vor dem Kochen zu schmelzen “, erinnert sich Derek Wolf, begeisterter Feuerkoch und Besitzer von Over the Fire Cooking.

Lösung : „Die Pasteten flachdrücken, indem sie mit einer Burgerpresse flach gedrückt werden. Wenn Sie keine Burger-Presse haben, drücken Sie zwei Platten oder zwei Schneidebretter zusammen, um die flache Burgerform zu erhalten. Fun-Tipp: Wenn Sie Burger mit zwei Stapeln suchen, stellen Sie sicher, dass Sie dünne Pastetchen haben, sonst haben Sie einen sehr großen Burger! “

Sie haben das Rindfleisch zu früh gewürzt

Shutterstock

Fehler : “Hatte jemals ein Burger, der hart und trocken war? Sie haben vielleicht gedacht, dass dies zu lange gekocht wurde, aber ich wette, es war zu früh gewürzt “, sagt Wolf.

Lösung : “Stellen Sie beim Würzen des Fleisches sicher, dass Sie die Pastetchen bilden, bevor Sie Morton Coarse Kosher Salt und schwarzen Pfeffer hinzufügen. Salz entzieht dem Fleisch die Feuchtigkeit und hinterlässt einen trockenen Pastetchen. Wenn Sie das Salz direkt vor dem Kochen hinzugeben, können Sie sicherstellen, dass Sie einen schönen, saftigen Burger haben, der voller Geschmack ist. “

Dein Grill ist nicht sauber

Shutterstock

Fehler : „Nichts ist schlimmer als Burger, die beim Grillen am Grillrost hängen bleiben. Die meisten Leute denken, dass Burger so saftig sind, dass sie sich sehr leicht vom Grill lösen lassen. Dies ist nicht immer der Fall “, sagt Wolf.

Lösung : „Reinigen Sie Ihren Grillrost vor dem Garen. Wärmen Sie den Grill so vor, dass die Hitze einige der vorherigen Rückstände löst. Nehmen Sie einen Grillschaber und bürsten Sie so viel wie möglich. Wenn der Rost stark verschmutzt ist, fügen Sie etwas Öl in die Bürste ein und setzen Sie ihn auf den Grillrost (Vorsicht bei Öl und Feuer!). Fun-Tipp: Reinigen Sie Ihren Grill sofort nach dem Kochen, solange es noch heiß ist, so dass Sie beim nächsten Grill vor dem Grillen mit dem Kochen beginnen können! “

Nur auf den Grill vertrauen

Shutterstock

Fehler : Ein anderer Fehler ist schuld, weil er der Meinung ist, dass er keine Pfanne verwenden kann, um den perfekten Burger zuzubereiten, sagt Claudia Sidoti, Chefkoch und Rezeptentwickler bei HelloFresh.

Lösung : „Burger lassen sich auch auf dem Herd einfach zubereiten - mit den richtigen Gewürzen und Toppings. Ein wenig Würze kann einen langen Weg bringen, um die besten Aromen hervorzuheben. Nieselregen Olivenöl in einer Pfanne bei hoher Hitze “, sagt Sidoti und fügt hinzu, dass ein Gusseisen die beste Wahl ist. „Sobald es schön heiß wird und die Hitze gleichmäßig verteilt wird, werden die Grillmarken erzielt, auf die Sie hoffen.“ Während sich das Gusseisen erwärmt, formen Sie die Burger-Pastetchen mit Ihrer bevorzugten Fleischsorte und streuen Sie sie anschließend auf beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Oregano, sagt Sidoti.

Sie haben das Thermometer vergessen

Shutterstock

Fehler : "Wenn Sie ein Neuling beim Kochen von Burgern sind, kann es schwierig sein zu wissen, wann der Burger die richtige Innentemperatur für Ihren gewünschten Gargrad erreicht", warnt Sidoti.

Lösung : Um die Verwirrung zu beseitigen, empfiehlt Sidoti die Verwendung eines Fleischthermometers, um die gewünschte Gärung zu überprüfen. Eine Innentemperatur von 125ºF bedeutet selten, während 130ºF einen mittel-seltenen Burger ergibt. Lieber dein Fleisch mehr fertig? Für Medium garen, bis das Fleisch 140ºF erreicht; für mittel-gut, zielen Sie auf 150ºF; Lassen Sie die Pastetchen auf dem Grill oder der Pfanne, bis sie 165 ° F erreichen.

Du kippst zu früh

Shutterstock

Fehler : Sidoti sagt uns, dass einer der häufigsten Fehler, die Leute beim Kochen von Burgern machen, den Frikadellen zu früh umdreht oder den Burger während des Kochens drückt.

Lösung : „Bleib frei“, rät Sidoti. "Lass das Fleisch sein Ding machen und kochen und dann ein oder zwei Minuten ruhen lassen, wenn es fertig ist!"

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: 17 überraschende Lebensmittel, die Chemikalien und Lebensmittelfarbstoffe enthalten

    17 überraschende Lebensmittel, die Chemikalien und Lebensmittelfarbstoffe enthalten

    Sie kennen den schönen rosa Farbton, der ein Lachsfilet so lecker aussehen lässt? Und die braune, braune Farbe, die Ihren Haferflocken mit Zimtgeschmack frisch in Ihrer eigenen Küche aussehen lässt? Nun, es ist wahrscheinlich eine Fälschung - und dazu noch mit schädlichen Chemikalien durchsetzt. Dies
  • bessere Gesundheit: 30 Lebensmittel mit mehr Ballaststoffen als ein Apfel

    30 Lebensmittel mit mehr Ballaststoffen als ein Apfel

    Neben dem energiereichen Kohlenhydrat, dem gesundheitsfördernden Antioxidans und dem Vitamin C-Gehalt, das die Immunität fördert, kommt der Zauber der Äpfel auch aus einer anderen Quelle: ihrer Faser. Was ist das Besondere an diesem Makronährstoff? Ballaststoffe helfen uns nicht nur „normal“ zu bleiben, sondern auch ein starker Hunger-Zapper. Durch d
  • bessere Gesundheit: 29 Experten-Tipps, um auf Reisen 30 ganz zu überleben

    29 Experten-Tipps, um auf Reisen 30 ganz zu überleben

    Wenn Sie sich 30 Tage lang von Brot, Zucker, Alkohol und Milchprodukten verabschieden müssen, kann dies einen erheblichen Dämpfer (trauriges Emoji-Gesicht hier einfügen) auf Ihre Urlaubspläne bringen, aber mit etwas Planung können Sie sich an die Whole30-Diät halten Entspannen Sie am Pool oder machen Sie einen Ausflug zu einem internationalen Kurzurlaub. Um I
  • bessere Gesundheit: 30 Tricks, die das Kochen schneller machen

    30 Tricks, die das Kochen schneller machen

    Wenn Sie Ihre Mahlzeiten zu Hause vorbereiten, statt zum Mitnehmen bestellen, ist dies nicht nur für Ihre Brieftasche gut. Forscher der University of Washington School of Public Health haben herausgefunden, dass Kochen zu Hause mit einer gesünderen Ernährung verbunden ist, jedoch nicht mit höheren Ausgaben für Nahrungsmittel korreliert. Tro
  • bessere Gesundheit: 10 Wahrheiten über den Stoffwechsel, die Sie lernen müssen

    10 Wahrheiten über den Stoffwechsel, die Sie lernen müssen

    Wir lieben es, unsere fehlgeschlagenen Fitnessversuche auf die Schultern unseres Stoffwechsels zu werfen, aber um die Wahrheit zu sagen: Wissen Sie wirklich, was es ist? Und ist es tatsächlich für Ihre Gewichtsabnahme verantwortlich? Im Wesentlichen ist unser Stoffwechsel dafür verantwortlich, die von uns verzehrten Lebensmittel zu verwerten und in nutzbare Energie umzuwandeln. O
  • bessere Gesundheit: 40 Angewohnheiten, die Sie krank und fett machen

    40 Angewohnheiten, die Sie krank und fett machen

    Du siehst aus und fühlst dich toll! Auch wenn Sie derzeit fit und gesund sind, bedeutet dies nicht notwendigerweise, dass Ihre täglichen, „guten“ Gewohnheiten Ihnen dabei helfen, Ihr Wohlergehen in der Zukunft aufrechtzuerhalten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Fehler Sie machen und wie Sie sie vermeiden können. Ihr z
  • bessere Gesundheit: Sollten Sie Vollfettjoghurt essen?

    Sollten Sie Vollfettjoghurt essen?

    Unsere Nation ist besessen von Joghurt. Die Amerikaner nannten ihn einen Frühstücksmeister und eine gute Quelle für das Knochenaufbauende Kalzium und schuldeten es mit dem überfließenden Löffel. Um mit der Verbrauchernachfrage und den aufkommenden Trends Schritt zu halten, scheinen neue Sorten immer ein Debüt zu sein, wie es kürzlich mit voll fetthaltigen Behältern in den Supermarktregalen zu sehen war. Ja, das
  • bessere Gesundheit: 7 Beste pränatale Vitamine

    7 Beste pränatale Vitamine

    Selbst die gesündesten Esser müssen möglicherweise einige Lücken füllen, um ihrem Baby alle Nährstoffe zu geben, die es zum Wachsen braucht. Was Sie über pränatale Vitamine wissen sollten, mit freundlicher Genehmigung meines nächsten Buches Eat This, Not That! Wenn Sie erwarten Zunächst einige Tipps, die Sie unbedingt kennen sollten Früh anfangen Wenn Sie können, nehmen Sie drei Monate vor Beginn der Schwangerschaft ein gutes pränatales Multivitamin. Dies liegt
  • bessere Gesundheit: Die 5 großen Vorteile von Kokoswasser

    Die 5 großen Vorteile von Kokoswasser

    Jetzt, wo der Sommer in vollem Gange ist, kann man mit Sicherheit sagen, dass jeder auf der Suche nach köstlichen Wegen ist, um kühl und hydratisiert zu bleiben. Und hier in New York habe ich Leute gesehen, die überall Kokosnusswasser tranken, von meiner Spin-Klasse bis zur U-Bahn. Ich habe nachgedacht: Ist das tropische Getränk alles, was es verspricht? Un

Tipp Der Redaktion

Mehr Beweis dafür, dass Achtsames Essen der Schlüssel zum Abnehmen ist

Diätetiker, die auf der Flucht essen, können ihre Nahrungsaufnahme später am Tag erhöhen, was nach einer Studie des Journal of Health Psychology zu Gewichtszunahme und Fettleibigkeit führen kann. Um zu diesem Ergebnis zu kommen, teilten die Forscher eine Gruppe von 60 Frauen in drei Gruppen mit "abgelenktem Essen" auf. Ein