8 Beste Fettverbrennende Lebensmittel



Ob es nun darum geht, Fettgene auszuschalten, den Stoffwechsel und die Fähigkeit, Fett zu verbrennen, zu beschleunigen oder Ihnen hilft, sich länger satt zu fühlen und weniger Kalorien zu sich zu nehmen, diese Nahrungsmittel zeigen nachweislich eine erhöhte Geschwindigkeit des Fettabbaus.

Mandeln

Eine Handvoll Mandeln enthält einen schweren Fettverbrennungs-Punsch: Eine Studie mit übergewichtigen Erwachsenen ergab, dass das Essen eines Viertelglases Mandeln für 6 Monate zu einer um 62% höheren Gewichts- und BMI-Reduktion führte. Eine tägliche Verzehrung von nur 1, 5 Unzen Mandeln führte zu einer Verringerung des Bauch- und Beinfetts, wie eine 2015 im Journal der American Heart Association veröffentlichte Studie ergab. Für einen zusätzlichen Effekt sollten Sie vor dem Training Mandeln essen: Die Aminosäure L-Arginin kann Ihnen helfen, mehr Fett und Kohlenhydrate zu verbrennen.

Süßkartoffeln

Die lebhaften Knollen werden aus gutem Grund als Superfoods bezeichnet: Sie sind voll mit Nährstoffen und können Ihnen helfen, Fett zu verbrennen. Süßkartoffeln sind reich an Ballaststoffen und haben einen niedrigen glykämischen Index, was bedeutet, dass sie langsam absorbiert werden und Sie sich länger satt fühlen. Sie sind außerdem reich an Carotinoiden, starken Antioxidantien, die den Blutzuckerspiegel stabilisieren und die Insulinresistenz senken, wodurch verhindert wird, dass Kalorien in Fett umgewandelt werden. Und ihr hohes Vitaminprofil (einschließlich A, C und B6) gibt Ihnen mehr Energie, um im Fitnessstudio zu verbrennen.

Grapefruit

Die bescheidene Grapefruit, ein Geist der Frühstücksvergangenheit, verdient ihre Zeit im Scheinwerferlicht zum Abnehmen: Eine in der Zeitschrift Metabolism veröffentlichte Studie fand heraus, dass diejenigen, die Grapefruit für sechs Wochen aßen, einen vollen Zentimeter an Taille verloren. Was steckt hinter dem Gürtelstraffungseffekt? Die Frucht ist reich an Phytochemikalien, einer bioaktiven Verbindung, die Fett verbrennt. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie sich mit den Zitrusfrüchten auffüllen. Es kann einige Medikamente stören.

Wilder Lachs

Die Gleichung ist einfach: Protein baut Muskeln auf. Mehr Muskeln = mehr Fettverbrennung. Wildlachs ist ein hervorragender Ausgangspunkt, da er eines der Nahrungsmittel ist, von denen gezeigt wurde, dass sie Ihre Fettgene abschalten. Der Fisch ist reich an Omega-3-Fettsäuren, die die Fettverbrennung ankurbeln und die Fettspeicherung blockieren. Jede Woche werden zwei Portionen zu Ihrer Diät hinzugefügt, um die von der American Heart Association empfohlene Menge an herzgesunden Omega-3-Fettsäuren zu erhalten. Achten Sie immer darauf, immer Wildlachs zu wählen. Die Zuchtsorte kann unangenehme Zusatzstoffe und schlechte Fette enthalten. Weitere Informationen finden Sie im Eat This, Not That-Bericht über 8 Gründe, warum Sie niemals den Lachs bestellen sollten.

Grüner Tee

Für den morgendlichen Brennstoff mit einem Fettverbrennungsbonus ersetzen Sie Kaffee durch grünen Tee. Teilnehmer, die täglich vier bis fünf Tassen grünen Tee tranken und 25 Minuten lang trainierten, verloren mehr Bauchfett als ihre Nicht-Teetrinker, wie eine im The Journal of Nutrition veröffentlichte Studie ergab. Was macht das Getränk so stark? Es enthält Katechine, Antioxidantien, die den Stoffwechsel ankurbeln, die Freisetzung von Fett aus den Zellen (insbesondere Bauchfett) beschleunigen und die Fettverbrennungskapazität der Leber anregen.

Beeren

Himbeeren, Erdbeeren und Blaubeeren stellen eine dreifache Ernährungsbedrohung dar: Sie sind eine geschmackvolle Möglichkeit, süße Heißhunger zu stillen, und sie sind voll mit Polyphenolen, die Ihnen helfen können, Fett zu verbrennen und sogar zu verhindern, dass sich Fett bildet. Mäuse, die drei Portionen Beeren täglich aßen, hatten 73 Prozent weniger Fettzellen, wie eine Studie der Texas Woman's University ergab. Eine Studie der University of Michigan zeigte ähnliche Ergebnisse. Ratten, denen Blaubeerpulver in die Mahlzeiten eingemischt wurde, hatten am Ende der 90-Tage-Studie weniger Bauchfett als Ratten mit einer beerenfreien Diät.

Cayenne Pfeffer

Eine Verbindung aus Pfeffer wird Sie in mehr als einer Hinsicht mit einem Feuer in Ihrem Bauch belasten: Capsaicin verbrennt nachweislich Bauchfett, unterdrückt den Appetit und steigert die Fähigkeit des Körpers, Nahrung in Energie umzuwandeln. Der tägliche Konsum von Capsaicin beschleunigt den Fettabbau im Bauchbereich, eine Studie, die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde . Und Männer, die scharfe Vorspeisen aßen, nahmen bei späteren Mahlzeiten 200 weniger Kalorien auf als diejenigen, die dies nicht taten. Dies ergab eine zweite Studie kanadischer Forscher. Entspannen Sie sich - Sie haben keine Schal Jalapeños roh: Sie können gegrillten Fisch, Fleisch und Eier mit einer Prise roter Chilischote würzen.

Vollkorn

Shutterstock

Nicht alle Kohlenhydrate werden sich in Ihrer Mittelregion ansiedeln. In der Tat kann das Essen von Vollkornprodukten den gegenteiligen Effekt haben. Menschen, die drei oder mehr Portionen Vollkornprodukte (wie Hafer, Quinoa und brauner Reis) täglich eingenommen hatten, hatten 10% weniger Bauchfett als Personen, die die gleiche Menge an Kalorien aus verarbeiteten weißen Kohlenhydraten (das weiße Zeug: Brot, Reis, Nudeln) aßen ), laut einer Studie der Tufts University. Es wird vermutet, dass dies auf die hohen Faser- und Langsambrennereigenschaften der Vollkornprodukte zurückzuführen ist. (Der Ausdruck "langsamer Kohlenhydrat" ist alles andere als träge, wenn es um das Sprengen von Fett geht.)

Empfohlen
  • Lebensmittel: 4 essentielle Snacks zum Abnehmen

    4 essentielle Snacks zum Abnehmen

    Als Dunkin 'Donuts seine (mittlerweile aufgelöste) Linie von 600-Kalorien-Brathähnchen-Sandwiches ankündigte, konnten wir nicht glauben, dass sie darauf bestanden, sie als "Snacks" an die Massen zu bringen. Machen Sie sich keine Sorgen, wir sind kein Anti-Snack . Wir versichern Ihnen, dass es leckere Snacks gibt, die Ihren ganzen Tag gesunder Ernährung nicht ruinieren. Ob
  • Lebensmittel: Die FDA hält Eier nicht für "gesund" - hier ist der Grund

    Die FDA hält Eier nicht für "gesund" - hier ist der Grund

    Wenn Sie den Eiergang Ihres Supermarkts hinunterlaufen, können Sie die Fülle von Lebensmitteletiketten, die jedes Dutzend verputzt haben, nicht verpassen. Etiketten wie „antibiotikafrei“, „käfigfrei“, „natürlich“ und „Freilandhaltung“ sind Vermarktungsansprüche, die Lebensmittelhändler verwenden, um zu beschreiben, wie Landwirte ihre Hühner aufziehen. Aber ein Etikett, das
  • Lebensmittel: Dieses überraschende Gemüse ist die neue Mehlalternative

    Dieses überraschende Gemüse ist die neue Mehlalternative

    Die aus alternativ getrockneten und gemahlenen Süßkartoffeln hergestellte neue Alternative schmeckt ein wenig nach ihrem Namen und ist dennoch subtil genug, um sowohl in süßen als auch in würzigen Gerichten zu funktionieren. Das leckere Mehl ist auch eine großartige Option für glutenfreie Diäten und Menschen, die nach trimmen wollen. Süßkar
  • Lebensmittel: Die 2018 essen dies, nicht das!  Essen Awards

    Die 2018 essen dies, nicht das! Essen Awards

    10.000. So viele neue Lebensmittel wurden im letzten Jahr in Lebensmittelgeschäften eingeführt. Der durchschnittliche Supermarkt führt laut dem Food Marketing Institute 38.900 Artikel. Wie wählen Sie bei so vielen neuen und alten Optionen die saubersten und gesündesten aus und vermeiden Sie die Verpackungen, die mit unaussprechlichen Konservierungsmitteln gefüllt und mit Zucker gefüllt sind. Sie l
  • Lebensmittel: Die besten Fleisch-Alternativen und vegetarische Burger für schnellen Gewichtsverlust

    Die besten Fleisch-Alternativen und vegetarische Burger für schnellen Gewichtsverlust

    Wenn Sie sich für vegetarische Fleischersatzprodukte entscheiden, wäre es ein Kinderspiel, gesunde Alternativen zu finden. Schließlich tauschen Sie fett- und hormonbeladenes Fleisch gegen die natürlichen Gaben von Mutter Erde. So einfach ist das nicht. Die meisten abgepackten vegetarischen Lebensmittel sind für Neuankömmlinge des Vegetarismus gedacht - oder für Menschen, die die Kunst des pflanzlichen Kochens nicht ganz beherrschen. Währe
  • Lebensmittel: 11 Beste Markennamen-Chips zum Abnehmen

    11 Beste Markennamen-Chips zum Abnehmen

    Es ist nicht so, dass Ihnen Willenskraft fehlt. Die Wissenschaft bestätigt, dass Chips extrem süchtig machen (tatsächlich machten viele Sorten unsere Liste der 8 am meisten süchtig machenden Nahrungsmittel der Welt. Laut einer Studie des New England Journal of Medicine mit 100.000 Männern und Frauen war der Konsum von Chips mit der größten Gewichtszunahme verbunden 20 Jahre als jedes andere Essen, aber es muss nicht so sein. Es is
  • Lebensmittel: 100 gesündeste Lebensmittel für 2018

    100 gesündeste Lebensmittel für 2018

    Der Beginn eines neuen Jahres bedeutet in der Regel einen Neuanfang, um Ihre Ziele zu erreichen. Und wenn Sie abnehmen oder einfach nur gesünder essen möchten, beginnt 2018 alles mit gesunden Grundnahrungsmitteln in der Küche oder unterwegs in Ihren Lieblingsrestaurants. Um Ihnen beim Navigieren im Supermarkt und in beliebten Restaurants zu helfen, haben wir eine Liste unserer beliebtesten Lebensmittel zusammengestellt, die Sie im neuen Jahr einkaufen können. Di
  • Lebensmittel: Besser als Bananen?  Gesunde Früchte, die Sie nicht kennen

    Besser als Bananen? Gesunde Früchte, die Sie nicht kennen

    Wenn Sie nicht imstande sind, könnte dies Ihren Appetit anregen: Es gibt eine Reihe von Früchten, die wie dekadente Desserts schmecken, aber ernsthafte Fettverbrennungseigenschaften haben, wie aktuelle Studien nahelegen. Unsere Lieblingsfrüchte zum Abnehmen sind großartig, aber manchmal brauchen Sie etwas Neues und Aufregendes - wie diese. Wa
  • Lebensmittel: 28 Beste und schlechteste Suppen und Suppenprodukte

    28 Beste und schlechteste Suppen und Suppenprodukte

    Gerade als Sie dachten, der Sommer würde für immer andauern, blinzeln Sie, als ein gelb gefärbtes, knackiges Blatt von einem Baum auf Ihr Gesicht fällt. Blinzeln Sie erneut, und im Grunde genommen hat jeder Baum im Park seine Blätter fallen gelassen - und Sie haben Ihre Pullover immer noch nicht aus dem Lager ausgepackt. Es

Tipp Der Redaktion

Die überraschende Art, wie Joghurt den Blutdruck senkt

Was ist Bluthochdruck? Hoher Blutdruck oder Bluthochdruck - die Kraft, mit der Ihr Blut gegen die Wände der Blutgefäße drückt - wird durch das Tragen von zusätzlichem Gewicht, Rauchen von Tabak, Bewegungsmangel, Opfer vieler Stresssituationen oder einer natriumreichen Ernährung verursacht . (Ist das nicht ein guter Grund, diese 20 salzigsten Restaurantmahlzeiten auf dem Planeten aufzugeben?) Wäh