8 Beste Fettverbrennende Lebensmittel



Ob es nun darum geht, Fettgene auszuschalten, den Stoffwechsel und die Fähigkeit, Fett zu verbrennen, zu beschleunigen oder Ihnen hilft, sich länger satt zu fühlen und weniger Kalorien zu sich zu nehmen, diese Nahrungsmittel zeigen nachweislich eine erhöhte Geschwindigkeit des Fettabbaus.

Mandeln

Eine Handvoll Mandeln enthält einen schweren Fettverbrennungs-Punsch: Eine Studie mit übergewichtigen Erwachsenen ergab, dass das Essen eines Viertelglases Mandeln für 6 Monate zu einer um 62% höheren Gewichts- und BMI-Reduktion führte. Eine tägliche Verzehrung von nur 1, 5 Unzen Mandeln führte zu einer Verringerung des Bauch- und Beinfetts, wie eine 2015 im Journal der American Heart Association veröffentlichte Studie ergab. Für einen zusätzlichen Effekt sollten Sie vor dem Training Mandeln essen: Die Aminosäure L-Arginin kann Ihnen helfen, mehr Fett und Kohlenhydrate zu verbrennen.

Süßkartoffeln

Die lebhaften Knollen werden aus gutem Grund als Superfoods bezeichnet: Sie sind voll mit Nährstoffen und können Ihnen helfen, Fett zu verbrennen. Süßkartoffeln sind reich an Ballaststoffen und haben einen niedrigen glykämischen Index, was bedeutet, dass sie langsam absorbiert werden und Sie sich länger satt fühlen. Sie sind außerdem reich an Carotinoiden, starken Antioxidantien, die den Blutzuckerspiegel stabilisieren und die Insulinresistenz senken, wodurch verhindert wird, dass Kalorien in Fett umgewandelt werden. Und ihr hohes Vitaminprofil (einschließlich A, C und B6) gibt Ihnen mehr Energie, um im Fitnessstudio zu verbrennen.

Grapefruit

Die bescheidene Grapefruit, ein Geist der Frühstücksvergangenheit, verdient ihre Zeit im Scheinwerferlicht zum Abnehmen: Eine in der Zeitschrift Metabolism veröffentlichte Studie fand heraus, dass diejenigen, die Grapefruit für sechs Wochen aßen, einen vollen Zentimeter an Taille verloren. Was steckt hinter dem Gürtelstraffungseffekt? Die Frucht ist reich an Phytochemikalien, einer bioaktiven Verbindung, die Fett verbrennt. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie sich mit den Zitrusfrüchten auffüllen. Es kann einige Medikamente stören.

Wilder Lachs

Die Gleichung ist einfach: Protein baut Muskeln auf. Mehr Muskeln = mehr Fettverbrennung. Wildlachs ist ein hervorragender Ausgangspunkt, da er eines der Nahrungsmittel ist, von denen gezeigt wurde, dass sie Ihre Fettgene abschalten. Der Fisch ist reich an Omega-3-Fettsäuren, die die Fettverbrennung ankurbeln und die Fettspeicherung blockieren. Jede Woche werden zwei Portionen zu Ihrer Diät hinzugefügt, um die von der American Heart Association empfohlene Menge an herzgesunden Omega-3-Fettsäuren zu erhalten. Achten Sie immer darauf, immer Wildlachs zu wählen. Die Zuchtsorte kann unangenehme Zusatzstoffe und schlechte Fette enthalten. Weitere Informationen finden Sie im Eat This, Not That-Bericht über 8 Gründe, warum Sie niemals den Lachs bestellen sollten.

Grüner Tee

Für den morgendlichen Brennstoff mit einem Fettverbrennungsbonus ersetzen Sie Kaffee durch grünen Tee. Teilnehmer, die täglich vier bis fünf Tassen grünen Tee tranken und 25 Minuten lang trainierten, verloren mehr Bauchfett als ihre Nicht-Teetrinker, wie eine im The Journal of Nutrition veröffentlichte Studie ergab. Was macht das Getränk so stark? Es enthält Katechine, Antioxidantien, die den Stoffwechsel ankurbeln, die Freisetzung von Fett aus den Zellen (insbesondere Bauchfett) beschleunigen und die Fettverbrennungskapazität der Leber anregen.

Beeren

Himbeeren, Erdbeeren und Blaubeeren stellen eine dreifache Ernährungsbedrohung dar: Sie sind eine geschmackvolle Möglichkeit, süße Heißhunger zu stillen, und sie sind voll mit Polyphenolen, die Ihnen helfen können, Fett zu verbrennen und sogar zu verhindern, dass sich Fett bildet. Mäuse, die drei Portionen Beeren täglich aßen, hatten 73 Prozent weniger Fettzellen, wie eine Studie der Texas Woman's University ergab. Eine Studie der University of Michigan zeigte ähnliche Ergebnisse. Ratten, denen Blaubeerpulver in die Mahlzeiten eingemischt wurde, hatten am Ende der 90-Tage-Studie weniger Bauchfett als Ratten mit einer beerenfreien Diät.

Cayenne Pfeffer

Eine Verbindung aus Pfeffer wird Sie in mehr als einer Hinsicht mit einem Feuer in Ihrem Bauch belasten: Capsaicin verbrennt nachweislich Bauchfett, unterdrückt den Appetit und steigert die Fähigkeit des Körpers, Nahrung in Energie umzuwandeln. Der tägliche Konsum von Capsaicin beschleunigt den Fettabbau im Bauchbereich, eine Studie, die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde . Und Männer, die scharfe Vorspeisen aßen, nahmen bei späteren Mahlzeiten 200 weniger Kalorien auf als diejenigen, die dies nicht taten. Dies ergab eine zweite Studie kanadischer Forscher. Entspannen Sie sich - Sie haben keine Schal Jalapeños roh: Sie können gegrillten Fisch, Fleisch und Eier mit einer Prise roter Chilischote würzen.

Vollkorn

Shutterstock

Nicht alle Kohlenhydrate werden sich in Ihrer Mittelregion ansiedeln. In der Tat kann das Essen von Vollkornprodukten den gegenteiligen Effekt haben. Menschen, die drei oder mehr Portionen Vollkornprodukte (wie Hafer, Quinoa und brauner Reis) täglich eingenommen hatten, hatten 10% weniger Bauchfett als Personen, die die gleiche Menge an Kalorien aus verarbeiteten weißen Kohlenhydraten (das weiße Zeug: Brot, Reis, Nudeln) aßen ), laut einer Studie der Tufts University. Es wird vermutet, dass dies auf die hohen Faser- und Langsambrennereigenschaften der Vollkornprodukte zurückzuführen ist. (Der Ausdruck "langsamer Kohlenhydrat" ist alles andere als träge, wenn es um das Sprengen von Fett geht.)

Empfohlen
  • Restaurants: 100 verrückte Fast Food-Fakten

    100 verrückte Fast Food-Fakten

    Ungefähr 50 Millionen Amerikaner essen täglich in Fast-Food-Restaurants in den Vereinigten Staaten, und Sie können sich selbst zu ihnen zählen, aber kennen Sie die verrückten Statistiken, Zutaten und Geschichten hinter den berühmtesten Fast-Food-Ketten Die Fast-Food-Industrie erzielt in einem einzigen Jahr 110 Milliarden Dollar, ohne dass in den letzten 15 Jahren ein Rückgang der Popularität zu verzeichnen war. Dieser
  • Restaurants: 9 Von Ernährungswissenschaftlern genehmigte Chipotle-Bestellungen

    9 Von Ernährungswissenschaftlern genehmigte Chipotle-Bestellungen

    Diese Schlagzeile reicht zwar aus, um jeden abzuschrecken, der abnehmen will, aber Chipotle macht sich keinen Gedanken über den Bericht, und Sie sollten es auch nicht tun. In einer kürzlich veröffentlichten Erklärung gab Firmensprecher Chris Arnold bekannt, dass die Kunden genau auswählen können, welche Zutaten auf ihrem Teller landen - und auf ihrer Taille. Obwo
  • Restaurants: 27 Prominente, die an Fast Food Places gearbeitet haben

    27 Prominente, die an Fast Food Places gearbeitet haben

    Jeder muss irgendwo anfangen - und für eine überraschend große Anzahl von Prominenten war dies bei McDonald's und Baskin-Robbins der Fall. Und wir sprechen von Leuten wie Brad Pitt, Eva Longoria und sogar Präsident Barack Obama. Aber denken Sie nicht, nur weil eine lange Liste von schlichten A-Listenern für einige der fettigsten Lebensmittelbetriebe des Landes gearbeitet hat, dass es ein grünes Licht für Pommes, Burger und Eiscreme ist. Nachd
  • Restaurants: Chilis neuer Burger packt einen Tag Kalorien wert

    Chilis neuer Burger packt einen Tag Kalorien wert

    Bei Chili geht es darum, ihren Fajitas, Rippchen und Burgern mehr Fleisch hinzuzufügen - und das neueste Ziel ist der brandneue Boss Burger. In dieser Monstrosität eines Sandwichs werden fünf verschiedene Fleischsorten gestapelt, darunter Speck, Rippchenfleisch, Jalapenowurst, Brisket und ein halbes Pfund Burgerfleisch. U
  • Restaurants: Essen Sie in einem beliebigen Restaurant und verlieren Sie trotzdem schnell Gewicht

    Essen Sie in einem beliebigen Restaurant und verlieren Sie trotzdem schnell Gewicht

    Ihnen wird ein Menü mit mehreren Auswahlmöglichkeiten angeboten, die meisten davon sind falsch, und wenn Sie nicht alles herausfinden, wird eine schlechte Punktzahl sicherlich Ihre Zukunft ruinieren. Der Monitor (äh, Kellner) kann Ihnen nicht helfen, und Sie können nicht betrügen, da sich die Fragen ständig ändern. Aber
  • Restaurants: 15 erstaunliche Fast-Food-Restaurants, von denen Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben

    15 erstaunliche Fast-Food-Restaurants, von denen Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben

    Wenn es um Fast Food-Ketten geht, fallen mir die großen Marken ein: McDonald's, Burger King, KFC, Taco Bell… die Liste geht weiter. Und obwohl diese Gelenke die Straße für ihre treue Fangemeinde haben, haben viele Menschen auch eine Vorliebe für die lokale Fast-Food-Küche, die Sie nirgendwo anders bekommen können - und die alten Zeitgenossen für ihr Geld begehren. Obwohl
  • Restaurants: Schlimmste Burger in Amerika 2015

    Schlimmste Burger in Amerika 2015

    Die Kunden wünschen sich jetzt gesündere, legere Restaurants wie Chipotle oder LYFE Kitchen. Die Heimat des Quarter Pounder ist jedes Quartal in Flammen - auch wenn sie in letzter Zeit Fortschritte gemacht haben, um kalorienarme Optionen anzubieten. Ein Hamburger, der richtig gemacht wird, ist keine schreckliche Ernährungswahl. M
  • Restaurants: McDonald's bringt das Dollar-Menü zurück - hier sind wir aufgeregt

    McDonald's bringt das Dollar-Menü zurück - hier sind wir aufgeregt

    Update 05.12.17: McDonald's hat enthüllt, welche Menüpunkte im neuen Dollar-Menü am 4. Januar 2018 veröffentlicht werden. Erinnern Sie sich an die Zeiten, als Sie durch die goldenen Bögen fahren konnten und einen großen süßen Tee oder die vierteiligen McNuggets für jeweils nur einen Dollar bestellen konnten? Nun, da
  • Restaurants: Best & Worst Pancake bei IHOP

    Best & Worst Pancake bei IHOP

    In der Tat hat das ikonische Ziel für die tröstlichsten Komfortnahrungsmittel sein Angebot mit Zutaten wie Nutella, Brioche und Pudding verfeinert. Wenn Sie Ihre Diät nicht vor dem Mittag entgleisen wollen (oder in der Morgendämmerung, je nachdem, wann der blau-orangefarbene Leuchtfeuer Ihren Namen nennt), sollten Sie Folgendes beachten: Was Sie vermeiden sollten und was Sie mit einem Minimum an Schuldgefühl genießen können. ISS d

Tipp Der Redaktion

Wir haben 5 dunkle Schokoladenriegel probiert, und dies ist das beste

Amerikaner beißen jedes Jahr ungefähr 2, 8 Milliarden Pfund Schokolade, und es ist kein Geheimnis warum. Wer liebt nicht eine reichhaltige Tafel Schokolade? Wenn Sie sich für die dunkle Art entscheiden, erhalten Sie außerdem den Vorteil von Flavonoiden und Antioxidantien, die Ihr Herz schützen. Um Ihnen dabei zu helfen, eine Bar zu finden, die Ihren süßen Zahn zufrieden stellt (und sich in einigen hervorragenden gesundheitlichen Vorteilen einschleicht), haben wir fünf beliebte dunkle Schokoladenriegel getestet, um die absolut besten zu finden. (Wir w