8 Verwirrende Lebensmitteletiketten und was sie eigentlich bedeuten



Käseflocken kommen in keiner Weise, Form oder Form von der Erde, richtig? Wie können sie möglicherweise natürlich sein ? Labels wie „natürlich“ oder „künstlich“ mögen recht unkompliziert erscheinen, aber in Wirklichkeit können sie eine ganze Reihe von Dingen bedeuten. Einige Lebensmitteletiketten sind strenger reguliert als andere, was zu viel Verwirrung führt. Mit der Unterstützung von Maria-Paula Carrillo, MS, RDN, LD, werden wir Ihnen helfen, das Lebensmittelgeschäft-Ratespiel ein für alle Mal zur Ruhe zu bringen.

Natürlich

Geben Sie einem Produkt keinen automatischen Platz in Ihrem Warenkorb, nur weil Sie dieses Label besitzen. Dieser Begriff hat viel Raum für Missverständnisse und Fehlinterpretationen bei den Verbrauchern. Es gibt keine genaue Definition, da es von der FDA nicht reguliert wird. "Mit dieser Aussage scheint die FDA in Ordnung zu sein, wenn dieser Begriff für Lebensmittel verwendet wird, die keine Farbstoffe, künstliche Aromen oder synthetische Substanzen enthalten", sagt Carrillo. Technisch gesehen, können Sie "natürlich" auf eine Lakritzüte ohne Fehler drucken. Wisse einfach, dass natürlich nicht in allen Fällen gesund ist. „Lebensmittel, die als„ natürlich “gekennzeichnet sind, sind nicht unbedingt gesünder oder besser für Sie. Diese Behauptung ist für die Verbraucher sehr irreführend “, sagt Carrillo. Werfen Sie einen Blick auf die Zutatenliste, wenn Sie wirklich wissen wollen, ob das, was Sie in den Mund nehmen, tatsächlich aus der Natur stammt.

Nicht-GVO

Obwohl GVO - genetisch veränderte Organismen - zu einem allgemeineren Begriff geworden ist, wissen die meisten Menschen immer noch nicht genau, was es bedeutet. Wenn Sie ein Produkt mit der Bezeichnung „Non-GMO“ sehen, bedeutet dies, dass die verwendeten Zutaten nicht von ihrem natürlichen Zustand verändert oder verbessert wurden. Der Begriff wird nicht von der Regierung reguliert, sondern von einer Non-Profit-Organisation namens The Non-GMO Project. Von allen Meinungen im Umlauf zerrissen? Gehen Sie mit Ihrem Bauchgefühl auf dieses ein; Carrillo glaubt, dass der Verzehr von Nicht-GVO eine persönliche Entscheidung sein sollte, und fügte hinzu: "Die Wahrheit ist, dass Lebensmittel aus gentechnisch veränderten Pflanzen die gleichen Sicherheitsanforderungen erfüllen müssen wie traditionelle Lebensmittel."

Künstliche Aromen

Wenn Sie künstliche Aromen oder Aromen auf der Schachtel sehen, wird Sie davon ablenken, wie das Essen seinen Geschmack bekommt, und wie Sie vielleicht annehmen würden - der Geschmack kam nicht von irgendetwas, das in einem Garten wächst. „Dieser Begriff bezieht sich auf Aromen, die nicht aus einer ganzen Nahrungsquelle stammen, wie Gewürzen, Obst, Gemüse, essbarer Hefe, Kräutern, Rinden, Knospen, Wurzeln, Blättern oder ähnlichem Pflanzenmaterial, Fleisch, Fisch, Geflügel und anderen Lebensmitteln so weiter “, sagt Carrillo. Sowohl natürliche als auch künstliche Aromen werden in einem Labor hergestellt, künstliche Aromen werden jedoch eher aus synthetischen als aus natürlichen Chemikalien hergestellt. Ein Vorteil bei der Wahl von natürlich statt künstlich ist, dass natürliche Aromen häufig in nährstoffreicheren Lebensmitteln vorhanden sind.

USDA-zertifiziertes Bio

Bio ist wohl das am strengsten regulierte Label. Der Begriff Bio bezieht sich auf die Art und Weise, wie Lebensmittel von Landwirten angebaut und verarbeitet werden. Um die Zertifizierung zu erhalten, müssen die Produkte ohne Gentechnik, ionisierende Strahlung oder Klärschlamm hergestellt und auch gemäß der nationalen Liste zugelassener und verbotener Substanzen hergestellt werden. „Wenn ein Produkt behaupten möchte, dass es oder seine Inhaltsstoffe biologisch sind, muss es insgesamt zertifiziert sein. Ohne Zertifizierung kann ein Produkt das USDA-Bio-Siegel nicht verwenden oder an einer beliebigen Stelle der Verpackung Bio-Angaben machen “, erklärt Carrillo. Bio-Essen hat definitiv seine Vorteile. Eine in den Annals of Internal Medicine veröffentlichte Studie fand heraus, dass der Verzehr von Pestiziden durch den Verzehr von Bioprodukten und Fleisch den Verbrauch von Antibiotika-resistenten Bakterien verringert. Wenn Sie versuchen, GVO zu vermeiden, sind zertifizierte Bio-Produkte eine gute Wahl. Sie dürfen keine GVO enthalten.

Mit Bio hergestellt

Unter keinen Umständen können Produkte behaupten, organisch zertifiziert zu sein oder das zertifizierte Bio-Siegel zu verwenden, es sei denn, sie erfüllen alle Anforderungen, haben jedoch etwas Spielraum. Lebensmittel können behaupten, mit organischen Zutaten „gemacht“ zu werden, wenn sie eine beträchtliche Menge enthalten. Es gibt noch einige Regeln für die Verwendung dieses Etiketts, einschließlich der Anforderung, dass 70 Prozent des Produkts aus kontrolliert biologischem Anbau (ausgenommen Salz und Wasser) bestehen müssen, betont Carrillo. Außerdem müssen Produkte irgendwo auf der Verpackung - normalerweise in der Zutatenliste über ein Sternchen oder eine andere Markierung - erkennen, welche Zutaten tatsächlich biologisch sind.

Zu verkaufen bis

Die Datierung von Lebensmitteln gehört zu den verwirrendsten Daten, die Sie zu einem Lebensmittelprodukt finden können. Zu verkaufen bis? Am besten von Was meinen sie?! Für den Anfang ist das Enddatum für Sie als Verbraucher nicht von Belang. "Es sagt dem Geschäft, wie lange das Produkt zum Verkauf angeboten wird", sagt Carrillo. Sie, der hungrige Verbraucher, sollten das Produkt jedoch vor Ablauf des Datums kaufen.

Am besten, wenn von verwendet

Was passiert, wenn ich meinen Spinat einen Tag nach dem Datum, an dem das beste Ergebnis erreicht wurde, esse? Werde ich plötzlich krank oder kann ich die "abgelaufenen" Grüns tatsächlich noch ein paar Tage essen, bevor ich umkehre? Carrillo versichert, dass dieses Datum keine Warnung für die Sicherheit ist, sondern eher für den Geschmack. „Dies ist das empfohlene Datum für den besten Geschmack oder die beste Qualität. Es ist kein Kauf- oder Sicherheitsdatum “, sagt Carrillo.

Gebrauch durch

Dies ist der Tag, dem Sie die größte Aufmerksamkeit schenken sollten. Es ist das letzte Datum, das für die Verwendung des Produkts bei höchster Qualität empfohlen wird, und wurde vom Hersteller des Produkts festgelegt. „Wenn das Produkt ein Verfallsdatum hat, folgen Sie diesem Datum. Wenn das Produkt ein Verfallsdatum oder kein Datum hat, können Sie das Produkt zu den vom USDA empfohlenen Zeiten kochen oder einfrieren “, sagt Carrillo.

Empfohlen
  • Lebensmittel: 20 besten fettreichen Snacks

    20 besten fettreichen Snacks

    Gesunde Fette gehören neben hochwertigen Kohlenhydraten und Eiweiß zu den drei Makronährstoffen, die wir jeden Tag genug zu sich nehmen sollten. Bei ihrem Streben nach Abnehmen und Ablehnen meiden viele Diätetiker jedoch unwissentlich das sättigende Makro. Deshalb ist Eat This, Not Tha t hier, um die Verwirrung aufzuklären: Fette machen Sie nicht fett. In d
  • Lebensmittel: Die 46 besten Supermarkt-Shoppingtipps aller Zeiten

    Die 46 besten Supermarkt-Shoppingtipps aller Zeiten

    Supermärkte sind so konzipiert, dass Sie so viel Geld wie möglich ausgeben, häufig für Produkte mit hohen Margen, die mit billigen Zutaten und nicht nahrhaften Kalorien beladen sind. Große Lebensmittelkonglomerate sind viel mehr mit ihrem Endergebnis als mit Ihrer Taille befasst, und daher sind ihre Lebensmittel mit billigen, ernährungsmäßig spärlichen Zutaten wie raffiniertem Weißmehl, gehärteten Ölen und Hunderten von Zusatzstoffen, Konservierungsmitteln und Süßstoffen aus Grundnahrungsmitteln gefüllt wie Mais und Soja. Der Schlüssel
  • Lebensmittel: Die 50 besten Snacks zum Abnehmen (Fortsetzung)

    Die 50 besten Snacks zum Abnehmen (Fortsetzung)

    24 ISS das Athenos Hummus Original, 27 g Portion Kalorien 50 Fett 3 g Natrium 160 mg Eiweiß 1 g Hergestellt aus echtem Olivenöl, das ein authentisches Aroma und mehr herzgesunde Fette verleiht, besticht dieser Hummus mit einem Geschmack wie zum Beispiel Sabra's Roasted Pine Nut Hummus, der mit „Sojabohnenöl und / oder Rapsöl“ hergestellt wird. ISS da
  • Lebensmittel: Wir haben 5 dunkle Schokoladenriegel probiert, und dies ist das beste

    Wir haben 5 dunkle Schokoladenriegel probiert, und dies ist das beste

    Amerikaner beißen jedes Jahr ungefähr 2, 8 Milliarden Pfund Schokolade, und es ist kein Geheimnis warum. Wer liebt nicht eine reichhaltige Tafel Schokolade? Wenn Sie sich für die dunkle Art entscheiden, erhalten Sie außerdem den Vorteil von Flavonoiden und Antioxidantien, die Ihr Herz schützen. Um Ihnen dabei zu helfen, eine Bar zu finden, die Ihren süßen Zahn zufrieden stellt (und sich in einigen hervorragenden gesundheitlichen Vorteilen einschleicht), haben wir fünf beliebte dunkle Schokoladenriegel getestet, um die absolut besten zu finden. (Wir w
  • Lebensmittel: Die besten Fleisch-Alternativen und vegetarische Burger für schnellen Gewichtsverlust

    Die besten Fleisch-Alternativen und vegetarische Burger für schnellen Gewichtsverlust

    Wenn Sie sich für vegetarische Fleischersatzprodukte entscheiden, wäre es ein Kinderspiel, gesunde Alternativen zu finden. Schließlich tauschen Sie fett- und hormonbeladenes Fleisch gegen die natürlichen Gaben von Mutter Erde. So einfach ist das nicht. Die meisten abgepackten vegetarischen Lebensmittel sind für Neuankömmlinge des Vegetarismus gedacht - oder für Menschen, die die Kunst des pflanzlichen Kochens nicht ganz beherrschen. Währe
  • Lebensmittel: 9 Convenience Foods, die Bauchfett bekämpfen

    9 Convenience Foods, die Bauchfett bekämpfen

    Nun, zumindest nicht, wenn Ihre Küche mit den richtigen Lebensmitteln bestückt ist. Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt Unmengen von Fertiggerichten und Fertiggerichten, die nicht nur gesund sind, sondern auch dazu beitragen, Bauchfett zu bekämpfen und die Gewichtsabnahme zu unterstützen. Der knifflige Teil? Zu
  • Lebensmittel: 15 Schuldfreie, käsige Snacks aus dem Laden

    15 Schuldfreie, käsige Snacks aus dem Laden

    Hier ist die Sache mit Käse: Eine winzig kleine Portion führt zu einer Menge Kalorien. Daher werden diejenigen, die abnehmen oder ein gesundes Gewicht halten möchten, vor dem Verzehr gewarnt. Während die meisten Diätetiker oft Angst vor dem Gouda haben, kann Käse in Bezug auf seinen Calcium- und Proteingehalt tatsächlich gesund sein. (In M
  • Lebensmittel: 16 Lebensmittel mit geheimen Zutaten

    16 Lebensmittel mit geheimen Zutaten

    Angesichts der steigenden Trends bei der Ernährung, der Nachhaltigkeit, des Bewusstseins für die Verschwendung von Lebensmitteln - oder einfach nur mit dem Ziel, eine perfekte Ausgewogenheit der Aromen zu erreichen - haben viele Unternehmen ihre Lebensmittel heimlich mit geheimen Zutaten gefüllt. Von knusprigen Chips mit Upcycling-Gemüse bis zu tragbaren Snackbars mit übrig gebliebenen Bierkörnern - diese 16 Marken bieten einige unerwartete Speisen. Soga
  • Lebensmittel: Die 15 besten und schlechtesten kalten Brew Coffees

    Die 15 besten und schlechtesten kalten Brew Coffees

    Vielleicht haben Sie jeden Morgen einen Cuppa Joe religiös, aber haben Sie versucht, Ihre tägliche Dosis Koffein von etwas anderem als der typischen warmen oder vereisten Tasse Kaffee zu beziehen? Wenn nicht, ist es an der Zeit, dass Sie kalt gekochten Kaffee probieren. Obwohl er sich in der Nähe seines kühlen Vetters befindet, unterscheidet sich der kalte Brühkaffee deutlich von Ihrem klassischen Eiskaffee. Der

Tipp Der Redaktion

6 Gemüse, die dich aufblähen lassen

Sie wissen bereits, dass das Ablegen einer halben Packung Oreos Ihrer Taille keinen Gefallen tut, aber auch kein bestimmtes Gemüse isst - vor allem, wenn Sie anschwellen. Obwohl es fast unmöglich wäre, ausreichend Gemüse zu essen, um eine bedeutende Menge an Gewicht zu gewinnen, kann das Nasenschleifen bei bestimmten Sorten dazu führen, dass sich Ihr Magen aufbläht, was den Eindruck erweckt, als ob Sie in Pfund gepackt wären. Wenn