9 Protein-Mythen, an die Sie nicht mehr glauben sollten



Sie müssen kein Bodybuilder sein, um Ihre Proteinzufuhr genau beobachten zu können. Selbst wenn Sie noch nie in ein Fitnessstudio getreten oder einen Laufschuh angezogen haben, ist dies eine Lebensmittelgruppe, die in Ihren Körper gehört. Wussten Sie, dass es nicht nur für Muskelmasse gut ist, sondern auch, um satt zu bleiben und den Stoffwechsel anzukurbeln? Wissenschaftliche Studien haben diese Vorteile gezeigt, aber wenn es eines gibt, was wir über Protein wissen, dann sind es die Leute, die reden - aber nur weil die Leute reden, bedeutet das nicht unbedingt, dass sie die Wahrheit sagen.

In der Tat gibt es in dieser Abteilung so viele falsche Ratschläge, dass wir die häufigsten Täter für Sie zusammenfassen mussten. Denn wenn Sie nicht aktiv nach diesen Proteinfallen Ausschau halten, kann es sein, dass Sie am Ende Ihre Taille vergrößern, anstatt abnehmen zu müssen.

Wir haben viel zu tun - und viele Mythen -, aber Sie sollten einen Blick auf die 29 Best-Ever-Proteine ​​für Gewichtsabnahme werfen, um sich noch mehr vertraut zu machen.

So viel Protein gibt es nicht

Wahrscheinlich wurde Ihnen gesagt, dass in Ihrer täglichen Ernährung nicht genügend Protein vorhanden ist und Sie mehr, mehr und mehr benötigen, aber das ist bei den meisten Menschen in der Regel nicht der Fall. Weit davon entfernt. Laut einer Studie des American Journal of Clinical Nutrition essen Erwachsene im Alter zwischen 19 und 30 Jahren ungefähr 100 Gramm Protein pro Tag. Dies ist die doppelte Menge für Personen, die eine 2.000-Kalorien-Diät essen. Aber was passiert, wenn Sie so überladen? Cassie Bjork, RD, LD, sagt, der Verzehr von zu viel Protein könnte zu übermäßigem Stickstoff führen, den Ihr Körper nicht ausscheiden kann. "Wenn Sie ein langjähriger eiweißreicher Diätetiker sind, können Sie das Risiko für Nierenschäden erhöhen", sagt sie. Vielleicht haben Forscher der Universität Rovira I Virgili deshalb festgestellt, dass proteinreiche Diätetiker ein um 66 Prozent höheres Risiko haben zu sterben als diejenigen, die weniger essen. Seien Sie also beim nächsten Mal, wenn Sie eines dieser 23 Best Protein Shake-Rezepte machen, vorsichtig, um sicherzustellen, dass Sie Ihr tägliches Limit nicht überschreiten.

Pulver können ganze Quellen vollständig ersetzen

Wir lieben Proteinshakes aus zwei Gründen: Sie sind eine bequeme Wahl, wenn Sie das Fitnessstudio verlassen, und das Pulver, aus dem sie bestehen, wird leicht von unserem Körper aufgenommen. Aber das heißt, nicht gleich einen Shake trinken, als in eine Steakplatte zu schneiden. Während Pulver eine große Proteinquelle sind, sollten sie nicht als Ersatz für ganze Nahrungsquellen dienen, sowohl für Tiere als auch für Pflanzen. Die Proteinvariation verschafft Ihrem Körper nicht nur unterschiedliche Aminosäureprofile, sondern auch der Verbrauch der gesamten Nahrungsquelle versorgt Ihren Körper mit anderen wichtigen Mikro- und Makronährstoffen. Machen Sie Pulver nicht zu Ihrer Hauptquelle. Machen Sie sie stattdessen zu einer abwechslungsreicheren Protein-Diät.

Ihr Körper kann viel in einem Sitzen verdauen

Alles in Maßen - sogar Protein. Wir haben bereits an einem Tag zu viel gegessen, aber wussten Sie, dass Sie in einer Sitzung zu viel essen könnten? Wenn Sie am Ende über Bord gehen, wird Ihr Körper den Überschuss nicht wirklich verdauen, sondern als Fett speichern. Aus diesem Grund empfiehlt Jim White, RD, ACSM und Inhaber der Jim White Fitness Nutrition Studios, die Aufnahme jedes Mal, wenn Sie Protein zu sich nehmen, auf 30 Gramm zu begrenzen. Schauen Sie sich also die Etiketten an, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre proteinhaltige Mahlzeit nicht nachteilig auf Ihren Körper wirkt.

Jeder sollte die gleiche Menge essen

Ihre Gewichtsabnahme-Reise wird nicht dieselbe sein wie die Ihres Nachbarn, Ihres besten Freundes oder der Person, die neben Ihnen im Bus fährt. Warum sollten Sie Ihren Proteinverbrauch mit dem ihres kombinieren? Während die empfohlene Tagesdosis 56 Gramm für Männer und 46 für Frauen beträgt, müssen Sie Ihr Gewicht in Betracht ziehen, bevor Sie dieser Zahl blind folgen. Laut White gibt es eine Formel, die genau berechnen kann, wie viel Protein pro Tag für die Gewichtsabnahme pro Person eingenommen werden muss. "Es wird von der Akademie für Ernährung und Diabetiker empfohlen, 1, 2 bis 1, 7 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht zu sich zu nehmen", sagt er. Es gibt 0, 45 Kilogramm in einem Pfund, was bedeutet, dass eine 150-Pfund-Person zwischen 81 und 115 Gramm braucht, verglichen mit einer 180-Pfund-Person, die 97-138 Gramm benötigt. Denken Sie auch daran, dass Ihr idealer Proteinspiegel heute nicht Ihr idealer Proteinspiegel im nächsten Monat ist. Wenn sich Ihr Körper ändert, ändern sich auch Ihre Berechnungen.

Molke-basiertes Protein macht fett

Wird der Konsum von Molkeprotein zur Gewichtszunahme führen? Ja, es könnte - aber nur so, dass das Essen von Hühnchen und sogar Salat zu einer Gewichtszunahme führen kann. Zu viel von allem kann Ihre Kalorienzufuhr steigern und zu einer größeren Zahl auf der Waage führen. Lassen Sie sich also nicht durch die Gerüchte von der Molke abschrecken. Laut einer Studie in der Zeitschrift des American College of Nutrition kann die Verwendung von Kalorien in der täglichen Ernährung im Durchschnitt zu einer Gewichtsabnahme von etwa 9 Pfund führen, während das Üben zu einer mageren Körpermasse führen kann Erhöhung von etwa 5 Pfund. Fühlen Sie sich frei, die Aufregung zu ignorieren, solange Sie Ihre Kalorienzähler verfolgen.

Veganer brauchen komplette Proteine

Ein komplettes Protein ist eine Proteinquelle, die alle neun essentiellen Aminosäuren enthält. Da diese Liste jedoch auch Rindfleisch, Fisch und Eier enthält, fehlen Veganer. Es stellt sich heraus, dass dies kein so großes Problem ist, wie Sie vielleicht gedacht haben. Selbst eine pflanzliche Ernährung, sofern sie ausgewogen ist, enthält ausreichend unvollständige Proteine, z. B. in Lebensmitteln wie Reis und Bohnen, die kombiniert und als komplettes Protein verwendet werden können. Und Sie müssen sie nicht einmal in derselben Sitzung essen, da Ihr Körper den ganzen Tag über Aminosäuren speichert.

Steigendes Protein Steigert die Muskelmasse

Dieser Mythos gilt nur dann, wenn Sie Ihre Proteinzufuhr durch Ausflüge in die Turnhalle ergänzen. Ihr Körper benötigt zwar die Aminosäuren in Proteinquellen, um Muskelmasse besser zu reparieren oder aufzubauen, er muss jedoch zusätzlich trainiert und trainiert werden. Wenn Sie nicht trainieren und Ihre Muskeln fordern, benötigen sie nicht das gesamte zusätzliche Protein, in das Sie einpacken. Deshalb empfehlen Forscher der Rice University, dass diejenigen, die nicht trainieren, nur etwa halb so viel Protein essen wie Sportler .

Mit einem Proteinriegel können Sie nichts falsch machen

Manchmal ist es einfacher, mit einem Proteinriegel etwas falsch zu machen, als richtig zu gehen, sobald Sie auf die Verpackung achten. Schauen Sie sich zum Beispiel einen Karamell-Nussschlag-Riegel genauer an und Sie finden Carrageenan in der Zutatenliste. Laut Gina Hassick, RD, LDN, CDE: „Carrageenan kann eine Immunreaktion auslösen, die Entzündungen, Darmirritationen und -läsionen und sogar Krebs auslöst.“ Aber nicht nur Balance Bar versucht, Bedrohungen durch Sie zu schleichen. Andere verpackte Produkte umfassen ebenso gefährliche Zusatzstoffe wie Karamellfarbe und appetitsteigernde künstliche Süßstoffe. Es ist am besten, etwas unter 200 Kalorien zu finden, zu wenig Zucker und reich an Eiweiß (natürlich), aber fügen Sie es nicht einfach Ihrer täglichen Ernährung hinzu. Verwenden Sie es, um eine Mahlzeit oder einen Snack zu ersetzen, oder verwenden Sie einfach Ihren eigenen Proteinshake, stattdessen mit Zutaten, denen Sie vertrauen können.

Protein-Shakes sind Ihre einzige Option nach dem Training

Apropos Shakes, Sie mögen sie lieben, aber Sie müssen sie nicht zu Ihrem einzigen machen. Fühlen Sie sich frei, nach anderen Optionen zu suchen, die Ihre Einnahme variieren und gleichzeitig Ihre Muskelmasse steigern können. Laut USDA gibt es 8 Gramm Protein in einem Glas Schokoladenmilch und es gibt auch viele proteinreiche Suppen für die Bauchmuskeln, die nur darauf warten, dass Sie sich in Ihrem Supermarkt einkaufen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie den Ratschlägen von White folgen und 20-30 Gramm für Ihren Protein-Snack nach dem Training nicht überschreiten.

Empfohlen
  • Gewichtsverlust: 9 Abnehmtricks, die Sie bereits tun

    9 Abnehmtricks, die Sie bereits tun

    Egal, ob Sie die Treppe anstelle des Aufzugs nehmen oder jede Woche ein neues Stück probieren, kleine Änderungen summieren sich zu großen Tropfen auf der Waage. Und die Forschung sichert diese Verbindung immer wieder. Die besten Nachrichten: Möglicherweise tun Sie mehr als Sie denken! In der Tat könnten diese neun Gewohnheiten unwissentlich Ihren Gewichtsabnahme-Bemühungen helfen. Sip
  • Gewichtsverlust: 7 Möglichkeiten, wie Ihr Fernseher dick wird

    7 Möglichkeiten, wie Ihr Fernseher dick wird

    Fernsehen ist zwar nicht von Natur aus gefährlich - sofern Sie nicht versehentlich von der Couch auf einen harten Boden gerollt werden - die Fernsehzeit ist mit Gewichtszunahme, einem erhöhten Risiko für gewichtsbedingte Erkrankungen und einer kürzeren Lebensdauer verbunden. Eine australische Studie, die im British Journal of Sports Medicine veröffentlicht wurde, ergab, dass jede einzelne Fernsehstunde nach dem 25. Leb
  • Gewichtsverlust: 5 nächtliche Rituale, die aufgebläht werden

    5 nächtliche Rituale, die aufgebläht werden

    Wenn Sie sich das nächste Mal wie ein Kugelfisch fühlen und Ihren aufgeblähten Bauch beruhigen möchten, widmen Sie sich den abendlichen Ritualen unten etwas Zeit. Sie alle sprengen unangenehmen Bauchblasen und Benzin und helfen Ihnen, auf dem Weg zum Erfolg beim Abnehmen zu bleiben. Genießen Sie ein gemütliches Abendessen Wenn Sie nach einem langen Tag endlich nach Hause kommen, sind Sie völlig ausgehungert - wir bekommen es. Das b
  • Gewichtsverlust: 12 Wissenswertes über den brasilianischen Leitfaden zum Abnehmen

    12 Wissenswertes über den brasilianischen Leitfaden zum Abnehmen

    Woran denken Sie, wenn Sie die Wörter "Brazilian" und "Weight Loss" sehen? Wenn Sie wie viele sind, denken Sie an die großen, gebräunten Körper brasilianischer Models wie Gisele Bundchen und Adriana Lima. Dies ist jedoch kein Diätplan, der von einigen prominenten Trainern entwickelt wurde, um einen Modellkörper zu erhalten. Stat
  • Gewichtsverlust: 15 Gründe, warum der Instant Pot der neue Slow Cooker ist

    15 Gründe, warum der Instant Pot der neue Slow Cooker ist

    Vielleicht haben Sie gerade eine gekauft und suchen nach neuen Wegen, um sie zu verwenden. Wenn nicht, haben Sie wahrscheinlich einen in der Küche Ihres Freundes gesehen oder von Ihrem Lieblingsblogger in einem Rezept verwendet. Es stellt sich heraus, dass die 7-in-1-Appliance bei Amazon nur 99 US-Dollar kostet - Sie können eine hier kaufen.
  • Gewichtsverlust: Was ist der beste Tee zum Abnehmen?

    Was ist der beste Tee zum Abnehmen?

    FAQ: Was ist der beste Tee zum Abnehmen? Forscher führen die Fettverbrennungseigenschaften von grünem Tee auf Catechine, insbesondere EGCG, zurück - den Namen einer Gruppe von antioxidativen Verbindungen, die Fettgewebe sprengen, indem sie den Stoffwechsel anregen, die Fettfreisetzung aus den Fettzellen (insbesondere im Bauchbereich) und dann erhöhen Beschleunigung der Fettverbrennung der Leber. Ei
  • Gewichtsverlust: Iss das, nicht das!  Stellt neuen Podcast vor

    Iss das, nicht das! Stellt neuen Podcast vor

    Wussten Sie, dass wir täglich mehr als 300 Lebensmittel auswählen? Von unserem Kaffee bis zu unserem Bedtime-Snack sind wir ständig von Essen umgeben. Es ist mehr als nur das, was unseren Körper stützt - es ist, wie wir sozialisieren, wie wir unsere Workouts fördern und wie wir Liebe zeigen. Bei so vielen Entscheidungen rund ums Essen, das Eat This, Not That! Das
  • Gewichtsverlust: Der einfache Weg, 200 Kalorien pro Tag zu reduzieren

    Der einfache Weg, 200 Kalorien pro Tag zu reduzieren

    Eine unregelmäßige Augenlücke kann laut einer Gruppe von Forschern der Penn State University College of Medicine sogar den tapfersten Versuch der Abwehr erschrecken. Tatsächlich verbrauchten Teilnehmer, die ihre reguläre Schlafenszeit um nur eine Stunde veränderten, am folgenden Tag zusätzlich 200 Kalorien. Dies
  • Gewichtsverlust: 10 Möglichkeiten zum Entspannen So funktioniert gesunde Ernährung

    10 Möglichkeiten zum Entspannen So funktioniert gesunde Ernährung

    Kannst du deine Nerven nicht in den Griff bekommen? Es könnte sein, Ihre Bemühungen um gesundes Essen zu sabotieren. So chill, dass Sie endlich dieses lästige Bauchfett verlieren können. So gestresst, dass du schreien könntest? Es ist Zeit, eine Pille zu nehmen, Jungs! Wenn Sie Ihren Stress in den Griff bekommen, werden Sie sich nicht nur besser im Griff, sondern auch besser aussehen . Wie

Tipp Der Redaktion

9 Experten-Tricks, um schnell einzuschlafen

Sie kennen die Übung: Sie haben eine Kundensitzung oder eine Unterrichtsstunde um 7 Uhr. Sie finden sich in der Nacht davor und werfen sich um und fragen sich, wie zum Teufel Sie rechtzeitig dazu aufwachen werden. Unvermeidlich landen Sie in einem trüben Durcheinander. Es ist Zeit, den Zyklus zu durchbrechen.