9 Protein-Mythen, an die Sie nicht mehr glauben sollten

Sie müssen kein Bodybuilder sein, um Ihre Proteinzufuhr genau beobachten zu können. Selbst wenn Sie noch nie in ein Fitnessstudio getreten oder einen Laufschuh angezogen haben, ist dies eine Lebensmittelgruppe, die in Ihren Körper gehört. Wussten Sie, dass es nicht nur für Muskelmasse gut ist, sondern auch, um satt zu bleiben und den Stoffwechsel anzukurbeln? Wissenschaftliche Studien haben diese Vorteile gezeigt, aber wenn es eines gibt, was wir über Protein wissen, dann sind es die Leute, die reden - aber nur weil die Leute reden, bedeutet das nicht unbedingt, dass sie die Wahrheit sagen.

In der Tat gibt es in dieser Abteilung so viele falsche Ratschläge, dass wir die häufigsten Täter für Sie zusammenfassen mussten. Denn wenn Sie nicht aktiv nach diesen Proteinfallen Ausschau halten, kann es sein, dass Sie am Ende Ihre Taille vergrößern, anstatt abnehmen zu müssen.

Wir haben viel zu tun - und viele Mythen -, aber Sie sollten einen Blick auf die 29 Best-Ever-Proteine ​​für Gewichtsabnahme werfen, um sich noch mehr vertraut zu machen.

So viel Protein gibt es nicht

Wahrscheinlich wurde Ihnen gesagt, dass in Ihrer täglichen Ernährung nicht genügend Protein vorhanden ist und Sie mehr, mehr und mehr benötigen, aber das ist bei den meisten Menschen in der Regel nicht der Fall. Weit davon entfernt. Laut einer Studie des American Journal of Clinical Nutrition essen Erwachsene im Alter zwischen 19 und 30 Jahren ungefähr 100 Gramm Protein pro Tag. Dies ist die doppelte Menge für Personen, die eine 2.000-Kalorien-Diät essen. Aber was passiert, wenn Sie so überladen? Cassie Bjork, RD, LD, sagt, der Verzehr von zu viel Protein könnte zu übermäßigem Stickstoff führen, den Ihr Körper nicht ausscheiden kann. "Wenn Sie ein langjähriger eiweißreicher Diätetiker sind, können Sie das Risiko für Nierenschäden erhöhen", sagt sie. Vielleicht haben Forscher der Universität Rovira I Virgili deshalb festgestellt, dass proteinreiche Diätetiker ein um 66 Prozent höheres Risiko haben zu sterben als diejenigen, die weniger essen. Seien Sie also beim nächsten Mal, wenn Sie eines dieser 23 Best Protein Shake-Rezepte machen, vorsichtig, um sicherzustellen, dass Sie Ihr tägliches Limit nicht überschreiten.

Pulver können ganze Quellen vollständig ersetzen

Wir lieben Proteinshakes aus zwei Gründen: Sie sind eine bequeme Wahl, wenn Sie das Fitnessstudio verlassen, und das Pulver, aus dem sie bestehen, wird leicht von unserem Körper aufgenommen. Aber das heißt, nicht gleich einen Shake trinken, als in eine Steakplatte zu schneiden. Während Pulver eine große Proteinquelle sind, sollten sie nicht als Ersatz für ganze Nahrungsquellen dienen, sowohl für Tiere als auch für Pflanzen. Die Proteinvariation verschafft Ihrem Körper nicht nur unterschiedliche Aminosäureprofile, sondern auch der Verbrauch der gesamten Nahrungsquelle versorgt Ihren Körper mit anderen wichtigen Mikro- und Makronährstoffen. Machen Sie Pulver nicht zu Ihrer Hauptquelle. Machen Sie sie stattdessen zu einer abwechslungsreicheren Protein-Diät.

Ihr Körper kann viel in einem Sitzen verdauen

Alles in Maßen - sogar Protein. Wir haben bereits an einem Tag zu viel gegessen, aber wussten Sie, dass Sie in einer Sitzung zu viel essen könnten? Wenn Sie am Ende über Bord gehen, wird Ihr Körper den Überschuss nicht wirklich verdauen, sondern als Fett speichern. Aus diesem Grund empfiehlt Jim White, RD, ACSM und Inhaber der Jim White Fitness Nutrition Studios, die Aufnahme jedes Mal, wenn Sie Protein zu sich nehmen, auf 30 Gramm zu begrenzen. Schauen Sie sich also die Etiketten an, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre proteinhaltige Mahlzeit nicht nachteilig auf Ihren Körper wirkt.

Jeder sollte die gleiche Menge essen

Ihre Gewichtsabnahme-Reise wird nicht dieselbe sein wie die Ihres Nachbarn, Ihres besten Freundes oder der Person, die neben Ihnen im Bus fährt. Warum sollten Sie Ihren Proteinverbrauch mit dem ihres kombinieren? Während die empfohlene Tagesdosis 56 Gramm für Männer und 46 für Frauen beträgt, müssen Sie Ihr Gewicht in Betracht ziehen, bevor Sie dieser Zahl blind folgen. Laut White gibt es eine Formel, die genau berechnen kann, wie viel Protein pro Tag für die Gewichtsabnahme pro Person eingenommen werden muss. "Es wird von der Akademie für Ernährung und Diabetiker empfohlen, 1, 2 bis 1, 7 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht zu sich zu nehmen", sagt er. Es gibt 0, 45 Kilogramm in einem Pfund, was bedeutet, dass eine 150-Pfund-Person zwischen 81 und 115 Gramm braucht, verglichen mit einer 180-Pfund-Person, die 97-138 Gramm benötigt. Denken Sie auch daran, dass Ihr idealer Proteinspiegel heute nicht Ihr idealer Proteinspiegel im nächsten Monat ist. Wenn sich Ihr Körper ändert, ändern sich auch Ihre Berechnungen.

Molke-basiertes Protein macht fett

Wird der Konsum von Molkeprotein zur Gewichtszunahme führen? Ja, es könnte - aber nur so, dass das Essen von Hühnchen und sogar Salat zu einer Gewichtszunahme führen kann. Zu viel von allem kann Ihre Kalorienzufuhr steigern und zu einer größeren Zahl auf der Waage führen. Lassen Sie sich also nicht durch die Gerüchte von der Molke abschrecken. Laut einer Studie in der Zeitschrift des American College of Nutrition kann die Verwendung von Kalorien in der täglichen Ernährung im Durchschnitt zu einer Gewichtsabnahme von etwa 9 Pfund führen, während das Üben zu einer mageren Körpermasse führen kann Erhöhung von etwa 5 Pfund. Fühlen Sie sich frei, die Aufregung zu ignorieren, solange Sie Ihre Kalorienzähler verfolgen.

Veganer brauchen komplette Proteine

Ein komplettes Protein ist eine Proteinquelle, die alle neun essentiellen Aminosäuren enthält. Da diese Liste jedoch auch Rindfleisch, Fisch und Eier enthält, fehlen Veganer. Es stellt sich heraus, dass dies kein so großes Problem ist, wie Sie vielleicht gedacht haben. Selbst eine pflanzliche Ernährung, sofern sie ausgewogen ist, enthält ausreichend unvollständige Proteine, z. B. in Lebensmitteln wie Reis und Bohnen, die kombiniert und als komplettes Protein verwendet werden können. Und Sie müssen sie nicht einmal in derselben Sitzung essen, da Ihr Körper den ganzen Tag über Aminosäuren speichert.

Steigendes Protein Steigert die Muskelmasse

Dieser Mythos gilt nur dann, wenn Sie Ihre Proteinzufuhr durch Ausflüge in die Turnhalle ergänzen. Ihr Körper benötigt zwar die Aminosäuren in Proteinquellen, um Muskelmasse besser zu reparieren oder aufzubauen, er muss jedoch zusätzlich trainiert und trainiert werden. Wenn Sie nicht trainieren und Ihre Muskeln fordern, benötigen sie nicht das gesamte zusätzliche Protein, in das Sie einpacken. Deshalb empfehlen Forscher der Rice University, dass diejenigen, die nicht trainieren, nur etwa halb so viel Protein essen wie Sportler .

Mit einem Proteinriegel können Sie nichts falsch machen

Manchmal ist es einfacher, mit einem Proteinriegel etwas falsch zu machen, als richtig zu gehen, sobald Sie auf die Verpackung achten. Schauen Sie sich zum Beispiel einen Karamell-Nussschlag-Riegel genauer an und Sie finden Carrageenan in der Zutatenliste. Laut Gina Hassick, RD, LDN, CDE: „Carrageenan kann eine Immunreaktion auslösen, die Entzündungen, Darmirritationen und -läsionen und sogar Krebs auslöst.“ Aber nicht nur Balance Bar versucht, Bedrohungen durch Sie zu schleichen. Andere verpackte Produkte umfassen ebenso gefährliche Zusatzstoffe wie Karamellfarbe und appetitsteigernde künstliche Süßstoffe. Es ist am besten, etwas unter 200 Kalorien zu finden, zu wenig Zucker und reich an Eiweiß (natürlich), aber fügen Sie es nicht einfach Ihrer täglichen Ernährung hinzu. Verwenden Sie es, um eine Mahlzeit oder einen Snack zu ersetzen, oder verwenden Sie einfach Ihren eigenen Proteinshake, stattdessen mit Zutaten, denen Sie vertrauen können.

Protein-Shakes sind Ihre einzige Option nach dem Training

Apropos Shakes, Sie mögen sie lieben, aber Sie müssen sie nicht zu Ihrem einzigen machen. Fühlen Sie sich frei, nach anderen Optionen zu suchen, die Ihre Einnahme variieren und gleichzeitig Ihre Muskelmasse steigern können. Laut USDA gibt es 8 Gramm Protein in einem Glas Schokoladenmilch und es gibt auch viele proteinreiche Suppen für die Bauchmuskeln, die nur darauf warten, dass Sie sich in Ihrem Supermarkt einkaufen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie den Ratschlägen von White folgen und 20-30 Gramm für Ihren Protein-Snack nach dem Training nicht überschreiten.

Empfohlen
  • Lebensmittel: Die 150 ungesundesten Lebensmittel-Lebensmittel in Amerika

    Die 150 ungesundesten Lebensmittel-Lebensmittel in Amerika

    Der durchschnittliche Supermarkt ist jetzt ein Minenfeld von mehr als 38.000 Artikeln. Nicht wenige können Ihren Körper stärken, aber noch mehr kann ihn zu Brei machen - und nicht mehr als die nachfolgenden Detonatoren für die Ernährung. Kennen Sie sie und Sie können mit den Lebensmitteln, die Sie und Ihr Körper lieben, aus den Gängen hervorgehen. Glückl
  • Lebensmittel: Die 30 ungesundesten Snacks auf dem Planeten

    Die 30 ungesundesten Snacks auf dem Planeten

    Um den Blutzuckerspiegel stabil zu halten, den Stoffwechsel hoch zu halten und den Gewichtsverlust auf Kurs zu halten, kann ein Snack eines der besten Werkzeuge in Ihrem Arsenal sein. Wenn Sie sich jedoch für die falschen Lebensmittel entscheiden, die häufig in Paketen enthalten sind, tun Sie genau das Gegenteil.
  • Lebensmittel: 14 Beste saubere verpackte Snacks

    14 Beste saubere verpackte Snacks

    Anstatt sich nur auf die Kalorienwerte zu konzentrieren, ist es für die Anhänger dieser Trenddiät wichtig, gesunde Nahrungsmittel in ihrem natürlichen Zustand oder so nahe wie möglich an ihrer natürlichen Form zu konsumieren. Während diese Herangehensweise an gesundes Essen ansprechend klingen mag, macht unsere moderne Welt - vorwiegend mit hoch verarbeiteten Speisen gefüllt - eine anspruchsvolle Diät. Obwohl
  • Lebensmittel: 27 Nahrungsmittel, die deinen Sexualtrieb töten

    27 Nahrungsmittel, die deinen Sexualtrieb töten

    Waren Sie schon einmal in einem Auto, in dem der Fahrer ständig bremst? Es kann schiere Folter sein, richtig? Das ist es, was diese Lebensmittel für Ihren Sexualtrieb sind, der normalerweise durch Testosteron angeheizt wird. Wir halten es oft für ein Hormon, das Männer durch ihren Körper ziehen. Öst
  • Lebensmittel: Ihre Lebensmittel haben Transfette

    Ihre Lebensmittel haben Transfette

    In diesem Szenario füllen jedoch „transfettfreie“ Nahrungsmittel Ihren Körper heimlich mit der Zutat, die sie zu meiden behaupten, was das Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfälle erhöht. Laut einer kürzlich durchgeführten Environmental Working Group (EWG) -Analyse enthalten 37 Prozent der Lebensmitteleinzelteile immer noch Transfette. Und die g
  • Lebensmittel: Die 11 herzzerreißendsten Essenserinnerungen aller Zeiten

    Die 11 herzzerreißendsten Essenserinnerungen aller Zeiten

    Wir alle setzen viel auf unser Essen. Wir fügen Artikel in unseren Warenkorb ein, ohne darüber nachzudenken, wo sie sich befinden, wer sie berührt hat und wie sie dorthin gekommen sind. Wir beißen in einen Apfel, den wir nicht gewaschen haben, oder probieren eine Supermarktprobe aus, ohne Fragen zu stellen. Wi
  • Lebensmittel: Dies sind die besten und schlechtesten Tankstellenlebensmittel zum Abnehmen

    Dies sind die besten und schlechtesten Tankstellenlebensmittel zum Abnehmen

    Wir waren alle dort: Der Hunger weicht, wenn Sie Besorgungen erledigen, lange Reisen unternehmen oder in einer fremden Stadt gestrandet sind, in der nur Lebensmittel aus einer örtlichen Tankstelle oder einem Supermarkt erhältlich sind. Diese schnellen Läden sind für ihr Junk-Food bekannt und bieten Regale auf Regalen, die mit Chips, Brezeln, Keksen, Süßigkeiten und anderen Snacks bestückt sind. Es is
  • Lebensmittel: 7 Zuckerbomben, die viel Geld verdienen

    7 Zuckerbomben, die viel Geld verdienen

    Wir reden hier nicht nur etwas mehr Pudge, sondern auch ein erhöhtes Risiko für Herzkrankheiten, Diabetes und hohen LDL (oder schlechtes Cholesterin). Yikes "Zucker bindet unerwünschte leere Kalorien an Ihre Diät, die sich schnell auf Pfund belasten kann", sagt Dawn Jackson Blatner, RD, LDN, Ernährungsberaterin der Chicago Cubs und Autor der Flexitarian Diet . &qu
  • Lebensmittel: 22 beste & schlechteste fruchtige Snacks

    22 beste & schlechteste fruchtige Snacks

    Was haben Bananenchips, Fruchtleder und Fruchtsnacks gemeinsam - abgesehen von der Tatsache, dass sie alle mit Obst hergestellt werden? Die Leute gehen oft davon aus, dass sie gesund sind. Aber die Wahrheit ist, dass Sie lieber frisches Obst essen sollten als alles, was aus einer Tüte oder einer Schachtel mit der Behauptung, dass es sich um eine „ausgezeichnete Quelle für Vitamin C“ handelt, ist. Aber

Tipp Der Redaktion

Bananenbrot

Die meisten Bananenbrotrezepte verlangen die doppelte Menge an Butter, die hier verwendet wird. Um den Laib jedoch feucht und reichhaltig zu halten, wird die Butter geschnitten und zusätzlich Banane und Joghurt nach griechischer Art hinzugefügt. Dies ist kein Frühstück von Champions, aber es ist eine gesündere Alternative zu anderen Bananenbroten oder, noch schlimmer, einer Banane, Kleie oder einem Blaubeer-Muffin (schwer zu glauben, aber sie sind wirklich schlecht für Sie). Ein