Die Wissenschaft bestätigt, dass dies das einzige Getränk ist, mit dem Sie von Übergewicht zu Abnehmen gelangen



Suchen Sie ein paar Pfund? Leider gibt es keine magische Pille, die auf wundersame Weise beim Abnehmen helfen kann. Um Fett zu verlieren, ist eine sorgfältige Kombination von richtigen Lebensmitteln, Bewegung, Stressabbau und ausreichend Schlaf erforderlich. Und wenn Sie etwas Hilfe in dieser Abteilung brauchen, hier sind 50 Möglichkeiten, 10 Pfund zu verlieren, schnell.

Aber es gibt etwas, das einem Elixier zur Gewichtsabnahme sehr nahe kommt, einem Getränk, das den Stoffwechsel anregt, den Blutzucker reguliert und das Bauchfett wegsprengt. Es säumt gerade die Regale Ihres Lebensmittelladens und ist für nur ein paar Cent pro Portion erhältlich - grüner Tee. Obwohl es in vielen verschiedenen Formen erhältlich ist, können grüner Tee und seine Antioxidantien dazu beitragen, dass Sie Ihre Pfund verlieren und die Ergebnisse erzielen, nach denen Sie gesucht haben. Deshalb ist grüner Tee die gesunde Gewichtsabnahme-Ergänzung, die jeder verwenden sollte.

Es aktiviert das "gute" Fett

Ihr Körper besteht aus zwei Arten von Fett: Weißes Fett und braunes Fett. Weißes Fett ist die Art von Fett, die wir normalerweise als das matschige Material in unserem Körper kennen, das erscheint, wenn wir an Gewicht zunehmen. Braunes Fett kann tatsächlich dazu beitragen, Gewicht zu verlieren. Braunes Fett ist, obwohl es viel weniger im Körper vorhanden ist, metabolisch aktiv und verbrennt Kalorien. Das braune Zeug kann auch dabei helfen, weißes Fett aus dem Körper zu saugen, und trägt zur Verbesserung des Insulinspiegels bei.

Im Grunde ist braunes Fett das magische Einhorn von Fett im Körper, und Erwachsene haben nicht viel davon. Hier kommt grüner Tee ins Spiel: Eine im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte Studie ergab, dass die Katechinverbindungen im grünen Tee neben Koffein braunes Fett unter den Studienteilnehmern erhöhten. Und je mehr braunes Fett der Kalorien verbrennt, desto besser.

Es schrumpft Fettzellen

Hier ist ein kleiner Gewichtsverlust 101: Wenn Sie (weißes) Fett verlieren, werden Sie die Fettzellen nicht wirklich los. Vielmehr schrumpfen die Fettzellen oder Fettzellen. Die Verbindungen in grünem Tee, Catechine genannt, helfen tatsächlich, diese Schrumpfung zu aktivieren. Die Katechine lösen die Freisetzung von Fett aus den Fettzellen aus, insbesondere im Bauch. Was bringt uns zu…

Es sprengt Bauchfett

Das stärkste Catechin in grünem Tee ist EGCG, das Kraftpaket, das für die meisten Gewichtsverluste des grünen Tees verantwortlich ist. EGCG kann nicht nur den Stoffwechsel beschleunigen, sondern auch die Neubildung von Fettzellen blockieren. Eine Studie ergab, dass Männer, die grünen Tee mit 136 Milligramm EGCG tranken, im Verlauf von drei Monaten doppelt so viel Gewicht verloren wie eine Placebo-Gruppe und viermal so viel Bauchfett. Die Menge an EGCG in grünem Tee variiert, aber der durchschnittliche braubare Tee enthält 25-86 mg pro Portion. Für mehr EGCG entscheiden Sie sich für Matcha-Grüntee. Der Nährstoff könnte in pulverisiertem Matcha bis zu 137-mal größer sein. Es gibt einen Grund, warum grüner Tee einer unserer besten Tees für die Gewichtsabnahme ist.

Es hilft, Blutzucker zu regulieren

Eine Erhöhung des Blutzuckers kann dazu führen, dass Sie an Gewicht zunehmen. hoher Blutzucker kann nicht nur dazu führen, dass der Körper Glukose als Fett speichert, sondern auch zu ungesundem Heißhunger und Energieverlust. Glücklicherweise kann grüner Tee in der Lage sein, alles auszugleichen. Polnische Forscher fanden heraus, dass die Antioxidantien in grünem Tee die Gesamtmenge an Kohlenhydraten begrenzen, die Ihr Körper nach einer Mahlzeit absorbiert, was letztendlich den Zuckerstoffwechsel verbessert.

Es ist ein kraftvolles Gewichtsverlust-Duo mit Übung

Allein trainieren ist vorteilhaft für die Gewichtsabnahme; Obwohl Ernährung eine größere Rolle als Bewegung spielt, hat körperliche Aktivität immer noch Vorteile beim Abnehmen, wie zum Beispiel Kalorien verbrennen, fettverbrennende Muskelmasse aufzubauen und den Stoffwechsel zu verbessern. In Kombination mit grünem Tee ist es jedoch ein noch mächtigerer Fettkämpfer. In einer kürzlich durchgeführten 12-wöchigen Studie verloren Teilnehmer, die täglich 4-5 Tassen grünen Tee tranken, zusammen mit einer 25-minütigen Schweißsitzung, durchschnittlich zwei Pfund mehr als die Nicht-Teetrinker. Sieht aus, als wäre grüner Tee das einzige Pre-Workout-Getränk, das Sie brauchen!

Es hilft auch, sich nach einem Training zu erholen

Training ist ein wesentlicher Bestandteil jedes Gewichtsabnahmeplans, aber Schmerzen und die Erholung von einem intensiven Training können dazu führen, dass die Menschen länger aus dem Fitnessstudio kommen, als sie möchten. Hier kommt grüner Tee ins Spiel. Brasilianische Wissenschaftler stellten fest, dass Studienteilnehmer, die pro Woche drei Tassen des Getränks konsumierten, weniger Marker für den Zellschaden hatten, die durch Widerstandsfähigkeit gegen Bewegung verursacht wurden. Es lohnt sich also, vor und nach dem Training eine Tasse grünen Tee zu genießen.

Es senkt die Triglyceridspiegel

Selbst wenn Sie nicht Ihr Bestes essen, könnte grüner Tee helfen, Fett anzusprechen. Chinesische Forscher fanden heraus, dass grüner Tee die Konzentration von Triglyceriden, dem potenziell gefährlichen Fett, das in der Flut gefunden wird, erheblich senkt, selbst bei einer fetthaltigen Diät. Dieselbe Studie ergab auch, dass Menschen, die grünen Tee konsumierten, weniger Bauchfett hatten.

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: Wie 6 Fitness-Profis Cheat-Tage tun

    Wie 6 Fitness-Profis Cheat-Tage tun

    An einem Tag (oder einer Mahlzeit) der Woche können Sie sich auf die Lebensmittel konzentrieren, die Sie von Ihrem gesunden Essensplan abgelehnt haben - ohne sich schuldig zu fühlen oder sich auf Pfund zu konzentrieren. Zwar klingt die eine oder andere Angelegenheit wie ein Wahnsinn für Ernährungswissenschaftler, die Ihre Diät betrügen - insbesondere für einen ganzen Tag und nicht nur eine Mahlzeit - hat wahrscheinlich so viele Befürworter wie Gegner. Um sic
  • bessere Gesundheit: Das absolut schlechteste Essen vor dem Schlafengehen

    Das absolut schlechteste Essen vor dem Schlafengehen

    Wir waren alle dort: Es ist Nacht, gut nach dem Abendessen, aber Ihr Bauch rumpelt immer noch. Sie suchen nach etwas Befriedigendem, um Ihren Hunger zu beruhigen und einen gemütlichen, erholsamen Schlaf zu erhalten. Oder vielleicht ist es eine späte Nacht mit ein paar zu vielen Erwachsenengetränken gewesen, und Ihre nächtlichen Heißhunger bekommen das Beste von Ihnen. Man
  • bessere Gesundheit: 20 beste Lebensmittel für dein Herz

    20 beste Lebensmittel für dein Herz

    Laut Wissenschaftlern des Center for Disease Control (CDC) haben drei von vier Amerikanern ein "Herzalter", das älter ist als ihr eigenes. Nachdem sie Männer und Frauen in jedem Bundesstaat angeschaut und ihr Herzalter anhand von Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Fettleibigkeit, Rauchen und Diabetes abgeschätzt hatten, stellten sie fest, dass wir eine Nation von Zeitbomben sind, die kaum noch etwas tickt. E
  • bessere Gesundheit: Dies ist genau wie viel Protein nach dem Training zu essen

    Dies ist genau wie viel Protein nach dem Training zu essen

    Abnehmen ist mehr als nur trainieren. Und während Sie jedes Mal, wenn Sie das Fitnessstudio verlassen oder Ihre Yogamatte aufrollen, stolz auf sich sein können, hört die Arbeit nicht auf, sobald Ihre Übung erfolgt. Wir hassen es, es Ihnen zu brechen, aber wenn Sie sich nicht so viel Gedanken in Ihre Nach-Workout-Mahlzeiten machen, verschwenden Sie möglicherweise Ihre Zeit. Als
  • bessere Gesundheit: Die eine Gewohnheit, die Ihr Diabetes-Risiko drastisch reduziert

    Die eine Gewohnheit, die Ihr Diabetes-Risiko drastisch reduziert

    Wir alle wissen, dass Übungen dazu beitragen können, Fett schneller zu verbrennen, Muskeln aufzubauen und sogar Ihre Stimmung von düster auf sonnig zu ändern. Aber wussten Sie, dass dadurch auch Ihr Diabetesrisiko verringert werden kann? Laut einer neuen Studie, die in der Fachzeitschrift Experimental Physiology veröffentlicht wurde , könnte eine halbe Stunde mäßiger körperlicher Aktivität an fünf Tagen pro Woche die unheilbare Krankheit verhindern, die mehr als 29 Millionen Amerikaner plagt. Um zu die
  • bessere Gesundheit: 10 ultimative Regeln für eine gute Gesundheit

    10 ultimative Regeln für eine gute Gesundheit

    Ein gesünderes Leben ist jedoch erreichbar, wenn Sie diesen Jonglierakt in einen Balanceakt verwandeln: Richtig essen, gut schlafen, genug Stress geben, trainieren und, oh yeah, Ihre täglichen Aufgaben erledigen. Es kann gemacht werden. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, mit Rat von Dr. Steven Lamm, Direktor des Preston Robert Tisch Center für Männergesundheit am Langone Medical Center der New York University, und Autor von No Guts, No Glory: Gut Lösung - der Kern Ihrer Gesamtzahl Wellness-Plan Hier sind die 10 grundlegenden Regeln, die Sie benötigen, um glücklich und gesund zu werden - für das
  • bessere Gesundheit: Beste und schlechteste Food-Trends der letzten 60 Jahre

    Beste und schlechteste Food-Trends der letzten 60 Jahre

    2016: Das Jahr, in dem ein Reality-Star für Präsident lief, brach das Herz, als Brangelina es offiziell aufhob, und eine Armee gesunder Gerichte erschien auf den Speisekarten. Aber es war nicht immer so. Noch vor wenigen Jahren galt Pizza als Gemüse und unser Geist wurde von großen Unternehmen manipuliert, die uns versicherten, dass ihre verarbeiteten Nahrungsmittel eine gute Wahl waren. Di
  • bessere Gesundheit: Was passiert mit Ihrem Körper an Thanksgiving?

    Was passiert mit Ihrem Körper an Thanksgiving?

    Thanksgiving ist wieder da, und wenn Sie zu den Leuten gehören, die den Urlaub als Entschuldigung benutzen, um Ihr Gesicht dumm zu stopfen, urteilen wir nicht. Aber wir sind gespannt, was bei Thanksgiving mit Ihrem Körper passiert. Das Verlangen nachgeben - und dann mit ungeöffnetem oberem Knopf auf der Couch einnicken - ist das, worum es in den Ferien geht. A
  • bessere Gesundheit: Die 4 entspannendsten Tees

    Die 4 entspannendsten Tees

    Stress abzubauen und ausreichend zu schlafen ist der Schlüssel, um fit zu bleiben. Diese entspannenden Tees werden den Trick tun.

Tipp Der Redaktion

12 Essgewohnheiten, die Sie länger leben lassen und schlanker werden

Wenn es darum geht, länger zu leben - und sich gesünder, glücklicher und schlanker zu fühlen - war Ihr Schicksal noch nie fester in Ihrer Hand. Forschungsergebnisse zeigen, dass Sie unabhängig von Ihren genetischen Voraussetzungen echte Schritte unternehmen können, um das Risiko eines frühen Todes (bis hin zum Ausschalten Ihrer Fettgene) zu verringern, indem Sie Ihren Lebensstil und Ihre Ernährung optimieren. Mehr n