Diese Küchenstapel ist eine überraschende Quelle der Lebensmittelvergiftung



Sie wischen Ihre Hände darauf, wischen den Esszimmertisch ab, glänzen Utensilien und Teller und hängen sie zum Trocknen über den Ofengriff oder den Wandhaken. Aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie viel Bakterien Ihre Geschirrtücher nach all dem alltäglichen Verschleiß beherbergen? Die Forscher der Universität von Mauritius haben die kleinen Kerle untersucht, die sich in diesem Küchenartikel verstecken, und haben kürzlich auf ihrer jährlichen Tagung der American Society for Microbiology eine Studie über ihre Forschung vorgestellt.

Die Studium

Die Forscher sammelten nach einem Monat 100 Küchentücher, kultivierten und identifizierten die vorhandenen Bakterien. Sie entdeckten, dass Faktoren wie Familiengröße, Art der Ernährung und die Mehrfachnutzung von Handtüchern das Wachstum potenziell lebensmittelvergiftender Krankheitserreger beeinflussen. Fast die Hälfte aller getesteten Küchentücher zeigte ein bakterielles Wachstum, und von den 49 Prozent wiesen 36, 7 Prozent Enterococcus spp auf, 36, 7 Prozent wuchsen Coliforme und 14, 3 Prozent hatten S. aureus. Die beiden letztgenannten sind in Handtüchern, die in nicht-vegetarischen Küchen zu finden sind, signifikant vorhanden.

Handtücher, die in Häusern mit größeren Familien und Kindern gefunden wurden, hatten mehr Bakterien als in Häusern mit kleineren Familien. Darüber hinaus enthielten Mehrzweckhandtücher, die zum Abwischen von Utensilien, zum Trocknen der Hände, zum Halten heißer Utensilien und zum Reinigen von Oberflächen verwendet wurden, mehr Krankheitserreger als Einweghandtücher. Sie fanden auch heraus, dass feuchte Handtücher mehr Bakterien enthielten als trockene Handtücher.

"Die Daten deuteten darauf hin, dass unhygienische Praktiken beim Umgang mit nicht-vegetarischen Lebensmitteln in der Küche üblich sein könnten", erklärte Dr. Biranjia-Hurdoyal, Dozentin am Department of Health Sciences der Universität Mauritius auf Mauritius, gegenüber Science Daily Küchentücher könnten eine Kreuzkontamination auslösen und somit zu Lebensmittelvergiftungen führen. „Feuchte Handtücher und die Mehrzwecknutzung von Küchentüchern sollten nicht empfohlen werden. Größere Familien mit Kindern und älteren Mitgliedern sollten in der Küche besonders auf Hygiene achten. “

Wie oft sollten Sie Ihre Geschirrtücher wechseln?

Während Geschirrtücher eine wichtige Quelle für Krankheitserreger in Ihrer Küche sind, gibt es eine einfache Möglichkeit, sie frei von Fehlern zu halten. "Ich empfehle , die Küchentücher täglich in der Küche und im Familienbad zu wechseln " , erzählt uns Becky Rapinchuk, Gründer von Clean Mama und Autor von Simply Clean und The Organically Clean Home .

„Diese Gewohnheit ist unerlässlich, um durch Lebensmittel übertragene Krankheitserreger und andere Bakterien fernzuhalten. Nach dem Aufräumen des Abendessens und dem Abwischen der Theken ist es meine Routine, neue Geschirr- und Handtuchwäsche auszugeben. Lassen Sie die Handtücher trocknen, bevor Sie sie in einen Wäschekorb legen, und waschen Sie sie getrennt von allen anderen Faktoren, die Sie während des heißen Zyklus Ihrer Waschmaschine benötigen “, rät sie. Foodsafety.gov empfiehlt diese Lösung ebenfalls. Rapinchuk warnt außerdem, dass das Waschen von Küchentüchern mit Kleidung ein sicherer Weg ist, um Bakterien einzuführen.

Nun, da Sie gelernt haben, wie Sie Ihren Nahrungsraum von unerwünschten Organismen befreien, vergessen Sie nicht, die 17 schmutzigsten, größten Dinge in Ihrer Küche sauber zu machen.

Empfohlen
  • Gewichtsverlust: 10-Minuten-Mahlzeiten für Six-Pack-Abs

    10-Minuten-Mahlzeiten für Six-Pack-Abs

    Und in derselben Zeit können Sie auch mit dem Abnehmen anfangen und einen Killer-Satz von Six-Pack-Bauchmuskeln bauen - direkt in Ihrer Küche. Was wir essen, kontrolliert laut brasilianischen Forschern etwa 75 Prozent unserer Gewichtsabnahme-Ergebnisse. Warum also nicht mal die Taille hochschnellen, um die Mahlzeiten im Nu zu befriedigen?
  • Gewichtsverlust: 10 Lebensmittel, die dich länger fülliger machen

    10 Lebensmittel, die dich länger fülliger machen

    Der Trick, ohne sich gefoltert zu fühlen: „Wechseln Sie zu einer ballaststoffreichen Ernährung mit reichlich Quellen an magerem Protein. Dies ist der einfachste Weg, um Ihre Kalorienaufnahme zu reduzieren, ohne weniger zu essen“, sagt Tanya Zuckerbrot, Autorin von The Miracle Carb Diet : Kalorien und Fett verschwinden lassen - mit Ballaststoffen! Ball
  • Gewichtsverlust: Dies ist das neue Must-Try-Proteinpulver

    Dies ist das neue Must-Try-Proteinpulver

    Einen Proteinshake auf pflanzlicher Basis aufzubauen, um den Hunger einzudämmen und die Muskeln unterwegs zu füttern, mag leicht sein, aber die Wahl eines Puders ist alles andere als. Almond Pro's Almond Protein Powder verändert jedoch das Supplement-Spiel mit seiner innovativen Formel, die das erste Pulver ist, mit dem Sie es jemals erraten haben: Mandelprotein. Z
  • Gewichtsverlust: 8 Möglichkeiten, sich nach oben zu heben und abzunehmen

    8 Möglichkeiten, sich nach oben zu heben und abzunehmen

    Du sollst keine Kohlenhydrate essen. Zum Glück warf Gott das elfte Gebot aus, weil er wusste, dass kein Lebewesen daran festhalten konnte. Und, Gott sei Dank, weil wir bezweifeln, dass Lady und The Tramp sich über einen Teller Hühnerbrust verliebt haben (keine Beleidigung, Paleo-Freunde). Die noch bessere Nachricht, abgesehen von der Tatsache, dass Sie ein regelmäßiges Carbogasm ohne göttliches Urteil genießen können, ist, dass Sie Kohlenhydrate essen und Ihre Gewichtsabnahme-Ziele beibehalten können. Genieße
  • Gewichtsverlust: Zutaten für Salatdressing, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

    Zutaten für Salatdressing, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

    In der Tat, wenn Sie ernsthaft Gewicht verlieren wollen, wäre es klug, Ihren Kühlschrank - und Ihre Diät - von den abgefüllten Sachen zu befreien. Das liegt daran, dass die meisten im Handel gekauften Verbände, selbst die ausgefallenen, Zutaten wie Maissirup und pflanzliche Öle enthalten, die nachweislich zur Gewichtszunahme beitragen - sogar geträufelt auf einem Teller, der mit Gewichtsverlust-Nahrungsmitteln hochgestapelt ist. Ein G
  • Gewichtsverlust: 20 Lebensverändernde Gewichtsabnahme-Tools unter 20 USD

    20 Lebensverändernde Gewichtsabnahme-Tools unter 20 USD

    Hier ist die Sache mit dem Abnehmen: Es alleine macht weder Spaß noch ist es so effektiv wie wenn man etwas Hilfe von außen hat. Trainer und anpassungsfähige Kumpel können Sie dazu bringen, Ihre Fitnessziele zu erreichen, aber die richtigen Hilfsmittel können auch Ihre Bemühungen unterstützen. Von N
  • Gewichtsverlust: Der einfache Weg, 200 Kalorien pro Tag zu reduzieren

    Der einfache Weg, 200 Kalorien pro Tag zu reduzieren

    Eine unregelmäßige Augenlücke kann laut einer Gruppe von Forschern der Penn State University College of Medicine sogar den tapfersten Versuch der Abwehr erschrecken. Tatsächlich verbrauchten Teilnehmer, die ihre reguläre Schlafenszeit um nur eine Stunde veränderten, am folgenden Tag zusätzlich 200 Kalorien. Dies
  • Gewichtsverlust: 33 faule Wege, deinen Bauch flach zu drücken - schnell

    33 faule Wege, deinen Bauch flach zu drücken - schnell

    Manche Leute sind Bestrafungstäter. Sie werden sich unglaublich anspruchsvollen Herausforderungen stellen, sich unerträglichen Qualen unterwerfen, nur um zu beweisen, dass sie es schaffen. Die Ultramarathonläufer. Die Bergsteiger. Und so ziemlich jeder, der mit 3-Jährigen arbeitet. Bereit sein, ein tägliches Folterritual in Anspruch zu nehmen und die Befehle mit einem gewissen Grad an Respekt durchzusetzen. Abe
  • Gewichtsverlust: 7 einfache Möglichkeiten, um zu Hause Gewicht zu verlieren

    7 einfache Möglichkeiten, um zu Hause Gewicht zu verlieren

    Es ist egal, welche Art von körperlicher Aktivität Sie ausüben, solange Sie Energie aufwenden. In der Tat können einige übliche Haushaltsaktivitäten für Sie genauso viel Training wie im Fitnessstudio bedeuten. Dies sind entweder großartige oder schreckliche Neuigkeiten, je nachdem, wie sehr Sie sich auf die Frühjahrsputzarbeit gefreut haben, aber die Wissenschaft dahinter könnte Sie dazu bringen, sich einen Besen zu holen, bevor Sie mit dem Lesen fertig sind. Eine Mah

Tipp Der Redaktion

Gemüse-Quinoa-Suppe

Oh Quinoa, lass uns zählen, wie wir dich lieben! Mit so viel Petersilie garnieren, wie Sie möchten, um den antioxidativen Gehalt dieser Suppe zu verstärken, oder mischen Sie die Petersilie gegen Koriander. Es kommt von unseren Freunden von The Almond Eater. Zutaten: 2 Tassen Wasser 1 Tasse Quinoa 1 EL Olivenöl 4 Knoblauchzehen 1 Möhren-Stick 1 Selleriestiel 3 Tassen Gemüsebrühe 1 TL Petersilie Prise roten Pfeffer Flocken Optional: Croutons zum Topping Pro Portion: 304 Kalorien 9, 5 g Fett (1, 5 g gesättigt) 703 mg Natrium Wie man es macht: Schritt 1 In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und d