Was passiert mit Ihrem Körper, nachdem Sie 50 Pfund verloren haben?

Abnehmen erfordert eine enorme Disziplin - vor allem, wenn Sie 50 Pfund oder mehr abnehmen möchten. Aber wenn Sie eine beträchtliche Anzahl von Kilos abnehmen, kann dies eine Reihe positiver Nebenwirkungen verursachen, insbesondere wenn Sie stark übergewichtig oder fettleibig sind. Zwar gibt es eine Handvoll weniger angenehmer Veränderungen, aber das Gute überwiegt das Schlechte. Egal, ob Sie sich gerade auf dem Weg zum Abnehmen befinden oder Ihr Zielgewicht bereits erreicht haben, hier sind einige wichtige Änderungen, auf die Sie sich vorbereiten können.

Du schläfst besser

Shutterstock

Adam Freter, RD am Bariatrics-Programm des Ohio State Wexner Medical Center, hört oft, dass Patienten teilen, dass ihr Schlaf nach der Operation oder beim Abnehmen verbessert wurde. "Wenn das Gewicht abnimmt, können sie nachts leichter atmen, und offensichtlich verbessert sich die Schlafqualität", bemerkt er.

Wissenschaftler der University of Pennsylvania fanden heraus, dass übergewichtige Erwachsene, die mindestens fünf Prozent ihres Körpergewichts verloren hatten, weitere 22 Minuten pro Nacht schliefen. Darüber hinaus verbesserte sich ihre allgemeine Schlafqualität durch das Abnehmen dieses Übergewichts.

Ihre Stimmung verbessert sich

Shutterstock

Die Studie zur Schlafqualität zeigt, dass sich die Stimmung auch nach erheblichem Gewichtsverlust verbessert hat. Es ist sinnvoll, wenn Sie erst einmal besser schlafen, mehr trainieren und (hoffentlich) besser essen, wird Ihre allgemeine Einstellung nur positiver.

Ihre Geschmacksknospen ändern sich

Shutterstock

Nein, du bist nicht verrückt - das Essen schmeckt anders, wenn du abgenommen hast. Wissenschaftler der Stanford University fanden heraus, dass 87 Prozent der Patienten, die sich einer bariatrischen Operation unterzogen hatten, eine Geschmacksveränderung berichteten.

Die gute Nachricht: Diese Änderungen können Ihnen helfen, mehr Gewicht zu verlieren und es abzulehnen. Fast die Hälfte der Patienten, die eine Geschmacksveränderung bemerkten, berichtete, dass Nahrungsmittel nicht so schmackhaft seien, weshalb sie weniger essen als zuvor. Als Ergebnis verloren sie innerhalb von drei Monaten 20 Prozent mehr Gewicht im Vergleich zu chirurgischen Patienten, die berichteten, dass Nahrungsmittel besser schmecken.

Ihr Gedächtnis schärft

Shutterstock

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich Gesichter und Namen zu merken, können Sie durch den Gewichtsverlust unangenehme Situationen vermeiden. Ergebnisse, die 2013 auf der Jahrestagung der Endocrine Society präsentiert wurden, zeigen, dass ältere Frauen Gesichter und Namen nach einem sechsmonatigen Gewichtsabnahmeprogramm besser auswendig lernen konnten. Laut Forschern nahm die Gehirnaktivität in den Regionen zu, die zur Identifizierung und zum Abgleich beitragen, während die Aktivität in den Regionen abnahm, die mit dem Abrufen von episodischem Gedächtnis zusammenhängen. Das Ergebnis: Ein effizienteres Verfahren zum Speichern und erneuten Sammeln neuer Informationen.

"Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass Adipositas-bedingte Beeinträchtigungen der Gedächtnisfunktion reversibel sind und einen Anreiz für die Gewichtsabnahme schaffen", sagte der Studienautor Andreas Pettersson in einer Pressemitteilung.

Deine sexuelle Gesundheit erhält einen Schub

Sowohl Männer als auch Frauen sehen eine Verbesserung ihrer sexuellen Gesundheit, wenn das Gewicht abnimmt. Eine Untersuchung in Canadian Family Physician beispielsweise zeigt, dass 31 Prozent der übergewichtigen Männer mit erektiler Dysfunktion die Funktion wiederherstellen konnten, nachdem sie durchschnittlich 33 Pfund verloren hatten. Ebenso eine Studie im Journal of Clinical Endocrinology & Metabolism fanden heraus, dass übergewichtige Frauen eine Verbesserung der sexuellen Funktion um 28 Prozent 12 Monate nach einer Magenbypassoperation sahen.

Du bist mobiler

Shutterstock

Verständlicherweise kann das Tragen von zusätzlichen 50 Pfund oder mehr dazu führen, dass sich alltägliche Aktivitäten wie Gehen und Stehen wie Tonnen von Anstrengung anfühlen. Sobald Sie dieses Gewicht verloren haben, können Sie feststellen, dass es viel einfacher ist, auf den Boden zu gehen, um mit Ihren Kindern zu spielen oder diese Einkaufstüten in weniger Reisen ins Haus zu schleppen!

Ihr Stoffwechsel verlangsamt sich

Shutterstock

Einer der Nachteile einer Trimmer-Taille: Ein langsamerer Stoffwechsel. "Wenn Sie weniger Masse haben, bewegt sich Ihr Stoffwechsel schwer", sagt Freter.

Größere Dinge benötigen mehr Energie (lesen Sie: Kalorien), um zu funktionieren. Sobald Sie abnehmen, benötigen Sie nicht mehr so ​​viel Energie wie zuvor, als Sie schwerer waren. In der Tat wird Freter postoperative Patienten sehen, deren täglicher Kalorienbedarf um satte 800 Kalorien gesunken ist. Übung ist der Schlüssel für die Aufrechterhaltung Ihres neuen Gewichts, fügt er hinzu.

Ihre Haut sackt ab

Shutterstock

Ein weiterer Nachteil für einen signifikanten Gewichtsverlust? Lose, schlaffe Haut. Sie verlieren Fett, aber die gesamte Haut, die das Fett umgibt, kann noch vorhanden sein. Ob Sie mit loser Haut fertig werden oder nicht, kann von Faktoren wie Alter, Dauer des Übergewichts und der Muskelmasse abhängen, bevor Sie diese zusätzlichen Pfunde anziehen. Laut Freter wenden sich viele Patienten mit schlaffer Haut an plastische Operationen, um Hilfe zu erhalten. "Sie denken, Sie würden durch den Gewichtsverlust gehen, um sich sicherer zu fühlen", sagt er, "aber manchmal fühlen sich die Patienten aufgrund der übermäßigen Haut, die sie entwickeln, selbstbewusster."

Deine Augen sind gesünder

Shutterstock

Der Gewichtsverlust ist eine Möglichkeit, diese Peepers gesund zu halten. Laut einer 2013 in Nutrients durchgeführten Studie ist ein höherer Körperfettanteil mit niedrigeren Luteinspiegeln verbunden, einem für gesunde Augen wichtigen Antioxidans. Wie Forscher feststellen, kann dies ein Grund sein, warum Fettleibigkeit zu einer Degeneration der Netzhaut führen kann.

Du bist kalt (äh)

Shutterstock

Sie stellen möglicherweise fest, dass Sie Probleme beim Warmhalten haben, wenn Sie Fett verlieren. "Ich garantiere Ihnen, wenn Sie fragen, die meisten meiner Patienten werden Ihnen sagen, dass sie sich kühler fühlen", sagt Freter. Wenn Sie die Isolierung verlieren, müssen Sie möglicherweise Ihre Pullover-Kollektion stützen.

Ihre Knie sagen "Danke"

Shutterstock

Laut der Arthritis Foundation bedeutet das Abnehmen eines Pfund Gewichts etwa das Abnehmen von vier Pfund Druck in den Knien! Also, wenn Sie Knie-Arthrose haben, machen Sie sich bereit für eine Erleichterung.

Ihr Blutdruck sinkt

Shutterstock

Es ist kein Geheimnis, dass überschüssiges Körperfett einen großen Beitrag zu Erkrankungen wie Bluthochdruck leistet, was letztendlich zu einem größeren Problem wie Herzerkrankungen führen kann. Glücklicherweise reicht es aus, nur 10 Pfund zu verlieren (von 50 ganz zu schweigen), um den Blutdruck zu senken, so das US Department of Health and Human Services.

Sie senken Ihr Krebsrisiko

Shutterstock

Laut dem National Cancer Institute ist ein hoher Körperfettanteil mit einem höheren Risiko verbunden, an verschiedenen Krebsarten zu erkranken. Übergewichtige Frauen nach der Menopause haben beispielsweise ein um 20 bis 40 Prozent höheres Brustkrebsrisiko als ihre schlankeren Altersgenossen. Ein möglicher Grund ist, dass Fettgewebe höhere Mengen an Östrogen produziert, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sich Brustkrebs, Eierstockkrebs und andere Krebsarten entwickeln.

Eine weitere mögliche Verbindung zwischen Fettleibigkeit und Krebs ist eine chronische Entzündung. Wenn Sie übergewichtig oder fettleibig sind, haben Sie eher gesundheitliche Probleme, die zu chronischen Entzündungen führen und das Krebsrisiko erhöhen. Glücklicherweise reichte eine bescheidene Gewichtsabnahme (etwa 6 kg) aus, um bei einer Gruppe von adipösen Frauen die Entzündung zu senken, so eine Studie in Nutrition Research .

Ihre Cholesterinspiegel sinken

Shutterstock

Ein hoher Gehalt an Lipoproteinen niedriger Dichte (LDL), auch bekannt als "schlechtes" Cholesterin, erhöht die Fettablagerungen in den Arterien und erhöht das Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfall und Herzinfarkt. Ein Verlust von nur 10 Prozent Ihres Körpergewichts kann laut der American Heart Association zur Verbesserung Ihrer Cholesterinwerte beitragen.

Empfohlen
  • Gewichtsverlust: Was ist die 5: 5: 5-Diät?

    Was ist die 5: 5: 5-Diät?

    Sie haben vielleicht von der 3-4-5-Regel zum Abnehmen gehört, aber haben Sie von der 5: 5: 5-Diät gehört? Während die 3-4-5-Regel mit Kalorien zu tun hat (Diätetiker verbrauchen 300 Kalorien zum Frühstück, 400 Kalorien zum Mittagessen und 500 Kalorien zum Abendessen), gibt die 5: 5: 5-Diät lediglich an, dass Sie fünfmal am Tag essen. jeden T
  • Gewichtsverlust: Wie man mit Überessen aufhört - mit einer Kerze!

    Wie man mit Überessen aufhört - mit einer Kerze!

    Wir haben eine kluge Idee, um Ihr Gehirn darin zu trainieren, wie Sie Ihre Mahlzeit genießen und weniger essen können: Eine Kerze anzünden - und wir meinen nicht, dass Sie sich für eine göttliche Intervention interessieren. Eine in der Fachzeitschrift Psychological Reports veröffentlichte Studie ergab, dass Fast-Food-Kunden, die in einer entspannten Umgebung mit gedämpftem Licht und entspannter Musik aßen, 175 Kalorien weniger pro Mahlzeit zu sich nahmen, als wenn sie sich in einem belebten Restaurant befinden würden. Durch d
  • Gewichtsverlust: 12 ätherische Öle zur Unterstützung beim Abnehmen

    12 ätherische Öle zur Unterstützung beim Abnehmen

    Gehen Sie in jeden Bioladen und es gibt sicher ein Regal mit duftenden Flaschen ätherischen Ölen. Aber was zum Teufel machst du mit ihnen? Nun, es stellt sich heraus, dass es eine Vielzahl von Möglichkeiten gibt, die Sie in Ihre tägliche Routine integrieren können, um bei Ihrer Ernährung zu helfen. Äthe
  • Gewichtsverlust: 13 Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, nachdem Sie 5 Pfund verloren haben

    13 Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, nachdem Sie 5 Pfund verloren haben

    Seien wir real: Abnehmen ist schwer. Und manchmal fühlt es sich an, als ob Sie keine Ergebnisse sehen, egal wie sehr Sie es versuchen. Aber die Wahrheit ist, dass selbst wenn Sie (noch!) Die Früchte Ihrer Bemühungen nicht im Spiegel sehen, geringfügige Veränderungen in Ihrem Körper beginnen. Tatsächlich müssen Sie nicht eine dramatische Anzahl von Pfund verlieren, damit sich Ihr Körper zu verwandeln beginnt. Hier si
  • Gewichtsverlust: 15 Dinge, die Promis tun, um das Überessen zu stoppen

    15 Dinge, die Promis tun, um das Überessen zu stoppen

    Wenn Sie mit Ihrer Diät zu kämpfen haben - insbesondere wenn es um die Kontrolle der Portionen geht und Sie dem Drang nach übermäßigem Genuss widerstehen -, können einige Ihrer besten Inspirationen, Tipps und Tricks von den Stars kommen! Und nein, wir reden hier nicht über gefährliche Modeerscheinungen oder Crash-Diäten, die so oft unterschrieben werden. Dies si
  • Gewichtsverlust: 25 Geheimnisse zur Beschleunigung des Stoffwechsels

    25 Geheimnisse zur Beschleunigung des Stoffwechsels

    Ihr Stoffwechsel ist einer der Hauptunterschiede zwischen Wohlbefinden, Wohlbefinden und Wohlbefinden. Wenn es langsamer wird, sind Sie träge und unfähig. Wenn es jedoch schneller wird - und das bei optimalem Leistungsniveau -, werden sich Geist und Körper großartig anfühlen, Sie werden scharf, fokussiert und sogar unerwünschte Pfunde verlieren. Wie
  • Gewichtsverlust: Diät-Experten teilen ihre # 1 Gewichtsabnahme-Spitze

    Diät-Experten teilen ihre # 1 Gewichtsabnahme-Spitze

    Befragen Sie den Rat eines Diät-Trainers, sagen Forscher, und Sie könnten innerhalb von 24 Wochen bis zu 9 Prozent Ihres Körpergewichts abnehmen - ein ungewöhnlich großer Erfolg für ein Abnehmprogramm. Verzichten Sie auf die Unterstützung, und Sie haben eine 50-prozentige Chance, dass Sie Ihr Ziel aufgeben und sich auf der Couch befinden. Das i
  • Gewichtsverlust: Ihr Tag in Gesundheit: 9. Mai

    Ihr Tag in Gesundheit: 9. Mai

    DailyMail: Ist Fettleibigkeit KONTAGIOS? Bakteriensporen aus den Eingeweiden dicker Menschen könnten sich auf gesunde Personen ausbreiten "Eine neue Studie der Darmflora hat gezeigt, dass Fettleibigkeit, entzündliche Darmerkrankungen, IBS und Allergien ansteckend sein könnten und sich von Mensch zu Mensch über Sporen von Bakterien ausbreiten könnten, die unter freiem Himmel überleben können."
  • Gewichtsverlust: Ihr Tag in der Gesundheit: Wissenschaft sagt, dies ist, wie man mit Poop Gewicht verliert

    Ihr Tag in der Gesundheit: Wissenschaft sagt, dies ist, wie man mit Poop Gewicht verliert

    Zeit: Schlankere Freunde können Ihnen beim Abnehmen helfen "Menschen, die abnehmen möchten, verbringen häufiger Zeit mit anderen, deren Körpermasse ähnlich ist, " sagt eine kürzlich in der Zeitschrift " Obesity" veröffentlichte Studie. Sie könnten jedoch mehr Erfolg haben, wenn sie schlankere Menschen in ihre sozialen Netzwerke einbinden, auch."

Tipp Der Redaktion

30 tolle Anwendungen für Apfelessig

Wie viele hüftschnellende Lebensmittel können Ihr Zuhause auch reinigen, Ihnen üppige Locken geben, Infektionen behandeln und Ihre Haut aufhellen? Nicht viele - deshalb haben wir 30 Möglichkeiten zur Verwendung von Apfelessig zusammengestellt. Abgesehen davon, dass alles natürlich ist, kostet es nur 2, 69 $ pro Flasche und Sie benötigen normalerweise nur ein paar Teelöffel. Nachd