Was ist schlimmer: regelmäßige oder Diät-Soda?



Obwohl viele davon ausgehen, dass die Ernährung regelmäßig trumpft, haben jüngste Berichte über die Auswirkungen künstlicher Süßstoffe auf Gewichtszunahme und Bauchfett viele Menschen dazu gebracht, sich am Kopf zu kratzen.

Obwohl einer mit gesundheitsschädlichen Zuckern und Chemikalien gefüllt ist, ist der andere auf künstliche Süßstoffe und noch mehr Chemikalien angewiesen, um seinen unverkennbaren Geschmack zu erreichen. Welches ist das geringere der beiden Übel? Fünf von sechs Ernährungsexperten sagen Diät. Obwohl jeder, mit dem wir gesprochen haben, gezwungen war, eine Seite zu wählen, ist es erwähnenswert, dass einige unserer Experten immer noch hin und her schwanken, was beweist, wie schwierig eine Frage ist, die diese Frage beantworten muss - selbst für Angehörige der Gesundheitsberufe.

Laut der registrierten Ernährungsberaterin Isabel Smith hängt es von Ihren Trinkgewohnheiten ab, welches Soda Sie wählen sollten: "Wenn Sie das Zeug nur in seltenen Fällen trinken, schlage ich eine Diät vor - es gibt keinen Grund, die Kalorien zu verschwenden", sagt sie. "Wenn Sie jedoch täglich trinken, bleiben Sie bei der regulären, zuckergesüßten Sorte." Obwohl eine normale Sodadose einen ganzen Tag an Zucker enthält, erklärt Smith, dass, wenn sie über einen langen Zeitraum konsistent getrunken habe, künstliche Süßstoffe kann das Verhältnis von gesunden zu ungesunden Darmbakterien abwerfen, was die Fähigkeit des Körpers, ein gesundes Gewicht zu halten, beeinflussen kann. Die Forschung unterstützt Smiths Rat, und einige Artikel weisen sogar auf zusätzliche Mechanismen hin. Eine kürzlich in der Zeitschrift Diabetes Pro durchgeführte Studie fand zum Beispiel heraus, dass Personen, die zwei oder mehr Diät-Limonaden pro Tag tranken, einen Anstieg der Taillenweite hatten, der sechsmal größer war als bei Nicht-Trinkern. Die täuschend süßen künstlichen Süßstoffe in Diätgetränken bringen den Stoffwechsel dazu, den Zucker zu denken, den Insulinspiegel zu erhöhen und den Körper von einer Fettverbrennung in einen Fettspeicherzustand zu versetzen, so die Forscher der Studie.

Die registrierte Diätassistentin Lisa Moskovitz erklärt sich damit einverstanden, dass die Menschen ihre Go-to-Soda nach der Häufigkeit ihres Genusses aussuchen sollten. Sie hat jedoch eine andere Perspektive, welche Typen für wen Sinn machen. "Wenn Sie sich ab und zu etwas gönnen möchten, ist entweder normales oder Diät-Soda in Ordnung - vor allem, wenn es weniger als einmal pro Woche und nicht mehr als eine 8-Unze-Dose ist", sagt Moskovitz. "Trotz allgemeiner und zahlreicher Behauptungen, dass Diätgetränke reines Übel sind, glaube ich immer noch, dass die Diät das geringere Übel ist, wenn man es mit normalem leeren Kaloriumsoda vergleicht", fügt sie hinzu. "Obwohl einige Studien künstliche Süßstoffe mit langfristiger Gewichtszunahme verbunden haben, gibt es zu diesem Zeitpunkt nicht genügend Beweise, um das Trinken von Limonaden zu unterstützen oder zu verbieten."

Und dann gibt es diejenigen, die sich aufgrund ihrer persönlichen Erfahrung für eine Seite entschieden haben. "Ich sage auf keinen Fall, dass jede Art von Soda gesund ist, aber wenn es um Gewichtsabnahme geht, deutet meine Erfahrung eindeutig darauf hin, dass Diät-Soda die bessere Wahl ist", sagt der registrierte Diätassistent und Personaltrainer Tammy Lakatos Shames. "Immer und immer wieder haben Kunden, die vor der Zusammenarbeit mit mir von normalem Soda zu Diät-Soda gewechselt haben, ihre Kilometern abgenommen. Dies ist die einzige Ernährungsumstellung, die sie vorgenommen haben." Torey Armul, ein registrierter Ernährungsberater und Sprecher der Academy of Nutrition und Diätetik, formuliert es so: „Sie sparen eine beträchtliche Menge an Kalorien und verbrauchen deutlich weniger einfachen Zucker, wenn Sie regelmäßig Diät machen. Plus, jahrzehntelange Forschung zeigt, dass eine oder mehrere Dosen Limonade pro Tag sicher ist. Es ist besser, ein Limonade zu trinken und Kalorien für die Gewichtskontrolle oder eine nahrhaftere und sättigendere Speisenauswahl zu sparen (wie diese 50 besten Frühstücksnahrungsmittel zur Gewichtsreduktion - Rangliste) “, ergänzt Armul. Als registrierter Ernährungsberater und zertifizierter Ernährungsberater erklärt Ilyse Schapiro: „Das regelmäßige Trinken von normalem Soda kann zu Gewichtszunahme, Insulinresistenz, Diabetes und Karies führen.“ Zucker kann auch Blutzucker ansteigen lassen, was zu mehr Zucker führt Laut Leah Kaufman, einem in New York City ansässigen eingetragenen Ernährungsberater und zertifizierten Ernährungsberater. „Der Ersatz von Diät-Soda durch normales Soda verringert letztendlich das Risiko von Diabetes, Herzkrankheiten und Gewichtszunahme“, sagt Kaufman.

Obwohl die Mehrheit unseres Gremiums sagt, dass Diät die bessere Wahl ist, sind nicht alle Diät-Limonaden gleichwertig. Um herauszufinden, welche die besten für Ihre Gesundheit sind, lesen Sie unseren exklusiven Bericht, 38 Top Diet Sodas — Rated!

Bildnachweis: Niloo / Shutterstock.com

MELT BIS ZU 10 PUNKTE IN EINER WOCHE!

MIT UNSEREM BEST-SELLING NEW DIET PLAN, der 7-tägigen Flat-Belly Tea Cleanse! Testteilnehmer verloren bis zu 4 cm von ihrer Taille! Jetzt für Kindle, iBooks, Nook, Google Play und Kobo verfügbar.

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: Die 13 schlechtesten Nahrungsmittel für Ihre Erektion

    Die 13 schlechtesten Nahrungsmittel für Ihre Erektion

    In Bezug auf die Leistung wurde gesagt, dass der Penis einen eigenen Geist hat. Was bedeutet, dass eine gute Erektion nicht immer eine Garantie darstellt. Das bedeutet nicht, dass Sie kein Gehirn essen können. Auf der anderen Seite kann gezeigt werden, dass bestimmte Nahrungsmittel und Getränke die sexuelle Leistungsfähigkeit von Männern beeinträchtigen, indem sie entweder direkt oder indirekt mit dem Hormonspiegel spielen. Der
  • bessere Gesundheit: 13 seltsame Essen Phobien, die die Leute tatsächlich haben

    13 seltsame Essen Phobien, die die Leute tatsächlich haben

    "Essen" und "Phobie" sind die letzten beiden Wörter, von denen viele glauben, dass sie im selben Satz vorkommen würden. Wie kann man sich vor etwas fürchten, das sowohl für unsere Existenz als auch für die Vernunft wesentlich ist? Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt ein gutes Stück Leute da draußen, die tatsächlich Angst vor bestimmten Nahrungsmitteln haben oder Angst vor den mit ihnen verbundenen Empfindungen haben. Was is
  • bessere Gesundheit: Die gruseligen Toxine, die sich in Ihrem Kochgeschirr und Ihren Lagerbehältern verstecken

    Die gruseligen Toxine, die sich in Ihrem Kochgeschirr und Ihren Lagerbehältern verstecken

    Ihre Früchte und Gemüse sind organisch, Sie trinken viel Wasser und beschränken Soda und Junk Food. Während all diese Dinge zweifellos für Ihre Gesundheit wichtig sind, ist es für Ihr Wohlbefinden genauso wichtig, wie Sie Ihre Lebensmittel lagern und kochen. Obwohl es nicht etwas ist, was niemand glauben möchte, sind eine große Portion Kochgeschirr und Aufbewahrungsbehälter mit Giftstoffen gefüllt, die sich im Körper ansammeln und Ihre Gesundheit gefährden können. Die Chemika
  • bessere Gesundheit: Die beängstigende Nebenwirkung des Mischens von Protein und Zucker

    Die beängstigende Nebenwirkung des Mischens von Protein und Zucker

    Wenn Sie jemals Fruchtsaft - oder noch schlimmer, Soda - mit Ihrem eiweißreichen Abendessen verschlungen haben, machen Sie möglicherweise die Erfolge zunichte, für die Sie im Fitnessstudio so hart gearbeitet haben. Laut einer neuen Studie in der Fachzeitschrift BMC Nutrition kann das Trinken eines zuckerhaltigen Getränks mit einer proteinreichen Mahlzeit zu einer Reihe von Problemen führen. &qu
  • bessere Gesundheit: Veggan: Der neueste diätetische Lebensstil

    Veggan: Der neueste diätetische Lebensstil

    Nicht vegan - vEGGan! Wünschen Sie sich, Sie könnten während Ihrer veganen Ernährung nach dem Eierkarton greifen? Herzlichen Glückwunsch, Sie können sich jetzt als Veggan identifizieren! Die traditionelle vegane Ernährung ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden und viele Blogger, Feinschmecker und Prominente springen auf den pflanzlichen Zug. Aber
  • bessere Gesundheit: 25 Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, wenn Sie Kaffee trinken

    25 Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, wenn Sie Kaffee trinken

    Es ist keine Überraschung, dass 64 Prozent der Erwachsenen in den USA angaben, mindestens eine Tasse Java pro Tag getrunken zu haben. 11 Prozent hatten eine unglaubliche Zahl von vier - oder mehr! Darüber hinaus trinkt Ihr durchschnittlicher Joe täglich bis zu drei Tassen Joe. Mit so vielen Leuten, die Kaffee verzehren, haben wir uns entschlossen, in die nuanciertere und überraschendere Liste der Dinge einzutauchen, die Kaffee für und für den menschlichen Körper tun kann. Frage
  • bessere Gesundheit: 9 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie die Mittelmeerdiät beginnen

    9 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie die Mittelmeerdiät beginnen

    Der wichtigste Faktor für die erfolgreiche Einhaltung einer Diät ist, dass Sie das genießen, was Sie täglich essen. Pikante Speisen wie pan-geröstetes Gemüse und Lachs mit Macadamia-Krusten in Verbindung mit Nachsichten wie Zartbitterschokolade und Pinot Noir machen das Festhalten an einem gesunden Ernährungsplan zu einem Kinderspiel - weshalb die mediterrane Ernährung aus 40 beliebten Ernährungsplänen wahrscheinlich als beste Diät bezeichnet wurde . Unter den
  • bessere Gesundheit: 15 beste Lebensmittel, um Magenschmerzen zu lindern

    15 beste Lebensmittel, um Magenschmerzen zu lindern

    Es gibt nichts Schlimmeres als Blähungen, Blähungen, Übelkeit und allgemeines Unbehagen, wenn Magenbeschwerden auftreten. Von Durchfall bis Übelkeit kann es schwächend sein - und alles, was Sie wollen, ist eine Erleichterung, die so schnell wie möglich möglich ist. Die guten Nachrichten? Wenn Sie das nächste Mal auf der Toilette festsitzen oder sich in der fötalen Position vor Gasschmerzen aufhalten, müssen Sie nicht so viel leiden, da schnelle und gesunde Heilungen möglicherweise bereits in Ihrer Küche vorhanden sind! Dies sind
  • bessere Gesundheit: Die 12 schlechtesten Nahrungsmittel für Hypothyreose

    Die 12 schlechtesten Nahrungsmittel für Hypothyreose

    Wenn Sie ständig müde, weinerlich und reizbar sind, könnte dies ein Zeichen für ein Problem der Schilddrüse sein. Laut der American Thyroid Association erkennen 60 Prozent der fast 20 Millionen Amerikaner, die ein Schilddrüsenproblem haben, dies gar nicht. Ihre Schilddrüse ist die kleine Schmetterlingsdrüse an der vorderen Halsbasis. Es reg

Tipp Der Redaktion

15 neue Möglichkeiten, um Ihre Art zu schwitzen

Brasilien, bekannt für seine Fußballnationalmannschaft, seine aufregende Kultur und malerische Strände, ist ein geschäftiges Paradies, das einige der besten Sportler und schönsten Frauen der Welt hervorgebracht hat - und das ist kein Zufall. Aktivitäten wie Fußball und Tanz sind wesentliche Bestandteile unserer Kultur und sie gestalten unser tägliches Leben und unseren Körper mit. Sie müs