Warum Sie sich über die Chemikalien in Ihrem Zuhause Sorgen machen sollten



Wenn Sie ein Haus einrichten, müssen Sie mehr Entscheidungen treffen, als Sie jemals für möglich gehalten hätten. Für jeden Artikel, den Sie kaufen, müssen Sie den Preis, die Qualität, das Erscheinungsbild und sogar den guten Fluss mit Ihren anderen Produkten berücksichtigen. Es ist jedoch nicht Standard, die Auswirkungen auf Ihre Gesundheit zu berücksichtigen. Das ist normalerweise für den Supermarkt reserviert, in dem Sie die Dinge umdrehen können, um Nährwertangaben zu prüfen. Aber während die Artikel in Ihrem Haus nicht mit einer Liste von Zutaten geliefert werden, vertrauen Sie uns. Es gibt mehr als sie auf den ersten Blick sehen.

Wir haben einige der schlimmsten Übeltäter, die Ihren Körper mehr betreffen, aufgedeckt und aufgedeckt als Sie denken. Wenn diese Liste Sie dazu bringt, Ihre Einkäufe zu überdenken, packen Sie Ihren Kühlschrank an, während Sie gerade dabei sind, und beseitigen Sie die 75 ungesundesten Nahrungsmittel auf dem Planeten.

Phthalate

Was haben Lebensmittelbehälter, Nagellack und Duschvorhänge gemeinsam? Jedes dieser Produkte enthält häufig Phthalate, ein Salz, das aufgrund seiner Flexibilität in Kunststoffen und der Verhinderung von Abplatzungen in Lacken verwendet wird. Eine Studie an Ratten in der Toxikologie behauptet, dass diese Chemikalie die Fortpflanzungssysteme beider Geschlechter stören kann.

Flammschutzmittel

Manchmal kann der Versuch, ein Problem zu beheben, ein neues anfachen, beispielsweise wenn polybromierte Diphenylether (PBDE) als Flammschutzmittel in Teppichen, Handys und tragbaren Matratzen verwendet werden. Obwohl diese Chemikalie das tut, was sie soll, geht sie darüber hinaus mit Schilddrüsenhormonen und Kinder-IQ über. Laut einer Studie zu Environmental Health Perspectives ist die vorgeburtliche und kindliche Exposition mit einer Abnahme der Aufmerksamkeit, einer motorischen Koordination und Kognition verbunden, während eine Fischstudie in Environmental Sciences und Technology feststellte, dass PBDEs die Hormonregulierung stören. Sprechen Sie über ein zweischneidiges Schwert.

Perfluorierte Chemikalien

PFCs machen Gegenstände resistent gegen Flecken, Fett oder Wasser, was sich gut anhört, oder? Falsch. Während Sie wissen, was diese Chemikalien für Ihre Antihaft-Pfannen, Kleidung und Pizzakartons tun, werden Sie nicht lieben, was sie Ihren Kindern antun. Eine PFC-Exposition könnte zu einer erhöhten Wahrscheinlichkeit des Entstehens eines metabolischen Syndroms führen, so eine Studie an Drittklässlern im Journal of Clinical Endocrinology and Metabolism . Metabolisches Syndrom bezieht sich auf Herzkrankheiten, Schlaganfall und Diabetes. Sie können diese Produkte also einfach zu den 12 Möglichkeiten hinzufügen, die Ihr Zuhause zu Fett macht.

Führen

Wie Sie wahrscheinlich an diesem Punkt bemerkt haben, sind kleine Kinder anfälliger für einige dieser Chemikalien, und dies gilt insbesondere für Bleivergiftung. Gebäude, die vor 1978 gebaut wurden, sind möglicherweise mit Bleifarbe bemalt, und die Exposition hierauf kann die geistige und körperliche Entwicklung beeinflussen. Für Kinder zeigt sich dies häufig in Form von Lernschwierigkeiten, kann sich aber auch auf Erwachsene auswirken und zu Gedächtnis- und Konzentrationsproblemen führen. Laut einer Studie in der Neurotoxikologie ist dies auch für die Fortpflanzungssysteme beider Geschlechter und für Fehlgeburten, reduzierte Spermienzahl und Unfruchtbarkeit schlecht.

Glykolether

Apropos Sperma: Eine Studie im American Journal of Industrial Medicine zeigt, dass die Glykolether in Ihrem Zuhause auch mit einer niedrigen Spermienzahl in Verbindung gebracht wurden. Diese treten unter anderem in Sonnenschutzmitteln, Kosmetika, Klebstoffen und Reinigungsmitteln auf.

Ammoniak

Das Reinigen Ihres Badezimmers bis es glänzt, sollte eine gute Sache sein, aber das Ammoniak in Poliermitteln und Glasreinigern sagt etwas anderes. Eine Studie in der Arbeits- und Umweltmedizin stellte fest, dass Asthma-Symptome bei Hausputzerinnen, die diese Art von Produkten verwendeten, zunahmen. Wenn Sie sich jedoch an irgendetwas von Ammoniak erinnern, sollte dies so sein: Wenn es mit Bleichmittel gemischt wird, wird es zu einem giftigen Gas, das akute Lungenverletzungen verursachen kann.

Arsen

Holz kann mit chromatiertem Kupferarsenat druckbehandelt werden, und wenn das letzte Wort Sie etwas verdächtig macht, sollte es das tun. CCA enthält Arsen, das eine Studie in Toxikologie und Angewandter Pharmakologie mit Haut- und Lungenkrebs bei Ratten in Verbindung gebracht hat. Als wäre das nicht beängstigend genug, fanden Forscher der Columbia University heraus, dass Kinder in drei Schulbezirken in Maine, die Arsen in ihrem Trinkwasser ausgesetzt waren, einen niedrigeren IQ hatten.

Triclosan

Möglicherweise möchten Sie die antibakterielle Seife reduzieren. Wir wissen, dass Keime schlecht sind, aber auch eine Erhöhung des Body-Mass-Index (BMI). Eine Studie in PLOS One stellte fest, dass ein nachweisbarer Triclosan-Gehalt in Flüssigwaschmitteln und Handseifen mit einem Anstieg des BMI um 0, 9 Punkte einherging. Aber es ist nicht alles schlecht. Wir haben einige gute Nachrichten für Sie. Es wurde nicht genügend Forschung am Menschen betrieben, um diese Chemikalie als Karzinogen zu kennzeichnen.

Quartär

Es scheint ironisch, dass Flüssigkeiten und Folien, die zum Weichmachen von Stoff verwendet werden, die Haut reizen können, aber genau dies geschieht, wenn zu viel quaternäre Chemikalien in Kontakt kommen. Eine Studie in der Lebensmittel- und Chemischen Toxikologie ergab, dass dies sowohl auf Haut als auch auf Augen wirkt - eine doppelte Irritationsdosis.

Chlor

Das riskanteste, was Sie heute getan haben, war möglicherweise, Ihre Toilette zu schrubben oder eine Ladung Wäsche weiß zu machen. Es stimmt, das in diesen Reinigungsmitteln gefundene Chlor wurde mit Problemen der Schilddrüsenregulierung in Verbindung gebracht - nicht nur bei Ratten, sondern auch bei Affen, unseren engsten Tierbeziehungen - laut einer Studie im Journal of Toxicology und Environmental Health .

Natriumhydroxid

Je nachdem, wie genau es in Ihr System gelangt, kann das Natriumhydroxid in Ofenreinigern und Ablassöffnern unter anderem ätzende Verbrennungen, Atembeschwerden oder Halsschmerzen verursachen. Eine starke Exposition bedeutet normalerweise eine Reise zum Arzt, und die Symptome müssen sehr sorgfältig überwacht werden. Die Chemikalie kann bis zu einem Monat nach dem Kontakt Schaden anrichten und ist im Extremfall sogar tödlich.

Glyphosat

Legen Sie das Insektenspray hin und wieder weg vom Unkrautvernichter. Sie hassen vielleicht Kakerlaken und unordentliche Gärten, aber diese Methoden sollten nicht Ihre Lösung sein. Laut einer Studie in Neurotoxikologie und Teratologie besteht ein Zusammenhang zwischen dem Glyphosat in diesen Herbiziden und der Parkinson-Krankheit. Nicht nur das, aber Pädiatrie verband Insektizidexpositionen bei Krebs im Kindesalter. Das ist jetzt gruseliger als eine Kakerlake.

Fluorchlorkohlenwasserstoffe

Während die H-FCKW in Ihrer Klimaanlage für die Ozonschicht schrecklich sind, tun sie Ihrem Körper auch keinen Gefallen. Die Einwirkung von Kältemitteln wie diesen kann Ihre Atmung und Ihre Haut reizen. Aber wenn Sie es nicht ertragen können, diesen Sommer ohne Wechselstrom zu sein, halten Sie sich mindestens von diesen 6 Nahrungsmitteln fern, die Ihre Haut zerstören.

Empfohlen
  • Gewichtsverlust: 3 Lebensmittel, die schnell Fett verbrennen

    3 Lebensmittel, die schnell Fett verbrennen

    Werfen Sie einen zweiten Blick auf diese Etiketten und Sie werden feststellen, dass sie trotz ihrer kreativen Ausdrucksweise alle etwas gemeinsam haben: extreme Mengen an Koffein. Während der spezielle Kicker des Kaffees gezeigt wurde, um den Fettabbau zu unterstützen, ist dies nicht die einzige Lebensmittelzusammensetzung, die dies kann.
  • Gewichtsverlust: 25 gesunde Food-Swaps für die Feiertage

    25 gesunde Food-Swaps für die Feiertage

    Mit Ihrer Büro-Urlaubsparty, Familienfeiern und Shindigs mit Freunden scheinen die Möglichkeiten, in den Ferien herumzurutschen und ein paar Pfund zu gewinnen, endlos, und es kann ein rutschiger Abhang sein, wenn Sie unvorbereitet in die festlichen Motten gehen. Es gibt zwar keine Argumente, dass es leicht ist, in der Ferienzeit von der Auswahl an Speisen überwältigt zu werden. Es
  • Gewichtsverlust: Der schockierende Grund, warum dein Schlaf dich fett macht

    Der schockierende Grund, warum dein Schlaf dich fett macht

    Kann ein Mangel an Zzzs Ihre Bemühungen beim Abnehmen wirklich unterminieren? Die kurze Antwort: ja. Die National Sleep Foundation empfiehlt sieben bis neun Stunden Schlaf pro Nacht. Umfassende Untersuchungen legen nahe, dass Sie, wenn Sie auf diese Menge verzichten, einer erweiterten Taille zum Opfer fallen können.
  • Gewichtsverlust: 10 Möglichkeiten, den Bauch in 10 Tagen zu verlieren

    10 Möglichkeiten, den Bauch in 10 Tagen zu verlieren

    Von Melissa Milne, Autorin von The Naughty Diet Meine Freundin Kimberly fürchtete einen weiteren Sommer, der sich verzweifelt über ihren Körper schämte. "Jeden Frühling folge ich der letzten Modeerscheinung, verliere vielleicht 10 Pfund Wassergewicht und erhalte es dann bis Juni wieder", stöhnte sie. &quo
  • Gewichtsverlust: Chris Powell enthüllt Tipps zum Abnehmen hinter den Kulissen durch extremes Abnehmen

    Chris Powell enthüllt Tipps zum Abnehmen hinter den Kulissen durch extremes Abnehmen

    Höchstwahrscheinlich überwältigt. Für Chris Powell, den Trainer, der Hunderten von übergewichtigen Menschen dabei geholfen hat, bei der Reality-Serie Extreme Weight Loss von ABC bis zur Hälfte an Körpergewicht abzunehmen , ist dies eine alltägliche Herausforderung - und eine, bei der er sich hervorhebt. Dank s
  • Gewichtsverlust: 25 beste Lebensmittel, die Blähungen schlagen

    25 beste Lebensmittel, die Blähungen schlagen

    Tatsache ist, dass es gütig ist, sich nicht schämen zu müssen. Tatsächlich leiden etwa jeder siebte amerikanische Erwachsene an einem Reizdarmsyndrom (Irritable Bowel Syndrome - IBS), einer Gehirn-Darm-Störung, die zu Bauchschmerzen, Blähungen und Völlegefühl führt, so die American Gastroenterological Association. Aber Ga
  • Gewichtsverlust: Ist Fischöl der beste neue Weg, um beim Abnehmen zu helfen?

    Ist Fischöl der beste neue Weg, um beim Abnehmen zu helfen?

    Fischöl kann Ihnen helfen, üppige Locken zu bekommen, Entzündungen zu reduzieren, Depressionen zu bekämpfen und Sie intelligenter zu machen - und jetzt deutet die neue Forschung darauf hin, dass es Ihnen auch helfen kann, das Bauchfett abzubauen. In einer kürzlich durchgeführten japanischen Studie erhielten zwei Mäusegruppen eine fettreiche Diät. Eine G
  • Gewichtsverlust: 30 einfache Essgewohnheiten für einen flacheren Bauch

    30 einfache Essgewohnheiten für einen flacheren Bauch

    Sie haben also mehr Bauchfell-Superfoods in Ihre Ernährung aufgenommen. Sie haben sich fleißig an Ihren Fitness- oder Yoga-Plan gehalten. Was aber, wenn wir Ihnen sagen würden, dass es einfache, praktisch mühelose Tricks gibt, die Sie in Ihren Alltag schleichen können, um abzunehmen und den flacheren Bauch zu bekommen, ohne es überhaupt zu versuchen? Der
  • Gewichtsverlust: 10 Möglichkeiten, um Gewicht in 10 Minuten flach zu verlieren

    10 Möglichkeiten, um Gewicht in 10 Minuten flach zu verlieren

    In zehn Minuten können Sie viel tun: Duschen Sie, lesen Sie Ihren Posteingang oder stöbern Sie auf Instagram (kein Urteil). Aber was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass Sie in der Zeit, in der Sie solche Dinge tun, auch eine Reihe gesunder Entscheidungen treffen können, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren und es für immer abzustellen? Obwo

Tipp Der Redaktion

40 einfache Möglichkeiten, jeden Tag zusätzliche Kalorien zu verbrennen

An diesem Punkt ist es fast allgemein bekannt, dass Sitzen das neue Rauchen ist. Studie für Studie hat gezeigt, dass das Sitzen über einen längeren Zeitraum jeden Tag fett werden kann und das Risiko eines vorzeitigen Todes erhöht. Was können wir also tun, wenn wir ein Viertel unseres Lebens im Büro verbringen und unsere Ärsche auf einen Stuhl geklebt haben? Die A