Was ist der Deal mit Carrageenan?



Es ist fadig, es ist salzig und es kann ein bisschen riechen, weshalb so viele Leute von der Idee, Algen zu essen, abgewiesen werden. Aber das Lustige ist, viele von uns essen das Zeug regelmäßig - in Form von Carrageenan.

Nachdem Seetang aus dem Meer gewonnen, getrocknet und zu einem feinen Pulver zermahlen wurde, wird es zu dem, was wir als Carrageen kennen. Und anders als bei frischem jodhaltigen, über-gesunden frischen Algen hat Carrageenan eine andere chemische Struktur - das heißt, der Körper reagiert anders auf ihn. Die Zutat gibt es schon seit Jahrhunderten und wurde zuerst als Lebensmittelverdickungsmittel entlang der Küsten Irlands entdeckt. Dort würden die Einheimischen es aufkochen und das extrahierte Material verwenden, um ihre Milch in dicken Pudding umzuwandeln. Seitdem hat die Lebensmittelindustrie vielfältige Anwendungen für das Additiv entdeckt. Carrageenan kann jetzt in einer Reihe von Produkten gefunden werden, darunter Suppe, Säuglingsnahrung, Deli-Fleisch und verschiedene Getränke. "Sehr oft verwende ich Carrageenan in Getränken", erklärt Lisa Pitka, Lebensmitteltechnologin bei Mattson, einem Unternehmen, das Lebensmittelherstellern hilft, ihre Rezepte zu verfeinern. "Es hilft, die Produkte dick und cremig zu halten und sie davon abzuhalten, den Kunden unansehnlich zu machen."

Während Lebensmittelhersteller seit den 70er Jahren auf Carrageenan als Stabilisierungs- und Verdickungsmittel angewiesen sind, hat die Gegenreaktion gegen diese Praxis erst in den letzten Jahren zugenommen - meistens, weil sich niemand einig sein kann, wenn es unbedenklich ist. Während die US-amerikanische Food and Drug Administration, die Europäische Kommission und die Weltgesundheitsorganisation dem Zusatzstoff grünes Licht geben, sagen einige Wissenschaftler und Aktivistengruppen etwas anderes.

Eine Handvoll Studien haben gezeigt, dass Carrageen bei Labortieren Darmentzündungen und Magen-Darm-Karzinome verursachen kann, und einige Forscher spekulieren, dass das Additiv eine Rolle bei der Entwicklung von Colitis ulcerosa und Diabetes spielen kann. Trotz der Tatsache, dass keine Humanstudien in der Lage waren, diese Ergebnisse zu replizieren (einschließlich einer vielversprechenden Studie, die kürzlich von der Lebensmittelindustrie finanziert wurde), stimmte das National Organic Standards Board mit 10 zu 3 Stimmen, um den umstrittenen Zusatzstoff aus der Liste der zugelassenen Inhaltsstoffe zu streichen in Bio-Lebensmitteln. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Zutat definitiv aus biologischem oder konventionellem Geschmack gewonnen wird. Eine endgültige Entscheidung wird im November 2018 vom US-Landwirtschaftsministerium (das die Verwendung von Carrageenan in der Vergangenheit unterstützt hat) getroffen. Wenn sie die Empfehlung tatsächlich annehmen, würde das Verbot etwa zwei Jahre in Kraft treten.

Wenn es Ihnen scheint, als gäbe es auf beiden Seiten des Arguments keine eindeutigen Beweise, sind Sie absolut richtig. Aus diesem Grund kann es so schwierig sein, zu entscheiden, ob der Zusatzstoff vermieden werden muss. Und eigentlich kommt es auf die persönliche Entscheidung an.

"Menschen, die einen empfindlichen Magen- oder GI-Trakt haben, sind möglicherweise empfindlicher gegenüber Carrageenan", warnt Alissa Rumsey, MS, RD, CSCS, Sprecherin der Akademie für Ernährung und Diätetik. Sie stellt jedoch fest, dass Carrageenan meistens in verarbeiteten und abgepackten Lebensmitteln vorkommt - Dinge, die im Idealfall nur einen kleinen Teil unserer Ernährung ausmachen sollten. "Wenn Sie hauptsächlich ganze, echte Lebensmittel mit nur geringen Mengen an verarbeiteten oder abgepackten Lebensmitteln essen, sollte Carrageenan kein Problem sein", fügt Rumsey hinzu. Möchten Sie trotzdem auf Nummer sicher gehen? So nixen Sie Carrageen aus Ihrer Diät:

Etiketten scannen

Wenn Carrageenan in einem Lebensmittelprodukt verwendet wird, muss es legal auf einem Lebensmitteletikett erscheinen - was großartige Neuigkeiten sind! Das bedeutet, dass nur ein kurzer Scan des Etiketts erforderlich ist, um herauszufinden, ob etwas, das Sie kaufen möchten, die Zutat enthält.

Überprüfen Sie die Liste

Wenn die Idee, eine Million und ein Etikett im Supermarkt zu lesen, den Kopf zum Drehen bringt, haben wir es verstanden. Schauen Sie sich stattdessen den Einkaufsführer von The Cornucopia Institute an, der Bio-Lebensmittel ohne Carrageen-Anbau identifiziert. Auf diese Weise können Sie entscheiden, was Sie kaufen möchten, bevor Sie in den Laden gehen.

Betrachten Sie, was sonst Ihren Magen reizt

Oft essen wir nicht nur Carrageen-haltige Nahrungsmittel allein, daher ist es schwer zu sagen, ob sie an Bauchproblemen schuld sind. Wenn Sie nach dem Essen einer Mahlzeit, die den Zusatzstoff enthält, eine Magenreizung bemerken, sollten Sie auch überlegen, was sich sonst noch auf Ihrem Teller befindet. "Wenn es Ihnen leicht fällt, Carrageenan zu vermeiden, ist das fantastisch", sagt Miriam Jacobson, MS, RD, CDN. "Aber es gibt so viele Nahrungsmittel, die bekanntermaßen entzündungsfördernd und ätzend für die Verdauung sind, wie Gluten und Zucker. Ich empfehle meinen Kunden, die Auswirkungen dieser Dinge zuerst zu berücksichtigen." Wenn Sie nach dem Zurücksuchen auf das Süße und Kohlenhydrat-Zeug immer noch feststellen, dass sich Ihr Magen durch Mahlzeiten, die etwas Carrageenan enthalten, aufregt, wissen Sie, dass dies der Schuldige ist - und es ist an der Zeit, es aus Ihrer Ernährung herauszukitzeln.

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: 7 beste Lebensmittel für Ihren Orgasmus

    7 beste Lebensmittel für Ihren Orgasmus

    Tatsache: Ihre Orgasmen könnten stärker, länger und reichhaltiger sein, als sie derzeit sind. Der Schlüssel zum Entsperren von Monster-O ist möglicherweise bereits in Ihrer Speisekammer. Hier sind sieben gängige Nahrungsmittel für Sex, die Sie und Ihren Partner auf ein ganz neues Niveau bringen können. Eier D
  • bessere Gesundheit: 10 Wahrheiten über den Stoffwechsel, die Sie lernen müssen

    10 Wahrheiten über den Stoffwechsel, die Sie lernen müssen

    Wir lieben es, unsere fehlgeschlagenen Fitnessversuche auf die Schultern unseres Stoffwechsels zu werfen, aber um die Wahrheit zu sagen: Wissen Sie wirklich, was es ist? Und ist es tatsächlich für Ihre Gewichtsabnahme verantwortlich? Im Wesentlichen ist unser Stoffwechsel dafür verantwortlich, die von uns verzehrten Lebensmittel zu verwerten und in nutzbare Energie umzuwandeln. O
  • bessere Gesundheit: 40 Nahrungsmittelernährungswissenschaftler essen jeden Tag

    40 Nahrungsmittelernährungswissenschaftler essen jeden Tag

    Eine Reise in den Supermarkt zu machen kann sich überwältigend anfühlen: Welche Lebensmittel sollte ich einkaufen? Wie viele Früchte und Gemüse sollte ich einkaufen? Was ist mit Protein und Snacks? Obwohl Sie im Allgemeinen wissen, welche Lebensmittel gesund sind, ist es schwer zu bestimmen, was Sie jeden Tag essen sollten. Glü
  • bessere Gesundheit: 51 Mythen kochen, die eigentlich falsch sind

    51 Mythen kochen, die eigentlich falsch sind

    Von abgeflachten Kuchen bis zu gummiartigen Rühreiern gibt es unzählige Möglichkeiten, was in der Küche schief gehen kann. Aber nicht nur Anfänger machen Fehler hinter dem Ofen. Es gibt unzählige Kochmythen, die selbst die fähigsten Köche davon abhalten, ihr volles Potenzial in der Küche zu entfalten. Stellen
  • bessere Gesundheit: 8 "gesunde" Swaps, die für Sie nicht wirklich besser sind

    8 "gesunde" Swaps, die für Sie nicht wirklich besser sind

    Ihre Bemühungen sind bewundernswert. Leider sind sie möglicherweise nicht für Ihren Körper vorteilhafter. Es stellt sich heraus, dass diese 8 scheinbar "gesünderen" Swaps für Sie nicht besser sind als das Original. Fettarme Molkerei für Vollfett Während Vollmilchmilchprodukte mehr Kalorien enthält, ist es auch füllender. Das mag
  • bessere Gesundheit: 7 Schlaffehler macht jeder - sollte aber nicht

    7 Schlaffehler macht jeder - sollte aber nicht

    Ob Sie es glauben oder nicht, Sie können Ihren Schlaf so gestalten, dass Sie schlanker werden. In einer kürzlich durchgeführten Studie wurde festgestellt, dass ein Schlaf unter dem Durchschnitt bis zu 55 Prozent Ihrer flachen Bauchträume sabotieren könnte! Und Gewichtsverlust ist nicht der einzige Vorteil, wenn Sie eine Nacht mit geschlossenen Augen verbringen: Wenn Sie 7 bis 8 Stunden Schlaf pro Nacht einlegen, kann dies die Gedächtnisspeicherung verbessern, die Entzündungsrate senken, Stress reduzieren, die Immunität steigern und sogar senken Ihr Risiko für schwerwiegende gesundheitliche Prob
  • bessere Gesundheit: 15 Tipps zum Kochen und Essen bei Diabetes

    15 Tipps zum Kochen und Essen bei Diabetes

    Für die meisten von uns ist das Zurückwählen auf Zucker und einfache Kohlenhydrate ein effektiver Weg, um den Gewichtsverlust zu beschleunigen. Für diejenigen, die mit Diabetes leben, kann das Festhalten an dieser Diätstrategie jedoch eine Frage von Leben und Tod sein. Laut der American Heart Association sind Diabetiker zwei bis vier Mal häufiger als Menschen ohne Diabetes an Herzkrankheiten zu sterben oder einen lebensbedrohlichen Schlaganfall zu erleiden. Und
  • bessere Gesundheit: 15 Beste Old School Superfoods

    15 Beste Old School Superfoods

    Es scheint, als würden wir jeden Tag von einem neuen Superfood hören - und jedes verspricht magische Eigenschaften, um eine optimale Gesundheit zu erreichen. Diese neuen Superfoods haben zwar ihren Platz in Ihren Ernährungsabenteuern, aber so viele von ihnen sind exotisch (gelesen: teuer) und können schwer zu finden sein. Si
  • bessere Gesundheit: 20 Nahrungsmittel, die dein Herz besteuern

    20 Nahrungsmittel, die dein Herz besteuern

    Herzkrankheiten sind die Todesursache Nummer eins der amerikanischen Erwachsenen; Es kostet jedes Jahr 610.000 Menschen das Leben, mehr als Lungenkrebs, Brustkrebs und Hautkrebs zusammen. Obwohl Herzkrankheiten und damit verbundene Komplikationen genetisch bedingt sein können, wird die Herzensgesundheit stark durch Lebensstilfaktoren beeinflusst - insbesondere durch das, was Sie essen.

Tipp Der Redaktion

7 verrückte Dinge, die Kaffee Ihrem Körper antut

Ein bisschen nervös. Psyched! Endlich wach… Von sofortiger Energie über langfristige Gesundheitseffekte bis hin zur Veränderung Ihres Aussehens gibt es eine Unmenge von Auswirkungen, die der Kaffee auf Ihren Körper hat. Finden Sie diese 7 faszinierenden Ergebnisse heraus und informieren Sie sich noch mehr über 25 Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, wenn Sie Kaffee trinken!