23 Dinge, die Cellulite verursachen



Cellulite ist eines der panikauslösenden Wörter, die seit Jahren Frauen jeden Alters ausflippen. Ich erinnere mich, dass meine Mutter mir nachgesehen hat , ob ich alles, was ich zu genießen versuchte, mit Käse versah. "Vielleicht überspringen, oder du siehst es an deinen Oberschenkeln", warnte sie immer. Ich würde meine Augen rollen. Aber so sehr ich es hasse, es zuzugeben, meine Mutter hatte etwas vor. Cellulite ist ein Schädling, der das grübchen aussehende Fett an Oberschenkeln, Hüften, Po und Bauch verursacht. Es ist schwer, es loszuwerden, vor allem, weil es die DNA-Karte ist, die einige von uns ausgeteilt bekommen haben. Es gibt jedoch Möglichkeiten, dies zu verhindern (oder zumindest zu verlangsamen). Hier sind 23 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass sie Cellulite verursachten - und was Sie dagegen tun können! Markieren Sie diese 26 Rezepte, die Cellulite reduzieren, auch als nächsten Schritt!

Den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen

Wenn Sie das Glück haben, einen Job zu haben, für den Sie nicht den ganzen Tag sitzen müssen, haben wir gute Neuigkeiten: Sie sind im Kampf gegen Cellulite einen Schritt voraus. Aber wenn Sie nicht anders können, als den ganzen Tag an einen Schreibtisch gekettet zu werden, ist dies nicht alles Schicksal, denn kleine Veränderungen können eine große Entfernung bedeuten. Dr. Jill Waibel, Gründerin und Inhaberin von The Miami Dermatology und Laser in Institute, empfiehlt, einen bestimmten Teil des Tages im Stehen an Ihrem Schreibtisch zu verbringen, "oder einfach kleine Pausen machen, um in Ihrem Gebäude herumzulaufen." Es sind kleine Änderungen in Ihrem Alltag, die Ihnen helfen, an einem gesünderen Lebensstil festzuhalten, und die Gefahren einer sitzenden Tätigkeit sind der Grund, warum wir diese 21 Tricks zusammengetragen haben, um beim Sitzen Gewicht zu verlieren.

Mangel an Muskeln

"Der Aufbau von Muskeln in diesen Zielbereichen (z. B. im hinteren Teil der Beine) trägt dazu bei, das Auftreten von Dellenhaut zu verringern", sagt der New Yorker Gesundheits- und Wellnessfachmann Joselle Valentine. "Versuchen Sie für den hinteren Teil eines Beines ein Kreuzheben oder Beinlümmel auf einem Stabilitätsball. Die Idee ist, die Muskelmasse zu erhöhen, was letztendlich das Auftreten von Cellulite deutlich verringert."

Schlechte Ernährung

Das Essen vieler raffinierter und verarbeiteter Lebensmittel fördert die Bildung von Cellulite. "Die Haut ist das größte Organ der Entgiftung im Körper, und eine mit Chemikalien und Unreinheiten beladene Diät versucht eine teilweise Ausscheidung über die Haut, wo sich Toxizitäten und Metaboliten in Geweben bündeln können", sagt Brandon Mentore, Sporternährungswissenschaftler. "Stellen Sie sicher, dass Sie eine Diät mit nährstoffreichen, natürlichen Lebensmitteln essen." Laden Sie sich auf diese 25 gesunden Nahrungsmittel auf, die Ihnen strahlende Haut geben, um loszulegen!

Ein undichter Darm

"Perforationen in der Auskleidung des Magen-Darm-Trakts können dazu führen, dass unverdaute Speisereste und Metaboliten in die engen Verbindungen von Zellen und Geweben eindringen", erklärt Mentore. "Diese sind sehr anstrengend und toxisch für den Körper, was durch das Isolieren dieser Toxine in isolierten Zelltaschen und die Verschlechterung des Aussehens und der Menge von Cellulite reagiert. Stellen Sie sicher, dass Ihre Verdauung auf Augenhöhe ist."

Entzündung

Starke Entzündungen durch Stress, schlechte Ernährung, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und oxidativen Stress können die Cellulite verschlimmern. "Eine der vielen Facetten, die dem Entzündungsprozess zugeschrieben werden, sind Schwellungen auf Zellebene. Je öfter sich Ihre Gewebe entzünden, desto stärker werden sie geschwollen", erklärt Mentore. "Entzündung mit Gemüse und Nahrungsergänzung abstellen." Sie sind sich nicht sicher, worauf Sie achten sollen? Unsere Liste der 30 besten entzündungshemmenden Lebensmittel ist Ihr ultimativer Leitfaden!

In statischen Positionen bleiben

Wenn Sie sich lange Zeit in derselben Position befinden - ob stehend oder sitzend -, kann dies den natürlichen Rhythmus und den Fluss Ihres Kreislaufsystems beeinflussen. "Krampfadern sind ein Zeichen für veränderte Kreislaufwege aufgrund statischer Positionen und Bewegungsarmut", sagt Mentore. "Sie leiten die Zirkulationspfade um, um den Stress abzubauen, was zu Cellulite führen kann, da Cellulite von Natur aus weniger durchblutet und weniger hydratisiert ist als normales Gewebe." Fazit: Machen Sie alles, was Sie können, um nicht zu lange zu sitzen oder zu stehen, ohne die Position zu wechseln.

Austrocknung

Da der menschliche Körper zu etwa 60 Prozent aus Wasser besteht, ist es vollkommen sinnvoll, dass Dehydrierung eine große Rolle beim Aufbau von Cellulite unter der Haut spielt. Wenn Sie nicht genug Wasser bekommen, können sich giftige Ablagerungen in den Fettzellen bilden, die der Körper nur schwer verstoffwechseln kann - und tragen zur Textur von Hüttenkäse bei Cellulite bei. Dehydratation führt auch zu einer dünneren, schwächeren Haut - und wenn die Haut geschwächt ist, neigt sie viel stärker dazu, Cellulite zu zeigen. Wenn Sie viel Wasser trinken, kann Ihr Körper dabei helfen, Fett zu metabolisieren, sich von Giftstoffen zu befreien und Cellulite über dickere Haut zu verbergen. Besorgt über zu viel Wasser? Sei nicht Hier sind die 17 Dinge, die Sie über Wassergewicht wissen müssen.

Zu viel Salzaufnahme

Zu viel Salz verursacht Schwellungen, die das Auftreten von Cellulite beeinflussen. "In Kombination mit minderwertiger Haut kann die Schwellung zwischen den Hautbereichen wie bei einer Bienenwabe mit Anzeichen von Cellulite auftreten", erklärt Dr. Ryan Neinstein, plastischer Chirurg in New York City.

Jo-Jo-Diät

Weißt du wie, nachdem du deine Lieblings-Yogahosen zu oft gewaschen hast, verlieren sie ihre Fähigkeit, zurückzuschnappen? Denken Sie an Ihre Haut, wenn Sie ständig abnehmen, zunehmen, abnehmen und abnehmen; Eine der Auswirkungen der Jo-Jo-Diät besteht darin, die Wahrscheinlichkeit einer Cellulite zu erhöhen. "Das Kollagen in unserer Haut sollte nicht gedehnt und geschrumpft werden", erklärt Neinstein. "Die Gewohnheit der Jo-Jo-Diät schädigt sie und lässt die Haut ungleichmäßig aussehen."

Zu viel Sonneneinstrahlung

Wenn Sie das Erscheinungsbild von Cellulite vermeiden und / oder reduzieren möchten, halten Sie sich von der Sonne fern (und streichen Sie Sonnenschutzmittel ein, wenn Sie nicht fern bleiben können). "Schäden durch die Sonne sind die beste Möglichkeit, die Hautqualität zu ruinieren und ihr ein raues, gealtertes Aussehen zu verleihen", sagt Neinstein.

Keine jährlichen körperlichen Prüfungen

Nicht regelmäßig Vorsorgeuntersuchungen zu machen, ist eine schlechte Angewohnheit, da Sie das Entdecken von Dingen wie Hormonstörungen mit Ihrer Schilddrüse oder eine Östrogenüberlastung verpassen, die das Risiko von Cellulite erhöhen kann.

HIIT nicht machen

"Intervalltraining mit hoher Intensität ist die effektivste und effizienteste Form des kardiovaskulären Trainings, die es gibt", erklärt GYMGUYZ-Gründer und CEO Josh York. "Angesichts der Tatsache, dass Cellulite aus Fettgewebe besteht, wird die Reduzierung des Körperfetts dazu beitragen, das Auftreten von Cellulite zu reduzieren."

Genetik

Manchmal spielt es keine Rolle, wie sehr Sie Cellulite vorbeugen oder beseitigen wollen. Es könnte einen Punkt geben, an dem Sie einfach akzeptieren müssen, dass es sich um die genetische Karte handelt, die Sie erhalten haben. Wenn Ihre Mutter und Großmutter Cellulite hatten, haben Sie eine bessere Chance, sie zu entwickeln. Wenn Ihre Mutter und Großmutter keine Cellulite hatten, können Sie Cellulite nicht unbedingt vermeiden, wenn Sie keinen gesunden Lebensstil verfolgen.

Käse essen

Verarbeiteter Käse kann - wie Feta - 400 Milligramm Salz in einer Portion mit einem Vierteltasse transportieren. All das Natrium bewirkt Wassereinlagerungen, wodurch Cellulite sichtbarer wird.

Echtes Essen nicht essen

"Verarbeitete Lebensmittel und Zucker an den Bordstein treten und entzündungshemmende Lebensmittel wie frische Beeren, Wildlachs, Avocados und Olivenöl einnehmen", schlägt Fitnesstrainer Kacy Duke vor. "Trinken Sie viel Wasser und grünen Tee, um hydratisiert zu bleiben und Ihr System zu spülen."

Alkohol trinken

Alkoholische Getränke verursachen keine Cellulite, aber der Alkohol verengt die Blutgefäße in der Haut, was die Cellulite verschlimmert. Und vergessen wir nicht, dass Alkohol nur "leere Kalorien" ist, die zu Gewichtszunahme führen können und keine Nährstoffe liefern. Alkoholische Getränke fördern die Flüssigkeitsansammlung und erhöhen die Fettablagerung in Bereichen wie Oberschenkel, Arme, Bauch und Gesäß.

Hormone

Hormone spielen eine wichtige Rolle beim Auftreten von Cellulite bei Frauen im Alter. Wenn Ihr Körper anfängt, weniger Östrogen zu produzieren, führt dies zu einer schlechteren Durchblutung, einer Abnahme der neuen Kollagenproduktion und dem Abbau von älterem Bindegewebe.

VERPASSEN SIE NICHT: 32 Nahrungsmittel, die das Stresshormon abschalten, das Sie fett macht

Enge Kleidung

Für diejenigen unter Ihnen, die im Fitnessstudio Kompressions-Leggings tragen, um "alles einzusaugen", sollten Sie wissen, dass dies ein vorübergehender Effekt ist, der das Erscheinungsbild von Cellulite an Orten wie den Oberschenkeln nicht nachhaltig ändert. In der Tat können eng anliegende Kleidungsstücke den umgekehrten Effekt haben, wenn sie die Durchblutung unterbrechen und den Blutfluss behindern und zum Auftreten von Cellulite führen.

Zigarettenrauch

Zigarettenrauch kann den Blutgefäßfluss verringern, wodurch die Kollagenbildung geschwächt und gestört wird. Dadurch wird das Bindegewebe leichter gedehnt, geschwächt und beschädigt. Infolgedessen wird mehr darunter liegendes Fett - auch als Cellulite bezeichnet - durchscheinen.

Shunning Seetang

Seetang enthält Fucoxanthin, eine Verbindung, die in grünen Pflanzen mit Chlorophyll vorkommt und dem Körper hilft, Fett zu verbrennen. Studien zeigen, dass das Hinzufügen von Seetang zu Ihrer Diät dazu beitragen kann, das Körpergewicht um 5 bis 10 Prozent zu reduzieren und so das Auftreten von Cellulite zu reduzieren!

Bei regelmäßigen Massagen auslassen

Ahhh - die Vorteile einer großartigen Massage sind einfach unendlich! Cellulite entwickelt sich, weil faserige Bindebänder zwischen Haut und Fett das Fett an die Oberfläche ziehen und ein geriffeltes Hautbild erzeugen. Eine Massage hilft, die Durchblutung anzuregen und überschüssige Flüssigkeiten abzuleiten. Wenn die Fettzellen nicht "voll" sind, erscheinen die Klumpen geglättet. Also, machen Sie sich selbst etwas Gutes!

Bürsten Sie nicht regelmäßig Ihren Körper

Trockenbürsten ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, um das Erscheinungsbild von Cellulite zu verringern. Wenn Sie dies regelmäßig tun, kann dies eine erhebliche Auswirkung auf das Wegschießen der Cellulite auf den Oberschenkeln haben. Starke Streichelbewegungen auf den Oberschenkeln können helfen, Fett in diesem Bereich loszuwerden, wenn Sie es zu einem Teil Ihrer Routine machen. Wir mögen diese Aromatherapy Associates Körperbürste!

Dein Schicksal nicht akzeptieren

Okay, "Frau sein" ist keine schlechte Angewohnheit. Aber die einfache Tatsache ist, dass Frauen so gebaut sind, dass sie mehr Fett um ihre Hüften und Oberschenkel tragen und weniger Bindegewebe tragen, um alles an Ort und Stelle zu halten. Es wird geschätzt, dass etwa 10 Prozent der Männer an Cellulite leiden. Vergleichen Sie sich oder Ihre Gewohnheiten nicht mit dem Lebensstil Ihres Mannes. Und seien Sie sicher, diese 30 Flat-Belly-Fehler zu vermeiden, die Frauen auch machen!

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: 30 beste Proteine ​​für Ihren Penis

    30 beste Proteine ​​für Ihren Penis

    Die Wissenschaft hat eine Reihe von Nährstoffen identifiziert, die für den Penis lebensnotwendig sind, und alles, was er tun kann. Vier davon scheinen hilfreicher zu sein als andere: • Zink steigert den Testosteronspiegel und ermöglicht Erektionen und gesunde Spermien. Harvard-Forscher stellten fest, dass ein Mangel an Vitamin B12 an erektiler Dysfunktion geknüpft ist. Das
  • bessere Gesundheit: Ihr kompletter Plan für einen Tag Paleo

    Ihr kompletter Plan für einen Tag Paleo

    Wenn Sie Ihre Vorsichtsmaßnahmen zur Gewichtsabnahme in diesem neuen Jahr treffen und nicht bis 2016 vorrücken, warum sollten Sie nicht ein paar Millionen Jahre zurückgehen und die Paleo-Diät versuchen? Dieser eintägige Plan von Eat This, Not That! Dies macht es risikolos und billiger als der Kauf eines DeLorean. Die
  • bessere Gesundheit: 21 Dinge, die Sie nicht über Vitamine kennen

    21 Dinge, die Sie nicht über Vitamine kennen

    Wenn es um gesundes Essen geht, liegen einige Dinge auf der Hand: Dass frittierte, mit Speck umwickelte Snickers keine gute Idee sind, und wenn Sie zu jeder Mahlzeit eine Pommeseite bestellen, wird dies Ihren Stoffwechsel nicht beschleunigen oder auf den Geschmack bringen schneller Weg zu einem Bikini-Körper.
  • bessere Gesundheit: 26 Lebensmittel mit mehr Eiweiß als ein Ei

    26 Lebensmittel mit mehr Eiweiß als ein Ei

    Sie sind zwar von geringer Größe, aber mit gesunden Fetten, Mineralien und lebenswichtigen Vitaminen verpackt, kann das mächtige Eiprotein leicht ein Frühstück ankern, einen Friseesalat zum Mittagessen beleben und zum Abendessen auf einen Burger gleiten. Und seine beeindruckenden 6 Gramm mageres Protein machen es zu einem vorbildlichen Nahrungsmittel für alle, die Bikini für den Sommer vorbereiten möchten. Das li
  • bessere Gesundheit: 15 Möglichkeiten, dein Gehirn zu trainieren

    15 Möglichkeiten, dein Gehirn zu trainieren

    Wir haben alle den Ausdruck "Körper und Geist" gehört. Die beiden sind voneinander abhängig; einer kann nicht ohne den anderen existieren. Warum verbringen wir so viel Zeit damit, uns nur auf den Körper zu konzentrieren? Wir verwenden all unsere Energie für das Zählen von Kalorien, arbeiten endlos und suchen nach den besten Tipps zum Abnehmen, die uns schließlich unseren Traumkörper geben. Leider
  • bessere Gesundheit: 13 Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, wenn Sie Zitronen essen

    13 Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, wenn Sie Zitronen essen

    Zumindest sollte das alte Sprichwort so gehen. Sicher, Zitronen sind sauer, bitter und stark sauer - sie eignen sich nicht gerade für einen ansprechenden Snack. Sie sind aber auch reich an Vitaminen und Antioxidantien, was sie zu den gesündesten Früchten der Welt macht. Obwohl die Zitrusfrüchte mit Wasser und einer Tonne Zucker viel besser gemischt schmecken, ist Limonade nicht gerade gut für Sie (sorry Beyoncé). Glüc
  • bessere Gesundheit: 13 Paarungen, die Ihre Smoothies zum Abnehmen noch besser machen

    13 Paarungen, die Ihre Smoothies zum Abnehmen noch besser machen

    Die Regel gilt auch für das, was Sie jeden Morgen in Ihre Smoothies zum Abnehmen einsetzen. Einige Zutaten wirken am besten, indem sie die Nährstoffaufnahme der jeweils anderen steigern oder den Geschmack oder die Textur verbessern. "Es gibt bestimmte Nahrungsmittel, die synergistische Beziehungen zu anderen haben", sagt Bonnie Taub-Dix, RDN, Gesundheitsbeeinflusser und Blogger für Better Than Dieting. O
  • bessere Gesundheit: Wie ein Ernährungswissenschaftler mein Rätsel aufgebläht hat

    Wie ein Ernährungswissenschaftler mein Rätsel aufgebläht hat

    Ich bin eine Yogalehrerin (und verheiratet mit einem Gesundheits- und Fitness-Redakteur), daher kenne ich mich mit einer gesunden Ernährung aus. Ich kann Zutaten überprüfen, gesunde Fette essen, und mir ist schmerzhaft bewusst, welche Auswirkungen der Zusatz von Zucker auf mein allgemeines Wohlbefinden hat. T
  • bessere Gesundheit: Die Schlaf-Diät: 7 Gewohnheiten von hochruhenden Menschen

    Die Schlaf-Diät: 7 Gewohnheiten von hochruhenden Menschen

    Wenn Sie abnehmen müssen, gibt es einen einfachen, zugänglichen und freien Ort zum Starten: Ihr Bett. Es scheint, als gäbe es jeden Tag eine neue Studie, die die Menschen davor warnt, dass sie fett werden, weil sie nicht genug schlafen. Oder sie haben dadurch Herzinfarkte. Oder sie erhöhen sogar das Demenzrisiko. Un

Tipp Der Redaktion

QUIZ: Welcher Diätplan passt am besten zu Ihnen?

Das Erforschen von Diätplänen ähnelt dem Surfen mit Netflix: Sie werden mit Tausenden von Abertausenden von Optionen bombardiert, von denen keine genau das ist, was Sie wollen. Sie verbringen also viel zu viel Zeit damit, die Optionen zu sortieren, bis Sie sich etwas aussuchen, was in Ordnung zu sein scheint - bis Sie sich langweilen und in der Küche für einen Snack zwischendurch spazieren gehen. Es