Ist der Zusammenhang zwischen gesättigtem Fett und Herzerkrankungen ein Mythos?



Anfang dieses Monats veröffentlichte die medizinische Fachzeitschrift BMJ eine Neubewertung einer 40 Jahre alten Studie, in der festgestellt wurde, dass gesättigte Fette einen hohen Cholesterinspiegel und Herzkrankheiten verursachen. Dieser Rückblick in die Vergangenheit beinhaltete zuvor unveröffentlichte Daten, die von der Öffentlichkeit noch nie zuvor gesehen wurden. Es wird noch saftiger: Die Daten widersprechen tatsächlich der herkömmlichen Meinung über die Beziehung zwischen gesättigtem Fett, hohem Cholesterinspiegel und Herzkrankheiten.

In der Studie erhielten 9.000 institutionalisierte Patienten nach dem Zufallsprinzip eine von zwei Diäten. Die erste war eine Diät mit wenig gesättigten Fetten und reich an Dingen wie Pflanzenöl, und die zweite ahmte eine typische amerikanische Diät mit gesättigtem Fett nach. Wie die Forscher vermuteten, reduzierte die spezielle Diät den Cholesterinspiegel im Blut der Patienten. Obwohl die spezielle Diät keinen Einfluss auf die Herzkrankheit hatte, glaubten die Forscher, dass sie bei diesen Patienten eine niedrigere Rate gesehen hätten, wenn das Experiment länger dauern würde. Sinn macht richtig? Vielleicht nicht. Die kürzlich veröffentlichten vollständigen Ergebnisse beweisen, dass genau das Gegenteil der Fall ist. Tatsächlich erlebte die Gruppe mit niedrigem Sättigungsfett eine höhere Rate an Herztodesfällen als diejenigen, die die fundamentale amerikanische Diät zu sich nahmen. Ja, Sie haben das richtig gelesen, eine Diät mit wenig gesättigtem Fett = ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen. Diese Ergebnisse waren insbesondere bei Personen über 64 Jahren von herausragender Bedeutung. Geblasen.

Verwirrt? Nun, Sie sind nicht alleine - seit Jahrzehnten verbinden wir gesättigtes Fett mit Herzkrankheiten, weil es so aussah, als hätte es die Forschung gezeigt. In der Tat unterstützen die Ernährungsrichtlinien für Amerikaner diese Idee immer noch, was darauf hindeutet, dass die Amerikaner ihre Aufnahme von gesättigtem Fett beschränken und mehr Pflanzenöle verwenden.

VERBINDUNG: Ein weiterer Grund, nicht fettarme Lebensmittel zu essen

Die Forscher, die die ursprüngliche Studie neu bewertet hatten, kamen zu dem Schluss, dass das Fehlen der Daten in den letzten 40 Jahren zu einigen Missverständnissen geführt hat. "Wenn diese Forschung vor 40 Jahren veröffentlicht worden wäre, hätte sie möglicherweise die Flugbahn der Herz-Diät-Forschung und ihre Empfehlungen geändert", sagte Studienautorin Daisy Zamora. Auf der anderen Seite der Gleichung kritisierten jedoch Experten, die die Kampagne gegen gesättigte Fakten stark unterstützt haben, die neuen Erkenntnisse rasch. Walter Willett, Vorsitzender der Ernährungsabteilung von Harvard, schrieb kürzlich in einem Blog, dass diese neuen Erkenntnisse für die aktuellen Ernährungsrichtlinien irrelevant sind. Er argumentiert, dies ist deshalb so, weil die derzeitigen Richtlinien nicht sagen, dass gesättigte Fette nicht vollständig ausgeschnitten werden sollen. Stattdessen empfehlen sie, gesättigtes Fett durch eine Art "gutes Fett" zu ersetzen, das als mehrfach ungesättigtes Fett bezeichnet wird.

VERBINDUNG: Ihr endgültiger Leitfaden für alle Arten von Fett in Lebensmitteln

Es ist nicht ganz klar, warum die Daten nicht veröffentlicht wurden, und wir werden vielleicht nie erfahren, da die Spitzenforscher Ancel Keys und Ivan Frantz inzwischen verstorben sind. Eine Theorie besagt, dass die Ergebnisse der Studie gegen die fest angenommene Annahme verstießen, dass gesättigtes Fett die Herzgesundheit verletzt. Es ist jedoch durchaus möglich, dass die Forscher aus diesem Grund ihre Ergebnisse in Frage stellten und sie nie vollständig verstanden haben.

Christopher Ramsden, der Hauptautor der neuen Überprüfung, mahnt zur Vorsicht, um endgültige Schlussfolgerungen über die neue Analyse zu ziehen. Er sagte jedoch, dass die Forschung darauf hindeutet, dass gesättigte Fette "möglicherweise nicht so schlimm sind wie ursprünglich gedacht". (Übersetzung: Gesättigtes Fett ist vielleicht nicht das Schlimmste, aber Sie sollten nicht eine ganze Pizza einschälen oder einen Fast-Food-Burger-Bender kaufen.) Eine Schlussfolgerung, die wir mit Sicherheit aus der neuen Entdeckung ziehen können, ist jedoch wie schwierig es ist, dass Daten, die dem herkömmlichen Denken widersprechen, die Öffentlichkeit erreichen.

Empfohlen
  • Gewichtsverlust: 10 Möglichkeiten, wie Ihr Gewicht Ihr Sexualleben beeinflussen kann

    10 Möglichkeiten, wie Ihr Gewicht Ihr Sexualleben beeinflussen kann

    Für die meisten Menschen ist das, was Sie über Ihren Körper fühlen, ein wesentlicher Teil Ihrer Gefühle beim Sex. Wenn Sie sich sicher fühlen, sind Sie bereit, es anzuziehen. Wenn Sie sich unsicher fühlen, möchten Sie einfach jeden Teil von Ihnen verstecken. Aber egal, ob Sie denken, dass Sie zu dick, zu dünn oder einfach richtig sind, es gibt Hangups, die alle zu dem beitragen, was im Schlafzimmer vorgeht. Zusätzl
  • Gewichtsverlust: 5 verrückte, einfache Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren, ohne es zu versuchen

    5 verrückte, einfache Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren, ohne es zu versuchen

    Egal, ob Sie beim Training quetschen, bevor Sie ins Büro gehen, Kalorien zählen oder die Happy Hour überspringen, das Abnehmen von Kilos kostet Zeit und zusätzliche Anstrengung. Und während Geduld und Ausdauer wichtige Tugenden sind, wenn es ums Abnehmen geht, gibt es ein paar einfache Möglichkeiten, Ihr Zielgewicht schnell zu erreichen. Mit
  • Gewichtsverlust: Bestätigt: Diese Diät verdoppelt den Gewichtsverlust

    Bestätigt: Diese Diät verdoppelt den Gewichtsverlust

    Wir wissen bereits, wie wichtig Gemüse für unsere Ernährung ist - sie nähren unseren Körper mit Nährstoffen und halten uns dank bauchfüllender Ballaststoffe dünn und satt. Aber wussten Sie, dass Vegetarier mehr Gewicht verlieren können als Menschen, die sich einer kalorienarmen Diät berauben? Eine neu
  • Gewichtsverlust: 12 Smoothies gegen Blähungen

    12 Smoothies gegen Blähungen

    Der Smoothie ist der Stealth-Bomber der Gewichtsabnahme. Sie können sie mit ballaststoffreichem Gemüse und fettverbrennenden Früchten vollpacken und zu einem eisigen Gebräu mischen, das zu gut für Sie scheint. Aber abgesehen davon, dass es sich um hervorragende Snacks und Mahlzeitenersatz handelt, können Smoothies schwere Blähungen sein. Mit d
  • Gewichtsverlust: 6 beste Gemüse zum Abnehmen

    6 beste Gemüse zum Abnehmen

    Okay, okay, wir geben zu, dass dies nicht gerade eine entscheidende Neuigkeit ist, aber wussten Sie, dass beim schnellen Gewichtsverlust einige Gemüse dominieren, während andere im Vergleich dazu ziemlich flach fallen? Das ist wahr! Dank ihres spezifischen Ernährungsprofils können bestimmte Picks mit dem Produktgang helfen, den Stoffwechsel zu regulieren, die Bauchfett-Gene abzuschalten und Flap zu braten - und all das bietet noch mehr Vorteile für die Gesundheit. Die
  • Gewichtsverlust: 20 Möglichkeiten, um Gewicht in den Hüften zu verlieren

    20 Möglichkeiten, um Gewicht in den Hüften zu verlieren

    In einer perfekten Welt können Sie wählen, wo Sie abnehmen und abnehmen. Wenn Ihr Körper Energie benötigt, nimmt er sie leider aus dem ganzen Körper auf - nicht nur aus den Hüften, weil Sie Ihre Liebesgriffe und die Muffinspitze satt haben. Es gibt jedoch einige Änderungen, die an Ihrem Ernährungs- und Bewegungsplan (und Ihrer Einstellung zum hilfreichen Leben im Allgemeinen) vorgenommen werden können, die das Schrumpfen der Hüften zu einem machbaren Unterfangen machen. Wir habe
  • Gewichtsverlust: 5 köstliche Möglichkeiten, Bohnenmehl zu verwenden

    5 köstliche Möglichkeiten, Bohnenmehl zu verwenden

    Wenn Ihre Lieblingsbeschäftigung Cupcake-Dosen, ein Spatel und ein beeindruckendes Gewürzregal umfasst, heißt das nicht, dass Sie nicht auch Schritte unternehmen können, um ein gesünderes Leben zu führen. Dank natürlich glutenfreien Pulsmehlen, die aus Erbsen, Linsen und Kichererbsen hergestellt werden, können Sie Ihren Kuchen essen und auch haben. Buchst
  • Gewichtsverlust: 35 Sofortige Gewichtsverlust-Geheimnisse

    35 Sofortige Gewichtsverlust-Geheimnisse

    Wenn Sie diesen Satz beendet haben, könnten Sie 100 Kalorien verbrannt haben. Wie? Durch das Entdecken dieser 35 wesentlichen Geheimnisse, die von Eat This, Not That! Wir wissen, dass das Abwerfen unerwünschter Pfund bedeutete, dass Sie Ihre Lieblingsspeisen aufgeben mussten, Stunden im Fitnessstudio abholzen mussten und ständig hungrig (und hungrig) waren. G
  • Gewichtsverlust: Hier ist, warum Sie aufhören sollten, Kalorien zu zählen, um Gewicht zu verlieren

    Hier ist, warum Sie aufhören sollten, Kalorien zu zählen, um Gewicht zu verlieren

    "Trinken Sie Ihr Gewicht in Wasser", "bleiben Sie nach 18 Uhr vom Kühlschrank fern", "zählen Sie Ihre Kalorien!" - dies sind nur einige der am meisten heruntergekommenen Tipps zum Abnehmen, die wir immer und immer wieder gehört haben. Und laut einer neuen Studie, die von JAMA veröffentlicht wurde, könnte der letzte Ratschlag der ruhigste von allen sein. In

Tipp Der Redaktion

Die besten Gewichtsverlust Lebensmittel zu kaufen, eingefroren

Nein, diese Nahrungsmittel werden nicht kalt gelassen, weil sie weniger gesund sind oder zu viel Natrium enthalten. Oft sind sie auf dem Höhepunkt der Frische eingefroren. Und wenn Sie die kühlen Gänge trotzen, um sie zurückzuholen, könnten Sie schneller essen und die Gesundheit für Sie und Ihre Familie insgesamt verbessern. Rein