17 So genannte gesunde Lebensmittel Ernährungswissenschaftler wünschten, Sie würden aufhören zu essen



Wenn Sie denken, dass die meisten Produkte, die mit „gesund“, „dünn“ oder „natürlich“ gekennzeichnet sind, tatsächlich gut für Sie sind, könnten Sie nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. In der Tat könnten Sie genauso gut einen in Schlagsahne geschäumten Keks essen und mit Fudge beträufelt werden, da die Etikettierung auf abgepackten Lebensmitteln zum Großteil nicht streng geregelt ist. Dies gibt den Herstellern die Möglichkeit, die für den Verkauf bestimmten Schlagworte zu verwenden. Denken Sie daran: Ein Brownie ist immer noch ein Brownie, auch wenn Sie ihn in Ihrem Health Nuts Store gekauft haben.

Obwohl die gesündesten Lebensmittel keine potenziellen Fallstricke haben, weil sie nicht kennzeichnungspflichtig sind - denken Sie an Produkte wie Avocados und Beeren -, benötigen selbst die gesündesten von uns mehr als Äpfel und Karotten, um zu überleben. Wenn es um die Optimierung Ihrer Gesundheit geht, gibt es ein paar Dinge, mit denen Sie Ihren Teller nicht beladen sollten (oder zumindest nicht als gesund betrachten). Werfen wir einen Blick auf die sogenannten gesunden Nahrungsmittelernährungswissenschaftler, die wirklich wünschen, Sie würden aufhören zu essen. Um sich ein besseres Bild von dem zu machen, was Sie stattdessen kaufen sollten, finden Sie die 50 gesündesten Nahrungsmittel für Frauen und die 50 besten Lebensmittel für Männer heraus.

Weizenvollkornbrot

„Vollkornbrot ist eines der am stärksten entzündlichen Nahrungsmittel, da das Gluten, das im heutigen Weizenbrot verwendet wird, von den meisten Menschen praktisch unverdaulich ist“, sagt Dr. Michael Forman, klinischer Ernährungswissenschaftler in Miami. „Es ist erstaunlich, wie viel besser sich die Menschen fühlen, wenn sie einfach aufhören, es zu essen.“ Abgesehen von Entzündungen verursacht Vollkornbrot auch Blutzucker, und wenn der Blutzucker erhöht wird, lagern Sie mit höherer Wahrscheinlichkeit Fett. Apropos Entzündung, entdecken Sie die 30 besten entzündungshemmenden Lebensmittel, von denen Sie mehr essen können!

Brauner Zucker

„Brauner Zucker ist wie das weiße Zeug; Es ist ein raffinierter Zucker, der sofort Ihren Blutkreislauf erreicht und Insulin als Reaktion verlangt. Dies fördert Entzündungen durch irritierende Insulinresistenz, einen der Faktoren bei fast allen Gesundheitsproblemen “, erklärt Dr. Forman.

Agave

Laut Dr. Forman ist Agave sehr nah an Maissirup mit hohem Fructoseanteil, weshalb er empfiehlt, dies zu vermeiden, wenn Sie abnehmen und Gesundheitsprobleme vermeiden möchten. Es gibt ein falsches Konzept, sagt er, weil Agavenzucker einen anderen Weg eingeschlagen hat, der besser ist als der üblichere Weißzucker. Dies ist jedoch nicht der Fall. In unserem exklusiven Bericht über jeden beliebten hinzugefügten Süßstoff - Rang! ist der drittschlechteste Süßstoff, den Sie wählen können.

Kommerzielles Huhn

Gehen Sie einfach auf Youtube und sehen Sie, wie diese verarbeitet werden. Es reicht aus, um Sie ein Leben lang von kommerziellen Hühnern abzuhalten. "Sie werden in kleinen Käfigen gehalten, mit Antibiotika und Wachstumshormonen beschossen und mit unnatürlichen Nahrungsmitteln für Hühner gefüttert", sagt Dr. Forman. Entscheiden Sie sich stattdessen für käfigfreies Bio-Hähnchen.

Kommerzielle pasteurisierte Eier

“Haben Sie sich jemals gefragt, warum kommerziell pasteurisierte Eier im Kühlschrank so lange halten? Sie tun dies, weil sie mit Antibiotika, Pasteurisierung und anderen Prozessen behandelt wurden, die sie dauerhaft machen “, erklärt Dr. Forman. "Dies ist eine schlechte Nachricht für Ihren Körper, weil das Essen nicht so erkannt wird, wie es die Natur beabsichtigt, und Sie wissen, was passiert, wenn Sie mit Mutter Natur" dumm "sind."

Vollkornnudeln

Im Gegensatz zu dem, was die Lebensmittelhersteller wünschen, dass Vollkornnudeln für Sie genauso schlimm sind wie traditionelle Weißmehlnudeln. Der Vollkornbrand ist nicht nur entzündlich, sondern verursacht laut Dr. Forman eine Zuckerreaktion, die ihn zu einer weniger als erwünschten Nahrungsquelle macht. Ganz zu schweigen davon, dass es reich an leeren Kalorien ist.

Aromatisierter Joghurt

Die meisten aromatisierten Joghurts haben viel zu viel Zucker, um wirklich nützlich zu sein. "Das Aroma ist eigentlich ein süßes, zuckerhaltiges Gelee, das aromatisierten Joghurt sehr dick macht", sagt Dr. Forman. Die Mehrheit der aromatisierten Joghurts ist auch sehr kalorienreich und hat weder Ballaststoffe noch Proteine, um die erhöhten Mengen auszugleichen. Greifen Sie stattdessen nach einem einfachen griechischen Joghurt zu - und stellen Sie sicher, dass es sich um eine von Eat This! Genehmigte Auswahl in unserer Liste der 20 besten und schlechtesten griechischen Joghurts handelt.

Eingemachte organische Bohnen

"Konserven ist ein unnatürlicher Prozess, der das Gute wegnimmt", sagt Dr. Forman. „Konserven enthalten Metalle, die in Lebensmittel eindringen können und Spuren von Metallen verursachen können. Das eigentliche Problem ist, dass wir die Auswirkungen noch nicht vollständig verstehen. Wir wissen auch nicht, unter welchen Bedingungen die Produkte versandt und gehandhabt wurden, was zu potenziell sehr gefährlichen Ergebnissen führen kann. “

Pasteurisierte Milch

Das Problem bei pasteurisierter Milch ist, dass die für die Verdauung benötigten essenziellen Enzyme ausgekocht wurden. "Gut für den Lebensmittelhändler, schlecht für Sie", sagt Dr. Forman. „Wenn Sie an Stauungen, arthritischen Schmerzen oder entzündlichen Reaktionen leiden, sollten Sie in Betracht ziehen, Milch zu schneiden.“ Milch ist eines der 15 Lebensmittel, die Sie verstopft machen können.

Magermilch

"Magermilch ist nicht gesund und ist nicht gut für Ihr Gewicht", sagt Lauren Slayton, MS, RD und Gründer von Foodtrainers. Wenn Sie alle Fette in der Milch ausschneiden, sind Sie nicht gesättigt und nehmen am Ende mehr zu sich, als Sie es sonst tun würden. Slayton fügt hinzu, dass, wenn Sie alles Fett herausschneiden, Sie eine große Menge Androgene (Hormone) haben. Entscheiden Sie sich stattdessen für fettarme, fettreiche Kokosmilch, Mandelmilch oder Reismilch.

Bestimmte Früchte

Mangos, Kirschen und Trauben sind zwar per se nicht schlecht, aber sie können den Gewichtsverlust stoppen, da sie sehr viel Zucker enthalten. "Ich nenne sie den süßen Dreier", sagt Slayton. „Andere Beeren und Grapefruit sind die besseren Optionen, wenn Sie dazu neigen, viel Obst zu essen.“ Obst ist in der Tat eine fantastische Möglichkeit, Süßes zu zügeln, und anders als verarbeitete Leckereien, Kekse und Kuchen enthält Ballaststoffe sogar Obst der zuckerhaltige Dreier - um Blutzuckerspitzen zu mildern. Apropos, finde die 30 Nahrungsmittel mit mehr Ballaststoffen als einen Apfel heraus!

Granola

Laut Dr. Forman sind die meisten Granolas nicht besser als Kekse. „Wenn Sie etwas Wasser oder Öl hineingeben und es backen, wären das Kekse. Machen Sie sich nichts vor zu denken, dass eine Zutat etwas Gesundes macht. “Statt Granola sollten Sie sich für griechischen Joghurt entscheiden und ihn mit Samen, Nüssen und Beeren belegen. Wenn Sie mehr Süße wünschen, entscheiden Sie sich für Trockenfrüchte, aber stellen Sie sicher, dass Sie Trockenfrüchte ohne Zusatz von Zucker, Sulfiten, Konservierungsmitteln oder anderen Zusatzstoffen wählen. Gekochte ungesüßte Haferflocken oder zuckerfreie Flocken sind ebenfalls eine Option, und wenn Sie sie mit knackigen Früchten wie Äpfeln belegen, erhalten Sie eine Müsli-Art.

Tofu

Tofu wirkt als östrogenähnliche Substanz, die alle Arten von Chaos verursacht. Es ist eines der 10 Lebensmittel, die einen Mann Brüste verursachen können! In der Tat sind Sojaprodukte im Allgemeinen mit Problemen belastet. „90 Prozent oder mehr sind gentechnisch so verändert, dass sie„ Round Up Ready “sind, was bedeutet, dass sie intensiven chemischen Sprays widerstehen können, die dazu dienen, Pflanzen ohne Wirkung zu zerstören, “ erklärt Dr. Forman. Wenn die starke Chemikalie mit der Pflanze nichts anfangen kann, kann Ihr Körper also? Sprechen Sie über ernsthafte Denkanstöße…

Soja Milch

Sojamilch ist schlimmer als Bio-Kuhmilch, was ebenfalls nicht empfohlen wird, da es Entzündungen verursachen kann. "Sojamilch ist ein stark chemisch verarbeitete, verarbeitete Nahrung und sollte bei Entzündungen vermieden werden", sagt Dr. Forman. Denken Sie daran, dass es viele Kalziumquellen gibt, die nicht aus Milch hergestellt werden, einschließlich Blattgemüse wie Kohlrabi, Grünkohl und Chinakohl, Mandeln, Orangen, Algen und Lachs in Dosen. Es ist auch wichtig anzumerken, dass fast alle Sojabohnen GVO und Östrogen sind.

Fruchtsaft

Ja, und das bedeutet sogar frisch gepresste Fruchtsäfte. „Ich glaube, dass dies ein Genuss sein sollte und gelegentlich genossen wurde. Fruchtsäfte haben einen hohen Zuckergehalt und keine Ballaststoffe, was zu einer Blutzuckerspitze führt “, sagt Jennifer Keirstead, Ernährungswissenschaftlerin bei Mountain Trek. Entscheiden Sie sich anstelle von Fruchtsaft für Fruchtsmoothies, die Ballaststoffe enthalten. Wenn möglich, reduzieren Sie den Zuckerspiegel, indem Sie in einigen Gemüsen arbeiten. Holen Sie sich die Rezepte für die 25 besten Abnehm-Smoothies, um ein besseres Getränk zu mischen!

Energieriegel

Glauben Sie der Kennzeichnung nicht; Schlagworte wie "gesund" und "natürlich" werden nicht reguliert und die meisten Energieriegel sind mit verstecktem Zucker, Fett, Kalorien und künstlichen Zutaten beladen. Wenn Sie sich für einen Energie- oder Lebensmittelriegel entscheiden, lesen Sie sich die Etiketten genau durch und entscheiden Sie sich für Zucker, Ballaststoffe und Eiweiß, die nur mit erkennbaren Inhaltsstoffen hergestellt werden.

Verpackte Getreide

„Genau wie bei Energieriegeln können auch Getreidespeicher sehr trügerisch sein“, sagt Keirstead. „Sogar diejenigen, die als„ gesund “gekennzeichnet sind, werden häufig mit versteckten Zuckern und verarbeiteten Zutaten beladen.“ Wenn Sie sich für Getreide entscheiden, entscheiden Sie sich für Ballaststoffe und Proteine ​​mit wenig Zucker, Fett und Kalorien. Und vermeiden Sie immer diese 20 schlechtesten "Gut für Sie" -Zerealien!

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: Die 5 großen Vorteile von Kokoswasser

    Die 5 großen Vorteile von Kokoswasser

    Jetzt, wo der Sommer in vollem Gange ist, kann man mit Sicherheit sagen, dass jeder auf der Suche nach köstlichen Wegen ist, um kühl und hydratisiert zu bleiben. Und hier in New York habe ich Leute gesehen, die überall Kokosnusswasser tranken, von meiner Spin-Klasse bis zur U-Bahn. Ich habe nachgedacht: Ist das tropische Getränk alles, was es verspricht? Un
  • bessere Gesundheit: Die 20 besten kalziumreichen Lebensmittel, die keine Milchprodukte sind

    Die 20 besten kalziumreichen Lebensmittel, die keine Milchprodukte sind

    Es ist nicht gerade bahnbrechend, dass Kalzium eine führende Rolle bei der Knochengesundheit und bei der Prävention von Osteoporose und Krebs spielt. Was Sie jedoch möglicherweise nicht wissen, ist, dass es einige Möglichkeiten gibt, den Nährstoff zu erhalten, ohne die Milchprodukte zu stürzen oder ein Supplement zu ersticken. In d
  • bessere Gesundheit: 10 Ernährungsmythen - voll gesprengt!

    10 Ernährungsmythen - voll gesprengt!

    Es tat mir leid, von seinem Dilemma zu hören. Was brachte ihn in den finanziellen Ruin? Welche Art von Geldsucht hatte mein Freund im Griff? "Versuchen, gesund zu essen", erklärte er. „Zum Beispiel gehe ich jeden Samstag zum Bauernmarkt und zahle 24 Pfund pro Pfund - für Grünkohl! Es kostet mich ein Vermögen. Aber
  • bessere Gesundheit: Die Wahrheit über das Aufgeben von Gluten führt dazu, dass Sie sich besser fühlen

    Die Wahrheit über das Aufgeben von Gluten führt dazu, dass Sie sich besser fühlen

    Die glutenfreie Industrie wächst ... aber es könnte der "Nocebo" -Effekt sein. Hören Sie sich das an: Ich ging in den Laden, um ein Notizbuch zu kaufen, und auf dem Etikett stand "Glutenfrei". Wirklich! Genau in diesem Moment dachte ich: "Das ist ein bisschen zu weit gegangen ...
  • bessere Gesundheit: Gegrillte Greens: Der Must-Try-Sommersalat-Trend

    Gegrillte Greens: Der Must-Try-Sommersalat-Trend

    Im Laufe der Jahre haben wir eine Vielzahl von Möglichkeiten gefunden, um Mamas Bitte, unser Gemüse zu essen, zu erfüllen. Wir haben sie gebraten, gebraten, gebacken und gekocht, um unsere tägliche Portion Gemüse zu erhalten, ohne den Geschmack zu verlieren. Das Problem? Viele unserer Kochmethoden sabotieren den Nährwert unseres Gemüses. Nehme
  • bessere Gesundheit: Wie schlecht ist Kokosnussöl für Ihre Gesundheit?

    Wie schlecht ist Kokosnussöl für Ihre Gesundheit?

    Wenn Sie wie Gwyneth Paltrow sind und Ihre Beine gerne mit dem Zeug besudeln, dann geht es Ihnen gut. Wenn Sie jedoch Kokosnussöl verwenden, um Ihre Eier zu braten oder zu verhindern, dass Ihre Brownies an der Pfanne kleben, kann dies zu einem unhöflichen Erwachen führen. Ein kürzlich in der Zeitschrift Circulation veröffentlichtes Advisory der American Heart Association verkündete, dass gesättigtes Fett ersetzt werden muss - 82% der Fette in Kokosnussöl! - Mit
  • bessere Gesundheit: 6 Stay-Slim-Tipps von Alison Sweeney

    6 Stay-Slim-Tipps von Alison Sweeney

    Fragen Sie Alison Sweeney nicht, wie viel sie wiegt. Der Star der legendären Detektivserie von Hallmark, Murder, She Baked , hat seit Jahren keinen Maßstab erreicht. Stattdessen verwendet sie die Passform ihrer Jeans, um zu bestimmen, wann sie ihre Diät "knöcheln" muss. Ali, 39, ist seit seiner Abgabe von 30 Pfund, als er The Biggest Loser ausrichtete, eine Inspiration für Frauen überall auf der Welt, die mit ihrem Gewicht zu kämpfen haben. Hier
  • bessere Gesundheit: Ein weiterer Grund, endlich Ihre Soda-Gewohnheit zu treten

    Ein weiterer Grund, endlich Ihre Soda-Gewohnheit zu treten

    Was genau ist der Betrag für Sie schlecht? Wie schlimm? Was sind die Chancen, dass Ihnen diese Dinge passieren werden? Nach der Big-Soda-Steuer in Berkeley sind wir vielleicht alle ein wenig näher dran, einen genaueren Blick darauf zu werfen, warum unser sprudelnder Freund eigentlich ein Rückstecher ist. E
  • bessere Gesundheit: Bestes Protein zum Essen vor jedem Training

    Bestes Protein zum Essen vor jedem Training

    Obwohl Sie möglicherweise bereits wissen, dass das, was Sie in den Mund nehmen, bevor Sie einen Schweißausbruch haben, Ihnen dabei helfen können, es durch Ihr Workout zu schaffen, ohne dabei leichtsinnig oder müde zu werden, können Sie nicht erkennen, dass der richtige Pre-Workout-Kraftstoff Ihren Schwitzvorgang tatsächlich mehr macht Wirksam und helfen, schneller abzunehmen. Was

Tipp Der Redaktion

Was ist die 5: 5: 5-Diät?

Sie haben vielleicht von der 3-4-5-Regel zum Abnehmen gehört, aber haben Sie von der 5: 5: 5-Diät gehört? Während die 3-4-5-Regel mit Kalorien zu tun hat (Diätetiker verbrauchen 300 Kalorien zum Frühstück, 400 Kalorien zum Mittagessen und 500 Kalorien zum Abendessen), gibt die 5: 5: 5-Diät lediglich an, dass Sie fünfmal am Tag essen. jeden T