5 beste Gewürze für den Fettabbau



Eine kürzlich durchgeführte Verhaltensstudie, in der Erwachsene Mahlzeiten mit Kräutern und Gewürzen anstelle von Salz aufpeppten, führte zu einem Rückgang des Natriumverbrauchs um fast 1000 mg pro Tag (mehr Salz als in 5 Beuteln Doritos!).

Als ob Ihre Blutgefäße nicht vor Freude schreien ließen, deuten neuere Untersuchungen darauf hin, dass einige Gewürze tatsächlich auf das Bauchfett abzielen, Blähungen reduzieren und das Leben der apfelförmigen Bevölkerung im Allgemeinen um 110 Prozent verbessern können. Würzen Sie Ihr Leben heute mit diesen Spitzengewürzen für den Fettabbau.

Ingwer



Ich kann nicht bestätigen, ob Konfuzius einen Sixpack hatte (oder an einem chronisch müden Bauch leidet), aber der Legende nach hat der chinesische Philosoph bei jeder Mahlzeit Ingwer gegessen. Und jetzt gibt es wissenschaftliche Erkenntnisse, denen zufolge Ingwer eine Reihe von Magen-Darm-Symptomen verbessern kann. Eine Studie, die im Journal of Gastroenterology and Hematology veröffentlicht wurde, legt nahe, dass Bauchschmerzen gelindert werden. Dies legt nahe, dass Ingwer die einzigartige Fähigkeit hat, die Magenentleerung zu beschleunigen. Um die First Lady zu zitieren: „Let's Move!“ Frisch geriebener Ingwer schmeckt in Marinaden und Salatsaucen; oder nehmen Sie eine Schachtel Ingwertee für einen beruhigenden Digestif.

Schwarzer Pfeffer



Lernen Sie Piperine kennen, den Zero Belly Ninja! Piperin ist eine kraftvolle Verbindung, die dem schwarzen Pfeffer seine charakteristische Wärme und seinen Geschmack verleiht. Piperin wird seit Jahrhunderten in der östlichen Medizin zur Behandlung zahlreicher Erkrankungen wie Entzündungen und Bauchbeschwerden eingesetzt. Aktuelle Tierstudien haben ergeben, dass Piperin auch die Fähigkeit besitzt, die Bildung neuer Fettzellen zu beeinflussen - eine als Adipogenese bekannte Reaktion, die zu einer Abnahme der Taillengröße, des Körperfetts und des Cholesterinspiegels führt. Würzen Sie gegrilltes Fleisch und Salate mit ein paar Mahlgängen; Ihre Taille wird es Ihnen danken.

Zimt



Zimt enthält starke Antioxidantien, so genannte Polyphenole, die nachweislich die Körperzusammensetzung verändern und die Insulinsensitivität verbessern. Eine im Archiv der Biochemie und Biophysik veröffentlichte Tierstudie zeigte, dass der Zusatz von Zimt aus der Nahrung die Ansammlung von Bauchfett reduzierte. Eine Reihe von Studien, die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurden, ergab, dass die Zugabe eines gehäuften Teelöffels Zimt zu einer stärkehaltigen Mahlzeit dazu beitragen kann, den Blutzucker zu stabilisieren und Insulinspitzen abzuwehren. Streuen Sie Zimt in Ihren Morgenhafer und Smoothies für eine kleinere Taille, weniger Heißhunger und Appetitkontrolle.

Cayenne



Zu viel würziges Essen kann Sie nach Toilet Town schicken, aber ein kleiner Treffer von Capsaicin, der Verbindung, die Chili-Pfeffer seinen kraftvollen Tritt verleiht, reduziert nachweislich das Bauchfett, unterdrückt den Appetit und steigert die Thermogenese - die Fähigkeit des Körpers, Nahrung als Energie zu verbrennen. Eine im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte Studie ergab, dass der tägliche Konsum von Capsaicin den Fettabbau im Unterleib verbessert. Eine zweite Studie kanadischer Forscher ergab, dass Männer, die scharfe Vorspeisen aßen, bei späteren Mahlzeiten 200 Kalorien weniger verbrauchten als diejenigen, die dies nicht taten. Sie können Capsaicin in scharfer Sauce finden, aber ein paar Shakes einiger beliebter Sorten können fast 20 Prozent Ihres täglichen Natriumlimits liefern. Für einen weniger aggressiven, salzfreien Kick würzen Sie gegrillten Fisch, Fleisch und Eier mit einer Prise gemahlenen roten Chilischoten.

Senfkörner



Fügen Sie Senf zu Ihrer Mahlzeit hinzu und spüren Sie die Verbrennung - buchstäblich! Wissenschaftler des Oxford Polytechnic Institute in England fanden heraus, dass durch den Verzehr von 1 Teelöffel Senf (etwa 5 Kalorien) der Stoffwechsel mehrere Stunden nach dem Essen um bis zu 25 Prozent gesteigert werden kann. Nicht nur das, eine Studie, die im Asian Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, ergab, dass viszerales Fettgewebe von Ratten, die mit reinem Schmalz gefüttert wurden, gesenkt wurde, als die Diät mit Senföl ergänzt wurde. Die Zero Belly-Vorteile können auf Allylisothiocyanate zurückgeführt werden, Phytochemikalien, die dem Senf seinen charakteristischen Geschmack verleihen. Stellen Sie sicher, Sie heizen mit einer reinen und kalorienarmen Sorte (Senfkörner und Essig) auf. Das bedeutet, dass Sie alles vermeiden, was auf Neongelb oder Honig basiert.
Empfohlen
  • bessere Gesundheit: Einführung in das AARP-Buch "Essen Sie das nicht das: Für ein längeres, schlankeres, gesünderes Leben"

    Einführung in das AARP-Buch "Essen Sie das nicht das: Für ein längeres, schlankeres, gesünderes Leben"

    Ich habe große Pläne für die Zukunft. Ich wette, du auch. Und wenn Sie wie ich sind, möchten Sie eine Zukunft, die fit, aktiv, engagiert und glücklich sein wird. Und dieses Buch ist die Blaupause dafür. Iss das, nicht das! Für ein längeres, schlankeres, gesünderes Leben ist ein einzigartiges Buch, das das jahrzehntelange Ernährungswissen von Eat This, Not That! sammelt.
  • bessere Gesundheit: Die Top 10 der Essgewohnheiten dünner Familien

    Die Top 10 der Essgewohnheiten dünner Familien

    Es gibt wenige Dinge, über die sich die Amerikaner einig sind, aber hier ist eines davon: Gemeinsames Abendessen als Familie ist eine gute Idee. Die Walking Dead- Zombies essen häufiger zusammen als die heutigen Familien. Für die meisten von uns ist es ein Ritual, das nur für Sonntagnacht oder für besondere Anlässe vorgesehen ist, um die gesamte Gruppe zum Essen zusammen zu bekommen. Anso
  • bessere Gesundheit: 50 Jungbrunnenbrunnen

    50 Jungbrunnenbrunnen

    Ob Sie nun die ersten grauen Haare im Spiegel entdecken oder Ihre Knie nach dem üblichen Training schmerzen - der scheinbar plötzliche Beginn des Alterungsprozesses kann jeden überraschen. Das Älterwerden betrifft praktisch jeden Teil unseres Körpers, sowohl innere als auch äußere, und während plastische Operationen und gute Gene Sie für eine Weile von Ihrem Alter abhalten können, können sie Father Time nicht für immer abwehren. Für diejen
  • bessere Gesundheit: 27 Gesundheits- und Fitness-Mythen, an die Sie glauben müssen

    27 Gesundheits- und Fitness-Mythen, an die Sie glauben müssen

    Immer wenn ich einen neuen Gesundheits- und Fitnessplan starte, bombardiere ich immer die unaufgeforderten Ratschläge, was ich tun muss (oder nicht tun muss), um erfolgreich zu sein. Es ist überwältigend. Man lehrt uns zu glauben, dass man nicht vor dem Schlafengehen essen sollte, man muss nach dem Training essen, man muss Protein auftanken und die Kohlenhydrate auslassen - die Liste geht weiter und weiter. D
  • bessere Gesundheit: Die 16 besten Ernährungsriegel für jedes Ziel

    Die 16 besten Ernährungsriegel für jedes Ziel

    Sicher, Ihr rumpelnder Bauch könnte den magnetischen Zug des Durchgangs unwiderstehlich erscheinen lassen, aber die Versuchung zum Schweigen zu bringen, ohne all Ihre Willenskraft aufzuwenden, ist mit nur ein wenig Planung einfach. Wie klein? Werfen Sie einfach einen dieser Nährbalken in Ihre Tasche, bevor Sie das Haus verlassen, um das gedankenlose Kauen zur Ruhe zu bringen und die Liebesgriffe fortzuschmelzen.
  • bessere Gesundheit: Die 25 besten Ernährungstipps

    Die 25 besten Ernährungstipps

    Eine neue Nation gründen und Freiheit für alle schaffen? Wir haben Jefferson, Adams und Franklin in einem Raum und sie haben das revolutionärste Dokument herausgeschlagen, das jemals erstellt wurde. Stoppen Sie die Nazis und beenden Sie den Krieg im Pazifik. Wir haben die größten wissenschaftlichen Köpfe des Landes zusammengebracht und das Manhattan-Projekt geschaffen. Spie
  • bessere Gesundheit: Das beste Proteinpulver für jedes Ziel

    Das beste Proteinpulver für jedes Ziel

    Wenn Sie dieses einfache Pulver mit einem Shake, Smoothie oder sogar mit Pfannkuchen mischen, können Sie Ihre Ziele bei der Gewichtsabnahme erreichen. Aber hier ist die Sache: Wenn Sie in ein Reformhaus gehen, kann die Wand aus Proteinpulvern unüberwindbar erscheinen. Die zur Verfügung stehenden Sorten haben sich radikal von Molke zu Rindfleisch und Ei an einem Ende des Spektrums ausgeweitet, und Pflanzen haben den Wert eines Gartens an anderen: Erbsen, Hanf und Reis, um nur einige zu nennen. E
  • bessere Gesundheit: Die WHO ruft dazu auf, künstliche Transfette bis 2023 zu beseitigen

    Die WHO ruft dazu auf, künstliche Transfette bis 2023 zu beseitigen

    Es gibt gute Fette und schlechte Fette, aber künstliche Transfette sind die schlimmsten Arten von Fetten, die Sie konsumieren können. Und es sieht so aus, als ob sich der Kampf um die Gesundheit der Menschen, die diese arterienverstopfenden Öle aus der Welternährung entfernen, endgültig zuspitzt. Heu
  • bessere Gesundheit: 14 Inspirierende Mütter ändern die Art, wie wir essen

    14 Inspirierende Mütter ändern die Art, wie wir essen

    Vor fast 30 Jahren gab es einen massiven Zustrom von Müttern, die sich der Belegschaft anschlossen. Seitdem versuchen Frauen auf der ganzen Welt herauszufinden, wie sie den Speck nach Hause bringen können, während sie den gesellschaftlichen Idealen des Muttertieres gerecht werden. Fragen Sie eine Mutter und sie sagt Ihnen, dass es keine leichte Aufgabe ist. E

Tipp Der Redaktion

20 Boss Ramen Rezepte

Und wenn wir von Upgrade sprechen, meinen wir damit, sie vollständig aufzugeben. Jedes Paket (oft als zwei Portionen berechnet, aber wer isst nur die Hälfte?) Hat fast einen Tageswert an Natrium, 13 Gramm Fett und 54 Gramm Kohlenhydrate und ist im Wesentlichen nährstoffreich. Wenn wir gerade Ihre Lieblingsspeisen komplett beschattet haben, entschuldigen wir uns nicht dafür - aber wir stellen Ihnen 20 Ramen-Rezepte zur Verfügung, die Ihre Liebesaffäre mit der verarbeiteten Version endgültig beenden werden. Sie k