6 Dinge, die Ihre Haut Ihnen über Ihre Ernährung erzählt

Jeder hat diese Tage, wenn Sie in den Spiegel schauen und das, was Sie sehen, einfach nicht lieben. Vielleicht haben Sie Ausbrüche, die an die High School erinnern, Ihre chronische Trockenheit brennt immer weiter auf oder Ihre Augen sind entschlossen, der Welt mitzuteilen, dass Sie nicht genug Ruhe hatten. Was auch immer Ihr Hautproblem ist, es gibt Möglichkeiten, um es zu beheben, die über Dermatologietermine und Feuchtigkeitsanwendungen hinausgehen.

In der Tat kann die Umgestaltung Ihrer Haut einfacher als alles andere sein. Manchmal müssen Sie sich nur durch einfache Ernährungsumstellungen von Ihren Hautproblemen verabschieden. Deshalb sprachen wir mit Rosemarie Ingleton, New Yorker Dermatologin und Ärztlicher Direktor der Ingleton Dermatology. Und wenn Ihnen Ihr Haar Probleme bereitet, können Sie mit diesen 17 besten Nahrungsmitteln auch mit diesen 17 besten Nahrungsmitteln gegen den Haarausfall vorgehen.

Feine Linien & Falten

Dies kann bedeuten, dass Ihre Ernährung zu viel Alkohol und Zucker enthält

Wenn Falten auftreten, halten Sie Ihren Alkoholschrank dicht. Der hausgemachte Cocktail, den Sie zum Abendessen genossen haben, oder das Glas Wein, das Sie vor dem Schlafengehen getrunken haben, könnte an Ihrer faltigen Haut schuld sein. Alkohol ist ein natürliches Diuretikum, das Sie dehydrierter macht, je mehr Sie trinken und die natürliche Feuchtigkeit Ihrer Haut ansaugen. Dies kann die Linien in Ihrem Gesicht tatsächlich vertiefen und sie hervorheben, weshalb Alkohol es auf unsere Liste von 20 Lebensmitteln, die Sie 20 Jahre alt sind, gefunden hat.

Wenn sich Ihre Falten ausschließlich auf Ihrer Stirn befinden, könnte Zucker die Ursache dafür sein. Laut dem Mapping von Gesichtspunkten, bei dem Teile Ihres Gesichts mit bestimmten Organen verknüpft sind, ist Ihre Stirn mit Ihrem Verdauungstrakt verknüpft. Wenn also zu viel von dem süßen Zeug die Bakterien in Ihrem Darm stört, könnte dies zu Anfällen führen.

Ausbrüche

Dies kann bedeuten, dass Ihre Ernährung zu hoch ist: Zu hohe Mengen an glykämischen Lebensmitteln

Kampf gegen Ausbrüche? Gib deiner Diät die Schuld. Wenn Weißbrot zu den Grundnahrungsmitteln Ihrer Einkaufsliste gehört, ist es kein Wunder, dass Ihre Haut noch nicht klar ist. Der hohe glykämische Index Ihres morgendlichen Bagels und Mittagssandwich wirkt sich auf Blutzucker und Insulin aus. Wechseln Sie stattdessen zu Vollkornprodukten. Laut einer Studie über 15-25-jährige Männer im Journal der Academy of Nutrition and Dietetics können niedere glykämische Entscheidungen wie diese zu weniger Akne führen.

Dunkle Ringe

Dies kann bedeuten, dass Ihre Ernährung: Keine ausreichende Wasserzufuhr fehlt

Der Schlüssel zum Strahlen dieser Unter-Augen-Taschen ist nicht nur eine lange Nachtruhe. Die dunklen Kreise, mit denen Sie zu tun haben, haben möglicherweise mehr mit Wassereinlagerungen zu tun, was bedeutet, dass Sie nicht genügend H2O getrunken haben. Vergessen Sie nicht, dass der Zustand Ihrer Haut nicht nur mit den Nahrungsmitteln zu tun hat, die Sie schlucken, sondern auch mit den Getränken, die Sie tuckern. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens die empfohlenen 64 Unzen pro Tag trinken und die lästigen violetten Farbtöne wegnehmen.

Diese schnelle Lösung kann auf mehrere Arten helfen, indem die Milchaufnahme reduziert wird. Face Mapping besagt, dass das Trinken von Milchprodukten zu Entzündungen im gesamten Körper führen kann, sogar unter den Augen. Und da 65 Prozent der Menschen irgendeine Form von Laktoseintoleranz haben, könnte dies für Sie der Fall sein.

Trockene Haut

Dies kann bedeuten, dass Ihre Ernährung: zu viel Natrium enthält

Als ob Sie einen anderen Grund benötigen, um Ihre Natriumzufuhr zu reduzieren, könnte es der Täter sein, der Ihre Haut austrocknet. Wenn sich zu viel Salz in Ihrer Ernährung befindet, überkompensiert Ihr Körper dies, indem Sie sich an Wasser halten, was nicht nur zu geschwollenen Wangen führt, sondern auch rissige, dehydrierte Haut. Auch wenn die Trockenheit, an der Sie leiden, das ganze Jahr über besteht, finden Sie auf unserer Liste mit 20 Nahrungsmitteln zur Bekämpfung der Winterhaut weitere schnelle Lösungen.

Ölige Haut

Dies kann bedeuten, dass Ihre Ernährung: zu hoch in der Molkerei ist

Wenn Ihr Öl in den Schnellgang geraten ist und Sie mit täglicher Feuchtigkeit zu kämpfen haben, trinken Sie möglicherweise zu viel Milchprodukte. Laut Forschern der American Academy of Nutrition waren Jungen, die Magermilch tranken, häufiger an Akne erkrankt als andere. Dieselben Ergebnisse wurden bei Mädchen in einer Studie des Dermatology Online Journal für Milch im Allgemeinen und nicht nur bei der Hautbildung gefunden. Obwohl Ingleton behauptet, dass dies nicht für jeden funktioniert, rät sie: "Eine Begrenzung der Milchaufnahme und die Beurteilung, ob dies zu einer Verbesserung der Akne führt, kann von Vorteil sein."

Ekzem

Dies kann bedeuten, dass Ihre Ernährung zu viel Tierprotein enthält

Was ist rot, rau und juckend? Ein Ekzemfleck, aber lassen Sie diesen Hautzustand nicht lange herum. Treten Sie ihn mit ein paar Diät-Hacks zum Bordstein. Lassen Sie uns zunächst ein weit verbreitetes Missverständnis aufklären: Sie haben vielleicht gehört, dass das Schneiden von zuckerschwachen Lebensmitteln der Schlüssel für die Linderung von Ekzemen ist, aber während Sie die Aufnahme des süßen Materials aus anderen Gründen einschränken sollten, fand eine Studie in Acta Dermato-Venereologica diesen Zucker hat Ekzem doch nicht verschlimmert. Wenn Sie also weniger Zucker benötigen, tun Sie dies, um das Risiko von Diabetes und Fettleibigkeit zu senken, nicht um Ihre Haut zu retten.

Vielleicht ist es eine bessere Idee zu sehen, was passiert, wenn Sie Susan Tocker, der ganzheitlichen Ernährungswissenschaftlerin und Gründerin von Green Beat Life, zuhören. Sie empfiehlt, Vegetarismus auszuprobieren. "Viele finden, dass sich ihr Ekzem auflöst, wenn sie auf Fleisch verzichten", sagt sie. Versuchen Sie es mit einigen der 25 gesunden Nahrungsmittel, die Ihnen strahlende Haut geben, und lassen Sie Ihre glatten Wangen Ihnen danken.

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: 5 Gründe, warum Sie jetzt anfangen sollten, Chia Seeds zu essen

    5 Gründe, warum Sie jetzt anfangen sollten, Chia Seeds zu essen

    Mit nur 129 Kalorien und weniger als 9 Gramm Fett sowie satte 11 Gramm Ballaststoffe und 4 Gramm Eiweiß pro Unze können Chiasamen Blutzucker stabilisieren, den Gewichtsverlust steigern, Ihren Hunger in Schach halten (Hallo, Willenskraft!) Und sogar Halten Sie Ihren Körper den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit versorgt. Bi
  • bessere Gesundheit: 20 beste Lebensmittel für dein Herz

    20 beste Lebensmittel für dein Herz

    Laut Wissenschaftlern des Center for Disease Control (CDC) haben drei von vier Amerikanern ein "Herzalter", das älter ist als ihr eigenes. Nachdem sie Männer und Frauen in jedem Bundesstaat angeschaut und ihr Herzalter anhand von Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Fettleibigkeit, Rauchen und Diabetes abgeschätzt hatten, stellten sie fest, dass wir eine Nation von Zeitbomben sind, die kaum noch etwas tickt. E
  • bessere Gesundheit: Das unentbehrliche Kochwerkzeug, das Sie nicht kennen

    Das unentbehrliche Kochwerkzeug, das Sie nicht kennen

    Wir wussten, dass wir dieses coole neue Gerät verwenden könnten, um Faux Nudeln aus Ihrem Gemüse zu machen oder Kartoffeln für zu Hause gebratene Pommes vorzubereiten. Mit einer Handvoll cleverer Rezepte wird dieses Werkzeug jedoch zu einer Geheimwaffe für schnellen Gewichtsverlust. Jicama Slaw DU BRAUCHST 4 EL frischer Limettensaft 2 EL Olivenöl 2 Jalapeños, gesät und fein gehackt ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel Koscheres Salz 1 kleine rote Zwiebel, spiralförmig (flache Klinge) 1 kleiner Kopf Rotkohl, spiralförmig (flache Klinge) 1 mittelgroße Jicama, spiralförmig (dünne Spiralklinge) Ich k
  • bessere Gesundheit: Dies ist genau wie viel Protein nach dem Training zu essen

    Dies ist genau wie viel Protein nach dem Training zu essen

    Abnehmen ist mehr als nur trainieren. Und während Sie jedes Mal, wenn Sie das Fitnessstudio verlassen oder Ihre Yogamatte aufrollen, stolz auf sich sein können, hört die Arbeit nicht auf, sobald Ihre Übung erfolgt. Wir hassen es, es Ihnen zu brechen, aber wenn Sie sich nicht so viel Gedanken in Ihre Nach-Workout-Mahlzeiten machen, verschwenden Sie möglicherweise Ihre Zeit. Als
  • bessere Gesundheit: Die 13 besten und schlechtesten Lebensmittel für Läufer

    Die 13 besten und schlechtesten Lebensmittel für Läufer

    Egal, ob Sie für Ihren dritten Marathon trainieren oder gerade Ihr erstes Couch-to-5K-Programm starten, der Zugang zu Ihrem Erfolg liegt auf Ihrem Teller. Leider ist es nicht ganz einfach, den richtigen Kraftstoff für Ihre wöchentlichen Läufe zu finden. Denn nicht alle gesunden, flachen Bauchspeisen liefern die Nährstoffe, die Ihre Muskeln für Ihr Workout benötigen - insbesondere, wenn Sie länger als 30 Minuten laufen. Um Ihn
  • bessere Gesundheit: 19 Magnesium-Tipps, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

    19 Magnesium-Tipps, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

    Wir alle hören jeden Tag von der Bedeutung von Vitamin D, Kalzium und Omega-3-Fettsäuren, aber es ist nicht so oft, dass wir von den körpereigenen Vorteilen von Magnesium hören. Das ist eine Schande, denn Magnesium ist wirklich ein Wundermineral, das viele der Probleme, mit denen viele von uns konfrontiert sind, lindern oder sogar verhindern kann. Er
  • bessere Gesundheit: Die gruseligen Toxine, die sich in Ihrem Kochgeschirr und Ihren Lagerbehältern verstecken

    Die gruseligen Toxine, die sich in Ihrem Kochgeschirr und Ihren Lagerbehältern verstecken

    Ihre Früchte und Gemüse sind organisch, Sie trinken viel Wasser und beschränken Soda und Junk Food. Während all diese Dinge zweifellos für Ihre Gesundheit wichtig sind, ist es für Ihr Wohlbefinden genauso wichtig, wie Sie Ihre Lebensmittel lagern und kochen. Obwohl es nicht etwas ist, was niemand glauben möchte, sind eine große Portion Kochgeschirr und Aufbewahrungsbehälter mit Giftstoffen gefüllt, die sich im Körper ansammeln und Ihre Gesundheit gefährden können. Die Chemika
  • bessere Gesundheit: 15 Kochgewohnheiten, die Sie jetzt aufhören müssen

    15 Kochgewohnheiten, die Sie jetzt aufhören müssen

    Es gibt nur wenige Dinge, die besser sind als eine hausgemachte Mahlzeit. Dank des zunehmenden Bewusstseins für Ernährung und eines ständig wachsenden Marktes für Essenszubehör und Lebensmittellieferservice kochen die Menschen mehr Zeit als je zuvor zu Hause. Laut einer kürzlich durchgeführten Studie kochen 72 Prozent der Amerikaner vier oder mehr Nächte in der Woche zu Hause. Viele
  • bessere Gesundheit: So extrahieren Sie die meisten Nährstoffe aus Ihrer Nahrung

    So extrahieren Sie die meisten Nährstoffe aus Ihrer Nahrung

    Würden Sie ein Drittel Ihrer Weinflasche einschenken, bevor Sie überhaupt einen Schluck trinken? Das haben wir nicht gedacht. Nun, das gleiche gilt für die Zubereitung von Speisen. Nur weil Sie ein Gericht mit einer gesunden Zutat aufschlagen, bedeutet das nicht, dass Sie alle möglichen Vorteile daraus ziehen. Di

Tipp Der Redaktion

12 beste Bedtime Foods zum Abnehmen

Es ist ein Rätsel, mit dem die meisten Menschen konfrontiert werden, wenn sie versuchen, gesund zu essen: Sie verhungern direkt vor dem Schlafengehen, möchten jedoch nicht etwas essen, das Ihre Ernährung gefährdet. Es stellte sich heraus, dass hungrige Bette ins Bett gehen und Ihren Gewichtsabnahme-Aufwand tatsächlich beeinträchtigen könnten. Ein r