22 Möglichkeiten, 2 Zoll Bauchfett in 2 Wochen zu verlieren

Seien wir ehrlich: Diese Marshmallowy-Mitte, die Sie sportlich betätigen, ist nicht über Nacht dorthin gekommen. Anstrengende Tage im Büro, ein oder mehrere Betrügermahlzeiten oder die Entschuldigung, einen Tag, eine Woche oder monatliche Workouts zu überspringen, machen es einfach, die Kilos zu packen und es schwierig zu machen, sie abzunehmen.

Wenn Sie diesen zusätzlichen Trödel um Ihren Rumpf beobachten, wird Ihr Körper zu einem ausgewachsenen Buddha-Bauch, der ein erhöhtes Risiko für Herzkrankheiten, Diabetes und frühen Tod darstellt. Zum Glück muss das Abnehmen nicht ewig dauern; Mit diesen 22 Tipps zur Bauchfettbekämpfung können Sie sich innerhalb von zwei Wochen um zwei Zoll von Ihrer Taille rasieren. Denken Sie, Ihr Alter würde Ihrem Gewichtsverlust im Weg stehen? Die 20 Möglichkeiten, Ihren Bauch zu verlieren, wenn Sie älter sind, werden Menschen jeden Alters dabei helfen, sich auf den Weg zu ihrem besten Körper zu machen.

Beginnen Sie Ihren Tag früh

Lassen Sie keine zusätzlichen Stunden im Bett liegen, die zwischen Ihnen und einem flacheren Bauch liegen. Durch ausreichend Schlaf kann die Stoffwechselrate gesteigert werden. Wenn Sie jedoch einschlafen, kann dies den Nutzen, den Sie genießen könnten, zunichte machen, wenn Sie ein paar zusätzliche Winks bekommen. Eine Studie zeigt, dass Langschläfer, die morgens um 10:45 Uhr geschlafen haben, im Laufe des Tages fast 250 weitere Kalorien zu sich nahmen, obwohl sie halb so viel Obst und Gemüse zu sich nahmen wie ihre Frühaufsteher. Noch schlimmer war, dass sie mehr salziges, zuckerhaltiges und trans-fettes Fast Food zu sich genommen hatten als diejenigen, die früher aufgewacht waren. Wenn Sie früher aus dem Haus gehen, haben Sie einen zusätzlichen Stoffwechselschub. Forscher der Northwestern University haben herausgefunden, dass Menschen, die nur einer kurzen Zeit des frühen Morgensonnenlichts ausgesetzt waren, niedrigere BMI hatten als ihre späten Kollegen.

Bring die Beeren mit

Anstatt Ihren süßen Zahn mit etwas raffiniertem Zucker zu befriedigen, wenden Sie sich an Beeren und genießen Sie im Handumdrehen eine schlankere Taille. Beeren sind mit Antioxidantien beladen, die dazu beitragen können, Entzündungen im gesamten Körper zu reduzieren, und Untersuchungen der University of Michigan zeigen, dass Ratten, denen eine Beerenreiche Diät verabreicht wurde, im Vergleich zu einer Kontrollgruppe einen erheblichen Anteil ihres Bauchfetts abschaben. Beeren wie Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren und Brombeeren sind ebenfalls mit Resveratrol beladen, einem antioxidativen Pigment, das mit einer Verringerung des Bauchfetts und einem verringerten Demenzrisiko in Verbindung gebracht wird.

Überspringen Sie die hydrierten Öle

Diese Transfette auf Ihrer Speisekarte verstecken sich in Sichtweite und sabotieren Ihre schlanken Bauchpläne jedes Mal, wenn Sie sie essen. Wenn ein Lebensmittelprodukt angibt, dass es teilweise hydrierte Öle enthält, essen Sie Transfett, was bei jedem Biss das Risiko für Herzerkrankungen, hohen Cholesterinspiegel und Fettleibigkeit erhöht. Untersuchungen der Wake Forest University haben gezeigt, dass Affen, deren Ernährung acht Prozent Transfett enthielt, ihr Körperfett in einer sechsjährigen Studie um 7, 2 Prozent erhöhten, während diejenigen, die einfach ungesättigtes Fett aßen, nur einen Bruchteil dieser Menge erhielten. Statt schädliches Transfett Platz in Ihrem Menü einzunehmen, füllen Sie die 20 gesunden Fette auf, um Sie dünn zu machen.

Wechseln Sie zu gekeimtem Brot

Während oft angenommen wird, dass Brot verboten ist, wenn Sie versuchen, Bauchfett zu verlieren, kann das richtige Brot den Prozess tatsächlich beschleunigen. Die Umstellung auf gekeimtes Brot kann dank des Inulin-Gehalts der gekeimten Körner dazu beitragen, dass Kohlenhydratliebhaber, die ihre Lösung suchen, ohne die Gürtelgröße zu erhöhen. Die Ergebnisse einer in Nutrition & Metabolism veröffentlichten Studie zeigen, dass vordiabetische Studienteilnehmer, deren Diäten mit Inulin ergänzt wurden, mehr Bauchfett und Gesamtgewicht abnahmen als diejenigen, deren Mahlzeitpläne diese gesunde präbiotische Faser nicht enthielten.

Aufzug

Trainierst du überhaupt? Wenn Sie es ernst meinen, das Bauchfett schnell loszuwerden, kann Widerstandstraining der Schlüssel dazu sein. Eine Studie der Harvard School of Public Health stellte fest, dass das Hinzufügen von Gewichtstraining zu den Trainingseinheiten erwachsener männlicher Testpersonen das Risiko für abdominale Fettleibigkeit während eines mehrjährigen Studienzeitraums signifikant reduzierte, obwohl die gleiche Menge an Herzerkrankungen keine solche Wirkung hatte. Studien der University of Maryland stellten sogar fest, dass nur 16 Wochen Krafttraining die Stoffwechselraten der Studienteilnehmer um satte 7, 7 Prozent anhoben, was es einfacher macht, diese zusätzlichen Zentimeter um die Mitte zu legen.

Sag so lange zu Süßstoffen

Während sich viele Menschen in einem fehlgeleiteten Versuch, ihre Taille zu biegen, zu künstlichen Süßungsmitteln wenden, haben diese gefälschten Zucker wahrscheinlich den gegenteiligen Effekt. Laut den Forschern von Yale sind künstliche Süßstoffe tatsächlich mit einem erhöhten Risiko für Fettleibigkeit im Bauchbereich und Gewichtszunahme verbunden, möglicherweise, weil sie in ähnlicher Weise wie echter Zucker ein Verlangen nach echten Dingen auslösen und den Insulinspiegel erhöhen können.

Machen Sie Faser zu Ihrem Freund

Das Geheimnis eines schlankeren Bauches in kürzester Zeit? Eine ganze Menge Ballaststoffe in Ihrer Ernährung. Obwohl viele Menschen nicht gern Kohlenhydrate zu sich nehmen, wenn sie versuchen, Gewicht zu verlieren, und die richtigen hinzukommen, können ballaststoffreiche Kohlenhydrate in einer Eile Zentimeter vom Bauch entfernt haben. Wissenschaftler des Wake Forest Baptist Medical Center fanden heraus, dass jeder Anstieg der löslichen Ballaststoffe um 10 Gramm täglich mit einem Rückgang des gefährlichen viszeralen Fetts um 3, 7 Prozent über fünf Jahre verbunden war. Diejenigen, die aktiv waren, wurden noch schlanker, indem sie in derselben Zeit doppelt so viel Fett abspülten. Um heute mit dem Abnehmen dieses zusätzlichen Bauchfetts zu beginnen, fügen Sie Ihrem Menü die 30 besten Nahrungsmittel für die Faser hinzu!

Tauschen Sie Ketchup gegen Salsa aus

Sicher, Ketchup ist lecker, aber es ist auch ein ernsthafter Saboteur, wenn es um die Gewichtsabnahme geht. Ketchup ist mit Zucker gefüllt - bis zu vier Gramm pro Esslöffel - und hat wenig Ähnlichkeit mit der Frucht, aus der er gewonnen wird. Zum Glück können Sie Ihren Ketchup gegen Salsa eintauschen, um das Bauchfett schnell zu beseitigen. Frische Tomaten, wie auch die in der Salsa verwendeten, werden mit Lycopin beladen. Eine Studie, die an der China Medical University in Taiwan durchgeführt wurde, geht mit einer Verringerung des Gesamtfetts und des Taillenumfangs einher. Wenn Sie Ihre Salsa würzig mögen, umso besser; Das Capsaicin in Peperoni, wie Jalapeños und Chipotles, kann auch Ihren Stoffwechsel ankurbeln.

Einige Strahlen erzielen

Obwohl nur wenige vermuten lassen, dass Sie die Sonnenbank anheben, um eine bessere Gesundheit zu erreichen, kann natürliches Sonnenlicht dazu beitragen, diese zusätzlichen Zentimeter an Ihrer Taille schnell loszuwerden.
Forscher des Fred Hutchinson Cancer Research Center fanden heraus, dass übergewichtige Frauen mit Vitamin D-Mangel zwischen 50 und 75 Jahren, die ihre Einnahme des sogenannten Sonnenvitamins erhöht haben, mehr Gewicht und Körperfett verloren haben als diejenigen, die dies nicht taten. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf 15 Minuten ohne Sonnencreme pro Tag beschränken.

Nosh auf ein paar Nüssen

Manchmal, um Ihren Körper in Form zu bringen, müssen Sie ein wenig verrückt werden. Während Nüsse reich an Fett sind, ist es das Fett, das sie im Krieg gegen einen aufgeblasenen Bauch zu so mächtigen Waffen macht. Untersuchungen des Reina Sofia University Hospital haben gezeigt, dass Studienteilnehmer, die über einen Zeitraum von 28 Tagen eine reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, wie Nüsse, konsumierten, weniger Bauchfett als ihre gesättigten Fettverzehrenden erhielten und gleichzeitig ihre Insulinsensitivität verbesserten.

Denk schnell

Anstatt sich einem weiteren endlosen Training zu unterziehen, erhöhen Sie die Intensität und Sie werden schneller Ergebnisse sehen, als Sie je für möglich gehalten hätten. Die Ergebnisse einer Studie, die an der McMaster University in Ontario durchgeführt wurde, zeigen, dass erwachsene männliche Studienteilnehmer, die eine Minute lang intensiv trainiert hatten, gegenüber denjenigen, die fast eine Stunde lang langsamer trainierten, gleichwertige Atmungs- und Stoffwechselveränderungen aufwiesen, wenn Sie möchten brennen Sie durch das Bauchfett, sagen Sie so lange bis langsam und gleichmäßig.

Aroma dein Essen mit Knoblauch

Ein wenig Knoblauch in Ihren Mahlzeiten könnte in Ihrer Mitte viel weniger Gewicht bedeuten. Die Ergebnisse einer koreanischen Studie haben gezeigt, dass Mäuse, denen eine fettreiche Diät mit Knoblauch verabreicht wurde, signifikant mehr Gewicht und Bauchfett verloren haben als diejenigen, die gerade fetthaltige Nahrungsmittel zu sich nahmen. Darüber hinaus haben sie auch die Lebergesundheit verbessert, wodurch es einfacher wird, gesund zu bleiben und das überschüssige Fett langfristig zu verbrennen. Für geschmacklichere Möglichkeiten, Ihr Essen angenehmer zu gestalten, wenden Sie sich an die 20 würzigen Rezepte, die Ihren Stoffwechsel anregen, und beobachten Sie, wie diese Pfunde abschmelzen.

Auffrischen

Eine Zahnbürste griffbereit zu halten, kann mehr als nur ein Lächeln aufmuntern (und den Effekten des ganzen Bauchabnehmens Knoblauch entgegenwirken); Das Zähneputzen im Laufe des Tages kann auch dazu beitragen, dass Ihr Bauchfett schnell abgebaut wird. In einer Studie mit über 14.000 Teilnehmern wurde festgestellt, dass das Bürsten nach jeder Mahlzeit mit einem geringeren Gewicht verbunden war. Dieses minzige Zahnpasta-Aroma stößt nicht nur mit praktisch jeder Speise zusammen, das Bürsten kann auch eine Reaktion von Pavlov auslösen, die Ihrem Gehirn mitteilt, dass die Küche geschlossen ist.

Fisch auffüllen

Wenn Sie Gewicht verlieren und möchten, dass es schnell geht, tauschen Sie Ihre üblichen Proteine ​​gegen Fisch aus. Fisch ist nicht nur kalorienärmer als eine äquivalente Menge an Rind oder Huhn. Eine in Obesity veröffentlichte Studie zeigt, dass Versuchspersonen, die Omega-3-Fettsäuren, wie die in Fischen vorkommenden Fettsäuren, zu ihrer Ernährung mehr Gewicht gaben und eine einfachere Zeit hatten es weg als diejenigen, die sie übersprungen haben.

Gib nicht auf Getreide auf

Sie müssen nicht zu wenig Kohlenhydrat nehmen, um diese zusätzlichen Pfunde in kurzer Zeit um Ihre Taille zu legen. Wenn Sie sich für mehr Vollkorn entscheiden, können Sie schneller dorthin gelangen. Forscher der Tufts University haben das Essen von drei oder mehr täglichen Portionen Vollkornprodukte mit einer Senkung des viszeralen Körperfetts um 10 Prozent in Verbindung gebracht - einer Art, die das Risiko für chronische Krankheiten wie Diabetes, Herzkrankheiten und Bluthochdruck erhöht.

Fügen Sie etwas Säure hinzu

Kaufen Sie Ihre Tickets für Bonnaroo noch nicht. Die Art von Säure, die Ihnen beim Abnehmen hilft, ist das Zeug in Ihrem Schrank. Eine 12-wöchige Studie, die in Bioscience, Biotechnology und Biochemistry veröffentlicht wurde, zeigt, dass fettleibige Probanden, die Essig zu einem Teil ihrer Diät gemacht haben, mehr Bauchfett verloren haben als eine Kontrollgruppe, und andere Forschungsergebnisse legen nahe, dass saure Nahrungsmittel wie Essig das menschliche Kohlenhydrat erhöhen können Stoffwechsel um bis zu 40 Prozent.

Snack auf einigen Gemüsesorten

Ihre Eltern machten keine Witze darüber, wie wichtig Gemüse für einen gesunden Körper ist. Was sie Ihnen wahrscheinlich nicht gesagt haben, war jedoch, dass das Naschen auf Gemüse auch eine der einfachsten Möglichkeiten ist, unerwünschtes Bauchfett zu verlieren. Laut einer Studie, die im Journal der Academy of Nutrition and Dietetics veröffentlicht wurde, entschied man sich für nicht stärkehaltige Gemüse wie Blumenkohl, Brokkoli und Gurken. Snacks halfen dabei, übergewichtigen Kindern 17 Prozent ihres viszeralen Fettes abzunehmen und ihre Insulinsensitivität zu verbessern Fünfjahreszeitraum. Denken Sie, dass das Naschen von Gemüse Hunger haben wird? Die 20 fülligsten Früchte und Gemüse werden Ihren Bauch im Nu zufriedenstellen.

Kalzium aufdrehen

Sag Cheese! Die Einnahme von zusätzlichem Kalzium in Ihre Ernährung könnte der Schlüssel sein, um den flachen Bauch zu bekommen, von dem Sie geträumt haben. In nur 12 Monaten fanden Forscher der University of Tennessee, Knoxville, heraus, dass fettleibige weibliche Probanden, die ihre Kalziumzufuhr erhöht hatten, 11 Pfund Körperfett ohne andere wichtige Änderungen in der Ernährung verloren. Um Ihre Kalziumauswahl gesund zu halten, sollten Sie es mit Milchquellen, kalziumreichen Blattgemüse, fettem Fisch, Nüssen und Samen mischen.

Snack auf einigen sauren Kirschen

Diese Sauerkirsche ist ziemlich süß, wenn es um Ihre Gesundheit geht. Die Ergebnisse einer an der University of Michigan durchgeführten Studie haben gezeigt, dass Ratten, denen fettreiche Lebensmittel zusammen mit herben Kirschen verabreicht wurden, innerhalb von nur 12 Wochen neun Prozent mehr Körperfett aufwiesen als diejenigen in einer Kontrollgruppe. Kirschen sind auch eine gute Quelle für das antioxidative Pigment Resveratrol, das mit der Verringerung des Bauchfetts, dem Demenzrisiko und niedrigeren Raten der Makuladegeneration bei älteren Menschen in Verbindung gebracht wurde.

Treffen Sie die Spur

Sie müssen nicht der nächste Usain Bolt sein, wenn Sie ab und zu auf die Strecke treffen, um ernsthafte Ergebnisse zu erzielen. Sogar ein mäßiger Joggen ein paar Mal pro Woche kann dieses Bauchfett durchdringen; Tatsächlich ergab eine Studie, die am Duke University Medical Center durchgeführt wurde, dass übergewichtige Studienteilnehmer, die 12 Meilen pro Woche joggten, im Verlauf einer achtmonatigen Studie das meiste Bauchfett verloren und 67 Prozent mehr Kalorien verbrannten als Teilnehmer, die einen Test absolvierten äquivalente Menge an Widerstandsübungen oder eine Kombination aus Herz- und Widerstandsarbeit.

Schlaf es aus

Willst du das Bauchfett verlieren? In deinen Träumen! Aber im Ernst: Eine gute Nachtruhe ist eine der besten Möglichkeiten, das Fett um die Taille zu entfernen. Unter den 60.000 Frauen, die an der Nurses 'Health Study teilnahmen, hatten diejenigen, die weniger als fünf Stunden pro Nacht geschlafen hatten, das größte Risiko, fettleibig zu werden und im Laufe des 16-jährigen Studienzeitraums 30 oder mehr Pfund zuzunehmen, verglichen mit diesen die schliefen sieben oder mehr Stunden.

Shop hautnah

Hören Sie auf, Ihre Küche wie ein All-Night-Diner zu behandeln, und Sie werden auch nicht mehr die unerwünschten Pfunde sehen, die sich auf Ihrem Gestell ansammeln. Die Ergebnisse einer in Cell Metabolism veröffentlichten Studie haben gezeigt, dass Mäuse, die nur über einen Zeitraum von acht Stunden Zugang zu Nahrung hatten, im Verlauf der Studie schlank blieben, während diejenigen, die über einen Zeitraum von 16 Stunden die gleiche Anzahl an Kalorien aßen, signifikant zunahmen mehr Gewicht, vor allem in der Mitte. Wenn Sie nachts mit dem Abendessen fertig sind, schließen Sie den Kühlschrank und schauen Sie nicht bis zum Morgen zurück - Ihr Bauch wird es Ihnen danken. Wenn Sie am Morgen in die Küche zurückkehren, stellen Sie sicher, dass die 40 Dinge, die gesunde Köche immer in ihrer Küche haben, auf Sie warten.

Empfohlen
  • Gewichtsverlust: 10 Lebensmittel, die dich länger fülliger machen

    10 Lebensmittel, die dich länger fülliger machen

    Der Trick, ohne sich gefoltert zu fühlen: „Wechseln Sie zu einer ballaststoffreichen Ernährung mit reichlich Quellen an magerem Protein. Dies ist der einfachste Weg, um Ihre Kalorienaufnahme zu reduzieren, ohne weniger zu essen“, sagt Tanya Zuckerbrot, Autorin von The Miracle Carb Diet : Kalorien und Fett verschwinden lassen - mit Ballaststoffen! Ball
  • Gewichtsverlust: Die 10 besten Getränke zum Abnehmen

    Die 10 besten Getränke zum Abnehmen

    Gesunde Nahrungsmittel zu sich zu nehmen und gleichzeitig zuckerhaltige Getränke zu trinken, ist ein bisschen wie das Vermeiden des Bräunungsstudios, der dann ohne Sonnenschutz an den Strand geht: Dadurch werden alle gesundheitsschützenden Maßnahmen zunichte gemacht. Unter Erwachsenen im Alter von 20 Jahren und darüber tragen Getränke im Durchschnitt täglich zwischen 297 und 483 Kalorien bei, was laut USDA bis zu 19 Prozent der Gesamtkalorien des Tages ausmacht. Vor d
  • Gewichtsverlust: Schneiden Sie die Reiskalorien mit diesem Trick in zwei Hälften

    Schneiden Sie die Reiskalorien mit diesem Trick in zwei Hälften

    Das Beste ist, Sie brauchen kein schickes Labor oder Doktorat, um die abgespeckte Schüssel herzustellen. Gehen Sie wie folgt vor: Geben Sie einen Teelöffel Kokosöl und eine halbe Tasse nicht angereicherten weißen Reis in einen Topf mit kochendem Wasser. Etwa 40 Minuten kochen lassen, 12 Stunden in den Kühlschrank stellen und den Reis kalt oder aufgewärmt genießen. Wie k
  • Gewichtsverlust: 10 Wochenendgewohnheiten, die deinen Bauch platt machen

    10 Wochenendgewohnheiten, die deinen Bauch platt machen

    400: Die Anzahl der zusätzlichen Kalorien, die Amerikaner am Wochenende im Vergleich zu einem typischen Wochentag verbrauchen. Gönnen Sie sich diese zusätzlichen Kalorien für nur neun Wochen, und Sie können ein zusätzliches Pfund Flock in Ihrem Körper empfangen. Setzen Sie die Angewohnheit ein Jahr lang fort, und Sie erhalten weitere fünf - sprechen Sie darüber, wie Sie Ihre hart verdienten Gewichtsabnahme-Entgleisungen aufhalten können. Aber wir
  • Gewichtsverlust: Wie sich das Gedächtnis auf Ihre so genannten „hungrigen“ Gewohnheiten auswirkt

    Wie sich das Gedächtnis auf Ihre so genannten „hungrigen“ Gewohnheiten auswirkt

    Haben Sie sich jemals gefragt, warum Sie als Kind nie zu viel zu viel analysiert oder darüber nachgedacht haben, außer wenn es Zeit zum Essen war? Sie fühlten sich einfach hungrig, aßen Ihre Mahlzeit, hörten auf, wenn Sie satt waren, und vergaßen alles, bis Sie wieder hungrig waren. Dann sind Sie plötzlich im Alter von 30 Jahren ständig ausgehungert, hungern nach Zucker, mästen Lebensmittel, und mit einem Gewicht, mit dem Sie völlig unzufrieden sind. Laut ein
  • Gewichtsverlust: 20 Lebensmittel-Swaps, mit denen Sie 2.000 Kalorien pro Woche sparen

    20 Lebensmittel-Swaps, mit denen Sie 2.000 Kalorien pro Woche sparen

    Erraten Sie, was? Sie müssen nicht auf Ihre Lieblingsspeisen verzichten, um ein paar Kilo zu verlieren. Frühstückswaffeln, Eis und sogar Brezeln. Sie sind alle in Ordnung! Nun, nur solange Sie diese gesunden Substitute machen. Es mag verrückt klingen, aber wir sind der Meinung, dass eine vernünftige Ernährung Sie nicht zwangsläufig zwingende Snacks beraubt. Vielm
  • Gewichtsverlust: 10 einfache Möglichkeiten, Fett in 30 Minuten zu verbrennen

    10 einfache Möglichkeiten, Fett in 30 Minuten zu verbrennen

    Tatsächlich können Sie heute eine Kalorienverbrennungsmaschine sein, ohne an das Fitnessstudio zu denken - Sie könnten sich am Ende sogar amüsieren. Diese zehn Aktivitäten erfordern keine Gewichte, Bänder oder Kettlebells, aber sie helfen Ihnen, Fett in nur 30 Minuten zu verbrennen. Wir versprechen Ihnen, dass Sie mindestens eine Aktivität auf dieser Liste finden, die Sie gerne für mehr tun. Haben
  • Gewichtsverlust: 20 einfache Möglichkeiten, 5 Pfund bei der Arbeit zu verlieren

    20 einfache Möglichkeiten, 5 Pfund bei der Arbeit zu verlieren

    Sie verbringen jede Woche etwa ein Viertel Ihres Lebens bei der Arbeit. Das ist eine Menge Zeit beim Sitzen. Die Aufrechterhaltung dieser Art von sitzender Lebensweise ist für Ihre Taille kein Vorteil. Eine kürzlich in den Annals of Internal Medicine veröffentlichte Studie hat gezeigt, dass das Sitzen über einen längeren Zeitraum, auch bei körperlicher Anstrengung, mit einem um 10 Prozent höheren Risiko für einen frühen Tod korreliert. Yeesh G
  • Gewichtsverlust: Das beste Smoothie-Rezept für Gewichtsverlust aller Zeiten

    Das beste Smoothie-Rezept für Gewichtsverlust aller Zeiten

    Für Diet David Zinczenko, Co-Autor von Eat This, Not That! , hat das ultimative Programm entwickelt, mit dem Sie Ihren Bauch verschwinden lassen. Jeden Tag genießen Sie einen gemischten Smoothie, der den natürlichen Gewichtsverlust und die Muskelmasse des Zero Belly Smoothies- Programms ergänzt. Studien belegen, dass eiweißreiche, fettarme Smoothies sehr effektiv Nährstoffe in Ihre Muskeln strömen lassen. Aus d

Tipp Der Redaktion

20 besten und schlechtesten Tipps zum Abnehmen aus Filmen

"Wenn es ums Essen geht, bin ich so eine Sally", sagte mir mein Freund neulich in einem Feinkostgeschäft. Ich fragte sie, was sie meinte, zögernd, denn wer erinnert sich nicht an diese berühmte Szene zwischen Meg Ryan und Billy Crystal. "Nein, nicht deshalb dumm!" Sie sagte. Es stellte sich jedoch heraus, dass sie an einen schnellen Gewichtsverlust dachte. &