Die besten und schlechtesten Speisen bei Dairy Queen



Dairy Queen ist zwar für ihre Schwerkraft-trotzenen Blizzards bekannt, aber ihre Speisekarte ist tatsächlich mit einer Auswahl an leckeren Mittag- und Abendessen ausgestattet. Von Cheeseburger über Hot Dogs bis zu Zwiebelringen und Pommes Frites erhalten Sie das volle amerikanische Drive-Through-Erlebnis.

Da jedoch viele Menüpunkte mehr als einen Tag lang an Kalorien, Natrium, Zucker und gesättigtem Fett bestehen, ist es am besten, Ihre DQ-Reisen zu einem gelegentlichen Genuss zu machen. Schlimmer ist, dass viele ihrer Gerichte auch arterienverstopfende Transfette aufweisen. Es ist jedoch möglich, eine weniger als schreckliche Wahl zu treffen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, um das Menü zu untersuchen. Hier haben wir die besten und schlechtesten Menüpunkte bei Dairy Queen.

Zuerst die besten Burger

1

Cheeseburger

370 Kalorien, 18 g Fett (8 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett), 870 mg Natrium, 31 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 7 g Zucker), 21 g Protein

Wenn Sie eine herzhaftere Mahlzeit wünschen, ist der Cheeseburger die beste Wahl. Bei 370 Kalorien erhalten Sie eine 100% ige Fleischpastete mit geschmolzenem Käse, Gurken, Senf und Ketchup in einem warmen Brötchen. Da der Fett- und Natriumgehalt hoch ist, sollten Sie ihn unbedingt mit einem Glas Wasser abwaschen und darauf achten, was Sie den Rest des Tages essen.

Deluxe Cheeseburger


460 Kalorien, 24 g Fett (9 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett), 820 mg Natrium, 39 g Kohlenhydrate (3 g Ballaststoffe, 11 g Zucker), 22 g Protein

Der etwas größere Deluxe Cheeseburger von Dairy Queen bietet mehr Kalorien und Fett als die reguläre Version, ist aber immer noch nicht die schlechteste Wahl, die sie haben.

Quarter-Pound Cheese GrillBurgerr

540 Kalorien, 30 g Fett (12 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett), 1.000 mg Natrium, 42 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 12 g Zucker), 27 g Protein

Während dieser Burger für die Fast-Food-Verbindung immer noch kalorienarm ist, liegen die Fett- und Natriumwerte außerhalb der Charts. Machen Sie sich also das Einzige, was Sie beim Drive-Thru bestellen.

1/3-Pfund-Doppel mit Käse

540 Kalorien, 30 g Fett (14 g gesättigtes Fett, 1, 5 g Transfett), 1030 mg Natrium, 31 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 7 g Zucker), 35 g Protein

Wenn ein doppelter Cheeseburger normalerweise Ihre Marmelade ist, ist diese Auswahl nicht allzu schrecklich, wenn Sie die Nährwertangaben mit den Optionen für einzelne Pastetchen vergleichen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Bestellung nicht mit etwas anderem verdoppeln, oder Sie können die empfohlene Natriummenge an einem Tag verdreifachen.

Die besten Sandwiches

4

Gegrilltes Hühnchensandwich


440 Kalorien, 15 g Fett (2, 5 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 1150 mg Natrium, 44 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 3 g Zucker), 31 g Protein

Normalerweise können Sie nichts falsch machen, wenn Sie sich zum Mittagessen für gegrilltes Hähnchen entscheiden, und dieses Sandwich ist keine Ausnahme. Es enthält weniger Kalorien, Fett und Natrium als die anderen Sandwiches auf der Speisekarte von DQ.

Kansas City BBQ zog Schweinefleisch-Sandwich


430 Kalorien, 15 g Fett (4, 5 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 1410 mg Natrium, 69 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 26 g Zucker), 33 g Protein

Obwohl dieses Sandwich sehr natriumreich ist, machen es die Kalorien- und Fettwerte zu einer besseren Wahl für DQs Mittagessen. Plus, es wird auf einer Brezelrolle serviert, was es macht

Die besten Hühneroptionen

6

Gegrillter Hähnchen BLT Salat

Michelle W. / Yelp 270 Kalorien, 11 g Fett (5 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 1090 mg Natrium, 10 g Kohlenhydrate (3 g Ballaststoffe, 5 g Zucker), 35 g Protein

BLT-Liebhaber können sich freuen: Diese Salatvariante ist gesünder als die meisten traditionellen Sandwich-Variationen. Gegrilltes Hähnchen fügt eine gesunde Dosis zusätzliches Protein hinzu, ohne sich auf eine Menge Kalorien und Fett stapeln zu müssen.

Knuspriger Chicken BLT Salat

CeCe F. / Yelp 400 Kalorien, 21 g Fett (6 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 1070 mg Natrium, 28 g Kohlenhydrate (4 g Ballaststoffe, 5 g Zucker), 26 g Protein

Selbst wenn Sie sich für gebratenes Hühnchen im BLT-Salat entscheiden, ist es immer noch keine schlechte Wahl, wenn Sie versuchen, Ihre Diätziele in Schach zu halten.

Die besten Hot Dogs

Klassischer Hot Dog


340 Kalorien, 20 g Fett (8 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett), 970 mg Natrium, 28 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 5 g Zucker), 13 g Protein

Ein Hot Dog ist nie eine gute Wahl, wenn Sie versuchen, eine gesunde Wahl zu treffen, aber wenn Sie danach streben, ist die einfache Version die beste Wahl für DQs Menü, wenn es um Kalorien, Fett und Natrium geht.

Relish Dog


350 Kalorien, 20 g Fett (8 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett), 1.000 mg Natrium, 30 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 5 g Zucker), 13 g Protein

Wie oben erwähnt, ist es besser, die Beläge auf ein Minimum zu beschränken, wenn Sie sich für einen Hot Dog entscheiden, aber Genuss ist eine ziemlich sichere Wahl, wenn es um Kalorien und Fett geht.

Die besten Snacks und Seiten

10

Beilagensalat


25 Kalorien, 0 g Fett, 15 mg Natrium, 5 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 3 g Zucker) 1 g Protein

Wenn Sie einen Burger, ein Sandwich oder einen Hot Dog als Nebenprodukt bevorzugen, ist dieser Salat eine gesündere Wahl als Pommes Frites oder Zwiebelringe.

Chicken Bacon BBQ Snack Melt


280 Kalorien, 11 g Fett (5 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 880 mg Natrium, 27 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 7 g Zucker), 17 g Protein

Wenn Sie eine kleinere Option wünschen, die einem Sandwichangebot von DQ ähnelt, probieren Sie dieses Sandwich mit Beilagensalat oder Pommes Frites.

Buffalo Chicken Snack Melt


280 Kalorien, 15 g Fett (5 g gesättigtes Fett, 5 g Transfett), 1070 mg Natrium, 22 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 1 g Zucker), 14 g Protein

Ähnlich wie beim Chicken Bacon BBQ Snack Melt wird dieses Mini-Sandwich Ihren Diätzielen nicht zu sehr schaden.

Fritten


pro reguläre Größe: 290 Kalorien, 13 g Fett (2 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett) 590 mg Natrium, 39 g Kohlenhydrate (3 g Ballaststoffe, 0 g Zucker), 3 g Eiweiß

Wenn Sie nur einen Imbiss bei DQ haben und den Burger oder das Sandwich überspringen, können Sie regelmäßig Pommes frites für minimale Kalorien, Fett und Natrium erhalten, als Sie es sonst tun könnten.

Die besten gefrorenen Getränke

14

Sunshine Orange Light Smoothie

pro klein: 140 Kalorien, 0 g Fett, 15 mg Natrium, 35 g Kohlenhydrate (0 g Ballaststoffe, 32 g Zucker), 0 g Eiweiß

Wenn Sie ein tiefgefrorenes Getränk bei DQ mögen, aber eine kalorienarme und fettarme Option bevorzugen, ist dieser leichte Smoothie die beste Wahl.

Misty Slush (klein)

200 Kalorien, 0 g Fett, 35 mg Natrium, 50 g Kohlenhydrate (0 g Ballaststoffe, 50 g Zucker), 0 g Protein

Wie beim Light Smoothie wird dieser fruchtige, milchfreie Slush Ihren süßen Zahn befriedigen, ohne so viele Kalorien und Fett wie ein Blizzard oder Shake.

Die besten Desserts

16

DQ Reese's Erdnussbutter-Cup Treatzza-Pizza

200 Kalorien, 10 g Fett (6 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 110 mg Natrium, 24 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 17 g Zucker), 3 g Protein

Wer hätte gedacht, dass eine Dessertpizza eine der gesünderen Optionen auf der Speisekarte von DQ ist? Das ist wahr! Diese Erdnussbutterbecher-Zubereitung ist im Vergleich zu anderen Optionen relativ kalorien-, fett- und zuckerarm.

Vanillekegel

Mit freundlicher Genehmigung von Dairy Queen pro Klein: 230 Kalorien, 7 g Fett (4, 5 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 95 mg Natrium, 37 g Kohlenhydrate (0 g Ballaststoffe, 26 g Zucker), 6 g Protein

Eine einfache Vanille-Eistüte ist eine weitere gute Wahl, um Kalorien und Fett zur Nachtzeit im DQ niedrig zu halten.

Erdnussbutter-Eisbecher

pro Klein: 380 Kalorien, 22 g Fett (7 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 260 mg Natrium, 39 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 28 g Zucker), 9 g Protein

Wenn Sie normalerweise nach Erdnussbuttergeschmack zum Nachtisch verlangen, ist dieser Eisbecher definitiv eine bessere Wahl als die Angebote von Blizzard oder Shake.

Banane gespalten

520 Kalorien, 14 g Fett (9 g gesättigtes Fett, 0, 5 g Transfett), 140 mg Natrium, 92 g Kohlenhydrate (4 g Ballaststoffe, 72 g Zucker), 9 g Protein

Während die Kalorienzahl höher ist als bei den meisten gesünderen Dessertoptionen, ist ein Bananensplit immer noch eine bessere Wahl als ein Blizzard oder ein Shake, zumal die Größen größer werden.

Nun, die schlechtesten Burger

20

Quarter-Pound-Bacon-Käse-GrillBurger

630 Kalorien, 36 g Fett (14 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett), 1.250 mg Natrium, 42 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 12 g Zucker), 34 g Protein

Wenn Sie Speck zu einem Burger hinzufügen, der bereits dafür bekannt ist, dass er keine kalorienarme oder fettarme Wahl hat, sollten Sie sich darauf einstellen, die Kalorien-, Fett- und Natriumwerte in die Höhe zu treiben.

Halb-Pfund-Käse-GrillBurger

800 Kalorien, 49 g Fett (21 g gesättigtes Fett, 2 g Transfett), 1110 mg Natrium, 42 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 12 g Zucker) 47 g Protein

Wenn Sie die Größe des Pastetchens auf Ihrem Cheese GrillBurger vergrößern, werden Kalorien, Fett und Natrium erhöht. Wir sagen, bleiben Sie bei der kleineren Version.

Ein halbes Pfund FlameThrower GrillBurger

970 Kalorien, 68 g Fett (25 g gesättigtes Fett, 2 g Transfett), 1, 570 mg Natrium, 39 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 9 g Zucker), 51 g Protein

Zwischen den doppelten Pasteten, Speck und extra Käse ist es keine Überraschung, dass dieser Burger eine Monsterbombe aus Kalorien, gesättigtem Fett und Natrium ist. Halten Sie sich am besten an eine reguläre Cheeseburger-Bestellung.

Die schlechtesten Sandwiches

23

Chicken Bacon Ranch Sandwich


500 Kalorien, 20 g Fett (8 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 1160 mg Natrium, 45 g Kohlenhydrate (3 g Ballaststoffe, 3 g Zucker), 33 g Protein

Während die Kalorien im unteren Bereich liegen und die Anzahl der festen Proteine ​​ein Gewinn ist, machen die hohen Fett- und Natriumwerte (dank Speck und Ranch) dieses Sandwich zu einer nicht ganz gesunden Wahl.

Türkei BLT Sandwich


580 Kalorien, 28 g Fett (9 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 1.550 mg Natrium, 45 g Kohlenhydrate (3 g Ballaststoffe, 3 g Zucker), 34 g Protein

Man könnte denken, dass das Hinzufügen von Truthahn zu einem BLT-Sandwich eine Anstrengung sein könnte, um es gesünder zu machen, aber dieses Sandwich ist immer noch sehr hoch in den Fett- und Natriumdiagrammen.

Die schlechtesten Hühnchen-Optionen bei Dairy Queen

25

Knuspriges Hühnchensandwich


530 Kalorien, 29 g Fett (4, 5 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 900 mg Natrium, 45 g Kohlenhydrate (3 g Ballaststoffe, 5 g Zucker), 23 g Protein

Es sollte keine Überraschung sein, dass ein Sandwich mit gebratenem Hühnchen auf die ungesundeste Liste gerät. Auch wenn die Kalorienzahl nicht so schlimm aussieht, bietet dieses Sandwich definitiv nicht das Fett und das Natrium, was es zu einer der schlechtesten Entscheidungen macht.

6-teiliger Chicken Strip Basket

1.250 Kalorien, 61 g Fett (10 g gesättigtes Fett, 0, 5 g Transfett), 3, 190 mg Natrium, 121 g Kohlenhydrate (8 g Ballaststoffe, 2 g Zucker), 52 g Protein

Die wahnsinnig exorbitanten Kalorien-, Fett- und Natriumwerte dieses Korbs machen ihn leicht zu einer der schlechtesten Entscheidungen im DQ-Menü.

Die schlimmsten Hot Dogs

27

Käse Hund


390 Kalorien, 24 g Fett (11 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett), 1.000 mg Natrium, 26 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 3 g Zucker), 16 g Protein

Wenn Sie sich für einen Hot Dog bei Dairy Queen entschieden haben, haben Sie bereits die gesündeste Wahl getroffen. Das Hinzufügen von Käse erhöht die Kalorien, Fett und Natrium auf ein noch ungesünderes Niveau.

Chili Cheese Dog


420 Kalorien, 25 g Fett (11 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett), 1070 mg Natrium, 28 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 4 g Zucker), 18 g Protein

Auch wenn die Kalorienzahl nicht so hoch erscheint, wird Sie ein Hot Dog wahrscheinlich nicht satt machen, und Sie möchten sich auf jeden Fall mit so viel Natrium von so etwas fernhalten. Yikes!

Bacon Cheese Dog


420 Kalorien, 26 g Fett (11 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett), 1140 mg Natrium, 26 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 3 g Zucker), 19 g Protein

Wenn es im DQ-Menü irgendwelche Trends gibt, dann haben alle Artikel, die Speck enthalten, eine enorm hohe Menge an Natrium. Dieser Hot Dog ist keine Ausnahme.

Die schlimmsten Snacks und Seiten bei Dairy Queen

30

Brezel Sticks mit Zesty Queso


330 Kalorien, 9 g Fett (3 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 500 mg Natrium, 52 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 1 g Zucker), 9 g Protein

Während der Nährwert zum größten Teil nicht der schlechteste ist, sind 330 Kalorien für einen Snack hoch, und das ist nicht sehr gesund.

Zwiebelringe


pro reguläre Größe: 360 Kalorien, 16 g Fett (2, 5 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 840 mg Natrium, 48 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 3 g Zucker), 6 g Protein

Wenn Sie auf der Suche nach einem gesunden Snack sind, möchten Sie definitiv etwas Frittiertem wie den Zwiebelringen fernhalten.

Käsequark


pro reguläre Größe: 530 Kalorien, 38 g Fett (22 g gesättigtes Fett, 0, 5 g Transfett), 1, 110 mg Natrium, 26 g Kohlenhydrate (0 g Ballaststoffe, 1 g Zucker), 21 g Protein

Kein Snack sollte jemals über 500 Kalorien und 1.000 mg Natrium enthalten. An dieser Auswahl ist nichts Gesundes.

Die schlechtesten gefrorenen Getränke

33

Tripleberry-Smoothie


pro Klein: 290 Kalorien, 1 g Fett (0 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 85 mg Natrium, 70 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 64 g Zucker), 3 g Protein

Lassen Sie sich nicht täuschen, wenn Sie denken, dass das Wort "Smoothie" bedeutet, dass ein Getränk gesund ist, insbesondere bei Fast-Food-Gerichten. Ob Sie es glauben oder nicht, Sie sollten einen Vanillekegel essen, der weniger Kalorien und Zucker enthält.

Karamell MooLatte

pro klein: 470 Kalorien, 15 g Fett (11 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett) 170 mg Natrium, 77 g Kohlenhydrate (0 g Ballaststoffe, 66 g Zucker), 7 g Protein

Dieses kalorienreiche Kaffeegetränk kann Sie im Moment wecken, aber es wird Sie später am Tag in einen Zuckercrash stürzen.

Mitternacht Mokka Frappe

pro Klein: 490 Kalorien, 23 g Fett (15 g gesättigtes Fett, 0, 5 g Transfett), 160 mg Natrium, 67 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 58 g Zucker), 7 g Protein

Ein weiteres Kaffeegetränk, das eine verdeckte Zuckerbombe ist. Dies ist nicht die beste Wahl, wenn Sie nur nach Koffein suchen.

Erdnussbutter-Shake

pro klein: 640 Kalorien, 34 g Fett (16 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett), 370 mg Natrium, 67 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 54 g Zucker), 16 g Protein

Selbst wenn Sie sich für eine kleine Größe entscheiden, sind die meisten Shake-Optionen von Dairy Queen schreckliche Entscheidungen, die Kalorien, Fett und Zucker einschließen. Entscheiden Sie sich für eine Mini-Größe oder einfach für eine einfache Eistüte, um Ihre Lösung zu erhalten.

Die schlechtesten Desserts

37

Dreifacher Schokoladen-Schokoladenkuchen-Dessert

540 Kalorien, 24 g Fett (9 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 260 mg Natrium, 75 g Kohlenhydrate (3 g Ballaststoffe, 72 g Zucker), 9 g Protein

Wenn Sie sehen, was Sie überhaupt essen, bleiben Sie einfach von diesem Dessert fern. 72 Gramm Zucker am Ende des Tages werden Sie nicht begünstigen.

Karamell-Trichterkuchen

Sheryl M. / Yelp 540 Kalorien, 22 g Fett (11 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 360 mg Natrium, 77 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 47 Zucker), 9 g Protein

Trichterkuchen sind gebratenes Karneval-Essen. Sind Sie wirklich überrascht, dass es in Bezug auf Kalorien, Fett und Zucker ein hohes Niveau darstellt? Es gibt wirklich nichts Gesundes an diesem Dessert, auch wenn es nicht die schlechteste Wahl auf der Speisekarte ist.

Fudge gefüllte Plätzchen-Nachtisch

640 Kalorien, 33 g Fett (17 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett), 380 mg Natrium, 80 g Kohlenhydrate (3 g Ballaststoffe, 55 g Zucker), 10 g Protein

Dies ist im Grunde zwei Desserts in einem, und es enthält zweifellos die Kalorien, Fett und Zucker, die in zwei Teilen kommen würden. Sag einfach nein zu diesem.

Peanut Buster Parfaitt

710 Kalorien, 31 g Fett (18 g gesättigtes Fett, 0, 5 g Transfett), 340 mg Natrium, 95 g Kohlenhydrate (3 g Ballaststoffe, 68 g Zucker) 17 g Protein

Liebhaber von Erdnussbutter, bereiten Sie sich darauf vor, wieder enttäuscht zu werden. Dieses Dessert ist viel zu viel Kalorien, Fett und Zucker, als dass es eine gute Wahl wäre. Wenn Sie wirklich eine Erdnussbutter in Form von Dessert fixieren möchten, entscheiden Sie sich für eine Mini-Version eines Shakes oder Blizzards.

Gesalzener Karamell-Trüffel-Blizzard

pro klein: 780 Kalorien, 35 g Fett (22 g gesättigtes Fett, 1 g Transfett), 390 mg Natrium, 105 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 87 g Zucker) 13 g Protein

Dies ist das schlechteste auf dem Blizzard-Menü. Selbst in einer kleinen Größe ist dieses Dessert mit einer obszönen Menge an Kalorien, Fett und Zucker verpackt. Wir meinen, dass andere Geschmacksrichtungen in Betracht kommen, besonders in einer Minigröße.

Empfohlen
  • Restaurants: Der beste und schlechteste Burger bei Sonic

    Der beste und schlechteste Burger bei Sonic

    Seltsamerweise hat die eine Sache, die wir leicht anpassen können - unser Fast Food-Essen - den gleichen Effekt auf die eine Sache, die wir nicht vergrößern möchten: unsere Taille. Während Sonic nicht das offizielle Zuhause der übergroßen Mahlzeit ist, folgen ihre Burger sicherlich dem Muster, das von „junior“ bis „super“ reicht. Der Unterschi
  • Restaurants: Der Top Swap bei der California Pizza Kitchen

    Der Top Swap bei der California Pizza Kitchen

    ISS das Original BBQ Chicken Pizza (3 Scheiben) Kalorien 535 Fett 13, 5 g Gesättigte Fettsäuren 7, 5 g Natrium 1, 445 mg Nicht das! Der Original BBQ Chicken Chicken Salat (voll) mit Avocado Kalorien 1.250 Fett 81 g Gesättigte Fettsäuren 19 g Natrium 1800 mg Da an Pasta und Salaten, die die 1.000-Kalorien-Marke überschreiten, kein Mangel besteht, ist das Essen von ein paar Pizzastücken der sicherste Schritt bei CPK. Hühn
  • Restaurants: 10 verführerische Mahlzeiten in Amerika

    10 verführerische Mahlzeiten in Amerika

    „Warum müssen die Leute alles mit Zucker überziehen?“, Fragte mein Freund Jan kürzlich, als wir uns zum Abendessen bei Chili trafen. Sie beschwerte sich über ein anderes schlechtes Datum, an dem sie sich befunden hatte. "Wenn Sie wissen, dass etwas nicht für Sie funktioniert, seien Sie einfach ehrlich!" D
  • Restaurants: Chinesische Restaurant-Entreés, die sie in China nicht essen werden

    Chinesische Restaurant-Entreés, die sie in China nicht essen werden

    Bis vor kurzem hatte niemand in England die geringste Ahnung, was ein englischer Muffin war. Millionen tun es immer noch nicht. Auch die Franzosen sind verwirrt über ihre zweifelhafte Verbindung mit Pommes. In ähnlicher Weise könnte das, was die Chinesen in ihrem Heimatland essen, kaum unterschiedlicher sein als die westlichen Versionen, die optimiert wurden, um ihre Attraktivität zu erhöhen. Die
  • Restaurants: 15 Dinge, die Sie nicht über Olive Garden wissen

    15 Dinge, die Sie nicht über Olive Garden wissen

    Trotz der Tatsache, dass Pasta zu den meist zubereiteten Gerichten gehört, ist Olive Garden nach wie vor eine der beliebtesten Nahrungsketten in Amerika. Das Restaurant im italienischen Stil ist bestrebt, dass sich jeder während des Essens wie eine Familie fühlt, und etwas sagt uns, dass es auf jeden Fall funktioniert. B
  • Restaurants: Donald Trump bat seinen Chef, McDonalds zuzubereiten - hier ist, was er bestellt hat

    Donald Trump bat seinen Chef, McDonalds zuzubereiten - hier ist, was er bestellt hat

    Donald Trump liebt sein Fast Food so sehr, dass er die Köche des Weißen Hauses dazu aufruft, die berühmten Burger von McDonalds nachzubilden - auch wenn der nächstgelegene Joint nur acht Gehminuten entfernt ist. (Im Ernst, wir haben nachgesehen.) Wie von Eater berichtet, bat der derzeitige Präsident der freien Welt die Köche, einen Double Quarter Pounder mit Käse, ohne Gurken und extra Ketchup zusammen mit einem Apfelkuchen zum Nachtisch zu zaubern. Zum G
  • Restaurants: Die besten und schlechtesten Menüpunkte bei Jack in the Box

    Die besten und schlechtesten Menüpunkte bei Jack in the Box

    Wenn Sie im Mittleren Westen oder an der Westküste leben, besteht die Chance, dass ein Fast-Food-Verlangen einen Jack in the Box in Betracht zieht. Die Kette ist für ihre große Auswahl bekannt, darunter Tacos, Frühstück, Brunch, Teriyaki-Schüsseln, Hühnernuggets, Burger, Shakes, Pommes Frites und vieles mehr. Es is
  • Restaurants: Wir haben das neue Frühstücksmenü von Shake Shack ausprobiert - hier ist das Urteil

    Wir haben das neue Frühstücksmenü von Shake Shack ausprobiert - hier ist das Urteil

    Wenn die lange Schlange um den Madison Square Park in New York City ein Hinweis ist, lieben die Leute Shake Shacks Burger, Pommes Frites, Hühnchen-Sandwiches und natürlich Milchshakes. Genug, um Stunden in der Schlange zu warten und den einfrierenden (oder sengenden) Temperaturen zu trotzen, nur um einen ShackBurger und einen Brownie-Teig-Milchshake in die Hände zu bekommen. D
  • Restaurants: Die besten und schlechtesten Menüpunkte bei Burger King

    Die besten und schlechtesten Menüpunkte bei Burger King

    Obwohl Burger King ein ganzes Jahr vor McDonald's gegründet wurde, hängt sie seit Jahren an der Nummer zwei der größten Burger-Kette Amerikas (natürlich hinter den Golden Arches). Lassen Sie sich nicht entmutigen, BK-Fans; Es gibt etwas, in dem das Restaurant dominiert. Und das ist Transfette. Von

Tipp Der Redaktion

15 Tipps zum Kochen und Essen bei Diabetes

Für die meisten von uns ist das Zurückwählen auf Zucker und einfache Kohlenhydrate ein effektiver Weg, um den Gewichtsverlust zu beschleunigen. Für diejenigen, die mit Diabetes leben, kann das Festhalten an dieser Diätstrategie jedoch eine Frage von Leben und Tod sein. Laut der American Heart Association sind Diabetiker zwei bis vier Mal häufiger als Menschen ohne Diabetes an Herzkrankheiten zu sterben oder einen lebensbedrohlichen Schlaganfall zu erleiden. Und