So bauen Sie Ihre eigene Salsa an



Wir Menschen werden gerne verbrannt - an unseren Geschmacksknospen. Während fast alle anderen Tiere den scharfen Biss von scharfen Paprikas meiden, verschlingen wir ihn. Einige Wissenschaftler haben diese einzigartige menschliche Zuneigung für zungenbrennende Hitze als "gutartigen Masochismus" bezeichnet. Vielleicht ist dies der Grund, warum scharfe Salsa den Ketchup als Lieblingswürzmittel Amerikas herausfordert.

Es gibt Dutzende von geschälten Sorten zur Auswahl, aber es gibt nichts wie eine hausgemachte Salsa, und sicherlich nichts so Cooles (oder Heißes), um einem Sommer Potluck als Batch-Haus mit Zutaten aus dem eigenen Hinterhof-Salsagarten zu bringen . David Whitinger, Geschäftsführer der National Gardening Association, bietet einige einfache Schritte für ein großartiges Familiengartenprojekt, das köstliche Ergebnisse liefert. Holen Sie sich Ihren grünen Daumen und halten Sie den Geschmack mit einem dieser 20 Guacamole-Rezepte für die Avocado-Besessenen aufrecht!

Wähle einen Spot aus

Ein 4 x 8-Fuß großes Gartengrundstück ist am einfachsten, wenn die Umgebung, in der Sie leben, eine gute Bodenbeschaffenheit aufweist, da Sie sofort nach dem Abräumen mit dem Pflanzen beginnen können. Pflanzen Sie in Beeten mit reichem, durchlässigem Boden. Es ist eine gute Idee, aus dem fertigen Kompost die oberste Bodenschicht zu machen. Wenn Sie keinen Raum für einen Garten haben, können Sie trotzdem auf Terrassencontainern auf einer Terrasse oder einem Balkon einen guten Ertrag erzielen. Sie müssen nur sicherstellen, dass der Topfboden gut befruchtet ist und die Pflanzen viel Sonne bekommen. "Das fehlende Sonnenlicht ist der Hauptgrund dafür, dass Pflanzen nicht genügend Früchte tragen", sagt Whitinger. Apropos, wissen Sie, welche Früchte kohlenhydratarm sind oder nicht? Machen Sie unser Quiz!

Wähle Samen VS. SEEDLINGS

Wenn Sie das Saatgut sechs Wochen vor dem letzten erwarteten Frosttermin nicht im Haus angefangen haben (siehe Pflanzkalender unter allthingsplants.com/ apps / calendar /), ist es besser, Setzlinge für die Umpflanzung zu kaufen.

WISSEN, WAS ZU PFLANZEN IST

Zutaten für eine grundlegende Salsa sind Tomaten, grüne Paprikas, Jalapeño-Paprikas, Koriander und gelbe Zwiebeln. Da verschiedene Sorten unterschiedliche Anbaupläne haben, müssen Sie einige Nachforschungen anstellen: Diese Informationen finden Sie auf dem Pflanzenetikett oder in der Katalogbeschreibung. Als allgemeine Richtlinie benötigen Tomaten etwa 3 Monate von der Transplantation bis zur Ernte.

Pfeffer

Pflanzen Sie zuerst Paprika und scharfe Paprika wie Jalapeños (oder Habaneros oder Serranos, je nach Ihrem Geschmack), da sie länger brauchen, um zu wachsen. Sie können sie um Ihre Tomatenpflanze kreisen lassen oder in einer Reihe vor einem Garten oder in einem eigenen Patiotopf pflanzen.

Psst! Wussten Sie, dass scharfe Nahrungsmittel Ihrem Stoffwechsel helfen können? Finden Sie heraus, 50 weitere Möglichkeiten, Ihren Stoffwechsel zu beschleunigen!

Tomaten

Italienische Roma-Tomaten oder fleischige Hybriden funktionieren gut, weil sie eine weniger wässrige Salsa erzeugen. Da Tomaten eine Weile brauchen, um Früchte zu tragen, sollten Sie sie früh in den Boden legen. Sie sind die größten Ihrer Salsa-Pflanzen. Positionieren Sie sie in der Mitte des Betts oder am Rand, solange sie die anderen Pflanzen nicht verschatten. Stellen Sie sie nicht näher als zwei Meter voneinander entfernt auf, da sie in wenigen Monaten gigantisch sein werden. Sobald sie anfangen Früchte zu sprießen, aber bevor sie reifen, versuchen Sie es mit dem Wurzelschnitt, schlägt Whitinger vor. Verwenden Sie ein Messer oder eine Schaufel, um einige (nicht die meisten!) Wurzeln wegzuschneiden. "Das bringt die Pflanze dazu, zu denken, dass sie stirbt, und drängt alle Ressourcen dazu, die Früchte zu reifen", sagt Whitinger. "Wochen vor deinen Nachbarn bekommst du reife Früchte."

Zwiebeln

Pflanzen Sie sie als Zwiebelsätze gegen Samen, um die Ernte zu beschleunigen. Grüne Zwiebeln reifen schneller und sind daher eine gute Wahl. Sie können aber auch herkömmliche gelbe Zwiebeln anbauen.

Cilantro

Dieses Kraut ist für eine gute Salsa unverzichtbar und kann zwischen den Tomaten- und Pfefferpflanzen angebaut werden. Sie können andere Kräuter wie Petersilie, Oregano und Basilikum hinzufügen. Pflanzen Sie an den Rändern des Betts oder in Töpfe.

DÜNGEN

Tomaten brauchen zusätzliche Nährstoffe. Verwenden Sie einen Volldünger wie 5-10-10 oder 10-10-10 oder organische Substanzen wie Knochenmehl und getrockneten Mist. Halten Sie sich von stickstoffhaltigen Düngemitteln fern. Und sicher sein, zu mulchen, um Unkraut zu verhindern.

Salsa lernen

Bereit für die Ernte? Hier ist ein grundlegender Bauplan für eine köstliche gebratene Salsa:

Schritt 1: Beginnen Sie, indem Sie ungefähr 4 Tomaten vierteln und kleine Zwiebeln und 2 mittlere Paprikaschoten schneiden. Stammserranos und Jalapeños können ganz gelassen werden. Ein oder zwei werden es tun, wenn Sie keine nukleare Salsa mögen.

Schritt 2: Legen Sie das gesamte Gemüse auf ein Backblech, beträufeln Sie es mit einem gesunden Speiseöl wie Olivenöl und streuen Sie es mit Salz und schwarzem Pfeffer.

Schritt 3: Grillen Sie das Gemüse etwa 8 Minuten lang über einem Eichenholzfeuer oder bis es blasiert und verkohlt ist, um einen schönen Rauchgeschmack zu erzielen.

Schritt 4: Das Gemüse mit einem scharfen Messer oder einer Küchenmaschine mit einer Metallklinge fein hacken. Legen Sie das gehackte Gemüse in eine Schüssel und fügen Sie 1/3 Tasse gehackte Korianderblätter, 1 Esslöffel frischen Limettensaft, 1 Teelöffel Kreuzkümmel und 2 Teelöffel Salz hinzu. Zum Mischen mischen und in eine Servierschüssel geben.

Optional Experimentieren Sie mit Ihrer Tomatenaroma-Basis, indem Sie Ananas, Mango, schwarze Bohnen und Mais hinzufügen.

Schritt 5: Warm oder gekühlt servieren.

Empfohlen
  • Rezepte: Erbspüree

    Erbspüree

    Erbsen gehören dort zu den Helden der Welt des Gesundheitswesens und verfügen über tiefe Reserven an Ballaststoffen, B-Vitaminen und Dutzenden anderer lebenswichtiger Nährstoffe. Trotz ihres Rufes als geradliniges Superfood passiert etwas Magisches, wenn Erbsen gespalten werden, wenn sie mit etwas rauchigem Schinken und einem langen, langsamen Simmer kombiniert werden. La
  • Rezepte: 21 Vegane Desserts, die jeder genießen kann

    21 Vegane Desserts, die jeder genießen kann

    Egal wer Sie sind - ein Fleischfresser, Allesfresser, Vegetarier oder Veganer - wir alle erleben von Zeit zu Zeit (oder jeden Tag) ein süßes Verlangen. Für Veganer können die Optionen spärlich sein, da einige der dekadentesten Desserts mit tierischen Bioprodukten beladen sind. Dieser Artikel enthält nur ein paar von vielen Rezepten für vegane Desserts, die auf eine wachsende diätetische Lebensweise zugeschnitten sind. Warnun
  • Rezepte: 25 Zucchini-Rezepte zum Abnehmen

    25 Zucchini-Rezepte zum Abnehmen

    Geständnis: Ich bin ein bisschen verwöhnt, weil meine Familie in meiner Heimatstadt eine örtliche Farm besitzt. Jeden Sommer kann ich die Fülle an frischem Gemüse aus der Region nutzen, das mir zur Verfügung steht. Und während eines Besuchs letzte Woche machte ich einen Zudelsalat (Nudelsalat mit Zudeln) und ich kann mit Sicherheit sagen, dass meine Sommerromantik mit Zucchini wiederbelebt wurde. Wie e
  • Rezepte: 11 Tipps zur Herstellung des perfekten hausgemachten Hummus

    11 Tipps zur Herstellung des perfekten hausgemachten Hummus

    Beim Rosh Hashanah-Dinner fand ich mich vor kurzem in einer köstlichen Petersilie-Gurke-Hummus-Wiedergabe, die mich zur Hälfte auf den Teller brachte, zwei großzügige Stücke Challah-Brot und drei Selleriestangen, um herauszufinden, dass es tatsächlich Hummus war. (Nun, wenn sich nur gefilte Fische auf diese Weise verwandeln könnten ...) Es
  • Rezepte: 11 beste Pfannkuchen-Rezepte für die Gewichtsabnahme

    11 beste Pfannkuchen-Rezepte für die Gewichtsabnahme

    Und wenn man bedenkt, dass einige Restaurants über 1.000 Kalorien in ihre Rezepte packen, ist klar, warum. Aber Sie müssen nicht auf Ihren Flapjack-Genuss verzichten, um ihn zu trimmen. Nehmen Sie einfach Ihren Spatel und Ihre Pfanne heraus und putzen Sie zu Hause etwas auf! Egal, ob Sie glutenfrei sind, Paleo oder Veganer sind oder einfach nur nach interessanten, gesunden Rezepten suchen, um Ihren Morgen aufzufrischen, wir haben für Sie gesorgt. S
  • Rezepte: 4 köstliche Möglichkeiten, verbleibende Minzblätter zu verwenden

    4 köstliche Möglichkeiten, verbleibende Minzblätter zu verwenden

    Laut einem kürzlich veröffentlichten kulinarischen Trendbericht von Packaged Facts, einem Marktforschungsunternehmen für Konsumgüter, wird Minze 2017 der Trend sein - und wir sind so aufgeregt! Mehr Leute sollten wirklich das Zeug essen. Von der Steigerung des Gedächtnisses und des Stoffwechsels bis hin zur Linderung von Magenverstimmungen und saisonalen Allergien stiehlt die Minze völlig einen Spitzenplatz auf unserer Lieblingskrautliste. Sie
  • Rezepte: 20 Low Carb Rezepte, die Sie lieben werden

    20 Low Carb Rezepte, die Sie lieben werden

    Carbs 'rep ändert sich ständig. Entweder sind sie der anpassungsfähigste Makronährstoff, oder die Wissenschaftler scheinen es nicht richtig zu verstehen. Die Wahrheit ist, dass Kohlenhydrate Teil einer ausgewogenen Ernährung sind. Im Anschluss an einen kohlenhydratarmen Mahlzeitplan wurde jedoch gezeigt, dass er die Gesundheit verbessert und den Gewichtsverlust erhöht. In d
  • Rezepte: 5 köstliche Dessertrezepte von Maria Menounos

    5 köstliche Dessertrezepte von Maria Menounos

    Das größte Geschenk, das Sie Ihren Kindern geben können, ist das Wissen, wie man gut isst. Das beweist Maria Menounos - Journalistin, TV-Reality-Star und Bestseller-Autorin. Der Star ließ bekanntlich 40 Pfund fallen, um sich in seine mittlerweile berühmte Bikiniform zu begeben, und sie dankt ihrer Mutter Litsa, dass sie ihr beigebracht hat, wie sie gesund und einfach kochen kann. Der
  • Rezepte: Sesamnudeln mit Hühnchen

    Sesamnudeln mit Hühnchen

    Die Italiener könnten sich vor Entsetzen schrecken, um es zu hören, aber die Nudel stammt ursprünglich aus Asien. Im Jahr 2005 fanden Archäologen heraus, dass sie die älteste Nudelschüssel der Welt sind, die vor 4000 Jahren bestand. (Noch kein Wort zu der Art der Sauce, mit der sie gekocht wurden.) Der

Tipp Der Redaktion

Was in der Welt ist bittere Melone?

Alle Supermärkte nennen es etwas anderes, aber unabhängig davon, ob es sich um bittere Melone, bittere Gurke, bitterer Kürbis, Goya, Balsambirne, Karela oder Momordica charantia handelt, bleiben die immensen Nährstoffvorteile gleich. Die funky aussehende, trendige Sommerfrucht enthält ein Alphabet aus Vitaminen und Mineralien, das zur Gewichtsabnahme beiträgt, Entzündungen verringert und zur Behandlung von Typ-2-Diabetes, einer der zehn häufigsten Todesursachen weltweit, beiträgt. (Die Fr