Sollten Sie diesen neuen Trend aufbrauchen?



Vor etwa zehn Jahren wurde Grün zum neuen Gold. Die Saftbar-Geschäfte begannen zu boomen, und Gemüse und Elixiere mit Fruchtbefestigung wurden zum Trend in zukunftsorientierten Städten im ganzen Land. Jetzt sind Entsaften und Reinigen an der Tagesordnung. Natürlich wollten Saftmogule und Mixologen etwas Neues und Aufregendes in die Kategorie einbauen, um die Dinge ein wenig zu rütteln (Wortspiel beabsichtigt). Geben Sie ein: Holzkohle. Als das Beste, was die Entgiftungsszene seit Ewigkeiten zu bieten hatte, wurde es in kaltgepresste Gebräu gemischt, in dem Dutzend Teergetränke getrunken wurden.

Ja, das hast du richtig gelesen. Die Leute trinken Holzkohle. Aber keine Sorge, es ist nicht die gleiche Art, wie Sie Ihren Grill anzünden. Die aktivierte Sorte wird so verarbeitet, dass sie extrem saugfähig und sicher für den Verzehr ist. Es enthält Tonnen winziger schwammartiger Poren, die alles in Sicht nehmen, sobald es den Verdauungstrakt erreicht. Es ist in der Tat so saugfähig, dass es normalerweise an Personen verabreicht wird, die aufgrund von Toxinexposition oder Überdosierung von Medikamenten in ein Krankenhaus eingeliefert wurden, um die Toxine aus ihrem System zu entfernen.

Das brachte die Gesundheitsbranche auf die Idee: "Wenn Aktivkohle Drogen und giftige Chemikalien aufsaugen kann, was kann sie sonst noch tun?" Wie sie herausfanden, eine Menge! Es hat eine Menge gesundheitsfördernde Vorteile - es kann aber auch gefährlich sein, wenn es falsch konsumiert wird. Bevor wir uns darauf einlassen, werden wir die guten Nachrichten überbringen.

Es kann Ihre Energie steigern (gut, Art von).

Obwohl Aktivkohle nicht die Art von Herzenslust ist, die Ihr täglicher Kaffee liefert, „kann sie auf indirektere Weise Energie liefern“, sagt Lauren Minchen, MPH, RDN, CDN, ein eingetragener Diätetiker und Ernährungswissenschaftler mit Sitz in New York Stadt. „Jedes Mal, wenn der Körper von Giftstoffen und Oxidationsmitteln befreit ist, wird er reagieren, indem er Ihnen mehr Energie und eine bessere allgemeine Gesundheit gibt.“ Wer weiß, nach ein paar Wochen schwindelerregender Holzkohle können Sie dem Energizer-Häschen einfach nur das Geld reichen.

Es kann helfen, Ihren Kater zu heilen.

Wenn Sie sich nach dem Durstigen Donnerstag in der Regel tot für die Welt fühlen, kann Holzkohle helfen, Sie aus Ihrem Elend zu befreien. "Aktivkohle kann aufgrund ihrer starken Reinigungseigenschaften dazu beitragen, Giftstoffe aus der Leber und dem Blutkreislauf nach einer langen Nacht des Trinkens zu entfernen", erklärt Minchen. Denken Sie jedoch daran, dass Holzkohle keinen Alkohol in Ihrem System absorbiert, so dass es keine große Hilfe ist, wenn Sie sich am Morgen nach der Nacht noch etwas angeheitert fühlen.

Es kann Ihnen einen flacheren Magen geben.

Wenn Sie jemals Schwierigkeiten hatten, Ihre Hose anzuziehen, die am Tag zuvor perfekt passt, haben wir einige gute Neuigkeiten: Das Trinken von Aktivkohle kann bedeuten, dass Ihre aufgeblähten Bauchtage gezählt sind! "Holzkohle hilft bei der Reinigung der Eingeweide und des Dickdarms, was dazu führen kann, dass die Menschen ein bisschen schwinden", bemerkt Minchen. Aber, faire Warnung, Kohle verbrennt kein Fett; Sie werden zwar nicht schlanker, aber Ihre Kleidung passt möglicherweise etwas besser und das unbequeme Gefühl, das mit Aufblasen einhergeht.

Es ist ein starker Detoxer.

"Holzkohle zieht Giftstoffe aus dem Körper und ist ein starker Entgiftungsmittel", sagt Minchen. Eine starke Entgiftung ist jedoch nicht immer eine gute Sache. „Jedes Mal, wenn sich etwas an giftige Verbindungen bindet und sie aus dem Körper spült, verlieren Sie dabei auch einige Nährstoffe.

Gemüse, Obst, grüner Tee und Leinsamen dagegen sind ebenfalls natürliche Detoxierer, aber sie sind viel einfacher im System, stellt Minchen fest. „Der Entgiftungsprozess bei diesen Lebensmitteln ist möglicherweise langsamer als bei Verwendung von Holzkohle, aber auch wesentlich sicherer“, fügt sie hinzu.

Willst du in den Trend einsteigen? Seien Sie sicher, es sicher zu tun.

Seien Sie zuerst gewarnt: Einige sagen, Aktivkohle schmeckt nach Zement. Daher schmeckt Charcoal Lemonade, die Sie im Saftladen beobachtet haben, nicht wie die Art, die Sie als Kind zurückgeschlagen haben, oder die natürliche Art, die Sie von derselben Saftbar genommen haben. Es ist wirklich ein falscher Weg, ein Holzkohle-Elixier zu trinken. Außerdem gibt es ein paar Gruppen, die alles zusammen überspringen sollten.

Für jemanden, der noch nie zuvor eine Reinigung durchgeführt hat, schlägt Minchen vor, diese Detox du Jour auszulassen. Schwingen Sie an der Saftbar und probieren Sie etwas ohne Kohle. "Sie werden einige der entgiftenden Wirkungen erhalten und gleichzeitig wichtige Nährstoffe verbrauchen, die die Verdauung, das Immunsystem, die Organe und das Herz-Kreislauf-System des Körpers unterstützen", sagt Minchen. Es ist eine Win-Win-Situation.

Andere, die den Trend auslassen sollten, sind diejenigen, die verschreibungspflichtige Medikamente oder Ergänzungen einnehmen. Holzkohle kann nicht zwischen Toxinen, Medikamenten, Vitaminen und Mineralstoffen unterscheiden. Wenn Sie von einem Arzt etwas verschrieben haben, das Sie gesund und sicher hält, trinken Sie unter keinen Umständen Holzkohle, warnt Minchen.

Wenn Sie in der Regel mehr als einen Saft pro Tag trinken, sollte nur einer davon Holzkohle enthalten. "Da Aktivkohle bis zu 100-mal das eigene Gewicht binden kann, kann der Entgiftungsprozess in zu großen Dosen zu hart werden, wodurch lebenswichtige Nährstoffe ausgeschwemmt werden, die im Körper im Fettgewebe gespeichert sind", sagt Minchen. Während die Wörter „Flush“ und „Fat“ im selben Satz normalerweise eine gute Sache sind, ist es in diesem Fall ganz im Gegenteil.

Das Timing Ihres Holzkohlencocktails ist ebenfalls wichtig. „Idealerweise sollte man es nur drei oder vier Stunden nach der letzten Mahlzeit trinken, sagt Minchen. „Während des ganzen Tages ist es wichtig, den Körper mit Früchten und Gemüse zu versorgen, die die Vitamine, Mineralien und Phytonährstoffe enthalten, die der Körper benötigt, um gesund zu bleiben. Da Aktivkohle so saugfähig ist, kann das Trinken während des Tages oder zu nahe an einer Mahlzeit die Aufnahme dieser Nährstoffe stören. “

An Tagen, an denen Sie wissen, dass Sie einen mit Holzkohle getränkten Saft zurückschlagen, trinken Sie mindestens zwei Liter Wasser. „Die Verwendung von Holzkohle ist ein starker Entgiftungsprozess. Ihr Körper braucht viel Wasser, um diese Giftstoffe auszuspülen, sobald sie von der Holzkohle gebunden sind “, erklärt Minchen. Sie werden wahrscheinlich den ganzen Tag mit dem Rest der Toilette verbringen, aber das ist ein wichtiger Schritt!

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: 21 erstaunliche Dinge, die Ihrem Körper passieren, wenn Sie Bananen essen

    21 erstaunliche Dinge, die Ihrem Körper passieren, wenn Sie Bananen essen

    Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass es ein bahnbrechendes neues Werkzeug gibt, mit dem Sie abnehmen, aufblähen, Krebs bekämpfen und Ihre Energie steigern können - alles für nur 19 Cent pro Stück. Und Bonus: Jeder kommt mit einer kostenlosen Tragetasche, so dass Sie ihn packen und loslegen können! Sie wü
  • bessere Gesundheit: 4 Zeichen, die Sie brauchen, um mehr Protein zu essen

    4 Zeichen, die Sie brauchen, um mehr Protein zu essen

    Vom jüngsten Boom der Paleo-Diät bis hin zum stetig wachsenden Smoothie-Trend - mit Sicherheit kann gesagt werden, dass unsere Kultur von eiweißreichen Lebensmitteln total besessen ist. Tatsächlich geben 25 Prozent aller Erwachsenen an, sie suchen nach Proteinen auf Nährwertkennzeichnungen, so die neuesten Erkenntnisse des Marktforschungsunternehmens The NPD Group. Tro
  • bessere Gesundheit: 30 schlechteste Lebensmittel für Ihr Herz

    30 schlechteste Lebensmittel für Ihr Herz

    Das Herz: Es ist unser lebenswichtigstes Organ, aber wenn Sie jemanden fragen, wie er am besten für Sie sorgen kann, werden Sie wahrscheinlich einen netten Mann finden, der es nicht in eine Million Stücke zerbrechen kann. (Danke, Mama!) Auch MDs sind nicht die beste Quelle für Herzensempfehlungen: Der durchschnittliche Besuch eines primären Arztpraxis dauert nur 10 Minuten. Se
  • bessere Gesundheit: 50 beste Nahrungsmittel für Männer

    50 beste Nahrungsmittel für Männer

    Egal, ob Sie 25 oder 45 sind, eine nährstoffreiche Ernährung ist der Schlüssel, um gesund, schlank und stark zu bleiben. Für Männer bedeutet das, dass Sie jeden Tag drei ausgewogene Mahlzeiten einnehmen, einschließlich Frühstück. Nach Angaben der American Heart Association (AHA) haben Männer, die eine Morgenmahlzeit auslassen, ein um 27 Prozent höheres Risiko, einen Herzinfarkt zu bekommen oder an einer Herzkrankheit zu sterben, als Männer, die dies nicht tun. Also hör
  • bessere Gesundheit: 20 Warnzeichen Ihr Herz schickt Sie

    20 Warnzeichen Ihr Herz schickt Sie

    Unser Herz ist das Kontrollzentrum für praktisch alles in unserem Körper. Es hält uns am Leben, ist wachsam und bereit, jeden neuen Tag zu erobern. Für viele Menschen ist unser Herz jedoch mehr als nur das Pumpen des Blutes - sie versuchen uns eine Nachricht zu senden. Herzkrankheiten sind die Todesursache Nummer eins auf der ganzen Welt und machen allein in den Vereinigten Staaten 1 von 4 Todesfällen aus. Sch
  • bessere Gesundheit: Das überraschende Essen Selena Gomez isst zum Frühstück

    Das überraschende Essen Selena Gomez isst zum Frühstück

    Obwohl sie zu Bon Appétit zugegeben hat, dass sie es immer wieder liebt, einen guten Teller gebratenes Hühnchen zu genießen , beginnt Selena Gomez ihren Tag mit nur einer Zutat und ihrer Gesundheit. Der ehemalige Disney-Star, der kürzlich einer erfolgreichen Nierentransplantation unterzogen wurde, erhebt sich entweder zu einem Stück rohem Ingwer oder einem Schuss davon. „Es
  • bessere Gesundheit: Gegrillte Greens: Der Must-Try-Sommersalat-Trend

    Gegrillte Greens: Der Must-Try-Sommersalat-Trend

    Im Laufe der Jahre haben wir eine Vielzahl von Möglichkeiten gefunden, um Mamas Bitte, unser Gemüse zu essen, zu erfüllen. Wir haben sie gebraten, gebraten, gebacken und gekocht, um unsere tägliche Portion Gemüse zu erhalten, ohne den Geschmack zu verlieren. Das Problem? Viele unserer Kochmethoden sabotieren den Nährwert unseres Gemüses. Nehme
  • bessere Gesundheit: Die 13 besten und schlechtesten Fette der Welt

    Die 13 besten und schlechtesten Fette der Welt

    Zuerst war Fett schlecht für dich. Jetzt ist es gut für dich, aber nur bestimmte Arten. Und in Maßen. Ach, und Nährwertkennzeichnungen sind nicht so hilfreich, um die „guten“ Fette von den „schlechten“ Fetten zu trennen - kein Wunder, dass die Leute darüber verwirrt sind, welches Nahrungsfett sie essen sollten. Fett war in
  • bessere Gesundheit: 11 Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, wenn Sie nicht genug Fett essen

    11 Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, wenn Sie nicht genug Fett essen

    Du hast das richtig gelesen. Eine der ärgerlichsten Ironien einer fettarmen Diät besteht darin, dass die Fortdauer einer Diät eher dazu führt, dass der Bauchfett zunimmt. Und das ist nicht der einzige negative Nebeneffekt. Diätetische gesunde Fette sind ein wichtiger Nährstoffbestandteil einer gesunden Ernährung, nicht nur, weil sie für die Energieversorgung unseres Körpers, den Aufbau gesunder Zellen und die Regulierung der Hormone unerlässlich sind, sondern auch, weil Fett für die Aufnahme fettlöslicher Vitamine erforderlich ist Stärkung der Immunität und Erhaltung der Gesundheit von Knochen,

Tipp Der Redaktion

Wie man 50 Pfund oder mehr verliert

Ein erheblicher Gewichtsverlust ist vergleichbar mit dem Marathon-Training. Sie wissen, dass die Reise in die Zukunft schwierig werden wird, und der Start kann überwältigend sein. Aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken oder einschüchtern. Sie müssen nur einen Fuß vor den anderen stellen und kleine Schritte machen. Es