15 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie die Whole30-Diät beginnen



Sind Sie daran interessiert, einen gesunden Lebensstil zu ändern und so schnell wie möglich große Ergebnisse zu erzielen? Hast einen monat Millionen von Anfängern und erfahrenen Wellness-Enthusiasten haben die Whole30-Diät rundherum als einen Weg gelobt, einen natürlichen Neustart der Körpersysteme zu beschleunigen und schließlich zu einer Paleo-Diät oder einer anderen auf Vollwertkost ausgerichteten Diät überzugehen. Während die Diät äußerst restriktiv und pingelig erscheint - bestimmte Emulgatoren und Verdickungsmittel in Fertigprodukten sind verboten (dazu später mehr) -, hat das Ganze 30 vielen Menschen dabei geholfen zu verstehen, was reines Essen bedeutet.

Nach 30 Tagen sind Ihre Einkaufs- und Essgewohnheiten im Einklang mit einer gesunden Ernährung, die hauptsächlich aus Vollwertkost besteht. Noch wichtiger ist jedoch, dass Ihr Körper besser für eine langfristige Verschiebung gerüstet ist und weniger Heißhunger auf Zucker und verarbeitete Lebensmittel hat. Das Überqueren der Ziellinie von Whole30 gibt Ihnen jedoch keine Lizenz für Cupcakes und Eiscreme. Es geht vielmehr darum, Lebensmittel wie Ziegenkäse, Hummus und frisch gemahlene Erdnussbutter wieder in Ihre Ernährung aufzunehmen (wenn Sie dies wünschen), Ihr Heißhunger zu behandeln und Desserts in Maßen zu genießen - dort haben wir es gesagt. Nachdem Sie gesagt haben, hier sind 15 Dinge, die Sie vor dem Start von Whole30 wissen sollten, von denen viele auch hilfreich sein werden, wenn Sie später zu Paleo wechseln möchten.

Es ist nicht für Veganer und Vegetarier geeignet

Shutterstock

Leider ist diese Diät für Veganer und Vegetarier keine Option: Hülsenfrüchte, Bohnen, Hülsenfrüchte und Soja sind verboten. Vegetarier würden das Protein, das Calcium und andere Nährstoffe verlieren, die aus Milchprodukten stammen, und keiner hätte Zugang zu den einfachen oder komplexen Kohlenhydraten, die Energie liefern. Die gute Nachricht ist, dass die Ernährung ideal für den frischbewussten Allesfresser ist.

Ihre schönsten Tage liegen hinter Ihnen (vorerst)

Shutterstock

Kein Zucker, Süßungsmittel, Maissirup, Rübenzucker, Agavensirup, Ahornsirup, Kokoszucker ... Sie verstehen es. Sie müssen Sayonara in den nächsten 30 Tagen in jeder Form zu Zucker sagen. Während Sie alle Arten von Obst auf der Diät genießen können, wird empfohlen, zwei Portionen pro Tag einzuhalten. Warum? Das Problem mit Obst ist nicht der Zucker, sondern die Kohlenhydrate. Melissa Hartwig, Mitgestalterin der Whole30-Diät, erklärt in einer FAQ-FAQ: „Wir möchten sicherstellen, dass Sie sich nicht auf Obst stützen, um Ihr Verlangen nach Zucker zu stillen, da dies nicht dazu beiträgt, Ihre Dessert- oder Zuckergewohnheiten zu ändern. ”

Sie müssen Adios zu Alkohol sagen

Shutterstock

Ob Frose, ein Glas Chianti oder ein vollmundiger Stout, Alkohol enthält viel leere Kalorien in Form von Kohlenhydraten und Zucker. Ein durchschnittlicher Cosmopolitan hat zum Beispiel fast 24 Gramm Kohlenhydrate - 22 davon sind Zucker! Aber reiner Gin, Rum, Whisky und Wodka enthalten keinen zusätzlichen Zucker, sagst du? Du bist auf Whole30; Sie sind nett zu Leber, Nieren und Lunge (dh nicht rauchen oder Zucker mit Zuckerwatte-Geschmack). Genieße den letzten Hurra und schiebe alles in den Schrank - oder den Abfluss hinunter.

Sie schärfen Ihre Zuckerhut-Fähigkeiten

Shutterstock

Eines der Hauptprobleme bei der Zugabe von Zucker in der heutigen Ernährung ist, dass viele nicht wissen, wie viele Namen sich hinter ihnen verstecken. Rohrkristalle, Maissüßungsmittel, Maissirup-Feststoffe, Kristalldextrose, verdampfter Rohrsaft, Fruktosesüßungsmittel und Fruchtsaft können sich als offensichtliche Süßungsmittel herausstellen, aber was ist mit wasserfreier Dextrose, Diglyceriden, Disacchariden, Glucose, Glucosamin, Isomalt und Maltodextrin? Machen Sie sich mit den vielen Formen des Zuckers für intelligentes Einkaufen vertraut - einer der wichtigsten Grundsätze von Whole30. Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Zucker auf Etiketten erkennen und Ihren süßen Heißhunger treten können? Holen Sie sich noch heute eine Kopie der 14-tägigen No Sugar Diet ! Es enthält hilfreiche Ernährungstipps, gesunde Tauschmöglichkeiten und Anleitungen, wie Sie den Zucker aufgeben können - für immer.

Durch das Lesen der Zutatenlisten sparen Sie

Shutterstock

Apropos Zuckerzusatz in zubereiteten Lebensmitteln: Je weniger Zutaten auf einem Etikett enthalten sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass es von Whole30 zugelassen wird. Und mit weniger meinen wir weniger als drei; weniger als drei, wenn Sie Ihr Bestes geben. Wenn eine verpackte Knochenbrühe sieben Zutaten enthält, ist dies nicht der Fall. Idealerweise sollte es kein Etikett auf Ihrem Essen geben müssen, da es nicht aus einer Packung stammt (außer frischem Fleisch, Fisch und Eiern). Frisch gemahlene Mandelbutter enthält Mandeln. Oh, während wir uns mit dem Thema beschäftigen, sollten Sie dieses Glas von Jif werfen.

Körner werden weg sein

Shutterstock

Brot, Nudeln, Pizza, Cracker und alle auf Getreide basierenden Lebensmittel sind allesamt verboten, einschließlich glutenfreier Körner wie Quinoa und brauner Reis. Laut Whole 30-Standort enthalten verbotene Lebensmittel "Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Mais, Reis, Hirse, Bulgur, Sorghum, Keimlinge und alle glutenfreien Pseudo-Getreidesorten wie Quinoa, Amaranth und Buchweizen." Sie sind für 30 Tage im Hintergrund, ein wesentlicher Bestandteil des Starts, den Whole 30 für Ihren Körper bietet. Die Website und das Buch weisen auch darauf hin, dass ein gründliches Lesen der Etiketten dazu beitragen kann, dass versehentlich aufgenommene Zutaten für Weizen, Mais und Reis wie Kleie und Stärke versehentlich aufgenommen werden.

Aber Sie können unbegrenzt Gemüse genießen

Twenty20

Mit welchem ​​Treibstoff laufen Sie? Gemüse, einschließlich stärkehaltige wie Mais, Kürbis und Kartoffeln sowie Obst in Maßen. Denken Sie daran, dass das Endziel extrem zuckerarm ist. Denken Sie also an Früchte wie grünen Apfel, Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Wassermelonen und Honigtau. Auf der Suche nach einem zufriedenstellenden Durstlöscher? Geben Sie eine beliebige Kombination (oder ein Volumen) dieser Früchte zusammen mit frischen Kräutern in einen Wasserkrug und hydratisieren Sie Ihr System auf köstliche Weise.

Bohnen sind eine verbotene Frucht

Shutterstock

Alle Formen von Bohnen, Hülsenfrüchten und Hülsenfrüchten werden auf die Whole30-Diät verzichtet. Dies ist einer der Gründe, warum die Diät nicht für Vegetarier und Veganer geeignet ist. Ratet mal, was passiert mit Hülsenfrüchten und Bohnen? Erdnüsse bzw. Soja. Daher sollten Sie auf Erdnussbutter, Tofu, Sojamilch, Sojasauce oder Edamame verzichten. Halten Sie als fleißiger Etikettenleser Ausschau nach Soja-Lethicin, einem üblichen Zusatzstoff für die Emulgierung (z. B. im Laden gekaufte Mayonnaise).

Mayo wird zu Ihrem neuen Gewürz-BFF

Shutterstock

Ich wette, du hast das nicht kommen sehen. Whole30 befürwortet von Herzen ein hausgemachtes, gesundes Mayo-Rezept, das Sie von den Socken hauen wird. Verwenden Sie es als Dip, Aufstrich, Würze für Fleisch, Fisch oder Geflügel oder im Dressing für eine befriedigende, cremige Textur und einen spritzigen Geschmack, der besser ist als jede Supermarktversion.

Du wirst für ein bisschen Dairy-Free gehen

Shutterstock

Dies ist ziemlich einfach und schließt alles aus, was von einem Euter stammt. Während pflanzliche Milch wie Mandeln, Cashewnüsse und Hanf in Ordnung sind (Hafer ist nicht - es ist ein Getreide!), Sollten Sie nach Emulsions-Emulsionsmitteln wie Carrageenan, Guarkernmehl und Gellangummi Ausschau halten, die dazu beitragen, die Flüssigkeit homogenisiert zu halten.

Ghee ist gut zu gehen

Shutterstock

Während Molkereiprodukte nicht in der Liste stehen, ist geklärte Butter oder Ghee sehr wichtig. Warum? Die Milchfeststoffe wurden entfernt und hinterlassen ein gesundes Fett mit einem hohen Rauchpunkt, das sich hervorragend zum Anbraten von Gemüse, zum Rösten von Kartoffeln oder zur Aufwertung von gegrilltem Fisch oder Steak mit einem reichen, butterartigen Geschmack ohne Milchzucker (Milchzucker) eignet. Extra natives Kokos- und Olivenöl bekommen auch grünes Licht.

Achten Sie auf MSG und Sulfite

Shutterstock

Diese Zusatzstoffe können einen unnachahmlichen Geschmack verleihen, sind aber auch für die Organe schwer zu zerlegen. Bei dieser Diät geht es um eine gründliche Entgiftung - Sie möchten keine abgelenkte Leber. Überprüfen Sie die Etiketten auf MSG in irgendeiner Form (Glutaminsäure, Calciumglutamat, Magnesiumglutamat und dergleichen) und vermeiden Sie Sulfite in Lebensmitteln wie Zitronen- und Limettensaft in Flaschen sowie einige Arten von getrockneten, fermentierten und eingelegten Lebensmitteln.

Sie können Ihre Avocado-Obsession bewahren

Charles Deluvio / Unsplash

Avocados sind nicht nur auf Whole30 erlaubt, sie werden auch ermutigt! Zerdrücken, verteilen und hacken Sie sie nach Herzenslust zusammen mit natürlichen Gewürzen wie frischen Kräutern, Zitronensaft, Cayennepfeffer, gemahlenem Kreuzkümmel und Meersalz.

Lassen Sie Ihre Cooking Hacks an der Tür

Shutterstock

Hartwig erinnert daran: „Ein Pfannkuchen ist immer noch ein Pfannkuchen, selbst wenn er aus Kokosnussmehl hergestellt wird.“ Sie können sich auf eine große Welt des Paleo-Backens freuen, aber jetzt ist es nicht an der Zeit, Whole30-zertifizierte Zutaten in Cupcakes zu hacken Sie wissen bereits, werden schrecklich sein. Bei Whole30 geht es ebenso um Disziplin wie um Wellness. In der Tat können Sie Wellness nicht ohne Disziplin erleben. Schließen Sie diese kleine 30-tägige Herausforderung ab, ohne die Pizzakruste oder Brownies zu "betrügen", und Sie erhalten ein völlig neues Ernährungsniveau.

Gewichtsverlust ist nicht das Ziel

Shutterstock

Es spielt keine Rolle, ob Sie bei dieser Diät abnehmen oder abnehmen. Gewichtskontrolle ist nicht der Punkt von Whole 30. Dieser vollständig auf Lebensmitteln basierende Wellnessplan fördert eine optimale Organgesundheit, eine regelmäßige Verdauungsfunktion und einen erhöhten Stoffwechsel als Vorbereitung auf einen weniger restriktiven, aber ebenso nahrhaften langfristigen Lebensstil. Menschen, die sich an die Diät halten, werden daher aufgefordert, sich im Verlauf der Diät nicht zu wiegen. Treten Sie auf die Waage, bevor Sie beginnen, und verstauen Sie sie in einem Schrank, um Versuchungen zu vermeiden und die Motivation zu maximieren.

Empfohlen
  • Gewichtsverlust: 40 Moderne Dinge, die Ihren Gewichtsverlust beeinflussen

    40 Moderne Dinge, die Ihren Gewichtsverlust beeinflussen

    Jede Geschichte hat zwei Seiten, auch wenn es sich um das schlaffe und das flubby gegenüber dem zerkleinerten und mageren handelt. Bei Eat This, Not That! Wir recherchieren und berichten jeden Tag und jeden Tag über Trends im Bereich Ernährung und Gewichtsabnahme - und wir werden die ersten sein, die erklären, dass es legitime Gründe gibt, warum jemand mit dem Abnehmen kämpft oder nicht. Aber
  • Gewichtsverlust: Die 50 schlimmsten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren

    Die 50 schlimmsten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren

    „Ich muss diese Liebesgriffe loswerden“, hörte ich eine Frau im Fahrstuhl sagen. "Also werde ich eine Saftreinigung machen." Obwohl ich meine Gedanken für mich behielt, wusste ich, dass ihre Strategie des Abnehmens keine kluge war. Von flüssigen Entgiftungen bis hin zu Kohlsuppendiäten gibt es viele Taktiken, die helfen, schnell abzunehmen - und auf wundersame Weise schlank bleiben. Aber d
  • Gewichtsverlust: Die 20 besten Smoothie-Zutaten zum Abnehmen

    Die 20 besten Smoothie-Zutaten zum Abnehmen

    Mit dem richtigen Smoothie-Rezept können Sie Ihre Geschmacksknospen kitzeln und Ihre Kindheitsnostalgie ohne die begleitenden Kalorien der Kalorien genießen. In der Tat können die richtigen Smoothie-Zutaten tatsächlich dazu beitragen, Bauchfett zu verbrennen, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen. Reg
  • Gewichtsverlust: Wie man mit Eistee abnehmen kann

    Wie man mit Eistee abnehmen kann

    Eistee ist eine großartige Möglichkeit, diese Vorteile während der heißen Sommermonate zu genießen. Es gibt jedoch ein paar Grundlagen, die Sie kennen sollten, um die besten Erträge aus Ihrem Teetrinken zu erzielen. Komplimente unseres neuen E-Books The 7-Day Flat-Belly Tea Cleanse. Machen Sie Ihren eigenen Eistee Wenn Sie ein Snapple-Fan sind, haben Sie wahrscheinlich "Iced Tea" gesehen und gedacht: Großartig! Abgef
  • Gewichtsverlust: 17 Gründe, warum Sie an Gewicht zunehmen

    17 Gründe, warum Sie an Gewicht zunehmen

    Der Versuch, sich abzunehmen, kann dem Aufspringen eines Trampolins ähneln. Je härter wir springen, desto höher schießt unser Gewicht sofort wieder auf. Es ist nicht nur schwer für Ihre Brieftasche (der Kauf neuer Hosen ist nicht immer billig!), Es kann auch Ihre Gesundheit beeinträchtigen, von zunehmendem Muskelabbau bis hin zum Angriff auf Ihr Immunsystem. Die
  • Gewichtsverlust: 32 Nahrungsmittel, die das Stresshormon abschalten, das Sie fett macht

    32 Nahrungsmittel, die das Stresshormon abschalten, das Sie fett macht

    Haben Sie Ihre Haare regelmäßig gestresst? Es gibt einen weiteren Anreiz, Ihren Stress zu reduzieren, außer, dass Ihre Locken intakt bleiben: Sie reduzieren auch das Bauchfett. Wenn Sie emotional gestresst sind, bedeutet dies, dass Ihr Körper ein höheres Hormon produziert, das als Cortisol bekannt ist. In
  • Gewichtsverlust: 24 Wege, um in weniger als 24 Stunden zu debloatieren

    24 Wege, um in weniger als 24 Stunden zu debloatieren

    Als Michelangelo David geformt hat, hat er den Marmor von außen bearbeitet - aus einem Steinblock ein Meisterwerk der Kunst - und Bauchmuskeln. Die Formung Ihrer Bauchmuskeln muss jedoch auf eine ganz andere Art und Weise erfolgen: von innen. Trainieren und richtig essen sind der Kern, um den schlanken, flachen Bauch zu bekommen, den Sie wollen.
  • Gewichtsverlust: 44 Möglichkeiten, 4 Zoll Körperfett zu verlieren

    44 Möglichkeiten, 4 Zoll Körperfett zu verlieren

    Fett: Es ist das Zeug, das Eis cremig macht, Pizza verträumt und Nicki Minaj ihre Geschicklichkeit. An den richtigen Stellen und in der richtigen Menge ist Fett das, was das Leben lebenswert macht. Wenn Ihre Kurven jedoch über das Bollwerk Ihrer Gürtellinie stürzen, ist es Zeit, ernsthaft darüber nachzudenken, wie Sie Körperfett reduzieren können. Nicht
  • Gewichtsverlust: Der Grund für die meisten Amerikaner-Diät ist kein Gewichtsverlust - es ist dies

    Der Grund für die meisten Amerikaner-Diät ist kein Gewichtsverlust - es ist dies

    „Ich kann das nicht essen, ich mache eine Diät.“ Wie oft haben Sie sich selbst oder einen Freund gehört, der diesen Satz gesprochen hat? Wenn Paleo, Whole30 und Keto die Diät-Szene stehlen, ist es anormal, wenn Sie zu diesem Zeitpunkt keine bestimmte Essensroutine einhalten. Laut der von der International Food Information Council Foundation in Auftrag gegebenen 13. jährl

Tipp Der Redaktion

Chick-fil-A Menüpunkte Ernährungswissenschaftler bestellen

Es ist nicht nötig, sich von der Ernährung abzuwenden, nur um einen gut gekochten Vogel zu genießen. Halten Sie sich an die Tipps und Tricks dieser Ernährungswissenschaftler, und eine Mahlzeit im Geflügelzentrierten Fast-Food-Gelenk kann so taillenfreundlich sein wie lecker. Gegrillter Hühnergartensalat "Bei Chick-fil-A halte ich mich immer an die einfachsten verfügbaren Lebensmittel und überspringe die gebratenen Optionen - ja, dazu gehören das Hühnchen und die Pommes Frites - sowie cremige Seiten wie Krautsalat und Kartoffelsalat. Ich werd