Die Wahrheit über das Aufgeben von Gluten führt dazu, dass Sie sich besser fühlen



Die glutenfreie Industrie wächst ... aber es könnte der "Nocebo" -Effekt sein.

Hören Sie sich das an: Ich ging in den Laden, um ein Notizbuch zu kaufen, und auf dem Etikett stand "Glutenfrei". Wirklich! Genau in diesem Moment dachte ich: "Das ist ein bisschen zu weit gegangen ..."

Glutenfreie Produkte boomen derzeit im Geschäft und tauchen in jedem Lebensmittelgeschäft, Café und Restaurant auf. Aber wenn Sie keine Allergie gegen Gluten haben, warum sollten Sie es aus Ihrer Ernährung streichen? Ernährungswissenschaftler sagen, dass es keinen gibt - und dass es für Sie tatsächlich schlimmer sein könnte, wenn Sie dies tun.

Wenn Sie glutenfrei sind, nur weil Sie zuerst einige Dinge wissen sollten: 1. Gluten ist ein Protein, das in Weizen, Roggen, Gerste und anderen ähnlichen Körnern vorkommt. 2. Wenn Sie allergisch gegen dieses Protein sind, kann dies an einer genetischen Autoimmunerkrankung liegen, die als Zöliakie bezeichnet wird. 3. Produkte, die das Gluten entfernen, ersetzen es normalerweise durch schlechtere Zutaten, die normalerweise mehr verarbeitet werden und einen höheren Zucker- und Fettgehalt aufweisen.

Nur etwa ein Prozent der Amerikaner hat tatsächlich eine Zöliakie und weniger als sechs Prozent haben möglicherweise eine Glutenempfindlichkeit, bei der sie einige oder alle Zöliakiesymptome erfahren. Folgendes passiert jedoch: Menschen, die nicht die wahre Allergie haben, fühlen sich möglicherweise gesünder, wenn sie auf Gluten verzichten, weil sie glauben, Gluten sei das, was sie schlechter fühlen lässt; Dies wird als "Nocebo" -Effekt bezeichnet.

Die Forschung hat bewiesen, dass, wenn diese Diät nicht sorgfältig durchgeführt wird, es ungesund sein kann und es sogar schwierig sein kann, Gluten wieder in Phase zu bringen. Was macht diese Diät also so populär unter den Gesundheitskostern? Dies liegt daran, dass sich viele Menschen für einen insgesamt gesünderen Lebensstil entscheiden und weil viele glutenhaltige Lebensmittel dazu führen können, dass sich Menschen schwerfällig fühlen. Sie müssen sich daran erinnern, dass viele Menschen mehr Getreide und weniger Gemüse bekommen, als sie wahrscheinlich brauchen. Daher ist es manchmal nicht die schlechteste Idee, weniger Gluten zu essen. Aber wie bei rotem Fleisch würden Sie eine wertvolle Energiequelle verlieren, wenn Sie sie ganz ausschneiden.

Fazit: Ob glutenfrei oder nicht, lesen Sie die Etiketten und stellen Sie sicher, dass keine gesundheitsschädlichen Zusätze vorhanden sind. Schnappen Sie sich Getreide wie Quinoa und Buchweizen und fügen Sie massenweise Gemüse und mageres Fleisch (beide enthalten natürlich kein Gluten) in Ihre Ernährung ein.

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: 11 Mythen über Faser, die total falsch sind

    11 Mythen über Faser, die total falsch sind

    Vielleicht haben Sie jeden Morgen eine Schale mit ballaststoffreichem Getreide gegessen, nachmittags einen Apfel getrunken und nach dem Essen eine Ballaststoff-Ergänzung getrunken. Du bekommst mehr als genug Faser. Recht? Nicht unbedingt, sagen Experten. Nicht alle Fasern sind gleichwertig, und einige Untersuchungen haben ergeben, dass nur etwa die Hälfte von uns genug bekommt.
  • bessere Gesundheit: 7 unerwartete Nahrungsmittel, die Ihr Training ruinieren

    7 unerwartete Nahrungsmittel, die Ihr Training ruinieren

    Es ist kein Geheimnis, dass Sie Nahrung brauchen, um Ihre Fitness zu steigern - obwohl das Beste am besten von Zeit und Art des Trainings abhängt. Wenn man jedoch vor einer Schweißsitzung gegessen hat, schaden bestimmte Entscheidungen mehr als gut - wir sprechen von Bauchschmerzen, Muskelkrämpfen und Lethargie. W
  • bessere Gesundheit: 8 Möglichkeiten, hinzugefügte Zucker herauszuschneiden, hat mein Leben verändert

    8 Möglichkeiten, hinzugefügte Zucker herauszuschneiden, hat mein Leben verändert

    Eine einfache Blutprobe veränderte mein Leben. Die Ergebnisse zeigten etwas über mich, das ich nicht wusste oder nie vermutet hätte: Ich hatte ein Problem mit Zucker. Mein Arzt sagte mir, ich hätte Prädiabetes. Eine Prädiabetesdiagnose bedeutete, dass mein Blutzuckerspiegel höher war als er sollte, aber nicht hoch genug, um als Typ-2-Diabetes klassifiziert zu werden. Ich ü
  • bessere Gesundheit: Wie der perfekte Lebensmittelanteil tatsächlich aussieht

    Wie der perfekte Lebensmittelanteil tatsächlich aussieht

    Obwohl die Nährwertkennzeichnungen der meisten Lebensmittel eindeutig die idealen Portionsgrößen angeben, würden viele von uns lieber subjektiv denken; Schließlich würden wir es vorziehen, in einen Käseblock zu beißen, anstatt die vorgeschlagene Unze zu messen. Und realistisch gesehen möchte niemand nach Tassen oder Löffeln suchen, wenn sie hungrig sind. Um die D
  • bessere Gesundheit: 11 Lebensmittel, die schlechte Laune beenden

    11 Lebensmittel, die schlechte Laune beenden

    Wie die meisten Kinder, die in Haushalten mit nur einem Elternteil aufwachsen, hatte ich viel unstrukturierte Zeit, um in Schwierigkeiten zu geraten. Und meine Art von Ärger war Junk Food. Ich habe keine Feueralarmglocken gezogen, ich habe Taco Glocken gezogen. Ich bin nicht mit den Juvies gerannt, ich bin mit den Freundlichen gerannt.
  • bessere Gesundheit: 13 Lebensmittel zu essen, wenn du krank bist

    13 Lebensmittel zu essen, wenn du krank bist

    Egal, ob es sich um Sheryl von der Buchhaltung oder um Ihren Partner im Fitnessstudio handelt - in dieser Saison wird jemand in Ihrer Nähe niesen und Sie krank machen. Es ist nur eine Frage der Zeit. Das Aufladen auf Medikamente ist jedoch nicht immer der beste Weg, um wieder auf die Beine zu kommen.
  • bessere Gesundheit: 8 beste Nahrungsmittel für dein Sperma

    8 beste Nahrungsmittel für dein Sperma

    Eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihre Schwimmer von olympischer Qualität sind, besteht darin, bestimmte nährstoffreiche Lebensmittel in Ihre Ernährung aufzunehmen. Die Forscher fanden heraus, dass sowohl fruchtbare als auch subfertile Männer nach einer Nahrungsergänzung mit Zink und Folsäure eine erhöhte Spermienzahl aufwiesen. Wir ha
  • bessere Gesundheit: Die besten und schlechtesten Getränke für Ihren Penis

    Die besten und schlechtesten Getränke für Ihren Penis

    Nachrichten blinken: Ihr Penis arbeitet nicht im Vakuum. (Nun, lass uns nicht hoffen.) Was wir damit meinen, ist, dass deine Ernährung einen direkten Einfluss auf deine erektile Gesundheit hat. Wir haben die 50 besten Nahrungsmittel für Ihren Penis ausgemacht, aber das ist nicht die ganze Geschichte.
  • bessere Gesundheit: Die 5 schlechtesten "gesunden" Nahrungsmittel für Ihre Zähne

    Die 5 schlechtesten "gesunden" Nahrungsmittel für Ihre Zähne

    Aber hier ist eine unwillkommene Überraschung: Studien zeigen, dass bestimmte Lebensmittel tatsächlich mehr Schaden an Ihren Zähnen anrichten können als Tabak! Hier sind fünf, die Sie verbrauchen könnten, um abzunehmen, aber es kann sein, dass sie nicht zum Lächeln sind. (Ein wichtiger Hinweis: Wir sagen nicht, dass Sie die Lebensmittel, die unten gesund sind, aufgeben sollten! Sie s

Tipp Der Redaktion

10 Diät-Hacks, die Sie jetzt brauchen

Kalorien schneiden. Senken Sie Ihr Krankheitsrisiko. Stabilisieren Sie Ihren Blutzucker. Sie klingen alle wie Herkulesaufgaben, wenn Sie sie als allgemeine Ziele betrachten. Unterteilen Sie diese Ziele in tägliche Gewohnheiten, wie das Reduzieren von 50 Kalorien hier und das Durchführen eines gesunden Austauschs, und plötzlich ist es einfach, das Risiko für Diabetes zu verringern und zu senken. Ve