10 beste Dinge zu essen, wenn Sie hungern



Sie könnten versucht sein, nach dem zu greifen, was Sie zur Hand haben, den Automaten zu schlagen oder Reste zu verschlingen, egal wie süß oder nachsichtig Sie sind. Sie können jedoch Ihren nächsten spontanen Angriff der Munchies planen, indem Sie sich Snacks anhäufen, die Sie schnell füllen und schnelle Energie liefern, während Sie Ihre Taille langfristig abnehmen. Hier sind 10 der Besten. Und verpassen Sie nicht unseren exklusiven Bericht, die 50 besten Tipps zum Abnehmen aller Zeiten!

Mandeln

Der Quick-Pick-you-up ist mit sättigendem Protein gefüllt, um Sie jetzt aufzufüllen und weitere Heißhunger zu unterdrücken. Eine Blue Diamond 100-Kalorien-Snack-Packung enthält 4 Gramm. Bonus: Mandeln sind magische Geschosse zum Abnehmen, dank der Aminosäure L-Arginin, die beim Aufbau von Muskelmasse hilft und nach Ansicht der Mayo Clinic-Forscher Bauchfett reduziert.

Bananen

Die hungerfressende Zutat im perfekt zu tragenden Snack der Natur ist Faser. Jede mittelgroße Banane enthält 3 Gramm Fill-You-Up-Faser sowie 14 Gramm natürlich vorkommenden Zucker für Energie und nur 105 Kalorien. Darüber hinaus fördert das berühmte Kalium der Frucht die Muskelgesundheit und -wiederherstellung.

Haferflocken

Wenn der Hunger zuschlägt, versucht es, nach einer Müslischachtel zu greifen. Widerstehen. Laut einer im Journal des American College of Nutrition veröffentlichten Studie führt das Essen von Haferflocken zu einem stärkeren Sättigungsgefühl als kaltes Frühstücksflocken. Warum? Die bauchfüllende Kraft unlöslicher Ballaststoffe. In einer kanadischen Studie entdeckten Forscher, dass diejenigen, deren Diäten durch unlösliche Ballaststoffe ergänzt wurden, geringere Mengen an Hunger induzierendem Hormon Ghrelin aufwiesen.

Äpfel

Wenn Sie sich für diesen natürlich süßen Snack entscheiden, werden Sie nicht nur satt und natürlich energiegeladen. es hilft auch, Bauchfett zurückzuschlagen. Man nimmt an, dass eine Verbindung namens Ursolsäure - in Apfelschalen gefunden - die Muskeln und das braune Fett erhöht, ein gutes Fett, das die Kalorienverbrennung steigert.

Hummus

Kichererbsenhummus ist nicht nur mit sättigendem Eiweiß gefüllt, sondern hat auch einen mediterranen Dip in Ihrer Speisekammer, der Ihnen eine Entschuldigung gibt, mehr füllendes, faserreiches Gemüse zu sich zu nehmen. Hülsenfrüchte, zu denen auch Bohnen, Linsen und Erbsen gehören, haben sich als starke Appetitzügler erwiesen. Eine kürzlich veröffentlichte, in der Zeitschrift Obesity veröffentlichte Rezension stellte fest, dass Probanden, die täglich cup zu 1 Tasse Hülsenfrüchte konsumierten, bis zu 31 Prozent voller waren als diejenigen, die sich der Stimme enthielten.

Mandelbutter

Dieser wohlschmeckende, sättigende Snack hält Sie dank seines Vorrates an einfach ungesättigten Fettsäuren satt. Haben Sie einige Vollkorn-Cracker (vermeiden Sie einfache Weißbrot-Cracker und Cracker) oder fügen Sie einer Banane eine Schmiere hinzu. Stellen Sie nur sicher, dass die von Ihnen gewählte Marke nur aus zwei Zutaten besteht: Nüssen und einem Hauch Salz.

Vollfettiger griechischer Joghurt

Wenn Sie wirklich hungrig sind, treten Sie fettarme und fettarme Joghurts an den Straßenrand - sie lassen Sie oft auf der Suche nach mehr Essen. Vollfette Molkereiprodukte werden langsam verdaut und Sie bleiben länger satt. Griechischer Joghurt ist ein Doppelsitzer, wenn es darum geht, den Hunger zu bekämpfen: Er enthält mehr als 20 Gramm Sättigungsprotein und satte 20 Prozent Ihres täglichen Kalziumbedarfs. Ohne genügend Kalzium in Ihrem Körper verspüren Sie häufiger Angstzustände und Depressionen, die den Cortisol- und Hungerhormonspiegel erhöhen können.

Avocados

Keine Sorge - Fett essen macht Sie nicht immer fett. Avocados sind voll mit herzgesunden einfach ungesättigten Fetten, wie sie in Olivenöl und Nüssen enthalten sind, die Ihre Hunger-Schalter dämpfen und die Knabbereien abwehren: Eine Studie im Nutrition Journal stellte fest, dass Teilnehmer, die eine halbe frische Avocado während des Mittagessens aßen, 40 Prozent angaben vermindertes Verlangen danach stundenlang zu essen. Und ungesättigte Fette können auch die Lagerung von Bauchfett verhindern. Es ist eine Win-Win-Situation, denn je mehr Bauchfett wir haben, desto schwieriger ist es, unseren Appetit zu kontrollieren, so eine neue Studie der University of Florida.

Himbeeren

Sie sind zwar klein, aber Himbeeren sind ein mächtiger Hungerjäger. Eine kürzlich veröffentlichte kleine Studie in der Zeitschrift Appetite fand heraus, dass junge Frauen, die nur einen 65-Kalorien-Becher Beeren konsumierten, eine Stunde später etwa 20 Prozent weniger Kalorien aßen als Frauen, die die gleiche Anzahl an Kalorien in Süßigkeiten aßen. Übersetzung: Das Essen von Beeren lindert nicht nur das Verlangen, sondern auch das Überessen. Denn nur eine Tasse Himbeeren liefert 8 Gramm Sättigungsfaser.

Nur Feststoffe

Smoothies und Säfte sind im Moment sehr angesagt, aber wenn Sie schon einmal danach ein Erfrischungsgetränk getrunken haben und fast unmittelbar danach Hunger hatten, ist der Grund dafür: Ihr Körper registriert keine flüssigen Kalorien wie bei Feststoffen. Tatsächlich hat sich gezeigt, dass die aus Flüssigkeiten gewonnene Energie weniger zufriedenstellend ist als die Kalorien aus festen Lebensmitteln. Daher neigen wir dazu, mehr zu trinken, bevor wir uns zufrieden fühlen, so eine Studie des American Journal of Clinical Nutrition. Experten gehen davon aus, dass der physische Akt des Kauens die physiologischen Sättigungsreaktionen verstärken kann - eine kürzlich durchgeführte Studie zu Lebensmittelqualität und Präferenz führte das Sättigungssignal der Tatsache zu, dass das Hören des knusprigen Essens dazu dienen kann, Ihren Verbrauch zu überwachen - oder dass ganze Lebensmittel das sind langsamer als Flüssigkeiten verdaut, ein Prozess, der als Magenentleerung bekannt ist und dazu führt, dass sich Ihr Magen tatsächlich voller und länger fühlt.

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: Hier ist, was Kim Kardashian für das Frühstück in erstaunlicher Form isst

    Hier ist, was Kim Kardashian für das Frühstück in erstaunlicher Form isst

    Zwischendurch teilt sie sich mit ihrer vierjährigen Tochter ein Bett und schnappt sich ihre neue Make-up-Linie. Damit beginnt die Reality-TV-Queen in all ihrer durchtrainierten Bauchpracht ihren Tag. Kim Kardashian hat für viele Dinge Schlagzeilen gemacht: ihre schamlosen Selfies, das neueste Latex-Ensemble, das sie auf dem roten Teppich trug, und ihre neueste Version von bleach blondem Haar.
  • bessere Gesundheit: Warum Sie sich über die Chemikalien in Ihrer Wasserflasche Sorgen machen sollten

    Warum Sie sich über die Chemikalien in Ihrer Wasserflasche Sorgen machen sollten

    Legen Sie den Wasserfilter für eine Sekunde ab und hören Sie zu. Es ist zwar eine tolle Sache, Ihr Wasser zu reinigen, aber es ist an der Zeit, dass Sie sich um den größeren Schuldigen kümmern - Ihre Wasserflasche. Ganz gleich, ob Sie Wasser in Flaschen trinken oder ein wiederverwendbares Wasser gekauft haben, um Geld zu sparen, die Umwelt zu schonen oder Ihr Inneres zu retten, können Sie sich tatsächlich mehr schaden als nützen. Lesen
  • bessere Gesundheit: Die ultimative Ein-Tages-Detox

    Die ultimative Ein-Tages-Detox

    Es begann mit einem mundgerechten Keks. Ein Schluck Bier. Eine Handvoll Chips. Sie haben sich heute versprochen, anders zu sein. Und du hast es so gut gemacht! Das war aber schon vor Tagen. Und jetzt ist es Tage später und Sie befinden sich in demselben leidvollen Zustand: benommen, aufgebläht und (mindestens) 5 Pfund schwerer als zuvor, bevor Sie sich dem ersten Keks hingegeben haben.
  • bessere Gesundheit: 16 Möglichkeiten, wie du Wasser trinkst

    16 Möglichkeiten, wie du Wasser trinkst

    Wenn Sie mehrere Tage ohne Trinkwasser auskommen würden, wären Sie in einer Welt voller Schwierigkeiten. Aber die Idee, dass acht Brillen pro Tag optimal sind, ist eine matschige Logik. Im Jahr 1945 behauptete das Food and Nutrition Board der National Academy of Sciences, dass der Körper zweieinhalb Liter Wasser pro Tag benötigte (tatsächlich sind es zehn Tassen Wasser pro Tag, sogar mehr als die allgemein bekannten acht.) )
  • bessere Gesundheit: 25 Möglichkeiten, die Proteinaufnahme zu erhöhen

    25 Möglichkeiten, die Proteinaufnahme zu erhöhen

    Wenn es eine Sache gibt, die Ihnen helfen kann, weniger zu essen und die Chance zu erhöhen, dass Sie abnehmen, wird mehr Eiweiß gegessen. Es hat sich gezeigt, dass Protein dazu beiträgt, dass Sie länger satter werden, Ihren Stoffwechsel beschleunigen und sogar den Muskelaufbau effizienter gestalten. Wi
  • bessere Gesundheit: 30 Tipps von den heute heißesten Workouts

    30 Tipps von den heute heißesten Workouts

    Es gibt mehr Möglichkeiten als je zuvor, wie Sie Ihren besten Körper je erreichen möchten, von amputierten Ruder-Kursen über böse Ballett-Boot-Camps bis hin zu Nachtclub-inspirierten Cardio-Kursen und mehr. Diese heißen Fitness-Spots haben vielleicht auffallende Lichter und durchgeknallte Studios, aber darunter liegen wirklich wirksame Fitnessmethoden und gesunde psychologische Grundlagen. Es g
  • bessere Gesundheit: Welcher Tee passt zu Ihrem Körperziel?

    Welcher Tee passt zu Ihrem Körperziel?

    Immer mehr Forschungen haben gezeigt, dass verschiedene Teesorten unterschiedliche Mikronährstoffe besitzen, die vom Stoffwechsel bis zur Blockierung der Neubildung von Fettzellen alles tun. Und die Forschung, die The 7-Day Flat-Belly Tea Cleanse zusammengestellt hat, bestätigt es! Um schnell zu sehen, worauf Sie zugreifen können, sehen Sie sich die unten aufgeführten lustigen Flip-Karten an!
  • bessere Gesundheit: 15 Möglichkeiten, Ihren Stoffwechsel zu hacken

    15 Möglichkeiten, Ihren Stoffwechsel zu hacken

    Einen schnelleren Stoffwechsel zu haben, ist eines dieser Elemente auf der Wunschliste, wie ein sich selbst erneuerndes Bankkonto und Haare, die perfekt aussehen, sobald Sie aus der Dusche treten und die unwahrscheinlich werden, dass sie jemals Realität werden. Für viele Menschen ist das Leben mit einem langsamen Stoffwechsel nur ein weiterer unwillkommener Teil des Älterwerdens, etwa das Zahlen von Steuern oder das Ermitteln von Möglichkeiten, diese ersten Falten zu verschleiern. Nu
  • bessere Gesundheit: 12 Essgewohnheiten, die Sie länger leben lassen und schlanker werden

    12 Essgewohnheiten, die Sie länger leben lassen und schlanker werden

    Wenn es darum geht, länger zu leben - und sich gesünder, glücklicher und schlanker zu fühlen - war Ihr Schicksal noch nie fester in Ihrer Hand. Forschungsergebnisse zeigen, dass Sie unabhängig von Ihren genetischen Voraussetzungen echte Schritte unternehmen können, um das Risiko eines frühen Todes (bis hin zum Ausschalten Ihrer Fettgene) zu verringern, indem Sie Ihren Lebensstil und Ihre Ernährung optimieren. Mehr n

Tipp Der Redaktion

16 Weine zum Abnehmen

Es gibt unzählige Gründe, dieses Wochenende Wein zu trinken. Warum Wein, fragst du? Weil viele andere alkoholische Getränke einfach nur unterdurchschnittlich sind. Party-Cocktails sind in der Regel kalorienreiche Crapshoots, und Bier kann selbst die schlankste Person unangenehm aufblähen. Wein dagegen ist zuverlässig. Sie