35 Dinge, die dich aufblähen



Bist du jemals mit flachen Bauchmuskeln ins Bett gegangen, nur um aufzuwachen, als hättest du gerade das gesamte McDonald's-Menü geschluckt? Wenn Sie nicht im Schlaf durch den Schlaf gegangen sind (hey, es könnte passieren), hatten Sie wahrscheinlich Bauchblähungen. Obwohl es wahrscheinlich eine Erleichterung war, als Sie merkten, dass Sie tatsächlich kein Gewicht zugenommen haben, macht das Aufblähen nicht weniger lästig - oder unangenehm. Wie Sie wahrscheinlich angenommen haben, ist die Ernährung häufig durch hervorstehende Hündchen schuld. Es gibt jedoch auch einige weniger offensichtliche Faktoren für den Lebensstil und die Gesundheit, die möglicherweise eine Rolle spielen. Lesen Sie weiter, um einige der Hauptursachen für Magenschwellungen zu entdecken, damit Sie Ihre Tat bereinigen und Ihren flachen Bauch rund um die Uhr erhalten können! Sehen Sie, wie viele auf Sie zutreffen und stoppen Sie dann Ihren Bauch schnell mit diesen 24 Möglichkeiten, Ihren Bauch in 24 Stunden zu verkleinern!

ESSEN & TRINKEN



Achtung: Diese Knabbereien und Schlucke können dazu führen, dass Ihr Magen anschwillt!
1

Pizza



Pizza ist nicht nur lecker, freakin 'lecker, sie ist auch voll mit Fett und Salz - zwei Nährstoffen, von denen gezeigt wurde, dass sie Bauchschwellungen verursachen. Zum Beispiel enthält ein Stück Pizza Hut's Meat Lovers 17 Gramm Fett und 750 Milligramm Natrium - das ist ein Drittel der empfohlenen Tagesdosis! Wie führt das alles zu einem riesigen Bauch? Der Konsum von zu viel Salz kann zu Wassereinlagerungen und vorübergehender Gewichtszunahme führen, während fetthaltige Lebensmittel die Magenentleerung verzögern können, was dazu führt, dass Sie sich unbehaglich voll und aufgebläht fühlen. Es gibt noch mehr: Der Käse kann das Problem für die Molkerei empfindlichen. Yikes! Es ist nicht zu leugnen, dass diese Trifekta ein Rezept für eine flache Bauchkatastrophe ist.
2

Dosensuppe



Denken Sie, dass Ihre Lieblingssuppen gesunde Picks sind? Schauen Sie sich die Nährwertangaben näher an. Selbst wenn sie kalorienarm und fettarm sind, überfluten viele Dosen mit Natrium. Tatsächlich enthält eine typische Suppe Suppe zwischen 750 und 1.100 Milligramm Natrium - eine schlechte Nachricht für Ihren Bauch. Wenn Sie Ihr System mit Natrium überfluten, können die Nieren nicht mithalten. Das Salz befindet sich in der Blutbahn, wo es Wasser anzieht, was zu Wasseransammlungen und Blähungen führt. Um das Problem abzuwehren, suchen Sie nach Suppen mit weniger als 600 Milligramm pro Portion, oder besser noch, nehmen Sie eine dieser 20 Best-Ever Fat Burning-Suppen auf und nehmen Sie den Salzstreuer mit.
3 & 4

Äpfel und Birnen



Die gute Nachricht: Diese beiden Früchte sind mit sättigenden, löslichen Ballaststoffen gefüllt, sodass sie sich perfekt zum Abnehmen eignen. Der Nachteil: Da sie so faserig sind, können sie empfindliche Bäuche verwüsten. Wenn Sie feststellen, dass das Füllen von Früchten wie diesen dazu führt, dass Ihr Magen aufgebläht wird, reduzieren Sie die Portionsgröße und fügen Sie langsam mehr zu Ihrem Teller hinzu, bis Sie eine volle Portion vertragen können.
5

Saufen



"Große Mengen Alkohol können die Magenentleerung verlangsamen, was dazu führen kann, dass Sie sich schwer und aufgebläht fühlen", erklärt Alissa Rumsey, eingetragener Ernährungsberater und Sprecher der Akademie für Ernährung und Diätetik. „Alkohol kann auch dazu führen, dass Sie Wasser zurückhalten, sodass Sie sich geschwollen und aufgebläht fühlen. Dies wird durch den diuretischen Effekt des Alkohols noch verstärkt, da ein dehydrierter Körper mehr Wasser als ein hydratisiertes enthält. “Um gebläht zu bleiben, schlägt Rumsey vor, sich nach zwei Getränken abzuschalten und jeden getränkten Schluck mit einem Glas Wasser zu trinken, um hydratisiert zu bleiben . Fühlen Sie sich am nächsten Tag immer noch geschwollen? Peitschen Sie eines dieser 50 Best Detox Waters für Fettverbrennung und Gewichtsabnahme auf.
6

Mais



Obwohl kein Hinterhofgrill oder Topf mit Chili ohne Zusatz von Mais vollständig wäre, könnte das gelbe Gemüse die Quelle Ihres Ballon-Mittelteils sein. "Nicht alle Arten von Kohlenhydraten sind leicht zu verdauen", sagt die registrierte Diätistin Lisa Moskovitz. „Und Mais enthält eine Art Kohlenhydrat, das der Körper nur schwer abbauen kann. Dies kann zu einer Fermentation von GI-Bakterien und eingeschlossenen Luft und Gas führen, was zu Blähungen führt. “
7

Kreuzblütler



Kreuzblütler wie Grünkohl, Broccoli, Kohl und Blumenkohl sind eine gute Quelle für Vitamin C und Ballaststoffe, können aber dank ihres Raffinose- und Fructangehalts auch aufgebläht und sprudelnd wirken. Und die schlechten Nachrichten kommen immer wieder: Nicht nur das Essen von Kreuzblütlern verursacht Blähungen, sondern sie riechen auch unter den Rülpsern. "Menschen besitzen kein Enzym, um Raffinose abzubauen, ein komplexer Zucker, der häufig in Kreuzblütlern vorkommt", sagt die klinische Ernährungswissenschaftlerin Jennifer Cassetta. "Wenn diese Gemüse also in den unteren Darm gelangen, werden sie von Bakterien fermentiert und produzieren Methan, Kohlendioxid und Wasserstoff, was zu Gas führt."
8

Seltzer



Obwohl Sie die sprudelnden, mit Kohlensäure versetzten Blasen in sprudelndem Wasser und Seltzer lieben, werden Sie nicht lieben, wie sie in Ihrem Magen eingeschlossen werden und dazu führen, dass sie wie ein Ballon anschwellen. Halten Sie sich fern, wenn Sie Ihre schlanke Figur rund um die Uhr beibehalten möchten. Und wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie in nur fünf Wochen einen Waschbrettbauch bekommen, verpassen Sie nicht diese unumgängliche Liste der 5 Best-Ever Foods for Abs - Guaranteed!
9

Diät-Soda



Diätgetränke enthalten neben der blasenbildenden Karbonisierung auch künstliche Süßstoffe, die empfindlichen Mägen noch mehr Schaden zufügen können. Und wenn Sie von Soda sprechen, achten Sie darauf, diese 70 schlechtesten Getränke zu meiden, die Ihnen einen "Soda-Bauch" geben.
10

Roher Spinat



Der hohe Gehalt an löslichen Ballaststoffen im Spinat macht ihn zu einer guten Ergänzung zu Sandwiches und Salaten, aber der Nährstoff kann auch zu Blähungen bei empfindlichen Bäuchen führen. Dies wird nur durch die natürlich vorkommenden Oligosaccharide des Laubgrüns verschlimmert. Wenn Sie ein großer Fan von grünem Rohkost sind, schlägt Cassetta vor, es zu Smoothies zu mischen, da es leichter zu verdauen ist, wenn es teilweise zusammengebrochen ist. Alternativ können Sie es in etwas Olivenöl sautiert essen. "Das Kochen von Spinat kann helfen, einige der rauen oder unverdaulichen Teile abzubauen", sagt Moskovitz.
11

Zwiebeln



Sie wissen bereits, dass Zwiebeln Ihren Atem stinken lassen, aber wussten Sie, dass sie auch Ihren Bauch anschwellen lassen können? "Zwiebeln sind eine Hauptquelle für Fructane, eine Klasse von Oligosacchariden oder komplexen Zuckern, die der Dünndarm nicht abbauen kann", erklärt Moskovitz. "Aus diesem Grund können Fructane zu Völlegefühl, Blähungen und Schmerzen beitragen."
12

Proteinriegel



Sie denken wahrscheinlich nicht an „Bohnen“, wenn Sie einen Proteinriegel auspacken, aber viele von ihnen enthalten Proteinisolat aus Sojabohnen - etwas, das viele Leute genauso gasfördernd wie die musikalische Frucht finden. Wie andere Bohnen enthält Soja Oligosaccharide, Zuckermoleküle, die der Körper nicht vollständig abbauen kann. Da es nirgendwohin geht, hängen diese Oligosaccharide im Magen ab, wo sie fermentieren, was zu Gas und Blähungen führt. Suchen Sie nach einem mit Eiern gefüllten Snackriegel, der Ihren Bauch nicht aufbläht? Dann schauen Sie sich unseren exklusiven Bericht an, Every KIND Bar — Ranking! wo wir das Beste und das Schlechteste der Menge verraten.
13

Trockenobst



Getrocknete Früchte können eine große Quelle für Nährstoffe und Ballaststoffe sein, sie können jedoch auch eine musikalische Frucht für diejenigen sein, die an einer Fructosemalabsorption leiden, die dann auftritt, wenn der Körper Schwierigkeiten hat, den natürlichen Zucker aufzunehmen. Um Ihren Magen flach zu halten, wählen Sie in Wandermischungen das Verhältnis Trockenobst zu Nuss und entscheiden Sie sich für frisches Trockenobst in Ihrem Haferbrei.
14

Champignons



Pilze, die für ihre kulinarische Vielseitigkeit bekannt sind, werden in fast allen Gattungen der Küche verwendet - was eine schlechte Nachricht ist, wenn Sie sich aufblähen. Pilze enthalten Polyole, Zuckeralkohole, die zu groß und für den Dünndarm schwer zu verdauen sind. Das Ergebnis, zu viel zu essen, ist auch nicht gerade schön: Nicht nur, dass sich Ihre Hose zwei Größen zu klein anfühlt, sie kann auch stark abführend wirken. Eek!
fünfzehn

Süßungsmittel



Zuckerfrei verpackte und „Diät“ -Futtermittel wie Süßigkeiten, Cola und bestimmte Snackriegel können Sie Kalorien sparen, aber sie sind mit Chemikalien gefüllt, die dazu führen können, dass sich Ihr Magen wie ein Kugelfisch ausdehnt. Der Grund: „Zuckerfreie Lebensmittel sind mit Zuckeralkoholen gefüllt, die süß schmeckende, unverdauliche Verbindungen enthalten“, erklärt Rumsey. „Da unser Körper sie nicht wie herkömmliche Zucker verarbeiten kann, können sie häufig zu Blähungen und Blähungen führen.“ Begrenzen Sie die Aufnahme des gefälschten Materials, um Ihren Bauch zu straffen und aufzublähen. Und für noch mehr Möglichkeiten, um noch heißer zu werden, sollten Sie sich diese 20 einfachen Möglichkeiten zum Abnehmen wie ein Promi ansehen!
16 und 17

Bohnen & Linsen



Sowohl Linsen als auch Bohnen enthalten Oligosaccharide, eine Klasse von unverdaulichen Zuckern, die zu Blähungen und Gas führen können. Willst du sie trotzdem essen? Verringern Sie deren Aufblähungseffekte, indem Sie die mit Eiern gefüllten Superfoods als Salataufsatz, Omelettfüller und Suppenergänzung verwenden und nicht die Hauptattraktion auf Ihrem Teller.
18

Milchprodukte



Obwohl Milchprodukte nicht für jeden eine Völlegefühl hervorrufen, wird bei Frauen mit Laktosefreundlichkeit häufig die Taille vergrößert, wenn sie Milch, Käse oder griechischen Joghurt konsumieren. „Wenn Laktose, der natürlich vorkommende Zucker in der Molkerei, im Dünndarm malabsorbiert wird, gelangt er in den Dickdarm, wo er durch Darmbakterien fermentiert wird. Das Ergebnis ist oft Blähungen und Blähungen “, erklärt Rumsey. Wenn das klingt, als würden Sie die Molkerei einschränken, könnte das Geheimnis sein, um Ihren geschwollenen Mittelteil loszuwerden.
19

Milch Alternativen



Soja- oder Mandelmilch mag als sichere Alternative für Personen mit Laktosefreundlichkeit erscheinen, aber Sie können Ihre ordentlichen Bauchziele unterminieren, wenn Sie eine Marke mit dem Verdickungsmittel Carrageenan kaufen. Carrageenan wurde aus Algen gewonnen und ist mit Geschwüren, Entzündungen und anderen Magen-Darm-Problemen in Verbindung gebracht worden. Yikes!

SCHLECHTE ANGEWOHNHEITEN



Bekommen Sie dies: Aufblähen ist mehr als nur Essen. Vom Rauchen bis hin zum Überspringen des Fitnessstudios sind einige Ihrer nicht ganz so gewöhnlichen Gewohnheiten möglicherweise an Ihrem hervorstehenden Hündchen schuld.
20

Du bist super faul



Sie wissen, dass zu viel Sitzen zu Gewichtszunahme und Bauchfett führen kann, aber wussten Sie, dass es dazu führen kann, dass Ihr Bauch vorübergehend aufgebläht wird? Wenn Sie sich nicht bewegen, sind weder Ihr Darm noch Ihr Gas. Dankenswerterweise reicht ein kurzer Spaziergang nach draußen oder ein 10-minütiges Training in Ihrem Wohnzimmer aus, um die Dinge regelmäßig zu halten und das Aufblähen zu verhindern.
21

Auf Wasser knabbern



Wir verstehen es: Wenn Sie sich aufgebläht fühlen, trinken Sie als letztes noch mehr Wasser. Ironischerweise ist es jedoch genau das, was Sie tun müssen, um ein oder zwei Gläser H20 niederzuschlagen. "Wenn Sie dehydriert sind, wird Ihr Körper Wasser sparen, was zu Blähungen führen kann", sagt Rumsey. „Wenn Sie hydratisiert bleiben, beschleunigt dies auch die Verdauung und kann den durch Salz und Kohlenhydrate verursachten Blähungen entgegenwirken.“ Sie sollten den ganzen Tag über 6 bis 8 Gläser Wasser anstreben.
22

Zu schnell essen



„Zu schnelles Essen kann dazu führen, dass Sie mehr Luft schlucken, Blähungen verursachen oder verschlimmern, warnt Rumsey. „Um Blähungen abzuwehren, sollten die Mahlzeiten mindestens 30 Minuten dauern. Dadurch wird nicht nur die Menge an Luft reduziert, die Sie aufnehmen, sondern Sie können auch besser auf Ihren Körper hören und mit dem Essen aufhören, wenn Sie sich satt fühlen. Dies kann zu Gewichtsabnahme führen. “Für weitere Schlankheits-Tricks, überprüfen Sie diese 20 Gewicht-Verlust-Tricks, die Sie nicht versucht haben.
23

Durch ein Strohhalm trinken



Ein Strohhalm kann den morgendlichen Protein-Shake während des Laufs leichter trinken, nützt dem Magen aber nichts. "Wenn Sie durch einen Strohhalm trinken, saugen Sie auch Luft in Ihren Magen, wodurch sich Ihr Verdauungstrakt in Ihrem Verdauungstrakt erhöhen kann", sagt Rumsey. Trinken Sie direkt aus dem Deckel, um Bauchbeschwerden abzuwehren.
24 und 25

Bonbons und Kaugummi saugen



Kaugummi zu kauen und an harten Süßigkeiten zu lutschen mag wie eine harmlose Angewohnheit erscheinen, kann jedoch dazu führen, dass Sie übermäßig viel Luft schlucken, was zu Blähungen führen kann. Und wenn Sie normalerweise nach den zuckerfreien Optionen greifen, haben Sie noch größere Probleme: Zuckerfreie Atemerfrischer enthalten Sorbit, einen Zuckeralkohol, der für Blähungen und andere Magen-Darm-Beschwerden bekannt ist. Machen Sie sich eine Tasse Pfefferminztee, um Ihren Atem nach dem Essen zu erfrischen und Blähungen abzuwehren. Das Gebräu ist ein allgemeines Hausmittel gegen Blähungen und kann auch Schmerzen und Unwohlsein von Blähungen und Blähungen lindern. Um die Vorteile des Tees optimal zu nutzen, besuchen Sie The 7-Day Flat-Belly Tea Cleanse! Testteilnehmer verloren in einer Woche bis zu 10 Pfund!
26

Die Glasfaserzufuhr zu schnell auffüllen



Sie wissen, dass die Aufnahme Ihrer Ballaststoffe Ihren schnellen Gewichtsverlust unterstützen kann, aber wenn Sie es nicht gewohnt sind, den überfüllenden Nährstoff zu sich zu nehmen, kann eine große Dosis des Materials für Ihren Körper schwer zu verdauen sein, erklärt Rumsey. Das Ergebnis? Ein Mittelteil, das plötzlich so rund ist wie ein Basketball. "Lassen Sie sich von Ballaststoffen wie Kleie, Bohnen und Linsen begleiten, angefangen mit kleinen Portionen", schlägt Rumsey vor. Ein weiterer Trick: Mit jeder ballaststoffreichen Mahlzeit ein großes Glas Wasser trinken. Flüssigkeiten helfen, Ballaststoffe durch den Verdauungstrakt zu transportieren, um das Aufblähen zu verhindern. Weitere flache Bauchhacks finden Sie in den 30 Minuten vor dem Schlafengehen, um Gewicht zu verlieren.
27

Rauchen



Es ist allgemein bekannt, dass Rauchen das Herz und die Lunge in Mitleidenschaft zieht, aber was viele Menschen nicht wissen, ist, dass die Gewohnheit auch die Motilität des Verdauungstrakts verlangsamen kann und zu blasenbildenden Gesundheitsproblemen wie GERD und Lebererkrankungen führt. Fazit: Ein aufgeblähter Darm ist ein weiterer Grund, um endlich Ihre Cig-Gewohnheit endgültig zu kicken.
28

Überessen



Es ist nicht gerade eine Neuigkeit, dass übermäßiges Essen Aufblühen verursacht; In der Tat ist es eine der häufigsten Ursachen. Nachdem Sie eine große Mahlzeit zu sich genommen haben, scheidet der Magen Enzyme und Säuren aus, die helfen, Ihre Mahlzeit in kleinere Stücke zu zerlegen, sodass sie eventuell in den Dünndarm passt “, erklärt Moskovitz. Je mehr Sie da drin sind, desto länger dauert der Prozess, was zu einem unangenehmen, geschwollenen Gefühl führt.

GESUNDHEITSBEDINGUNGEN



In neun von zehn Fällen ist Aufblasen nur eine vorübergehende Sache, die durch Verhaltens- und Ernährungsänderungen bekämpft werden kann. Manchmal ist ein geschwollenes Gefühl das Ergebnis eines ernsten - oder weniger schwerwiegenden - Gesundheitszustands.
29

Diabetes



Diabetes verursacht Aufblasen !? Dies ist eine Nebenwirkung von Diabetes, über die niemand zu sprechen scheint! Aber es ist nicht der Zustand, der zu einem größeren Bauch führt - es ist das Medikament, um die Symptome zu behandeln. Orale Antidiabetika wie Acarbose, der generische Name für Precose, sind mit synthetischen Zuckern überzogen, die Blähungen und Verdauungsstörungen verursachen können, so die US-amerikanische National Library of Medicine. Aber gib nicht einfach deine Drogen ab. Wenn Sie feststellen, dass Sie eine unerwünschte Reaktion haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über alternative Behandlungsmethoden.
30

Chronischer Stress



Wenn Ihr Stress ansteigt, tun dies auch Hormonspiegel, die Ihren Verdauungstrakt verschlimmern können, was zu Blähungen und Blähungen führt. Und dann, wenn Sie Ihr Haar herausziehen, können Sie Ihr Mittagessen zu schnell von Chipotle herunterziehen oder bei Angstzuständen übermäßige Luft einatmen, was alles zu Blähungen beitragen kann.
31

IBS



Zu den Symptomen des Reizdarmsyndroms (IBS), einer Störung, die den Dickdarm befällt, gehören Bauchschmerzen, Völlegefühl, Blähungen, Durchfall und Verstopfung. Wenn Sie diese Symptome in den letzten 12 Monaten mindestens 12 Wochen lang erlebt haben (nicht unbedingt aufeinanderfolgend), liegt möglicherweise die Erkrankung vor. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, um eine offizielle Diagnose zu erhalten, und besiegen Sie die Blähungen mithilfe dieser 37 Arzneimittel, die Ihr Leben verändern werden.
32

Schlafapnoe



Wenn Sie sich normalerweise aufgebläht fühlen, sobald Sie aus dem Bett rollen, besteht eine gute Chance, dass Sie entweder unter Schlafapnoe leiden oder Schnarchen haben. Wenn das Aufblähen am Morgen ein konsistentes Problem ist, sollten Sie einen Termin mit einem Schlafspezialisten vereinbaren, um zu erfahren, wie Sie besser schlafen können. Von zahnmedizinischen Geräten bis zu geräuschlosen CPAP-Maschinen haben Sie mehr Möglichkeiten, als Sie sich vorstellen.
33

Zahnverlust



Hast du über Nacht einen Bauch bekommen? Überprüfen Sie Ihre Gebisse. Wenn der Anfall ausgeschaltet ist, kann es dazu kommen, dass Sie beim Essen und Trinken zu viel Luft schlucken, was zu Gas- und Magenschmerzen führt, so die Mayo-Klinik.
34

Gluten-Unverträglichkeit & Zöliakie



Wenn Sie unmittelbar nach dem Verzehr bestimmter Kohlenhydrat- und Glutenquellen ein massives Nahrungsbaby bekommen, können Sie an Zöliakie leiden. Was ist schlimmer, wenn dies der Grund für Ihren aufgeblähten Bauch ist, kann es oft ein bis zwei Tage dauern, bis die Luft abgelassen wird. Ihr Arzt kann Ihnen einen einfachen Bluttest geben, um Ihren Verdacht zu bestätigen. In der Zwischenzeit wehren Sie sich mit diesen 10 glutenfreien Easy-Free-Mahlzeiten ab.
35

PMS



Ok, Ihre Periode zu bekommen ist nicht gerade ein Gesundheitszustand, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass Völlegefühl ein allgemeines Symptom von PMS ist. „Ein oder zwei Wochen vor Ihrer Periode ändern sich die Hormonspiegel, wobei der Östrogenspiegel steigt und der Progesteronspiegel abnimmt. Diese wechselnden Hormonspiegel können dazu führen, dass der Körper mehr Wasser als normal speichert “, erklärt Rumsey. Whomp Whomp Es gibt jedoch eine gute Nachricht - viele dieser 20 besten All-Natural Healing Foods für Frauen können dazu beitragen, Ihren Mittelteil flach zu halten.
Empfohlen
  • bessere Gesundheit: 7 Nahrungsmittel, die Candidiasis heilen

    7 Nahrungsmittel, die Candidiasis heilen

    Wenn Sie verzweifelt versucht haben, 10 Pfund zu verlieren, aber den hartnäckigen Bauch nicht aufschütteln können, haben Sie vielleicht etwas Schlimmeres als zu viel Wasser. Candidiasis ist das Überwachsen von Candida, was jeder - Nachrichtenblitz - hat. Das ist richtig, es umfasst die Darmflora in Ihrem Darm, und das Gleichgewicht zwischen ihr und anderen Mikroorganismen in der Flora fördert die Verdauung und unterstützt Ihr Immunsystem. Vers
  • bessere Gesundheit: 20 beste Tees für eine bessere Haut

    20 beste Tees für eine bessere Haut

    Es gibt nichts Besseres als eine heiße, heiße Tasse Tee, die Ihnen hilft, sich zu entspannen oder Halsschmerzen zu lindern. Es stellt sich heraus, dass viele der gleichen medizinischen Eigenschaften, die Stress unterdrücken, auch Ihre Haut verbessern können - in der Tat, dass eine wachsende Zahl von Schönheitsmarken Teezusätze zu ihren Formulierungen hinzufügt. Wie b
  • bessere Gesundheit: Kann nicht schlafen  Vermeiden Sie diese 17 Nahrungsmittel, die Sie nachts aufhalten

    Kann nicht schlafen Vermeiden Sie diese 17 Nahrungsmittel, die Sie nachts aufhalten

    Sie könnten das Bild der Perfektion sein, wenn es darum geht, früh am Abend zu essen, nicht die ganze Nacht auf der Couch fernsehen und sich sogar in einem idealen, 68-Grad-Schlafzimmer wie in einer Batkave wiegen. Heck, Sie haben vielleicht nicht einmal irgendwelche Aufgaben oder Ängste, die sich an Ihrem Gehirn kratzen, wenn Sie nachts wach liegen. W
  • bessere Gesundheit: Bestes Protein zum Essen vor jedem Training

    Bestes Protein zum Essen vor jedem Training

    Obwohl Sie möglicherweise bereits wissen, dass das, was Sie in den Mund nehmen, bevor Sie einen Schweißausbruch haben, Ihnen dabei helfen können, es durch Ihr Workout zu schaffen, ohne dabei leichtsinnig oder müde zu werden, können Sie nicht erkennen, dass der richtige Pre-Workout-Kraftstoff Ihren Schwitzvorgang tatsächlich mehr macht Wirksam und helfen, schneller abzunehmen. Was
  • bessere Gesundheit: 6 gesunde Nahrungsmittel, die dem Hype gerecht werden

    6 gesunde Nahrungsmittel, die dem Hype gerecht werden

    Ist der Trubel um Superfoods wie Chiasamen und Acai-Beeren tatsächlich in Wahrheit verwurzelt? Zwar können wir nicht jeden Fall von Superfood-Manie untersuchen, aber wir wissen, dass diese Health Foods die Nährstoffe haben, um alle Superansprüche zu untermauern. Alle sechs sind unglaublich reich an Antioxidantien, die dazu beitragen, den Schaden durch freie Radikale zu bekämpfen. Spr
  • bessere Gesundheit: 6 Stay-Slim-Tipps von Alison Sweeney

    6 Stay-Slim-Tipps von Alison Sweeney

    Fragen Sie Alison Sweeney nicht, wie viel sie wiegt. Der Star der legendären Detektivserie von Hallmark, Murder, She Baked , hat seit Jahren keinen Maßstab erreicht. Stattdessen verwendet sie die Passform ihrer Jeans, um zu bestimmen, wann sie ihre Diät "knöcheln" muss. Ali, 39, ist seit seiner Abgabe von 30 Pfund, als er The Biggest Loser ausrichtete, eine Inspiration für Frauen überall auf der Welt, die mit ihrem Gewicht zu kämpfen haben. Hier
  • bessere Gesundheit: 20 gesunde Fette machen Sie dünn

    20 gesunde Fette machen Sie dünn

    Was sagst du dazu? Aber Leute, die Fett essen, sind dick. Nein, nicht unbedingt. Lassen Sie uns erklären: Unser Körper braucht Nahrungsfett (weshalb viele Fette als „essentiell“ bezeichnet werden), um abzunehmen und richtig zu funktionieren. Die richtigen Fette helfen, die Sättigung zu erhöhen, den Stoffwechsel zu maximieren, vor Herzkrankheiten zu schützen, Nährstoffe durch den Körper zu beschleunigen und die Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen zu verbessern. Ganz zu sc
  • bessere Gesundheit: Was ein Energydrink mit deinem Körper tut

    Was ein Energydrink mit deinem Körper tut

    Nein, kein Soda - wir reden hier von Energiegetränken wie Rockstar, Monster und Red Bull, die bis zu fünfmal mehr Koffein enthalten können als eine Tasse Kaffee. Laut einer neuen Mayo-Clinic-Studie erhöhen Energiedrinks den Blutdruck und das Stressniveau und erhöhen das Risiko für Herzprobleme bei ansonsten gesunden jungen Erwachsenen. Um z
  • bessere Gesundheit: 7 Best Ab Übungen für Frauen

    7 Best Ab Übungen für Frauen

    Wenn Menschen zu mir kommen und nach besseren Bauchmuskeln fragen, geben sie auch eines an: Männer sagen immer, dass sie ein gerissenes Sechspack-Mittelteil wollen, während Frauen immer klarstellen, dass sie einen flachen Bauch mit einer kleinen Definition an den Seiten wollen, aber nicht abs herausspringen wie ein Bodybuilder.

Tipp Der Redaktion

150 einfache Möglichkeiten, die Feiertagspfunde abzubrennen

Welche gesundheitsbewusste Person hat diese Worte nicht ausgesprochen - oder zumindest gedacht - nachdem sie einen riesigen Teller mit kalorienbeladenen Urlaubsnahrungsmitteln getrunken hatte? Wir würden wetten, dass es nur wenige gibt. Aber im Ernst, wie lange wirst du trainieren müssen? Wenn Sie nicht ganz sicher sind, gehören Sie zu den Massen. D