14 gesündeste Lebensmittel für Ihre Speisekammer

Eine gut sortierte Speisekammer ermöglicht es Ihnen, gesunde Mahlzeiten schnell zusammenzubringen und macht es viel einfacher, sich an Ihre Ernährung zu halten. Damit Sie auf dem richtigen Weg zu Ihren Zielen bleiben, essen Sie dies, nicht das! blätterte durch die wissenschaftlichen Zeitschriften, um die Lebensmittel mit den eindrucksvollsten gesundheitlichen Vorteilen zu finden, und erwog die Vielseitigkeit und den Geschmack jedes Anwärter, um unsere endgültigen Schnitte durchzuführen. Einige Elemente, die Sie möglicherweise bereits haben, während andere Sie Ihrer Liste hinzufügen möchten, wenn Sie das nächste Mal in den Laden gehen.

ÖLE, VINEGARS & KONDIMENTE

1

Apfelessig

Wenn Sie nur einen Essig kaufen, machen Sie diesen. Es kann nicht nur verwendet werden, um gesunde, mit Fett bekämpfende Marinaden und Salatdressings aufzubauen, sondern es können auch Proteine ​​im Körper produziert werden, die Fett verbrennen, wodurch es zu einem unschätzbaren Werkzeug in Ihrem Gewichtsverlustarsenal wird.

Kokosnussöl

Dieses trendige Speiseöl kann anstelle von Butter verwendet werden, es ist jedoch weniger geeignet, es als Flab auf dem Rahmen zu lagern. Das liegt daran, dass es mit Laurinsäure gefüllt ist, einem gesättigten Fett mit mittlerer Kettenlänge, das mit mehr Fingerfertigkeit in Energie umgewandelt wird als die meisten anderen Fette.

Senf

Laut den Capsaicin und den sekundären Pflanzenstoffen, die dem Senf seinen unverwechselbaren Geschmack verleihen, kann der Verzehr von nur einem Teelöffel des Materials den Ofen für die Verbrennung von Kalorien mehrere Stunden nach dem Verzehr um bis zu 25 Prozent steigern, so die Forscher des Oxford Polytechnic Institute. Grey Poupon Classic Dijon ist unsere Wahl, weil es eine reine, kalorienarme Sorte ist, die frei von Farbstoffen und Zusätzen ist, die Ihr Körper nicht benötigt.

Würzungen

4

Zimt

Da dieses süße Gewürz die Insulinsensitivität verbessert, wird weniger Zucker, den Sie essen, als Fett gespeichert, wenn Sie es zusammen mit etwas Süßem verzehren. Es wird auch gezeigt, um kognitive Verarbeitung und Gehirnfunktion zu verbessern. Sprühen Sie es in Kaffee, Pfannkuchen, Chili, Hafer oder griechischen Joghurt - es ist überraschend vielseitig.

Chilipulver

Studien deuten darauf hin, dass dieses glühende Gewürz alles von Blutdrucksenkung bis zur Beseitigung der Nasennebenhöhlenentzündung tun kann. Aber feuriges Capsaicin, die Verbindung, die den Chilies den Tritt gibt, ist vor allem für seine Fähigkeit bekannt, die im Fett vorhandenen Schlüsselproteine ​​zu verändern. Nachdem wir es gegessen haben, steigern Wissenschaftler den Stoffwechsel und den Appetit, wodurch der Gewichtsverlust unterstützt wird.

Schwarzer Pfeffer

Fast jedes herzhafte Rezept verlangt nach Pfeffer, es ist also eine gute Idee, es immer zur Hand zu haben. Kürzlich durchgeführte Tierstudien deuten auch darauf hin, dass Piperin, eine starke Verbindung mit schwarzem Pfeffer, die Entzündung verringern und die Bildung neuer Fettzellen stoppen kann, was zu weniger Körperfett und niedrigeren Cholesterinwerten führt.

CANNED WAREN & FLASCHENARTIKEL

7

Thunfisch in der Dose

Auch wenn Sie ihn nicht regelmäßig essen, ist Thunfisch eine großartige Eiweißgrundlage. Wenn Sie feststellen, dass Ihnen die frischen Hühnerbrüste ausgehen und Sie nach dem Training einen Proteinhit brauchen, werden Sie froh sein, dass es da ist. Übergib es nicht mit Mayo, wenn der Gewichtsverlust dein Ziel ist. Essen Sie es einfach oder mischen Sie es mit etwas schwarzem Pfeffer und Balsamico-Essig, wenn Sie etwas Geschmack brauchen.

Marinara-Sauce

Neben dem Servieren von Lycopin, einem starken Antioxidans, das gegen DNA-schädigende freie Radikale wirkt, verleiht die Marinara-Sauce eine Vielzahl von Gerichten, die von Pizzen und Pasta bis zu Hühner- und Rindfleisch reichen. Suchen Sie nach Marken, die Tomaten, Knoblauch, Basilikum, Olivenöl und sonstiges verwenden. Wir mögen Ragu Light ohne Zucker und Tomaten und Basilikum.

NÜSSE & SNACKS

9

Walnüsse

Wenn Sie in Ihrem Budget nur einen Nuss-Typ haben, machen Sie ihn zu einer Walnuss. Dank ihrer Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren kann diese hirnenförmige Baumnuss das Risiko für Herzerkrankungen erheblich senken. In der Tat kann der Konsum von nur einem Gramm Walnüsse fünfmal pro Woche das Risiko für Herzkrankheiten um fast 40 Prozent senken, zeigen Studien. Es ist auch reich an Ballaststoffen und Eiweiß, so dass das Fressen von Walnüssen dazu beitragen kann, den Hunger zu unterdrücken und ein gesundes Gewicht zu fördern.

Dunkle Schokolade

Dunkle Schokolade kann nicht nur unsere Geschmacksnerven zum Singen bringen, sie kann auch überschüssiges Körperfett abbauen und die Taille schmälern, wenn sie in Maßen gegessen wird. Halten Sie eine Bar mit mindestens 70 Prozent Kakao in Ihrer Küche und brechen Sie einen Bissen ab, wenn Sie Lust auf etwas Süßes haben. Neben frischem Obst sind dunkle Schokoladenspäne auch eine hervorragende Ergänzung zu Haferflocken und griechischem Joghurt über Nacht.

Getreide & Leguminaten

11

Andenhirse

Dieses uralte Getreide ist voller Proteine ​​und Ballaststoffe, ein Nährstoff, der die Blutzuckerkontrolle unterstützt. Weil es auch ein komplettes Protein ist (dh es enthält alle neun essentiellen Aminosäuren), ist es auch eine der besten Quellen für pflanzliches Protein. Verwenden Sie es anstelle von weißem Reis als Beilage oder putzen Sie eines unserer Lieblings-Quinoa-Rezepte zum Abnehmen.

Gekeimtes Kornbrot

Dieser nährstoffreiche Laib ist voll von gut gekeimten Körnern und Samen wie Gerste und Hirse sowie mit Faser- und Folsäure gefüllten Linsen. Es hat auch vier bis sechs Gramm Protein pro Scheibe, was es zu einer rundum besseren Auswahl macht als die meisten anderen Brote im Supermarktregal.

Stahlgeschnittenes Haferflockenmehl

Lassen Sie die kalten Cerealien im Regal und tanken Sie diese vielseitigere Alternative. Weil es reich an Ballaststoffen und Proteinen ist, aber wenig Zucker, sagen Forscher, dass es den Hunger weitaus länger abhalten kann als verzehrtes Frühstückscerealien. Studien weisen auch darauf hin, dass das Essen einer Tasse gekochtes Hafermehl zwei bis vier Mal pro Woche das Risiko senken kann von Typ-2-Diabetes um 16 Prozent! Verwenden Sie das Getreide, um über Nacht Hafer zu machen oder zu Mehl für Backwaren zu machen.

Bohnen

Sie machen Sie vielleicht gashaft, aber das ist kein Grund, Bohnen aus Ihrer Speisekammer fernzuhalten. Sie sind eine großartige Quelle für veganes Protein und Ballaststoffe, zwei Nährstoffe, die hohen Cholesterinspiegel und Verstopfung abwehren und Ihnen helfen, schlank zu bleiben. Außerdem können sie Reis, Salaten und Suppen beigemischt werden oder als hausgemachtes Bad verwendet werden. Je mehr Sie sie essen (Experten sagen, wir sollten bis zu drei Tassen pro Woche trinken), desto unwahrscheinlicher ist es, dass Sie unter Bauchschmerzen leiden.

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: Die besten Gesundheitstrends im Jahr 2018, so Pinterest

    Die besten Gesundheitstrends im Jahr 2018, so Pinterest

    Wir lieben Pinterest für die leicht zugänglichen Rezepte, Fitness-Ideen und die Entgiftungswasser-Inspektion. Nachdem wir in diesem Jahr unsere Pinterest-Boards mit gesunden Slow Cooker-Rezepten und einfachen Workouts zu Hause geladen hatten, hat die Social-Media-Site die größten projizierten Trends für 2018 veröffentlicht. Pint
  • bessere Gesundheit: 10 Mythen über Ihre Schilddrüse

    10 Mythen über Ihre Schilddrüse

    Die Schilddrüse bekommt einen schlechten Ruf, der für alles verantwortlich gemacht wird, von Müdigkeit bis zur Gewichtszunahme. Und obwohl dies häufige Symptome einer Schilddrüsenunterfunktion sind, ist diese wichtige Hormondrüse nicht immer für Ihre negativen körperlichen Symptome verantwortlich. Tatsäc
  • bessere Gesundheit: 8 Nahrungsmittel mit hohem Kaliumgehalt, die die Gesundheit insgesamt steigern

    8 Nahrungsmittel mit hohem Kaliumgehalt, die die Gesundheit insgesamt steigern

    Wenn Sie eine Liste von Lebensmitteln mit hohem Kaliumgehalt zusammenstellen würden, würden Sie wahrscheinlich nach Bananen aufhören. Der Stern, die Hauptrolle, derjenige, der die größte öffentliche Bekanntheit erfährt: Bananen sind Kalium, was Adam Levine für Maroon 5 ist. Das heißt, Sie würden wahrscheinlich kaum einen anderen Beitragenden nennen können. Obwohl da
  • bessere Gesundheit: 10 Wege, wie Hunde Sie gesünder machen

    10 Wege, wie Hunde Sie gesünder machen

    Für viele Hundebesitzer beginnt der „beste Freund des Menschen“ nicht einmal die heilige Bindung zwischen Menschen und ihren pelzigen Gefährten zu berühren. Heftige Loyalität und ein unscharfes Gesicht zum Kuscheln in der Nacht gehören oft zu den größten Anziehungspunkten des Hundehauses. Aber Fido könnte dein Leben retten. Neue Forsc
  • bessere Gesundheit: 50 Lebensmittel, die besser aussehen und sich besser fühlen als je zuvor

    50 Lebensmittel, die besser aussehen und sich besser fühlen als je zuvor

    Egal, ob Sie frisch aus dem Salon kommen oder nur eine weitere CrossFit-Sitzung zerquetscht haben, Sie wissen, dass ein gutes Gefühl für Ihren Körper Ihre gesamte Einstellung ändern kann. Für viele von uns sind unsere Essgewohnheiten leider gegen uns verschworen, sodass wir schlecht aussehen und uns noch schlechter fühlen. Währ
  • bessere Gesundheit: Kann ein 15-Minuten-Training tatsächlich beim Abnehmen helfen?

    Kann ein 15-Minuten-Training tatsächlich beim Abnehmen helfen?

    Wir verstehen es. Es ist eine gewaltige Aufgabe, diese 30 von Experten empfohlenen Minuten täglicher Bewegung einzubauen, obwohl es sich lohnt. Experten haben herausgefunden, dass nur 30 Minuten mäßig intensiver Bewegung (wie z. B. flottes Gehen, Radfahren oder Yoga) fünfmal pro Woche bedeutende Herzschutzvorteile haben können. Gen
  • bessere Gesundheit: 9 Protein-Mythen, an die Sie nicht mehr glauben sollten

    9 Protein-Mythen, an die Sie nicht mehr glauben sollten

    Sie müssen kein Bodybuilder sein, um Ihre Proteinzufuhr genau beobachten zu können. Selbst wenn Sie noch nie in ein Fitnessstudio getreten oder einen Laufschuh angezogen haben, ist dies eine Lebensmittelgruppe, die in Ihren Körper gehört. Wussten Sie, dass es nicht nur für Muskelmasse gut ist, sondern auch, um satt zu bleiben und den Stoffwechsel anzukurbeln? Wis
  • bessere Gesundheit: Nahrungsmittel, die helfen, Cellulite loszuwerden

    Nahrungsmittel, die helfen, Cellulite loszuwerden

    Die Geißel vieler Diabetiker, Cellulite, ist einfach Fett, das sich gegen die Haut drückt, was dazu führt, dass sich Falten und Falten bilden - aber man muss nicht übergewichtig sein, um es zu erleben. Gene könnten eine Rolle dabei spielen, wie viel Cellulite Sie haben, aber schlechte Ernährung, mangelnde körperliche Aktivität, hormonelle Veränderungen und allgemeines Körperfett tragen ebenfalls zu ihrem Auftreten bei. Obwohl S
  • bessere Gesundheit: 13 gruselige Zutaten in der Lunchbox Ihres Kindes, ausgesetzt!

    13 gruselige Zutaten in der Lunchbox Ihres Kindes, ausgesetzt!

    Sie würden Ihr Kind nicht dazu ermutigen, den Toilettensitz zu lecken, oder? Warum sollten Sie ihnen sonst giftiges, grobes Zeug in den Mund nehmen lassen? Es ist keine Nachricht, dass Schulessen dringend einer Reform bedürfen, aber Eat This! wollte ein paar Zutaten ausstellen, die in einigen üblichen Lunchbox-Heftklammern zu finden sind. M

Tipp Der Redaktion

4 Zeichen, die Sie brauchen, um mehr Protein zu essen

Vom jüngsten Boom der Paleo-Diät bis hin zum stetig wachsenden Smoothie-Trend - mit Sicherheit kann gesagt werden, dass unsere Kultur von eiweißreichen Lebensmitteln total besessen ist. Tatsächlich geben 25 Prozent aller Erwachsenen an, sie suchen nach Proteinen auf Nährwertkennzeichnungen, so die neuesten Erkenntnisse des Marktforschungsunternehmens The NPD Group. Tro