One-Minute-Tricks für ein gesünderes Frühstück

Wir wissen, wir wissen: Sie sind zu beschäftigt, um ein reichhaltiges Frühstück zuzubereiten. Außer jetzt bist du nicht. Kürzlich durchgeführte Studien haben gezeigt, dass Sie sich in der Zeit, in der Sie Ihre Schuhe zusammenbinden und Ihre Schlüssel in Ihre Aktentasche werfen, auf den Weg zu schnellerem Gewichtsverlust, größerer Energie und schärferem Denken bringen können, indem Sie nur ein paar schnelle Änderungen an Ihrer Morgenmahlzeit vornehmen. Stellen Sie Ihren Timer für 60 Sekunden ein und graben Sie hinein.

Gehen Sie für eine grüne Banane


Wenn Sie das nächste Mal einen Smoothie aufmischen, nehmen Sie eine grünliche Banane aus Ihrem Bündel und werfen Sie sie in ein Stück. Vor der Reifung sind die Früchte reich an resistenter Stärke, einer schwer zugänglichen Form von Ballaststoffen, die langsam verdaut wird, um ein längeres Völlegefühl und eine effizientere Fettoxidation zu erreichen. Keine Sorge, wenn Sie ihre älteren Gelbschalen-Cousins ​​bevorzugen: Alle Bananen sind mit Kalium gefüllt, einem Nährstoff, der den Flüssigkeitshaushalt reguliert, um den Bauch aufzublähen. 2

Verwenden Sie Ihre Eigelbe


Wenn Sie Rührei mit Eiern verschmiert haben, verpassen Sie einen der stärksten fettabwehrenden Nährstoffe von Mutter Natur: Cholin. Dieser Nährstoff wird reichlich in Eigelb gefunden und verdrängt die körpereigene Produktion von Leptin, einem Hormon, das den Hunger staxt und das Verlangen zwischen den Mahlzeiten stärkt. (Eigelbe liefern auch die Vitamine D und B12, daher sind sie auch gut für Knochen und Gehirn.) Und nicht zu befürchten, dass Eier den Cholesterinspiegel erhöhen: Es stellte sich heraus, dass die Bedenken von Gesundheitsexperten damals verfrüht und neuer waren Studien haben gezeigt, dass Cholesterin in Lebensmitteln wenig oder gar keinen Zusammenhang mit der Art hat, die Arterien verstopft. 3

Zimt bestreuen


Anscheinend ist alles an diesem Gewürz schön. Die neuesten Nachrichten sind, dass Zimt die Sensibilität des Körpers für Insulin verbessert, so die Ergebnisse des American Journal of Clinical Nutrition, ein kraftvoller Effekt, der sicherstellt, dass eingehende Kalorien in Energie umgewandelt werden und nicht in Fett. Und frühere Forschungen haben gezeigt, dass Zimt die kognitive Verarbeitung und die Gehirnfunktion erhöht. (Kein Wunder, dass es eines der gesündesten Gewürze der Welt ist). Bestäuben Sie einen Löffel Kaffee, Hafer und griechischen Joghurt oder rühren Sie ihn in einen Proteinshake. 4

Nuke dein Tee

Wenn Eat This, Not That! Für eine Weile haben Sie wahrscheinlich gehört, dass grüner Tee reich an Katechinen ist, Verbindungen, die Fettzellen signalisieren, eingeschlossene Lipide freizusetzen. Um noch bessere Ergebnisse zu erzielen, zappen Sie Ihr Gebräu dreißig Sekunden lang in der Mikrowelle. Forscher in einer Studie fanden heraus, dass mikrowellengeformte grüne Teebeutel in Wasser 20 Prozent mehr Katechine extrahierten, als sie einfach in heißem H2O sitzen zu lassen. Weitere Forschung wird zeigen, warum. Bis dahin zapp weg!

Haben Sie eine andere Hilfe


Ja, das hast du richtig gelesen. Wenn Sie Ihre Kalorienzufuhr mischen, um das Frühstück zu Ihrer größten Mahlzeit des Tages zu machen, könnte dies zu einer Abnahme führen, berichten Forscher der Universität Tel Aviv. In ihrer Studie hatten Freiwillige, die ein 700-Kalorien-Frühstück und ein kleines Abendessen mit 200 Kalorien zu sich genommen hatten, mittags niedrigere Blutzuckerwerte als die Teilnehmer, die nachts geladen hatten - ein zuverlässiger Indikator für die Appetitkontrolle. Genießen Sie drei Rühreier (234 Kalorien), eine Scheibe aus 100% Vollkorn-Zimt-Rosinenbrot (160 Kalorien) mit zwei Esslöffeln natürlicher Erdnussbutter (200 Kalorien) ) und eine mittelgroße Banane (105 Kalorien). Und planen Sie ein bescheidenes Abendessen. 6

Wählen Sie das richtige Protein


Klar, Speck und Wurst lassen Ihre Geschmacksknospen singen, sie sollten ein leckerer Betrüger sein und nicht in Ihrer normalen Rotation stehen. Der Grund: Viele Wurstwaren werden mit potenziell schädlichen Nitriten und gesättigtem Fett beladen - eine schlechte Nachricht für Herz und Taille. Wachen Sie stattdessen zu einer schlankmachenden, wohlschmeckenden Proteinquelle wie Eiern, Wildlachs in Dosen, griechischem Joghurt oder einem Burrito mit schwarzen Bohnen auf. 7

Erhalten Sie 10 Gramm


Der Faser ist das. Croissants, Donuts und andere schmierige Leckereien enthalten wenig oder nichts von diesem Nährstoff - ein Schlüssel, damit Sie sich satt fühlen (länger als fünf Minuten) und die Ansammlung von Bauchfett im Laufe der Zeit eindämmen. Frauen benötigen täglich 25 Gramm Ballaststoffe, um die Vorteile zu nutzen. Jungs brauchen 38. Fangen Sie früh an, das Ziel zu erreichen, indem Sie eine Scheibe Vollkornbrot Toast anstoßen, in Haferflocken graben (super leicht in der Uhr zu greifen) und in eine Tasse frisches Obst (8 Gramm) löffeln. und / oder einen Esslöffel Leinsamen (2 Gramm) auf Ihr Müsli werfen.

MELT BIS ZU 10 PUNKTE IN EINER WOCHE!

MIT UNSEREM BEST-SELLING NEW DIET PLAN, der 7-tägigen Flat-Belly Tea Cleanse! Testteilnehmer verloren bis zu 4 cm von ihrer Taille! Jetzt als Taschenbuch erhältlich!

Empfohlen
  • bessere Gesundheit: 5 Gründe, Pflanzenöl ist schlimmer als Zucker

    5 Gründe, Pflanzenöl ist schlimmer als Zucker

    Wenn Zucker ein Supervillain wäre, wäre es definitiv der Joker. Wörtlich weiß jeder - selbst diejenigen, die noch nie einen einzigen Batman-Film gesehen haben -, dass der Joker ein schlechter Kerl ist. Das gleiche gilt für das weiße Granulat. Wenn es im Übermaß gegessen wird, ist es nicht gut für uns - wir wissen das. In der
  • bessere Gesundheit: 15 Tipps zum Kochen und Essen bei Diabetes

    15 Tipps zum Kochen und Essen bei Diabetes

    Für die meisten von uns ist das Zurückwählen auf Zucker und einfache Kohlenhydrate ein effektiver Weg, um den Gewichtsverlust zu beschleunigen. Für diejenigen, die mit Diabetes leben, kann das Festhalten an dieser Diätstrategie jedoch eine Frage von Leben und Tod sein. Laut der American Heart Association sind Diabetiker zwei bis vier Mal häufiger als Menschen ohne Diabetes an Herzkrankheiten zu sterben oder einen lebensbedrohlichen Schlaganfall zu erleiden. Und
  • bessere Gesundheit: 13 seltsame Essen Phobien, die die Leute tatsächlich haben

    13 seltsame Essen Phobien, die die Leute tatsächlich haben

    "Essen" und "Phobie" sind die letzten beiden Wörter, von denen viele glauben, dass sie im selben Satz vorkommen würden. Wie kann man sich vor etwas fürchten, das sowohl für unsere Existenz als auch für die Vernunft wesentlich ist? Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt ein gutes Stück Leute da draußen, die tatsächlich Angst vor bestimmten Nahrungsmitteln haben oder Angst vor den mit ihnen verbundenen Empfindungen haben. Was is
  • bessere Gesundheit: 23 Fragen an Ernährungswissenschaftler von Menschen, die gerne trinken

    23 Fragen an Ernährungswissenschaftler von Menschen, die gerne trinken

    "Ich werde bitte ein Glas Rot haben", fragte ich den Barkeeper. "Dasselbe hier", sagte meine Freundin Jodie. "Ich möchte das Happy Hour-Angebot nutzen." "Ich sehe, Sie versuchen, all die gesundheitlichen Vorteile von Rotwein zu ernten", sagte ich zu ihr. "Aber bin ich?
  • bessere Gesundheit: Wie oft sollten Sie Ihren Schwamm wechseln?

    Wie oft sollten Sie Ihren Schwamm wechseln?

    Wahrscheinlich sind Sie mit dem praktischen Tipp vertraut, dass Sie Ihren Schwamm einfach in die Spülmaschine oder in die Mikrowelle werfen können, um ihn gut zu reinigen, damit Sie ihn weiterhin verwenden können. Das ist ein großes Problem. Sie sollten eigentlich Ihren Schwamm überhaupt nicht reinigen. Ein
  • bessere Gesundheit: Warum Sie sich über die Chemikalien in Ihrer Wasserflasche Sorgen machen sollten

    Warum Sie sich über die Chemikalien in Ihrer Wasserflasche Sorgen machen sollten

    Legen Sie den Wasserfilter für eine Sekunde ab und hören Sie zu. Es ist zwar eine tolle Sache, Ihr Wasser zu reinigen, aber es ist an der Zeit, dass Sie sich um den größeren Schuldigen kümmern - Ihre Wasserflasche. Ganz gleich, ob Sie Wasser in Flaschen trinken oder ein wiederverwendbares Wasser gekauft haben, um Geld zu sparen, die Umwelt zu schonen oder Ihr Inneres zu retten, können Sie sich tatsächlich mehr schaden als nützen. Lesen
  • bessere Gesundheit: 15 Anzeichen für einen Ernährungsberater

    15 Anzeichen für einen Ernährungsberater

    Sie zerquetschen es im Fitnessstudio. Sie bekommen Ihre jährliche körperliche Aktivität und gehen mindestens einmal im Jahr zu einer Hautuntersuchung. Heck, Sie nehmen sich sogar Zeit für monatliche Chiropraktikertermine. Wahrscheinlich gibt es einen wichtigen Termin, den Sie nicht in Ihren Zeitplan aufnehmen: einen Besuch beim Ernährungsberater. Was
  • bessere Gesundheit: Die 12 schlechtesten Nahrungsmittel für Hypothyreose

    Die 12 schlechtesten Nahrungsmittel für Hypothyreose

    Wenn Sie ständig müde, weinerlich und reizbar sind, könnte dies ein Zeichen für ein Problem der Schilddrüse sein. Laut der American Thyroid Association erkennen 60 Prozent der fast 20 Millionen Amerikaner, die ein Schilddrüsenproblem haben, dies gar nicht. Ihre Schilddrüse ist die kleine Schmetterlingsdrüse an der vorderen Halsbasis. Es reg
  • bessere Gesundheit: 25 Lebensmittel, die Sie sofort sexier machen

    25 Lebensmittel, die Sie sofort sexier machen

    Fragen Sie einen Cheesemonger: Was für eine Person fantastisch schmeckt und riecht, kann für jemanden nicht verlockend sein. Mit anderen Worten ist das, was "gut" und "schlecht" ist, nichts, wenn nicht völlig subjektiv - insbesondere wenn es um körperliche Anziehungskraft und Sex geht. Ab

Tipp Der Redaktion

12 Low-Carb-Komfort-Food-Swaps

Handel mit schweren Bequemlichkeitsmitteln gegen gesündere Alternativen mit diesen einfachen Ersatzstoffen. Ich kann nicht zählen, wie oft ich meine Finger über das Kunststofflaminat eines Restaurantmenüs scrollen ließ, nur um beim ersten Anblick von Mac und Käse zu stoppen. Diese reiche, klebrige Mischung aus Vier-Käse-Gütern zieht mich an. Von de